The Division 2: Warlords of New York verfügbar // Gear 2.0 ebenfalls

PC XOne PS4
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 134983 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

3. März 2020 - 20:06 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Heute ist mit Warlords of New York die erste große Story-Erweiterung für The Division 2 (im Test, Note: 9.0) erschienen. Der Name deutet es nicht gerade dezent an, es geht zurück in den Big Apple, den Schauplatz des ersten Teils. Allerdings gab es im Rahmen des Releases auch einen gröberen Bug, der die Entwickler sogar dazu zwang, die Server kurzzeitig offline zu nehmen. Durch den Fehler waren die Spieler nicht mehr in der Lage, wichtige NPCs anzusprechen und hatten so keine Möglichkeit, in der Story voranzukommen. Mittlerweile ist der Bug aber behoben und die Server sollten wieder erreichbar sein.

Warlords of New York bietet aber weit mehr als nur einen neuen Schauplatz. In insgesamt fünf neuen Haupt- und acht miteinander vernetzten Nebenmissionen macht ihr Lower Manhattan unsicher und trefft auf alte Fraktionen wie die Rikers und die Cleaners. Als großer Ober-Bösewicht fungiert Aaron Keener und die Stufenobergrenze wurde von Level 30 auf Level 40 angehoben. Dazu gesellen sich natürlich einige neue Gadgets, Waffen und Ausrüstungsgegenstände, die ihr nutzen dürft.

Zeitgleich mit Warlords of New York ist auch das Title-Update 8 erschienen, das die Gear 2.0 getaufte Überarbeitung des Ausrüstungssystems mit sich bringt. So könnt ihr beispielsweise aus einem gefundenen Rüstungsteil ein Attribut extrahieren und dieses auf ein anderes Stück übertragen. Danach wird es in eurer Bibliothek gespeichert und ihr könnt es auf weitere Teile eurer Ausrüstung anwenden. Außerdem soll der Loot in den Missionen nun besser an die jeweilige Stufe des Auftrags angepasst sein, so dass ihr nun gezielter farmen könnt.

Eine weitere große Änderung von Gear 2.0 ist, dass die Skill-Power komplett aus dem Spiel entfernt und durch Fähigkeiten-Ränge ersetzt wird. Pro Rang erhaltet ihr einen Bonus wie mehr Schaden oder höhere Leben. Erhöht wird diese Stufe durch Ausrüstungsobjekte, die ein spezielles Attribut mit sich bringen, durch das euer Rang erhöht wird. Wenn ihr sechs Teile mit der entsprechenden Eigenschaft am Körper tragt habt ihr die Maximalstufe erreicht.

NordishBen 15 Kenner - 3956 - 3. März 2020 - 14:35 #

Gear 2.0 ist ein ziemlicher Mist, wenn man mitten in der Story steckt. Ich war am Sonntag auf Level 18 in Downtown West, ziemlich zufrieden mit meiner Austattung und kam gut voran. Jetzt bereiten mir auf einmal schon kleinere Mobs schnell mal Probleme, weil mein Gear gefühlt nichts mehr aushält. Ziemlicher Mist erstmal wieder grinden und alles komplett neu einstellen muss. Kann ja verstehen, wenn das Leute am Ende des bisherigen Endgame müssen, damit sie neue Herausforderungen bekommen. Aber mitten in der Story des Originalspiels?

SupArai 23 Langzeituser - P - 40141 - 3. März 2020 - 15:01 #

Mmmhhh, aber ist das nicht schon immer so gewesen? Während des Levelns findet man doch ständig besseres Zeuch und tauscht unentwegt...

Golmo 18 Doppel-Voter - 9197 - 3. März 2020 - 15:07 #

Eigentlich schon. In der Levelphase habe ich Items oft nach jedem Container ausgetauscht. Bringt doch überhaupt nichts während der Level Phase sich ein "Set" zusammenzustellen wenn ich alle 10min was besseres bekomme. Die Level Phase ist in Division 2 zudem super flott und mit Items wird man auch zugeschmissen.

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25499 - 3. März 2020 - 16:59 #

Das ist der Witz im Spiel. Ich lasse die Mods weg..wenn ich in 5 min wieder neue Waffen,Rüstungen etc. erhalte. Mods machen für mich im Spiel wenig Sinn.

