Horizon - Zero Dawn: Komplettausgabe ab diesen Sommer für PC erhältlich

PC PS4
Bild von ChrisL
ChrisL 190827 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenPro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreicht

10. März 2020 - 18:31 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Horizon - Zero Dawn ab 16,37 € bei Amazon.de kaufen.

In den vergangenen Monaten gab es mehrere Vermutungen in Bezug auf die PC-Fassung des seit dem Jahr 2017 ausschließlich PS4-Besitzern vorbehaltenen Horizon - Zero Dawn (im Test mit Wertung 8.5, aktuelle User-Wertung: 9.3). Seit heute ist es offiziell: Das Open-World-Actionadventure – das unsere Community bei der Wahl zum Spiel des Jahrzehnts auf den 11. Rang gewählt hat – erscheint im Laufe dieses Sommers auch für Windows.

Erwerben könnt ihr den Titel als sogenannte Complete Edition, sodass ihr neben dem Hauptspiel auch diverse Inhaltspakete sowie die Erweiterung The Frozen Wilds erhaltet, die wir seinerzeit ebenfalls mit der Note 8.5 bewertet hatten.

Die entsprechende Produktseite bei Steam ist zwar bereits verfügbar, enthält jedoch noch keine näheren Details. Bislang sind daher weder das genaue Veröffentlichungsdatum, noch der Preis für die PC-Komplettfassung bekannt. Auch Angaben dazu, ob PC-Spieler Einstellungen an der Grafik vornehmen können, wurden noch nicht gemacht.

Offiziell bestätigt wurde die Windows-Ausgabe von Horizon - Zero Dawn von Hermen Hulst, dem Leiter der PlayStation Worldwide Studios, der sich in einem Interview im PlayStation-Blog auch generell zum Thema der Portierungen äußert:

Ja, ich kann bestätigen, dass Horizon - Zero Dawn diesen Sommer auf den PC kommt. Die neuen Studioleiter bei Guerrilla werden sehr bald mehr darüber verraten. [...] Ich glaube, es ist wichtig, dass wir offen für neue Ideen in Bezug darauf sind, wie wir PlayStation mehr Menschen vorstellen und ihnen vielleicht zeigen können, was sie bisher verpasst haben. Und um vielleicht ein paar Gemüter zu beruhigen: Die Veröffentlichung eines ersten Premiumtitels als PC-Version bedeutet nicht unbedingt, dass jetzt jedes Spiel für den PC herausgebracht wird. Meiner Meinung nach passte es bei Horizon - Zero Dawn in diesem besonderen Fall einfach großartig. Wir haben noch keine Termine geplant [für PC-Versionen] und wir konzentrieren uns weiterhin zu 100 Prozent auf dedizierte Hardware.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 147228 - 10. März 2020 - 18:25 #

Irgendwie ärgerlich, dass jetzt doch alles für den PC kommt, aber der Titel hat es verdient noch von mehr Spielern gespielt zu werden.

Punisher 21 Motivator - - 26915 - 10. März 2020 - 18:38 #

Wieso ärgerlich? Das Spiel hat ja doch schon paar Jahre aufm Buckel (allerdings überlege ich tatsächlich, das irgendwann im Sale auf dem PC nochmal zu spielen).

TheRaffer 21 Motivator - - 29273 - 10. März 2020 - 18:39 #

Das Zitat sagt doch eindeutig, dass nicht alles kommt.

Obwohl ich das natürlich sehr begrüßen würde;)

euph 28 Endgamer - P - 105201 - 10. März 2020 - 18:42 #

So richtig ärgerlich finde ich das nicht, eher gut für die PCler

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 10. März 2020 - 18:51 #

Ein Spiel, nicht alles. Werbung für die PS 5 und Teil 2. Kann man schön mitnehmen, nachdem sie gerade mit einem großen Team zusammen mit Kojima an der Decima Engine für PC gearbeitet haben.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84778 - 10. März 2020 - 19:01 #

Es ist ärgerlich dass dieser Exklusivmüll immer mehr bröckelt?

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 147228 - 10. März 2020 - 19:14 #

Hab mir schließlich extra 'ne PS4 für die Spiele angeschafft. Jetzt kommt doch alles für den PC. Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich mir die Anschaffung gespart. Aber nicht so schlimm, mittlerweile habe ich meine PS4 ganz doll lieb. :)

thoohl 17 Shapeshifter - - 7149 - 10. März 2020 - 19:17 #

Okay. Das wäre ein Argument.

Pro4you 19 Megatalent - 15983 - 10. März 2020 - 20:17 #

Luxusproblem

euph 28 Endgamer - P - 105201 - 11. März 2020 - 7:49 #

Und es daher viel früher spielen können....

maddccat 19 Megatalent - F - 13450 - 11. März 2020 - 8:40 #

Geht mir ähnlich, wobei es ja doch noch ein paar nette Titel gibt, die sicherlich nicht für den PC kommen werden.

SupArai 23 Langzeituser - P - 40155 - 11. März 2020 - 8:57 #

Na, ich war zufrieden, als ich die Spiele auf der Playstation 4 gespielt habe. Deshalb blicke ich da nicht unzufrieden zurück oder bereue den Kauf der Konsole. Zudem weiß ich das Gerät auch sehr zu schätzen: Hinsetzen, anmachen, loslegen. Ein bisschen graust es mich mir vorzustellen, den Titel möglichst schön für meinen PC zu optimieren.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5851 - 11. März 2020 - 16:18 #

Ja, seh ich auch so. Hätte ich gewußt, daß der Titel für den PC erscheinen wird, hätte ich ihn niemals für die PS4 gekauft.

