Castlevania - Symphony of the Night jetzt für iOS und Android erschienen

360 XOne PS3 PSP iOS Android andere
Bild von Jürgen
Jürgen 60401 EXP - 25 Platin-Gamer,R10,S7,C3,A7,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiUmzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt. - Eine Zahl im Kreis zeigt die Zahl der erworbenen Medaillen an, ein „+“ steht für 10 oder mehr.Dieser User hat uns bei der Warhammer 2 Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

6. März 2020 - 21:35 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Konami hat vor kurzem überraschend den Klassiker Castlevania - Symphony of the Night für Android und iOS veröffentlicht. In einem Twitter-Eintrag begründete die Firma diese Entscheidung mit der dritten Season der Castlevania-Serie auf Netflix und dem Gefühl, dass die Welt mehr Castlevania und Alucard gebrauchen könne. Die mobile Version bietet Support für externe Controller und ist auf beiden Systemen für 3,49 Euro erwerbbar. Ohne Mikrotransaktionen oder Werbung. Bei der Sprachausgabe ist die ursprüngliche Version leider nicht wieder mit dabei.

Symphony of the Night erschien ursprünglich 1997 für die Playstation und war das erste Spiel der Reihe, das unter Koji Igarashi entstand. Es brach das bisher relativ geradlinige Spielprinzip auf und schickte den Spieler auf Entdeckungstour. Im Laufe dieser Reise muss Alucard in einer ungünstig verwinkelt gebauten Burg Mittel und Wege finden, um neue Areale zu erreichen. Damit gilt Symphony of the Night als einer der Begründer des Metroidvania-Genres. Einer der populärsten Vertreter ist das Spiel auf jeden Fall.

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 60401 - 6. März 2020 - 21:36 #

Danke an Hendrik, der diese News mit vielen Anmerkungen verbessert hat.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84386 - 6. März 2020 - 21:51 #

Gerne doch. :)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84386 - 6. März 2020 - 21:56 #

Hab es gekauft, das Feeling ist immer noch da. Allerdings ist das Bild leider nur 4:3 und wird zum Teil von den Toucheingaben verdeckt. Die Eingabe ist ok, allerdings noch nicht Boss getestet. Ich denk mal, dass ein externes Pad Pflicht ist. Bin aber ohnehin zu doof für Touchsteuerung. Schade dass die genial trashige Psx Sprachausgabe gegen eine andere getauscht wurde, welche zwar auch trashing klingt, jedoch nicht halb so genial wie das Original. Zumindest sind die Texte komplett deutsch.

Specter 18 Doppel-Voter - P - 11116 - 6. März 2020 - 22:01 #

Switch-Version, bitte!

euph 28 Endgamer - P - 104526 - 7. März 2020 - 15:31 #

Au ja - unbedingt

Hannes Herrmann Community-Moderator - - 20405 - 6. März 2020 - 22:27 #

Zeit meinen 8BitDo SN30 pro+ mit meinem Telefon zu koppeln.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 6. März 2020 - 22:27 #

Nur PS4/Xbox One Controller oder?

Hannes Herrmann Community-Moderator - - 20405 - 6. März 2020 - 22:52 #

nö, es gehen ziemlich viele

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84386 - 6. März 2020 - 23:03 #

Soll mit jedem BT fähigen Controller gehen.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 6. März 2020 - 23:20 #

Auch auf iOS?

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84386 - 7. März 2020 - 7:59 #

Nehme ich mal an. Wobei solche Nischenprodukte ja oft ignoriert werden.

Flammuss 20 Gold-Gamer - - 21020 - 7. März 2020 - 10:14 #

Lieber Klasse statt Masse!

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84386 - 7. März 2020 - 10:19 #

Stimmt. Deshalb Android.

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 60401 - 7. März 2020 - 10:22 #

Was denn nu? Nische oder Masse? Welches Schweinderl hättens denn gern?

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84386 - 7. März 2020 - 12:03 #

Masse. Mit gut. Also ein Android Phone mit ordentlicher Hardware. Kein Crapple.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 7. März 2020 - 12:35 #

Und dafür nach weniger als 2 Jahren keine Updates mehr.

Hannes Herrmann Community-Moderator - - 20405 - 7. März 2020 - 13:06 #

Solange die Treiber zugänglich sind (z.B. nicht Samsung) kann man problem selbst updaten.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 7. März 2020 - 14:22 #

Auf den Crap hatte ich keine Lust mehr.

Hannes Herrmann Community-Moderator - - 20405 - 7. März 2020 - 14:31 #

Für mich ist hier der offene Ansatz ein großer Pluspunkt.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84386 - 7. März 2020 - 13:23 #

Klar. Weil ja iPhone bis Nummer 1 noch versorgt wird, ne?

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 7. März 2020 - 14:21 #

Alles was 64Bit hat, wird noch versorgt.
Also mehr als 2 Jahre.

