Builders of Egypt: Demo zum geistigen Nachfolger von Pharao erschienen

PC
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 58091 EXP - Redakteur,R9,S10,C9,A9,J10
Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

3. März 2020 - 15:35 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Auf Steam und GOG wurde eine kostenlose Demo zum kommenden City-Builder Builders of Egypt veröffentlicht. Die Demo wird in den Shops unter Builders of Egypt: Prologue gelistet und umfasst eine rund einstündige Mission – nach Erreichen des Missionsziels könnt ihr jedoch die Partie weiter fortsetzen.

In der Städtebau-Simulation werdet ihr – wie im Vorbild Pharao – an den Ufern des Nils den Grundstein für die Entstehung der ägyptischen Hochkultur legen und den Wandel Ägyptens bis zum Tode von Kleopatra mitgestalten. Der Indie-Titel wird bei Steam als Early-Access-Spiel gelistet, doch ein Starttermin ist dort noch nicht angeführt. Die Prolog-Demo soll in Zukunft weitere Updates erhalten.

Als Verwalter eurer Stadt werdet ihr in Builders of Egypt nicht nur eine effiziente Infrastruktur aufbauen, Monumente errichten und den Handel fördern. Es gilt Entscheidungen zu treffen, teure Expeditionen zu organisieren und den Forderungen des Pharaos und anderer Parteien gerecht zu werden. Fehlen Tempel und religiöse Feste, drohen euch soziale Unruhen und nicht zuletzt werdet ihr die Stadt im Kriegsfall verteidigen müssen.

Blacksun84 19 Megatalent - - 13368 - 3. März 2020 - 15:42 #

Klingt erstmal gut. Ich vermisse Caesar & Co.

Larnak 22 AAA-Gamer - P - 33484 - 3. März 2020 - 16:17 #

Hab eben mal kurz reingespielt, nachdem das Spiel neulich schon kurz Thema im "Was habt ihr gespielt"-Thread war. Aber man merkt schon noch deutlich, dass es noch ein EA-Spiel ist, da fehlt noch einiges an Polish. Das Abriss-Tool zeigt mir beispielsweise nicht, ueber welchem Bau-Feld es gerade schwebt, und wenn man gerade im Bau-Modus eines Gebaeudes ist, kann man im Baumenue kein anderes auswaehlen, sondern muss das alte erst abwaehlen. Das Missionsbriefing besteht aus einer ellenlangen, schlecht formatierten Textwand. Der UI-Stil schwankt zwischen "ganz ok und passend" und "immersionsbrechendes generisches Flat-Design". Eine Minimap fehlt noch ganz, was auf einer recht grossen Karte schon mal unpraktisch sein kann. Gebaeude kann ich nur mit rechts-, nicht aber mit Linksklick anwaehlen. Das war zwar bei den Vorbildern auch so, ist heute aber einfach gegen alle Standards.

Klar, fuer sich genommen alles Kleinigkeiten, aber fuer die ersten 5 Minuten einfach zu viel, um da jetzt schon viel Zeit zu investieren. Ich hoffe die Entwickler sind bei diesen Themen auch entsprechend sensibel und schaufeln nicht nur noch Content rein.

Limper 17 Shapeshifter - P - 8472 - 3. März 2020 - 16:22 #

Ja dem stimme ich zu. In der jetzigen Form finde ich das Spiel auch nicht empfehlenswert.

Lencer 17 Shapeshifter - P - 7997 - 3. März 2020 - 16:19 #

Danke für den Ersteindruck. Hilft Lebenszeit sparen, werde mir die Demo nicht geben.

Ganon 24 Trolljäger - P - 63660 - 3. März 2020 - 16:29 #

Werde ich wohl auch so handhaben. Wenn auch schade, Pharao war so toll.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 3. März 2020 - 16:30 #

Nicht so viel ungeduld, dass ganze ist erst am Anfang des EA.

Ganon 24 Trolljäger - P - 63660 - 4. März 2020 - 9:09 #

Heißt ja nicht, dass ich es mir nicht mal angucke, wenn es weiter fortgeschritten ist. :-)

Lencer 17 Shapeshifter - P - 7997 - 3. März 2020 - 20:44 #

Ohne Frage, das beste in der Reihe.

vgamer85 20 Gold-Gamer - P - 24980 - 3. März 2020 - 17:00 #

Oh Pharao..mein Erster Kontakt zu Aufbauspielen damals und zum PC.

Q-Bert 21 Motivator - - 27046 - 3. März 2020 - 17:46 #

Als ich den Nil entlang geschippert bin, auf den Spuren der einstigen Hochkultur, sahen die historischen Städte dort aber nicht ansatzweise so ordentlich und symmetrisch aus.