Green Yoshi 22 AAA-Gamer - P - 31051 - 10. März 2020 - 21:08 #

Ohne den "Exklusivmüll" gäbe es die Spiele von Sony, Microsoft und Nintendo überhaupt nicht. Die sollen das eigene Ökosystem bzw. Hardware pushen. Was bringt es Microsoft Forza Horizon auch auf der PlayStation zu veröffentlichen? Oder Sony Gran Turismo auf der Xbox rauszubringen? Netflix veröffentlicht ihre Serien doch auch nicht bei Amazon Prime.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84778 - 11. März 2020 - 11:10 #

"Ohne den "Exklusivmüll" gäbe es die Spiele von Sony, Microsoft und Nintendo überhaupt nicht."
Wer sagt das? Warum sollte es das nicht geben? Wenn es egal wäre wo ein spiel gespielt wird, würde also deiner Logik zufolge niemand mehr solche Spiele machen? Das möchte ich sehr stark anzweifeln.

Green Yoshi 22 AAA-Gamer - P - 31051 - 11. März 2020 - 14:57 #

Wo sind denn die Spiele von Samsung, LG, Panasonic, Apple etc.? Und warum entwickelt Google nicht für Konsolen? Für diese Unternehmen lohnt sich die Spiele Entwicklung nur wenn sie damit ihre eigene Hardware, Betriebssystem oder Service pushen können.

Dann gäbe es nur noch Spiele von Unternehmen wie Ubisoft und Electronic Arts.

LRod 18 Doppel-Voter - P - 10902 - 11. März 2020 - 15:12 #

Es gibt massenhaft Publisher, die mit Spielen ohne Hardware ihr Geld verdienen. Die Verkäufe sind also nicht das Problem und wären sogar höher über alle Plattformen.

Ich sehe nicht, warum sich für Sony nicht lohnen würde, was sich für EA oder Ubisoft rechnet.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26404 - 11. März 2020 - 16:34 #

Vielleicht weil Sony ihr Geld über Lizenzkosten verdienen und ihre oberste Priorität damit eine möglichst große Marktdurchdringung ihrer Konsole ist. Denke ich.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84778 - 11. März 2020 - 16:20 #

Sorry, aber das ist Mumpitz. Wenn es zb nur den PC geben würde als Plattform, hätte Nintendo trotzdem Mario und Co entwickelt. Sie hätten vielleicht nicht soviel Erfolg gehabt, aber geben würde es jede Serie trotzdem. Du gehörst nur leider, so scheint mir, zu den Leuten welche Zersplitterung toll finden.

Green Yoshi 22 AAA-Gamer - P - 31051 - 11. März 2020 - 16:46 #

Das Problem ist, dass die Exklusivspiele sich in der Regel nicht rechnen. Es hat schon einen Grund, warum Ubisoft und EA auf das Games-As-A-Service Modell umgestiegen sind.

Sega ist nach der Dreamcast-Ära zum Third-Party-Publisher geworden und die Umsätze ihrer Spiele sind nicht durch die Decke gegangen. Hätte ich die Dreamcast-Spiele damals auch gerne auf dem PC gespielt? Natürlich, sie gehörten zu den besten was es damals auf dem Markt gab. Aber ich wusste auch, dass das daran lag, dass die Spiele für die Konsole maßgeschneidert waren und dieser Aufwand bei einem Multiplattformtitel nicht betrieben werden könnte.

Bei Nintendo haben Hardware und Software immer eine Symbiose gebildet. Ich glaube nicht, dass ihre Spiele zum PC-Publikum passen würden.

Künstliche Zersplitterung ist mir auch ein Dorn im Auge. Ein PC-Spiel sollte es in allen Stores geben und nicht nur bei Steam, Epic oder GOG. Aber wenn Sony ein Spiel wie Horizon entwickelt, um den Absatz ihrer Konsole zu fördern, stört mich das nicht. Besser als wenn Sony wie so viele andere Elektronikhersteller wie Philips, Matsuhita, NEC etc. der Branche den Rücken zukehren würde und es keine PlayStation mehr gäbe. Ein PC ist für mich persönlich einfach kein Konsolen-Ersatz.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 11. März 2020 - 16:53 #

Nur verdienen die Hersteller mit einer Konsole auch kein oder kaum Geld.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84778 - 11. März 2020 - 17:11 #

Eben, von daher wäre es Zeit für eine einzige Konsolenplattform. Plus PC, wenn wer unbedingt dort spielen will.

TheRaffer 21 Motivator - - 29273 - 11. März 2020 - 17:28 #

Hier ich, solange ich an Konsolen keine vernünftige Steuerung habe...

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 12. März 2020 - 0:55 #

Kudo! Bin bei dir :-D. Gamepad ist ein Graus für mich.

Noodles 24 Trolljäger - P - 64656 - 12. März 2020 - 1:41 #

Für mich auch. :) Kann dafür so vieles ohne Probleme mit Maus und Tastatur spielen, wo sich andere wundern, wie das damit gehen soll. Und trozdem muss ich mich ständig belehren lassen, ich müsse XY unbedingt mit Gamepad spielen, denn nur so kann man Spaß damit haben. :D Weil so viele immer nur von sich auf andere schließen. Kann ich mich immer wieder drüber aufregen, weil es hört auch nie auf. :D Reicht schon oft die simple Frage, wie denn bei Spiel XY die Maus-Tastatur-Steuerung umgesetzt wurde.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 12. März 2020 - 3:08 #

Ja die geliebten Ratschläge.

Egal ob wie oder was man spielen/sehen soll ^^.

TheRaffer 21 Motivator - - 29273 - 12. März 2020 - 7:19 #

Spiele ich es halt "falsch", mir doch egal ;)
Glaube wenn sich die Welt auf eine Konsole einigen würde und nur noch dafür Spiele produziert würden, hätte ich ein Netflix Abo...