Flammuss 20 Gold-Gamer - - 21020 - 7. März 2020 - 15:34 #

Ach komm. Selbst als Android-Fanboy musst Du doch zugeben, dass der Support von Android Handys lausiger ist.
Bei Apple hat man mindestens 5 Jahre Software Support.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84386 - 7. März 2020 - 16:17 #

Ich? Android Fanboy? :D
LOL. Never ever. Ich nutze es, weil ich auf Apple keinen Bock habe. Wenn schon, war ich Win Phone Fanboy. Das hier ist nur ein wenig Frozzelei. ;)
Und das S7 meiner Eltern kriegt immer noch Updates. Wie alt ist das Ding? Finde den Fehler.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 7. März 2020 - 18:28 #

Schön für die. Ich hatte genug Androidphones um es besser zu wissen.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84386 - 7. März 2020 - 20:00 #

Hättest vielleicht mehr wie 100 Euro ausgeben sollen. :p

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 7. März 2020 - 20:11 #

Hab ich jedes mal, ca. das dreifache.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84386 - 7. März 2020 - 20:18 #

Auch noch Billigheimer. ;)
Mal im Ernst, kuck dir an was ein IPhone kostet. Würde da Apple nicht ewig Support geben, hätten sie garantiert deutlich weniger User. Denn ein IPhone kauft man nicht eben so schnell neu wie ein Android. Und die Android Topmodelle ab 600 aufwärts werden in der Regel auch mindestens 5 Jahre unterstützt. Also sind hier beide Anbieter vom Support gleich, und dein Argument hiermit erfolgreich widerlegt. :)

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 7. März 2020 - 20:30 #

Ein HTC EVO 3D mit einer UVP von knappen 700 Euro ist also ein Billigheimer.
Gut zu wissen.

Und mehr als 3 Jahre supported Google seine eignen Pixel auch nicht.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84386 - 7. März 2020 - 21:06 #

Tja, Samsung schon, siehe S7. Und HTC... Sorry, Schrott. Meine Meinung. Muss nicht deine sein. Und du siehst das Thema schon wieder viel zu verbissen. ;)

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 7. März 2020 - 21:22 #

Nö, Google versagt halt seit einem Jahrzehnt dabei sein OS ordentlich zu pflegen bzw. die Hersteller unter Kontrolle zu halten.
Dass das irgendwann ziemlich frustrierend ist sollte klar sein.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84386 - 7. März 2020 - 22:59 #

Bin wahrscheinlich noch nicht lang genug dabei. :)

zfpru 18 Doppel-Voter - P - 10545 - 7. März 2020 - 1:01 #

Das Game ist auf jeder Plattform gut.

Scripper 09 Triple-Talent - 243 - 7. März 2020 - 10:22 #

Castlevania - Symphony of the Night ist ganz nett. Für mich aber geradezu eine Offenbarung war die 3DS Version von Mirrors of Fate. Der 3D Effekt war teilweise überwältigend. Ein richtig stimmungsvoller kleiner Guckkasten. Unbedingt nachholen, wer das verpasst hat!

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8633 - 7. März 2020 - 11:20 #

'starrt auf seine Steam-Version' Kann ich da 3D-Gläser verwenden? :_(

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84386 - 7. März 2020 - 12:02 #

Gab es das für 3ds? Dann muss ich da noch mal zuschlagen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 63562 - 7. März 2020 - 16:10 #

Die 3DS-Version ist sogar die zuerst erschienene. Alle anderen kamen einige Zeit später.

Flammuss 20 Gold-Gamer - - 21020 - 7. März 2020 - 16:15 #

1997 gab es noch keinen 3DS ;-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 63562 - 7. März 2020 - 16:21 #

Geht hier um Mirrors of Fate. Erst richtig lesen, dann klugscheißern. :P

Flammuss 20 Gold-Gamer - - 21020 - 7. März 2020 - 20:44 #

Oh, mein Fehler! Aber klugscheißen geht immer ;-)

AlexCartman 19 Megatalent - P - 16925 - 8. März 2020 - 9:45 #

Danke für den Tip!

v3to 17 Shapeshifter - P - 6201 - 10. März 2020 - 18:11 #

Mirrors Of Fate ist nicht so ganz mein Ding. Spielerisch schon interessant, wobei es an sich kein Metroidvania ist. Aber die Steuerung fand ich MEH.

Noodles 24 Trolljäger - P - 63562 - 10. März 2020 - 18:41 #

Wieso ist es kein Metroidvania?

Olipool 17 Shapeshifter - - 8027 - 7. März 2020 - 20:10 #

WTF da hat man ja die beste Plattform für ein Metroidvania gewählt. Warum denn nicht PC? Bis ich mir nen Controller fürs Handy zulege, muss schon einiges passieren.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84386 - 7. März 2020 - 20:20 #

Hast du keinen Pc Controller? Zb der Xbox Controller funktioniert mit dem Smartphone via BT.

euph 28 Endgamer - P - 104526 - 9. März 2020 - 8:01 #

Für mich aber irgendwie auch eine komische Vorstellung, mit einem Controller und dem iPad auf den Knie auf der Couch zu zocken. Ich würde das viel lieber auf der Switch sehen :-)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84386 - 9. März 2020 - 9:00 #

Geht aber gut. :)

euph 28 Endgamer - P - 104526 - 9. März 2020 - 9:15 #

Mh, sollte ich vielleicht doch.....?

Bantadur 16 Übertalent - P - 4500 - 11. März 2020 - 11:59 #

Es gibt da inzwischen einige Controller, in die du Smartphones oder sogar Tablets einspannen kannst. Ist dann zwar etwas kopflastig, spielt sich aber fast wie ein Handheld.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 16925 - 8. März 2020 - 9:47 #

Ich versuche mich gerade an Circle of the Moon für GBA. Auch schön, aber nicht einfach. Bei dem hier warte ich auf die Switch-Version.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84386 - 8. März 2020 - 10:14 #

Hast du den alten oder den beleuchteten GBA? Ich hatte Circle of the Moon für den unbeleuchteten GBA, fand ich furchtbar, da man durch den dunklen Look selbst bei perfekter Ausleuchtung viel zuwenig erkennt.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 16925 - 8. März 2020 - 13:15 #

Weder noch. Ich spiele auf dem DSlite, der schluckt ja auch GBA-Module und hat Akku und beleuchtete Bildschirme. Den echten GBA tue ich mir nicht mehr an.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84386 - 8. März 2020 - 13:49 #

Dann ist ja gut. :)

Mitarbeit