NordishBen 15 Kenner - 3956 - 3. März 2020 - 16:02 #

Ihr scheint da was misszuverstehen. Ein und die selben Gegner die sich am Sonntag noch problemlos töten ließen, lassen sich auf einmal mit ein und der selben Waffe nur noch sehr schwer töten. Und nein, das war definitiv nicht immer so, dass eine Waffe mal von heute auf morgen einfach so wertlos wurde. Genauso wenig, dass ein und der selbe Gegner am Sonntag noch etliche Schüsse auf einen abfeuern musste um die Rüstung zu brechen und heute die Rüstung quasi gar nichts mehr aushält. Und das geht nicht nur mir so. Das offizielle Forum ist voll mit ähnlichen Berichten. Die haben das Balancing einfach mal komplett zerstört.

SupArai 23 Langzeituser - P - 40141 - 3. März 2020 - 18:44 #

Ok, das ist natürlich eher doof.

CptTrips 10 Kommunikator - 463 - 3. März 2020 - 15:15 #

Verstehe ich auch nicht. Während der Story bekommt man doch sowieso alle 10 min bessere Ausrüstung. Da macht es wirklich noch keine Sinn, sich einen Build aufzubauen.
Und im Story Modus vertragen die Gegner quasi gar nichts.

NordishBen 15 Kenner - 3956 - 3. März 2020 - 16:03 #

Das war vielleicht bis Sonntag so. Heute musste ich wesentlich mehr Blei als vor dem Update in die Gegner pumpen um sie zu töten. Und diese teilen auch wesentlich stärker aus. Und das ist nicht nur mein Eindruck, sondern wird von vielen geteilt.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8864 - 3. März 2020 - 17:29 #

Haben manche nicht schon früher behauptet, die Level-Phase sei deutlich schwerer als die vom ersten Teil? Konnte ich bislang überhaupt nicht nachvollziehen. Das Geschilderte erinnert mich nun aber viel mehr an meine Erfahrung mit Division 1. 1-2 Treffer, Rüstung war weg und ich musste die ersten Injektionen parat halten.

SupArai 23 Langzeituser - P - 40141 - 3. März 2020 - 18:30 #

Ja, die Diskussion gibt es eigentlich unter jeder Division 2 News früher oder später... ;-)

Ich gehöre eher zu der Fraktion, die Division 2 (bisher) nicht sonderlich schwer empfanden, auch Solo nicht - sofern man nicht wie Rambo gespielt hat.

Wohingegen ich den ersten Teil aufgrund der Schwierigkeit aufgegeben habe.

Na ja wer weiß, vielleicht ist Gear 2.0 nicht für Solospieler gemacht. Ich habe nun bald bestimmt nen halbes Jahr nicht mehr in Division 2 reingeschaut, nach jedem Patch wollte ich mal wieder durchstarten. Und nun macht es Gameasaservice-typisch ohne Add-On keinen Sinn.

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 24430 - 3. März 2020 - 17:34 #

Du machst mir als Einsteiger (Level 11) nicht viel Hoffnung. Da kommt wohl noch etwas auf mich zu. :(

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8864 - 4. März 2020 - 22:45 #

So. Zumindest auf dem Level merkt eigentlich keinen Unterschied. Bis das relevant wird, hat man dann auch genug neues Gear, denke ich.

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25462 - 3. März 2020 - 16:19 #

Ist ein bisschen komisch, war gearscore 500 und auf einmal ist alles wertlos

Faerwynn 19 Megatalent - - 14275 - 3. März 2020 - 19:01 #

Ist doch spätestens seit WoW bei allen Lootspielen so und bekannt, bzw. Teil des Konzepts.

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25462 - 4. März 2020 - 10:49 #

Naja also dass wirklich gute high end oder exotisch sofort massiv vom ersten 08/15 Level 31 Item deklassiert werden, fand ich schon übertrieben. Insbesondere wenn jemand wirklich Zeit in die Optimierung von seinem Build gesteckt hat.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8864 - 4. März 2020 - 12:09 #

Hab gehört die guten Mods werden noch bis Level 39 zu gebrauchen sein... ;)

Goremageddon 15 Kenner - P - 3602 - 3. März 2020 - 16:44 #

Hm, das mit dem verhunzten Balancing klingt nicht gut. Bin mit meiner Holden immer noch in der Hauptstory unterwegs und nach Monaten an Pause wollten wir eigentlich demnächst mal weiterspielen. Wenn es wirklich so ist das die bisherige Ausrüstung nun noch wertloser ist als vorher dann zweifel ich daran das wir den Titel je beenden (die Story). Das in den Kommentaren gelesene motiviert mich auf jeden Fall nicht das Spiel überhaupt wieder zu starten. Schaun wa mal.