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 12. März 2020 - 8:54 #

Wie jetzt Netflix? Wie kannst du nur? Das ist sowas von alt und falsch! tsts ^^

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39209 - 12. März 2020 - 11:39 #

Also ich als Konsolero hätte ja massive Probleme, wenn ich auf M/T angewiesen wäre. Aber ich komme gut damit zurecht, wenn es bei anderen exakt gegenteilig ist. Ist halt die Frage, wo der Einstieg ins Hobby war.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84778 - 12. März 2020 - 11:50 #

Würde ich so nicht sagen. Ich war 13 Jahre Konsolero bevor ich am PC anfing. Und beherrsche mittlerweile beides. Ist imo Einstellungssache. Wobei ich Racer und Jump n Runs auch nicht mit Tastatur spielen würde.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39209 - 12. März 2020 - 13:55 #

Das ist natürlich auch von Person zu Person unterschiedlich. Mit genug Übung käme ich vielleicht auch mit M/T klar, aber mit Controllern habe ich ja bereits ein Eingabegerät, womit ich bestens klar komme.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 12. März 2020 - 21:30 #

Ich hab früher Trackmania mit Tastatur gespielt!

TheRaffer 21 Motivator - - 29273 - 12. März 2020 - 13:41 #

Wenn es danach ginge, müsste ich heute noch einen Competition Pro in der Hand halten. ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 64656 - 12. März 2020 - 16:49 #

Tja und viele können es leider nicht akzeptieren, wenn jemand nicht mit Gamepad spielen möchte, warum auch immer, ihnen wird ja der Spaß nicht verdorben. Und irgendwie ist die Akzeptanz für reine Gamepad-Spieler auch höher als für reine Maus-Tastatur-Spieler. Ich seh jedenfalls viel seltener Belehrungen, dass man XY ja unbedingt mit Maus und Tastatur spielen müsse, wenn jemand sagt, er hätte gern eine gute Gamepadsteuerung, umgekehrt dafür ständig.

TheRaffer 21 Motivator - - 29273 - 12. März 2020 - 13:42 #

Sorry, für TikTok ist meine Aufmerksamkeitsspanne noch nicht kurz genug. Kommt vielleicht mit fortschreitendem Alter ;)

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 12. März 2020 - 20:12 #

Heisst das jetzt du wartest bis 3 Gewinnt wieder dein Spiel wird?

TheRaffer 21 Motivator - - 29273 - 13. März 2020 - 18:24 #

Ich ziehe es in Erwägung ;)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39209 - 11. März 2020 - 18:29 #

Das mag sein, aber garantiert mit ihren Abos und Online-Shops.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84778 - 11. März 2020 - 17:13 #

Als Ex Dreamcast Besitzer möchte ich hier widersprechen. Welches sollen die besten die es gab gewesen sein?

euph 28 Endgamer - P - 105201 - 11. März 2020 - 19:24 #

Ich als immer noch Besitzer widerspreche seiner Aussage nicht.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84778 - 11. März 2020 - 20:24 #

Alles nennenswerte gibt es mittlerweile auch auf anderen Plattformen.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39209 - 11. März 2020 - 18:27 #

Exklusivspiele sind oft genug keine wirtschaftlichen Hits, sie erfüllen andere Zwecke. Nämlich, eine Marke zu pflegen, zum Beispiel PlayStation. Wenn die Exklusivität nun standardmäßig wegfällt, was passiert wohl? Die Entwicklung solcher Spiele, die mal exklusiv gewesen wären, findet schlichtweg nicht mehr statt, weil die Entwicklung keinerlei Nutzen mehr bringt.

Noodles 24 Trolljäger - P - 64656 - 11. März 2020 - 18:32 #

Doch, dann wäre der Nutzen Geld verdienen, mit Multiplattform-Spielen geht das nämlich besser. Aber macht doch keinen Sinn, über sowas zu diskutieren, weil keiner von uns mit Bestimmtheit sagen kann, was wäre wenn.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39209 - 11. März 2020 - 18:40 #

Dem letzten Satz stimme ich gerne zu.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84778 - 11. März 2020 - 19:02 #

Da wir diese Situation noch nie hatten, würde ich so etwas nicht mit so einer Bestimmtheit behaupten. ;)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39209 - 11. März 2020 - 19:07 #

Du gehst mit der gleichen Bestimmtheit vor ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84778 - 11. März 2020 - 20:25 #

Jaja, immer das letzte Wort ne Sven? :D

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39209 - 12. März 2020 - 0:24 #

Ich kann nix dafür, wenn Du mir Deinen eigenen Spiegel vorhältst :P

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84778 - 12. März 2020 - 11:26 #

Ich Liebe dich auch. :p

Elfant 24 Trolljäger - P - 55399 - 11. März 2020 - 19:18 #

Die Situation gab es schon öfter und beispielsweise gerade in den Frühtagen der Videospiele, aber offenbar hat die Branche bis heute keine Lehren daraus gezogen.

euph 28 Endgamer - P - 105201 - 11. März 2020 - 11:28 #

Wenn ein Horizion oder ein GT nach zwei Jahren auf der jeweils anderen Plattform kommen würden, wäre das wohl nicht ganz so "schlimm".

Und wenn ich an 4 Blocks denke: Das gibt es erst exklusiv auf Sky ---> dann frei im ZDF (neo) ----> und dann kam es zu Prime. Scheint also doch zu klappen ;-)

CBR 20 Gold-Gamer - P - 24687 - 11. März 2020 - 16:24 #

> Was bringt es Microsoft Forza Horizon auch auf der PlayStation zu veröffentlichen?

Geld? Entweder direkt, wenn die Portierungskosten unter den Erlösen liegen oder indirekt, weil Käufer derart angefixt werden, dass sie den Nachfolger bereits zu Release spielen wollen und sich dafür sogar die passende Konsole kaufen würden.

