Cyberpunk 2077: Überarbeitete Protagonistin vorgestellt // Actionfigur

PC XOne PS4
Bild von ChrisL
ChrisL 190827 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenPro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreicht

8. März 2020 - 17:57 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Cyberpunk 2077 ab 29,99 € bei Amazon.de kaufen.

Nicht unpassend zum Internationalen Frauentag veröffentlichte CD Projekt Red eine überarbeitete Version der Protagonistin V, die ihr in Cyberpunk 2077 (in der Preview) steuern könnt, sofern ihr euch nicht für ihr männliches Pendant entscheidet (bei Bedarf werdet ihr eure Spielfigur gemäß euren Vorstellungen anpassen können).

Durch das entsprechende, via Twitter veröffentlichte Bild (siehe auch das Artwork über diesen Zeilen), zu dem die Entwickler nur schreiben „Miss V, eine Freude ...“, könnt ihr euch einen Eindruck von der „neuen“ V machen. Im Gegensatz zur bisherigen Version wurde zum Beispiel die Haarfarbe geändert, hinzugekommen sind außerdem Piercings in den Ohren oder auch kleinere Veränderungen im Gesicht.

Auf die Aufforderung eines Twitter-Users, dass „wir ein wechselbares Box-Cover benötigen“, wurde mit einem kurzen „Du schaust sie dir gerade an.“ reagiert. Solltet ihr Cyberpunk 2077, dessen aktueller Veröffentlichungstermin der 17. September 2020 ist, im Einzelhandel erwerben, könnt ihr demnach das Box-Cover euren Vorlieben entsprechend tauschen.

Darüber hinaus bietet das Unternehmen PureArts in Zusammenarbeit mit CD Projekt Red eine Actionfigur von V an (weiblich und männlich), die über zahlreiche Details wie einen handbemalten Kopf, eine Lederjacke mit blauen Lichtern am Kragen oder auch eine Klinge am linken Arm verfügt (siehe die Bilder bei VG24/7). Die Möglichkeit der Vorbestellung startet am 20. März, die Veröffentlichung der Figur ist für das dritte Quartal 2020 vorgesehen. Wie hoch der Preis des Produkts ist, ist bislang nicht bekannt.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 147226 - 8. März 2020 - 18:33 #

Nette Idee.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 197595 - 8. März 2020 - 18:49 #

Was hat denn mit der alten V nicht gestimmt?

Sokar 19 Megatalent - P - 14453 - 8. März 2020 - 19:29 #

weiß ich auch nicht.
Zumal ich angenommen hatte, dass man die Figur im Editor noch weiter anpassen kann, z.b. mit Haarfarbe und/oder Piercings - das kriegen andere Spiele ja auch gut hin.

Noodles 24 Trolljäger - P - 64636 - 8. März 2020 - 22:06 #

Kann man ja auch, steht sogar im Text. :P

Sokar 19 Megatalent - P - 14453 - 8. März 2020 - 23:33 #

Hab ich irgendwie überlesen ;)

Aber es geht ja hauptsächlich darum wie die "offizielle" weibliche Version von V aussieht - und wenn man nur Sachen ändert, die sowieso Editor drin sind, verstehe ich immer noch nicht, warum das nötig war.

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106958 - 8. März 2020 - 19:53 #

Ist zwar nett, aber meine V sieht später eh anders aus ;).

Harry67 19 Megatalent - - 19519 - 9. März 2020 - 6:44 #

So isses.

Maestro84 19 Megatalent - - 13649 - 9. März 2020 - 6:13 #

Ich spiele eh nur männliche Charaktere.

Olipool 17 Shapeshifter - - 8135 - 9. März 2020 - 10:25 #

Könnte nicht behaupten, mich mi dem Original ausreichend lange befasst zu haben, um nun einen Unterschied zu sehen :)

Wer sich auch fragt wie ich, was eine "umkehrbare Verpackung" ist, im Original heißt es "reversible box art/cover". Wüsste auch grad nicht, wie man das im Deutschen nennt.