Harry67 19 Megatalent - - 18365 - 3. März 2020 - 18:37 #

Die kannten damals halt noch keine realistischen Aufbauspiele.

TheRaffer 21 Motivator - - 28479 - 3. März 2020 - 20:01 #

"...im Kriegsfall verteidigen müssen"
Dieser Satzteil macht das Spiel für mich schon wieder fast uninteressant. :(

Larnak 22 AAA-Gamer - P - 33484 - 3. März 2020 - 20:21 #

Das ist ja meistens sehr simpel und einfach umgesetzt, da würd ich mir jetzt keine speziellen Sorgen machen.

TheRaffer 21 Motivator - - 28479 - 3. März 2020 - 23:20 #

Ich lasse mich überraschen. Aber meist versauen mir solche Features das schöne vor mich hin bauen. Bin da sehr friedfertig. :)

Larnak 22 AAA-Gamer - P - 33484 - 4. März 2020 - 11:44 #

Hast du die alten Impressions-Spiele gespielt, die hier Vorbild sind? Da gibt's auch jede Menge Missionen, wo das Militaer deaktiviert ist.

TheRaffer 21 Motivator - - 28479 - 4. März 2020 - 14:02 #

Die Frage muss ich leider mit „Nein“ beantworten, es sei denn es ist mir schlichtweg entfallen...
Ich gebe dem Spiel aber alleine aufgrund seines Settings eine Chance. :)

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 3. März 2020 - 21:32 #

Sehr sehr langweilig, in der 1 Std passiert rein gar nichts. Wirklich nichts.
Das Tutorial kann man sich in die Haare schmieren oder ich hab überlesen das man Stroh braucht um die Ziegel herstellen zu können. Dann sind mir irgendwann die Lager vollgelaufen ohne dass ich es gemerkt habe. Als das gefixt war gab es nichts mehr zu tun. Gute 20 Minuten lang.
Nur das Rätsel warum die Farmen irgendwie Getreide probieren, dass aber nirgends außer in den Häusern nirgends auftaucht.
Ein Anno 1800 in Verwirrend, dem so viel zu viel fehlt, da das meiste ausgegraut war. Der Rest war 0185 Aufbau-Shit.
Frostpunk war da deutlich interessanter, wenn auch nur indirekt vergleichbar.
Erstmal die Finger weg lassen und abwarten.

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77937 - 3. März 2020 - 21:58 #

Nicht so viel Ungeduld, das Ganze ist erst am Anfang des EA :)

Sokar 19 Megatalent - P - 14284 - 3. März 2020 - 22:12 #

Es ist die aller erste Mission. Die ist in Pharaoh auch komplett trivial. Das einzige, was ich hier groß kritisieren würde, ist dass das Ziel mit dem Brot sehr hoch gesteckt ist - ich hab die Mission über eine halbe Stunde nur im Hintergrund laufen lassen, bis ich alles zusammen hatte, da ich nix neues mehr bauen konnte.
Ansonsten ist es noch EA, das merkt man, dass es noch nicht ausgereift ist. Das mit dem Stroh hab ich auch erst übersehen, konnte es aber korrigieren. Und die deutsche Übersetzung ist noch etwas holprig.
Aber: für weniger wollen andere Spiele Geld sehen, hier ist die EA-Version kostenlos. Du hast außer der Zeit nichts verloren, und nichts hält dich davon ab später nochmal reinzuschauen. Da es sich sehr eng an Pharaoh hält und ich da Potential sehen, werde ich das tun.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 3. März 2020 - 22:34 #

Ich war mit dem Brot auf 900 runter, weil ich einfach keine Ziegel mehr produziert hab. Danach hat es dann auch mindestens 20 Minuten gedauert, aber gut ich hatte die Löhne auch auf 2 runter gesetzt.
Und die EA Version kostet was, das ist nur Mission 1 die kostenlos ist.

Sokar 19 Megatalent - P - 14284 - 3. März 2020 - 22:10 #

Arrgh Hagen, bist du mir wieder zuvor gekommen ;)
Wollte auch eine News dazu schreiben, und hatte gedacht heute komme ich dazu (nachdem ich gestern Abend die Demo gespielt habe), aber wenn zwei Zimmer weiter ein Handwerker ein Fallrohr aufflext ist nix mit Konzentration =/

Hagen Gehritz Redakteur - P - 58091 - 4. März 2020 - 14:46 #

Also ich hab dir den bösen Flexer nicht auf die Pelle gehetzt, ganz ehrlich! ;-]

Mitarbeit
Strategie
Aufbauspiel
Strategy Labs
PlayWay
2. Quartal 2021
Link
0.0
PC