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25499 - 10. März 2020 - 19:05 #

Ich finds gut. So gibts mehr Titel die ich als Vergleich auf dem PC zocken kann;-)

TheRaffer 21 Motivator - - 29273 - 10. März 2020 - 20:40 #

Das ist die richtige Einstellung :)

Epic Fail X 17 Shapeshifter - P - 8886 - 11. März 2020 - 10:40 #

In dem Sinne: Früher oder später kommt alles für den PC. Und sei es im Emulator. In dem Fall dann allerdings wesentlich später.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 147228 - 12. März 2020 - 19:16 #

Wow! Was für einen Kommentarstrang. War nicht beabsichtigt. :)

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25499 - 12. März 2020 - 19:35 #

Du hast bestimmt den Rekord von sigug gebrochen :p

Noodles 24 Trolljäger - P - 64656 - 12. März 2020 - 19:55 #

Aber im Gegensatz zu den Kommentaren von sigug war es kein Trollkommentar. Ist also die bessere Leistung. ;)

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61543 - 10. März 2020 - 18:29 #

Was für ein schönes Spiel. Gut, dass es jetzt auch noch auf den PC kommt. Dann kann vgamer85 es sich ein zweites Mal kaufen ;) Und viele andere das Spiel zum ersten Mal erleben.

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25499 - 10. März 2020 - 18:35 #

Sehr schön. Hab die Story und einige Nebenquests sowie Collectables durch vor paar Monaten auf der Pro. Für den PC hole ich es mir gerne - in 4K und mehr Details sowie Antialiasing sieht das Spiel bestimmt um einiges besser aus. Schön auch für only PC Besitzer.

g3rr0r 16 Übertalent - P - 4374 - 10. März 2020 - 18:47 #

Freut mich, habs zwar bei nem Freund auf der PS4Pro durch aber, wenns jetzt auch noch fürn heimischen Pc kommt super :) Werd Ich mir sicher holen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 64656 - 10. März 2020 - 18:47 #

Ist auf jeden Fall eine gute Nachricht. Aber weiß noch nicht, ob ich es mir holen werde, so richtig reizt mich das Setting mit den Robo-Dinos irgendwie nicht.

g3rr0r 16 Übertalent - P - 4374 - 10. März 2020 - 18:48 #

Dachte Ich am Anfang auch, aber ist echt super umgesetzt, von daher zumindest ansehn würde Ichs mir aufjedenfall.

Harry67 19 Megatalent - - 19537 - 10. März 2020 - 18:52 #

Dachte ich zuerst auch. Robo Dinos, zu viel Action etc. aber das Spiel hat eine sehr kultivierte Spielmechanik, die wirklich Spaß macht und fügt das Szenario auch auf eine gute Art in einen verständlichen Kontext. Hat sehr viel Spaß gemacht mit Eloy ins Abenteuer zu gehen.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 10. März 2020 - 21:48 #

Ich finde das Setting ja sogar interessant aber was soll ich sagen. Das Bewusstsein dsa es nur ein Lockangebot ist und ich Teil 2 eh nicht bekomme bringen mich zum Verzicht ^^.

TheRaffer 21 Motivator - - 29273 - 10. März 2020 - 21:49 #

Erstmal abwarten, ob Teil 2 überhaupt spielenswert ist ;)

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 10. März 2020 - 23:10 #

Das ist nicht der Punkt ^^.

TheRaffer 21 Motivator - - 29273 - 11. März 2020 - 10:54 #

Kann ich für Serien sehr gut nachvollziehen, deinen Standpunkt. :)
Bei Computerspielen handhabe ich es noch anders, würde es mir aber bei großen, zusammenhängenden Reihen auch stark überlegen.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 12. März 2020 - 1:02 #

Ja man kann halt auch irgendwo eine Grenze ziehen. So als Beispiel Sideableger auf Handhelds oder so.

Aber ich finds wizig wie wenig Verständniss meiner Einstellung entgegen gebracht wird. Und viele versuchen dagegen zu argumentieren.
Dabei spiele ich trotzdem nicht weniger als wenn ich so wie andere konsumieren, ähm Geld verbreiten (über mehr Plattformen ^^) würde. Und das ich dann beim Spielen (wenn ich mal genug Zeit habe) weniger Spass habe glaube ich auch nicht.

Harry67 19 Megatalent - - 19537 - 10. März 2020 - 22:26 #

Du spielst Teil 1 nicht, weil du Teil 2, den es noch gar nicht gibt und von dem keiner weiß, was er beinhaltet, nicht auf deinem System spielen können wirst?
Bis vor kurzem war nicht mal klar, ob es einen zweiten Teil gibt. Wie konnten wir angesichts dieses Risikos uns nur trauen, den ersten zu spielen?

thoohl 17 Shapeshifter - - 7149 - 10. März 2020 - 22:33 #

Wieso? Ich spiele auch nie ein Spiel bevor ich nicht weiss, dass es Teil 1 ist und es Teil 2 geben werden wird. :D

Harry67 19 Megatalent - - 19537 - 10. März 2020 - 22:37 #

Am Besten wartet man doch, bis der letzte Teil der Reihe im Sale erschienen ist. Also ich würde mit Far Cry und und Assassins Creed bloß nichts überstürzen, da könnte in den nächsten 20 Jahren noch was passieren ;)

thoohl 17 Shapeshifter - - 7149 - 10. März 2020 - 22:42 #

Das ist ein guter Tipp. Dann würde ich die Titel auch noch rückwärts spielen.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 10. März 2020 - 23:13 #

Ich weiss jetzt das es einen zweiten Teil geben wird und da ich nunmal wenn dann alle Spiele in der richtigen Reihenfolge spiele.

