Doom Eternal: Systemvoraussetzungen und Video zum Metal-Soundtrack

PC Switch XOne PS4
Bild von ChrisL
ChrisL 190827 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenPro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreicht

7. März 2020 - 11:34 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Doom Eternal ab 59,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Doom Eternal ab 12,99 € bei Amazon.de kaufen.

Auf der Steam-Produktseite zu Doom Eternal (in der Preview) wurden für die PC-Spieler unter euch die Systemvoraussetzungen zum kommenden Shooter von id Software veröffentlicht – kurze Zeit später verschwanden die Angaben jedoch wieder. Die Gründe dafür sind derzeit nicht bekannt (möglicherweise waren die Anforderungen nicht final), sodass ihr die folgende Auflistung unter Vorbehalt betrachten solltet. Sobald die endgültigen Angaben feststehen, aktualisieren wir diese News.

Minimale Systemvoraussetzungen:

  • gedacht für: 1080p, 60 FPS, niedrige Grafikeinstellungen
  • Betriebssystem: Windows 7 oder Windows 10 (jeweils 64-Bit)
  • Prozessor: Intel Core i5 mit 3.3 GHz oder besser / AMD Ryzen 3 mit 3.1 GHz oder besser
  • Arbeitsspeicher: 8 Gigabyte
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 970 (4 GB), GTX 1060 (6 GB), GTX 1650 (4 GB) oder AMD Radeon R9 290 (4 GB), RX 470 (4 GB)
  • freie Festplattenkapazität: 50 Gigabyte

Empfohlene Systemvoraussetzungen:

  • gedacht für: 1440p, 60 FPS, hohe Grafikeinstellungen
  • Betriebssystem: Windows 10 (64-Bit)
  • Prozessor: Intel Core i7-6700K oder besser / AMD Ryzen 7 1800X oder besser
  • Arbeitsspeicher: 16 Gigabyte
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 1080 (8 GB), RTX 2060 (8 GB) ooder AMD Radeon RX Vega 56 (8 GB)
  • freie Festplattenkapazität: 50 Gigabyte

Damit die News nicht ausschließlich aus Spekulationen besteht, könnt ihr euch nachfolgend ein aktuelles, offizielles „Hinter den Kulissen“-Video anschauen, durch das ihr einen Blick in die Entstehung des Soundtracks erhaltet. So wurden für diesen zum Beispiel 23 Metal-Sänger gesucht und gefunden, die wiederum als Chor einige der Musikstücke einsingen. Neben den Sängerinnnen und Sängern – die am Ende des Videos samt eventuell vorhandener Band aufgeführt sind –, kommen in der Aufnahme auch der Komponist Mick Gordon oder der Lead Audio Designer Chad Mossholder zu Wort.

Video:

XmeSSiah666X 17 Shapeshifter - 6646 - 7. März 2020 - 11:48 #

Boah, jetzt hab ich bock drauf!

vgamer85 20 Gold-Gamer - P - 24969 - 7. März 2020 - 13:45 #

Naja Rechner von sept 2019 mit Ryzen 3600 und RTX 2080 ti sollte keine Probleme in 4K bekommen. Zweitrechner mit ryzen 2700 und gtx 1070 für full hd ebenfalls nicht.

paschiang 28 Endgamer - - 141919 - 7. März 2020 - 14:05 #

Im Video wird mir zu viel gequatscht und zu wenig geheadbangt.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 195131 - 7. März 2020 - 14:19 #

Hell Yeah!!!

Noodles 24 Trolljäger - P - 63388 - 7. März 2020 - 16:19 #

Wenn die Anforderungen stimmen, wäre meine 970 jetzt Minimum. Naja, mich interessiert das Spiel eh nicht und ansonsten macht meine 970 immer noch einen super Job, dieses Jahr werd ich die sicher noch nicht austauschen. Dann hätte ich sie fast 6 Jahre, wäre mein neuer Rekord bei ner Grafikkarte. :D

TheRaffer 21 Motivator - - 28463 - 9. März 2020 - 13:45 #

Meine GraKa kommt auch erst jetzt so langsam „in die Jahre“. Da ich aber nicht unbedingt aktuellen Kram spielen muss, wird die mich vielleicht noch ein paar Jährchen begleiten. ;)

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 7780 - 9. März 2020 - 16:43 #

Die Musik trägt hier schon gewaltig zur Atmosphäre bei.

Mitarbeit