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25462 - 3. März 2020 - 18:23 #

Am Ende ist es alles sinnlose Zahlenspielerei, spiele Division 2 wegen des Gameplays und/oder Setting.

SupArai 23 Langzeituser - P - 40141 - 3. März 2020 - 18:33 #

Wobei der "Wertverlust" der Ausrüstung in derartigen Spielen nach Veröffentlichung neuen Contents nun auch nicht sooo verwundern sollte...

Lorion 17 Shapeshifter - P - 8825 - 3. März 2020 - 18:51 #

Naja, wenn man im Addongebiet startet und weiter gen 40 levelt, dann ja. Da will ich das auch nicht anders, ist für mich jetzt ja die Motivation wieder zu spielen. Aber wenns tatsächlich so ist, das die Ausrüstung durch Gear 2.0 auch im alten Content generft wurde, dann fände ich das auch lästig, wenn ich noch in dem Levelbereich unterwegs wäre und plötzlich Probleme bei Gegnern hätte, die ich gestern vorm Update mit dem vorhandenen Gear noch gut geschafft habe.

SupArai 23 Langzeituser - P - 40141 - 3. März 2020 - 19:15 #

Ja stimmt, habe ich etwas eindimensional gedacht.

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 24430 - 3. März 2020 - 19:18 #

Ich habe am WE erst angefangen und bin erst Level 11. Bisher kam ich gut solo zurecht. Eine größere Änderung würde mich schon treffen.

Golmo 18 Doppel-Voter - 9197 - 3. März 2020 - 19:34 #

Gear 2.0 ist nun mal eine komplette Neueinführung des Gear Systems. Das betrifft das ganze Spiel. Bisschen albern jetzt zu meckern, nachdem du über 1 Jahr Zeit hattest mit dem alten Gear System zu spielen. Das wäre ja genauso wie wenn ich mir zum Release der PS5 eine PS4 kaufe und mich dann aufrege das keine coolen neuen Exkusiv Spiele mehr für die PS4 kommen. Es ist halt auch immer eine Sache des Timings.

Goremageddon 15 Kenner - P - 3602 - 3. März 2020 - 20:53 #

Naja, wie du meinst. The Division ist so einer dieser Titel die ich alle paar Wochen bis Monate mal einen Abend oder Wochenendtag spiele da ich den Titel als Dauerrenner wenig motivierend finde. Kost für zwischendurch sozusagen.

Wer sagt denn eigentlich das wir den Titel zu Release angefangen haben?

Lorion 17 Shapeshifter - P - 8825 - 3. März 2020 - 22:17 #

Brauchst mich damit gar nicht vollsabbeln. Für mich gehts jetzt, wie geschrieben, im Addoncontent weiter.

Goremageddon 15 Kenner - P - 3602 - 3. März 2020 - 20:50 #

Genau so meinte ich das auch. Meine Frau mit der ich den Titel zusammen spiele ist hinzukommend nicht wirklich Frust resistent und wir hatten länger pausiert weil wir bei irgendeinem Boss festhingen. Nach 3 Versuchen war die Luft bei ihr raus und mit dem 2.0 System wird es dann wohl noch kniffeliger. Denke nicht das ich sie da motivieren kann den Titel mal weiterzuspielen...

Lorion 17 Shapeshifter - P - 8825 - 3. März 2020 - 22:37 #

Musste mal schauen. Hab mir das neue Gearsystem jetzt mal angeschaut. Ist zwar schon ne Weile her, das ich aktiv gespielt habe, aber gefühlt hat sich am Schadensoutput nicht wirklich was geändert. Die Gegnergruppe, die immer südlich vom Weissen Haus zusammen mit nem Boss spawnt, konnte ich vergleichsweise problemlos platt machen wie auch damals schon. Insgesamt scheine ich aber mehr Schaden genommen zu haben, da sie die Maximalwerte für die Rüstung wies aussieht deutlich angehoben haben. Sprich das alte Gear bietet jetzt merklich weniger Schutz als das, was jetzt vermutlich droppen kann.

Schwächer fühlt man sich wohl auch, da man jetzt nur noch auf zwei Rüstungsteilen passive Fertigkeiten haben kann. Diese Schildkrötenfertigkeit auf den Knieschonern, die einen in Deckung automatisch geheilt hat, gibts jetzt anscheinend gar nicht mehr. Das merkt man sofort das die fehlt.