Wer mir was vorenthalten will soll das machen. Zock ich halt was anderes. Oder schaue irgendwas.
Mein leben ist zu kurz um alles zu konsumieren. Finde schon was anderes das mir Spass bereitet.

thoohl 17 Shapeshifter - - 7149 - 10. März 2020 - 23:15 #

Hätte ich dein Prinzip gekannt, bevor ich GoT geschaut habe, hätte ich mir viel Frust erspart.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 10. März 2020 - 23:18 #

Ist dein Problem genau wie dein Sarkasmus vorher ...

Wenn ich irgendwann mal Zeit dafür habe werde ich vielleicht GoT noch schauen. Aber auch da ... ich habe so viele andere Serien noch nicht gesehen. Was solls.

thoohl 17 Shapeshifter - - 7149 - 10. März 2020 - 23:24 #

Kein Grund beleidigt zu sein.
Sarkasmus ist das aber nicht gewesen!?

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 10. März 2020 - 23:36 #

Ich bin ziemlich entspannt. Auf jeden Fall nicht beleidigt.
Eigentlich sitz ich gerade endlich mal alleine hier rum, ganze Bagae ist ausser Haus, hab mir nen ungesundes Abendbrot gegönnt (gebratene Würstchen mit Rührei drumherum ^^) und jetzt nen schönen Glenfiddich IPA plus gleich ein zwei Runden Mortal Glory.

Und war es halt Ironie. Macht es zwar nicht besser für mich aber ich werde auf diese Sätze auch einfach nicht eingehen ^^. Wozu auch? Du fandest es wizig Harry vielleicht auch von anderen Lesern ganz zu schweigen. Alles ist ok.

thoohl 17 Shapeshifter - - 7149 - 10. März 2020 - 23:42 #

Sagen wir mal so, Mass Effect 1 bis 3 habe ich tatsächlich direkt hintereinander spielen können, da ich vorher Teil 1 und 2 irgendwie nicht mitbekam. Und das war ein cooles Erlebnis.

True Blood konnte ich auch alle Staffeln hintereinander weggucken, auch weil ich vorher davon nix mitbekam. War auch recht cool.

Das man so etwas aber planen kann, ich weiß nicht. Gerade bei Einzeltiteln kann ich gar nicht wissen, ob es mal einen zweiten Titel gibt!? Ich glaube, darüber gab es ein paar Witze. Mehr ist das glaube ich nicht.

P. S. Hätte ich bei GoT die Staffeln alle aufgestaut und dann den Wirbel bei St 8 mitbekommen, hätte ich das wahrscheinlich wirklich gar nicht mehr geguckt.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 10. März 2020 - 23:51 #

Ich möchte es nochmal auf den eigentlichen Punkt bringen.

Mir geht es darum wenn ich weiss das mir Teile vorenthalten werden.

So als Beispiel Fable 1 habe ich gespielt. Dann kam Teil 2 der wurde mir vorenthalten. Und dann dachte MS sie können mir auf PC wieder einen Teil andrehen und da hab ich gesagt ... nope jetzt will ich nicht mehr und hab einfach was anderes gespielt. Zumindest glaube ich mich so daran zu erinnern ^^.

Wenn das hier jetzt nicht so ein offensichtliches Lockangebot wäre sähe das auch wieder anders aus.

Ich bin da einfach nur Konsequent.

Serien schaue ich auch erst wenn die Staffel fertig ist. Und wenn dann der Tenor ist ja die hat nen Cliffhänger dann warte ich bis die nächste Staffel fest steht. Ich bin einfach da auch schon ein gebranntes Kind. Zb Caprica.

thoohl 17 Shapeshifter - - 7149 - 11. März 2020 - 0:05 #

Ich würde wahrscheinlich gar nicht in Frage stellen, dass sich irgendein Marketingstratege überlegt, wenn Teil 1 jetzt für den PC rauskommt, ein bestimmter Anteil Käufer dann für Teil 2 auf die PS5 (?) mitschwenkt... Gleichzeitig wollen die denke ich auch, nach der vorherigen Exclusivität von Teil 1 für die PS4, nun die PC Käufer einsammeln...

Ich werd jetzt erstmal bei Spielen eingesammelt, die ich zum Teil alle schon Mal gekauft habe, Retro: C&C, Doom, HL

Schönen Abend

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39209 - 11. März 2020 - 1:03 #

Also nur für den Fall, dass Du vor allem wegen eines möglichen offenen Endes verzichtest:
Mach Dir da mal keine Sorgen. H:ZD gehört zu den Spielen, die keinesfalls einen zweiten Teil gebraucht hätten. Du kannst das ruhig spielen und wenn Du den zweiten Teil tatsächlich nie auf dem PC sehen wirst, hast Du trotzdem nicht das Gefühl, irgendwas verpasst zu haben.

SupArai 23 Langzeituser - P - 40155 - 11. März 2020 - 8:39 #

Jepp, sehe ich auch so. Horizon Zero Dawn wurde rund und gut abgeschlossen (ich habe das Add-On bislang nicht gespielt).

Einem zweiten Teil stehe ich auch skeptisch gegenüber, ich befürchte nämlich das es mehr vom gleichen in der obligatorisch größten Open-World aller Zeiten wird. Und das brauche ich dann doch nicht. Aber vielleicht wird es auch ein richtiger guter zweiter Teil...

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 24432 - 11. März 2020 - 8:54 #

Ich stimme zu, dass erste Teil als abgeschlossen betrachtet werden kann. Jedoch kann ich mir gut einen neuen Protagonisten etliche Jahre später vorstellen.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 12. März 2020 - 1:04 #

Nein das ist bei Spielen nicht der Fall. Ich gehöre ja auch zu denjenigen denen Gamplay wichtiger ist als Story.

Anderst ist es bei Serien ^^.

Tsroh 11 Forenversteher - 653 - 10. März 2020 - 23:36 #

Haha, das klingt original wie die Argumentation eines Asperger-Autisten. :D

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 10. März 2020 - 23:39 #

Na du werteloser Konsumzombie überlege dir mal was du da genau geschrieben hast ...