Tock3r 18 Doppel-Voter - 12424 - 9. März 2020 - 10:30 #

Ich denke damit ist ein "Wechselcover" gemeint.

ChrisL Unendliches Abo - P - 190827 - 9. März 2020 - 12:14 #

Danke dir! Gestern bin ich einfach nicht drauf gekommen. :)

COFzDeep 22 AAA-Gamer - - 31727 - 9. März 2020 - 12:38 #

Ich wäre ja alternativ für "Wendecover"...?

Tock3r 18 Doppel-Voter - 12424 - 9. März 2020 - 12:48 #

Auch gut, ja :)
Kann das Selbe sein, muss aber nicht :P

COFzDeep 22 AAA-Gamer - - 31727 - 9. März 2020 - 12:37 #

Also dass sie den überdramatischen Lidschatten entfernt haben, kann ich akzeptieren (wobei ich den jetzt auch nicht wirklich schlimm fand). Aber das Piercing in der Unterlippe ist absolut nicht mein Fall. Und da wir hier von einer dystopischen Zukunft mit häufigen Gewaltausbrüchen reden, verbieten sich jegliche Arten von Piercings eigentlich schon aus naheliegenden Gründen. Von der problematischen Hygiene mal ganz zu schweigen. Aber naja, ist ja alles nur virtuell...

Harry67 19 Megatalent - - 19519 - 9. März 2020 - 13:09 #

Na komm, da kannst du doch wohl auch mal die virtuelle Sau rauslassen. Tut ja nicht mal weh, wenn dir jemand am Piercing zuppelt ;)

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106958 - 9. März 2020 - 15:28 #

Piercings im Gesicht finde ich auch nicht unbedingt ansprechend. Das kommt bei der Charaktererstellung als erstes weg ;).

Harry67 19 Megatalent - - 19519 - 9. März 2020 - 15:59 #

Ich werde wohl auch aufs Eisen im Gesicht verzichten. Was aber immer dabei ist: Wenigstens eine Narbe. Nein, nicht vom Piercing rausreißen. Aber in der Umgebung mit einem Gesicht wie ein Babypopo herumlaufen passt ja irgendwie auch nicht. Bin schon gespannt auf die große DU Charakterschau ;)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39207 - 10. März 2020 - 1:15 #

ChrisL, liest Du das? Merken! Merken!

ChrisL Unendliches Abo - P - 190827 - 10. März 2020 - 12:12 #

Ist notiert und wird zu gegebener Zeit rausgekramt. :)
Auch hier nochmal der Vorschlag, für solche potentiellen Blockbuster eine Spezial-DU-Galerie zu realisieren.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 147226 - 10. März 2020 - 18:14 #

Dann am besten mind. vier Wochen vor Release eine News bringen und regelmäßig hochziehen lassen.

Harry67 19 Megatalent - - 19519 - 10. März 2020 - 19:15 #

Super :)

COFzDeep 22 AAA-Gamer - - 31727 - 10. März 2020 - 17:26 #

Ja, Narben und Falten nehme ich für virtuelle Charaktere auch gerne. Gab es hier nicht irgendwo im Forum die Shepard-Gallerie? Achja, hier: https://www.gamersglobal.de/forum/37115/mass-effect-bilderthread-zeigt-her-euren-shepard#comment-482403

Harry67 19 Megatalent - - 19519 - 10. März 2020 - 19:14 #

Ja, sehr schön :) Bei einem DU Charakterfeature wäre ich sofort dabei!

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 9. März 2020 - 16:03 #

Die Hygiene ist da kein Problem.

COFzDeep 22 AAA-Gamer - - 31727 - 10. März 2020 - 17:21 #

Also in Shadowrun gibt es genug Ecken, in denen die Hygiene ein Problem ist. Das erwarte ich in Cyberpunk 2077 auch so ;) mindestens einmal geht es bestimmt in die Kanalisation...