Und tschüss.

Tsroh 11 Forenversteher - 653 - 11. März 2020 - 15:58 #

Mein Gott, sei doch nicht so empfindlich.
Das war lediglich ein kleiner Spaß, weil bei Autisten die regelhaften Abläufe des Lebens so sehr im Vordergrund stehen und Flexibilität in den meisten Fällen undenkbar ist.

Ganon 24 Trolljäger - P - 64234 - 11. März 2020 - 16:33 #

Bisschen geschmackloser Spaß, finde ich persönlich...

Tsroh 11 Forenversteher - 653 - 12. März 2020 - 17:46 #

Das sei dir vergönnt.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 12. März 2020 - 0:39 #

Ich habe mich für ein Vorgehen entschieden und mache das nicht zwanghaft.
Sorry ein ganz schlechter Vergleich. Generell sollte man auf Krankheiten keine Scherze aufbauen wenn mann nicht wirklich gut darin ist ...

Tsroh 11 Forenversteher - 653 - 12. März 2020 - 17:49 #

Ja, es ist schwarzer Humor, aber Humor liegt eben auch zum Glück im Auge des Betrachters und ist nicht das, was ChuckBROOZeg allen vorgibt.

Wenn ich geahnt hätte, wie empfindlich du reagierst, hätte ich es sein lassen. Deshalb sorry!

Noodles 24 Trolljäger - P - 64656 - 10. März 2020 - 23:05 #

Vielleicht bekommst du Teil 2 ja auch ein paar Jahre später. Aber würdest du dann wohl auch nicht spielen, da ja später noch ein dritter Teil kommen könnte. :D Ne, deine Einstellung teile ich nicht. Würde ich nur, wenn Teil 1 offen endet und die Geschichte erst im zweiten fortgesetzt wird.

thoohl 17 Shapeshifter - - 7149 - 10. März 2020 - 23:13 #

Zum Letzten Satz. Und selbst dies erfährt man ja eigentlich nicht vorher. Oder man liest einen Spoiler.

Noodles 24 Trolljäger - P - 64656 - 10. März 2020 - 23:16 #

Naja, in Tests wird es ja meist erwähnt, wenn ein Spiel sehr offen oder unbefriedigend endet, ohne zu spoilern.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 10. März 2020 - 23:15 #

Musst du nicht teilen ^^. Passt schon :-D.

Solche Spiele fallen für mich unter "dann halt nicht mach ich was anderes" verpassen gibts in Zeiten von Überangebot eh nicht.

Noodles 24 Trolljäger - P - 64656 - 10. März 2020 - 23:17 #

Ja, das ist wahr.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 24687 - 11. März 2020 - 16:25 #

Warum das? Das Spiel bietet doch eine abgeschlossene Handlung.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 12. März 2020 - 0:45 #

Hab ich aber nie bei Spielen Thematisiert.
Spielt für meine Entscheidung wie ich mit meinem Geld umgehe auch keinerlei Rolle.

Ein Storyloser MP Only Teil dazwischen könnte diese Entscheidung aufweichen. Ja das ist möglich weil ich mich nicht dogmatisch dran festbeisse. Funktioniert aber auch nur wenn ich den ersten Teil schon gespielt hätte und ich ihn lieben würde ^^. Kommt hier aber nicht dazu :-D.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 10. März 2020 - 18:54 #

Spaßiges Gameplay und die vielleicht beste Postapokalypse-Story der letzten Jahre. Hab vor allem die Hintergrundgeschichte vor bald 3 Jahren förmlich verschlungen.

viamala 15 Kenner - 3052 - 10. März 2020 - 18:55 #

Yesss das freut mich!

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84778 - 10. März 2020 - 19:02 #

Kommt das denn auf Steam, oder mit nem Sony Launcher?

Noodles 24 Trolljäger - P - 64656 - 10. März 2020 - 19:16 #

Steam, die Steam-Page ist doch sogar in der News verlinkt. :P

NordishBen 15 Kenner - 3956 - 10. März 2020 - 19:40 #

Yay, ich freu mich drauf. Hoffentlich wird die Steuerung mit Maus und Tastatur ordentlich.

TheRaffer 21 Motivator - - 29273 - 10. März 2020 - 20:41 #

Hoffe ich auch :)

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 10. März 2020 - 19:56 #

Kommt wegen der Wuhan-Grippe doch sowieso nicht.

Green Yoshi 22 AAA-Gamer - P - 31051 - 10. März 2020 - 21:11 #

Ich glaube PC-Spieler können auf eine physische Version verzichten und Server kann der Virus nicht befallen. ;-)

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 10. März 2020 - 22:00 #

Wäre ein seltsamer Virus, wenn der keine Computersysteme befallen könnte ;).

Im Internet sind deutlich gefährlichere Viren unterwegs als die Wuhan-Grippe.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 10. März 2020 - 20:09 #

Hermen Hulst ist der Leiter von den Worldwide Studios, nicht GG.

ChrisL Unendliches Abo - P - 190827 - 10. März 2020 - 20:26 #

Upps, danke für den Hinweis!

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25477 - 10. März 2020 - 20:22 #

Naja 3 Jahre hätte ich nun nicht drauf warten wollen.

LRod 18 Doppel-Voter - P - 10902 - 10. März 2020 - 20:43 #

Gewartet habe ich persönlich da nicht - konnte man ja nicht ahnen ;-)

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8864 - 10. März 2020 - 21:47 #

Ich schon. Die Complete Edition (zumindest ohne rote Hülle) liegt hier auch schon ewig unangespielt herum ;)

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25477 - 10. März 2020 - 21:54 #

Dabei gibt es gar nicht so viele bessere Spiele... ;)

nothaltebucht 11 Forenversteher - 607 - 10. März 2020 - 20:33 #

Ich freue mich zwar für reine PC´ler. Bedaure aber inzwischen den Kauf einer PS4. Na ja bedeutet dann, falls nicht Blooborne 2 / Demon Souls 2 exklusiv auf einer PS5 kommt, dass ich dann wohl die nächste Generation mal aussetze.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 10. März 2020 - 21:51 #

Warst du unzufrieden? Hat dich die Ausgabe dazu gebracht das du auf was anderes wichtiges verzichten musstest?

Ich verstehe solche Kommentare irgendwie nicht.

Jemand der sich um die Spiele zu spielen die Konsole gekauft hat und dann die SPiele bekam und Spass damit hatte wo ist das Problem?

nothaltebucht 11 Forenversteher - 607 - 11. März 2020 - 0:26 #

Abgeschreckt vom Umfang der Open World habe ich leider noch nicht angefangen :). Entsprechend überlege ich tatsächlich jetzt noch die PC version zu kaufen.

euph 28 Endgamer - P - 105201 - 11. März 2020 - 7:52 #

Ich kann das MiMiMi auch nicht verstehen, niemand bekommt hier etwas weggenommen - erst recht nicht, wenn ein Spiel Jahre später noch auf einer anderen Plattform rauskommt.

Desotho 17 Shapeshifter - 7175 - 11. März 2020 - 10:13 #

Das Exklusiv-Gefühl wird weggenommen!

Und ich müsste das Spiel endlich mal weiterspielen :D

NordishBen 15 Kenner - 3956 - 11. März 2020 - 10:18 #

Wer das Exklusivgefühl braucht um sich an einem Spiel zu erfreuen, ist aber auch ein ganz armer Tropf der ganz andere Probleme hat. Zumal es eh Unsinn ist bei der aktuell meistverkauften Spielekonsole...

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 12. März 2020 - 0:47 #

Das mit dem Tropf finde ich fast ein wenig im Ton danneben gegriffen auch wenn ich die Aussage richtig finde :-D.

NordishBen 15 Kenner - 3956 - 12. März 2020 - 1:20 #

Ich verstehe darunter in dem Kontext jetzt jemanden, der halt vor Selbstmitleid trieft. Wenn das jemand als Beleidigung empfinden sollte, zeugt das für mich nur von dessen Mangel an Bereitschaft zur Kritikannahme. Im Ton vergriffen ist das meines Erachtens definitiv nicht. Hätte auch statt armer Tropf, "sehr an egoistischem Selbstmitleid und Selbstbetrug krankender Mensch" schreiben können, klingt bloß blöd.

euph 28 Endgamer - P - 105201 - 11. März 2020 - 10:35 #

Ich hatte es exklusiv für drei Jahre und freue mich eher, dass auch andere in den Genuß kommen. Aber so ist das mit den Gefühlen, da tickt jeder anders.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 12. März 2020 - 0:46 #

Jetz müsste mnan eigentlich deine Kommentare durchsuchen ob du dich zum Thema Epic gemeldet hast :-D.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5851 - 11. März 2020 - 17:11 #

Wo das Problem ist, liegt doch auf der Hand: man hat einige Hundert Euro für eine Kiste ausgegeben, die man nicht gekauft hätte, wenn es das Spiel von vornherein für den PC gegeben hätte. Ich hätte mir den Kauf jedenfalls gerne gespart, seit Bloodborne liegt das Teil im Wesentlichen als Staubfänger im Keller herum.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 12. März 2020 - 0:52 #

Sorry für jemanden der sich wegen eines einzigen Spiels ne Konsole die er sonst nicht haben will ans Bein bindet habe ich null Mitleid.

System Seller Opfer nenne ich sowas privat gerne. Ich glaube ja eigentlich nicht an DEN System Seller. Aber anscheinend gibt es ihn wohl doch ^^.

Und das in Zeiten wo man auf jeder Plattform genug zu spielen hat das man nicht unbedingt eine zweite oder dritte braucht.

Aber andererseits wenn dir die ausgegebenen Euronen bis zu der Ankündigung Jahre später nicht leid getan haben warum tun sie dir dann plötzlich leid? Und wenn sie dir vorher Leid getan haben was ändert sich plötzlich ist doch alles gleich geblieben.
Erschliesst sich mir echt immer noch nicht. Nee sorry versteh ich nicht wo das Problem ist wenn mal ein Spiel nach Jahren die Exclusivität verliert. Erst recht nicht in Zeiten wo über Epics Exclusivität so gemeckert wird.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5851 - 12. März 2020 - 9:18 #

Das aktuelle Beispiel ist ja eben nicht das einizige Spiel der aktuellen Konsolengeneration, dessen PC-Veröffentlichung erst später angekündigt wurde.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 12. März 2020 - 20:35 #

Und ändert das was an deiner Aussage das du die PS4 für Bloodborne gekauft hast und dannach nie wieder angefasst hast? Mal abgesehen davon das ich glauibe nicht gesagt habe das es das einzige SPiel ist das zum PC kommt.

Und was ist eigentlich mit den ganzen Spielen die nachträglich auf der Switch kommen oder von PC zur Konsole kommen ...
Es passiert ständig das Spiele nachträglich auf anderen Plattformen erscheinen.

Sorry ich wiederhole meine Aussage. Dafür hab ich kein Mitleid.
Du warst gierg auf das Spiel hast deine Gier gestillt und hoffentlich für dich Spass dabei gehabt und das wars.
Alternativ könnte man noch sagen du hast dich Verspekuliert im Glauben zu wissen das kommt nie zum PC, wie eigentlich fast jeder ^^. Tja irgendwann ist immer das erstemal auch das passiert immer wieder das vorher undenkliches geschieht. Und dein bereuen die Konsole gekauft zu haben ist letztlich wie das bereuen auf die falschen Aktien gesetzt zu haben :-D. Auch da ich habe kein Mitleid.

Harry67 19 Megatalent - - 19537 - 12. März 2020 - 9:19 #

Für jemanden, der recht sensibel auf kritische Würdigungen seiner Aussagen reagiert, teilst du wiederum ganz gerne auf einer recht flachen Grundlage aus ;)

Ich hatte mir die PS 3 genau für Gran Turismo geholt, dazu ein Lenkrad und hatte damit monatelangen Spielspaß. Das hat sich für mich voll und ganz gerechnet. Irgendwann später kamen dann zwar noch GTA5 und Little Big Planet (war es Teil 2?) dazu, aber nicht als Kaufgrund.

Deine Argumentation ist halt sehr quantitativ ausgerichtet. Aber es geht eben nicht nur um die Anzahl der möglichen Spiele, sondern auch um Spiele, die für uns etwas Besonderes sind und mit denen wir viel Zeit verbringen wollen. Deshalb auch die Switch im Haus: Genau für die Handvoll Spieleperlen, die mir den Kauf wert erscheinen.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 12. März 2020 - 20:22 #

"Für jemanden, der recht sensibel auf kritische Würdigungen seiner Aussagen reagiert, teilst du wiederum ganz gerne auf einer recht flachen Grundlage aus ;)"

Das ist mir auch schon aufgefallen aber was soll ich machen ich bin halt so.

Und der Rest ... wenn jemand sagt er kaufte die Konsole nur wegen einem Spiel musst du dich nicht beschweren wenn genau das der Aufhänger einer Antwort ist!
Tut mir leid wenn du das als austeilen siehst aber ich bleibe dabei. Wer sich eine Konsole exakt wegen einem einzigen Spiel kauft die dann Jahrelang in die Ecke stellt hat sie abgeschrieben bzw ein Spiel für 500€ statt 50€ gekauft. Sich dann zu beschweren wenn das Spiel doch auf PC kommt ist doch Hahnebüchen.

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77999 - 13. März 2020 - 11:02 #

Hol dir noch God of War, richtig starkes Teil!

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39209 - 13. März 2020 - 11:45 #

Hat er schon, er war glaube ich eher mäßig begeistert.

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77999 - 13. März 2020 - 12:05 #

Oh. Na dann ^^

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39209 - 13. März 2020 - 13:06 #

Ich bin gerade dabei und finde es klasse :)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 147228 - 13. März 2020 - 17:52 #

Ebenfalls gerade dabei und begeistert. :) Bis auf die Kisten mit den Glocken...

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5851 - 13. März 2020 - 19:15 #

Das Traurige ist: wären da nicht die Walküren, dann _wären_ die Kisten das Beste an diesem Spiel.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 147228 - 13. März 2020 - 22:03 #

Jetzt habe ich Angst. Von denen ist mir noch keine über den Weg gelaufen.

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77999 - 14. März 2020 - 1:24 #

Freu dich drauf, sind mit das beste am Spiel :D

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39209 - 14. März 2020 - 12:55 #

Ein paar habe ich schon besiegt, aber trotz des niedrigsten Schwierigkeitsgrades sind die Kämpfe teilweise sehr herausfordernd. Wobei ich jetzt nicht die beste Ausrüstung habe, Kratos ist gerade auf Stufe 6.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 147228 - 14. März 2020 - 14:17 #

Na, toll... ich hatte gehofft es durchzuspielen... :(

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39209 - 14. März 2020 - 15:36 #

Die Walküren sind ja optional. Die Story habe ich vor ein paar Tagen beendet auf dem normalen SG und hatte wenig Probleme.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 147228 - 14. März 2020 - 20:42 #

Gibt aber ein Achievement wenn man alle Walküren platt macht. Und nachdem ich Jedi Fallen Order platiniert habe, bin ich auf den Geschmack gekommen. :)
Egal, war nur 'ne Idee nachdem es wohl kein Achievement für den Schwierigkeitsgrad gibt wie bei vielen anderen Spielen.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39209 - 15. März 2020 - 1:58 #

Ah, verstehe. Ja, an den Walküren führt dann kein Weg vorbei. Ich versuche mich gerade an der Platin :)

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77999 - 15. März 2020 - 10:34 #

Ich würde mich freuen wenn ihr irgendwo über eure Eindrücke irgendwann schreibt :)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39209 - 14. März 2020 - 12:52 #

Ja, die sind teilweise echt tricky :)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 197612 - 10. März 2020 - 20:43 #

Bin begeistert! Yeah, freu mich voll!

Green Yoshi 22 AAA-Gamer - P - 31051 - 10. März 2020 - 21:10 #

Schön für alle PC-Besitzer.

Wollte es auch im Sommer nochmal spielen, wenn ich auf einen 4K-HDR-Fernseher upgrade.

Wesker 15 Kenner - 3480 - 10. März 2020 - 22:37 #

Sehr schön!
Fand die PS4-Version zu hässlich und unperformant, weshalb ich es abgebrochen hatte (hatte sieben Tage PSNow-Trial).

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106964 - 10. März 2020 - 23:00 #

Ha!

Noodles 24 Trolljäger - P - 64656 - 11. März 2020 - 16:23 #

Gamestar berichtet, dass die Entwickler in den sozialen Medien teilweise ziemlichen Hass abbekommen wegen der Ankündigung. Zeigt mal wieder, wie total bescheuert manche Leute sind, schlimmer als kleine Kinder, denen etwas weggenommen wird. :D Ist aber auch total schlimm, da ist ein Spiel nach drei Jahren nicht mehr exklusiv, das macht den ganzen Spielspaß kaputt, den man damit schon hatte.

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25499 - 11. März 2020 - 19:17 #

Ja die Leute sind echt lächerlich. Sind auch die gleichen Leute die gegen die Xbox ballern...