Da muss man jetzt wohl deutlich mehr mit den aktiven Heilfertigkeiten arbeiten, die sich aber durch Ausrüstung mit dem gelben Fertigkeitenattribut in der Wirkung dratsisch verbesern lassen, so nach erster Sichtung.

Ne Umstellung wirds auf jeden Fall und neues Gear auch im Low-/Midlevelbereich zu sammeln, da kommt man wohl auch nicht drumrum. Wobei sich da aber auch einiges mit der Rekalibrierungswerkbank machen lässt, um auch das alte Gear noch ein bisschen zu konkurrenzfähiger zu machen, bis man wieder vernünftiges Equip gedroppt bekommen hat.

Goremageddon 15 Kenner - P - 3602 - 4. März 2020 - 12:04 #

Danke für die Infos. Ich denke ich schaue die Tage mal alleine rein damit ich zumindest nen Überblick habe. Bleibt ja auch abzuwarten ob die Entwickler noch an ein paar Schrauben drehen oder das System wirklich final ist.

Berthold 21 Motivator - - 25870 - 3. März 2020 - 17:28 #

Da werde ich doch mal morgen wieder reinspielen :-)

SupArai 23 Langzeituser - P - 40141 - 3. März 2020 - 18:42 #

Im Forum hat jemand einen Beitrag erstellt, weil er Mitspieler für Division 2 sucht, also, vielleicht interessant für diejenigen, die nie ins Forum schauen...

https://www.gamersglobal.de/forum/170983/division-2-mitspieler-gesucht

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25499 - 3. März 2020 - 18:44 #

Hab nicht draufgeklickt. Welche Plattform?

Faerwynn 19 Megatalent - - 14275 - 3. März 2020 - 19:02 #

Klick doch drauf ;) Soll das wirklich jemand anderes für dich machen?

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25499 - 3. März 2020 - 19:20 #

Mal schauen, vlt :-)

SupArai 23 Langzeituser - P - 40141 - 3. März 2020 - 19:22 #

Trau dich!

joker0222 29 Meinungsführer - 111802 - 3. März 2020 - 21:22 #

Hm, nachdem ich mich mittels der diversen Free-Play-Aktionen bis Level 10 durchgeschnorrt habe kam heute meine Vollversion.
Konnte da jetzt gar keinen großen Unterschied feststellen im Vergleich zum Sonntag. Aber ich achte auch nicht so sehr darauf, da ich hauptsächlich wegen Setting, Atmo und Story spiele und das solo.

Jac 18 Doppel-Voter - P - 12866 - 3. März 2020 - 22:54 #

Klingt ganz interessant, vielleicht schaue ich mal wieder rein.

zfpru 18 Doppel-Voter - P - 10600 - 4. März 2020 - 1:08 #

Derartige Games sind sind für mich persönlich uninteressant.

rattenzahn 11 Forenversteher - P - 807 - 4. März 2020 - 11:14 #

Wir haben übrigens einen Gamersglobal-Clan in Division 2: GGC.
Lange lange war ich mit meinem Kumpel Hogo allein, aber wir würden uns freuen, wenn wieder ein paar Leute aktiv werden.
Gestern sind wir zusammen zum ersten Mal nach New York aufgebrochen. Und wir waren begeistert. Mit unserer alten unveränderten Ausrüstung haben wir bei den jetzigen Level-33-Gegnern im Story-Modus keinerlei Probleme. Und Gear 2.0 macht total süchtig. Es macht einfach Spaß, die Lagerkiste leer zu kloppen, weil die gesammelten Items dank der Attribute und Talente, die man jetzt rausholen kann, endlich einen (späten) Sinn bekommen. Freu mich schon auf die nächsten Stunden.
ratte_super+

SupArai 23 Langzeituser - P - 40141 - 4. März 2020 - 23:57 #

Ich habe mir das Add-On nun zugelegt und werde morgen (oder am Wochenende) mal reinschauen und dich mal anschreiben.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 17102 - 5. März 2020 - 15:06 #

PC, nehme ich an?

SupArai 23 Langzeituser - P - 40141 - 5. März 2020 - 15:18 #

Ach stimmt, daran habe ich garnicht gedacht, dass man den Titel auch auf Konsolen spielen könnte.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 197603 - 4. März 2020 - 20:17 #

Hab mir mal das Hauptspiel für knapp 4 Euro im Ubisale gezogen. Vielleicht schaff ichs ja wieder mal reinzuschauen. Konnte bislang nur ein freies WE reinlinsen.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 17102 - 3. April 2021 - 16:06 #

Habe mir heute das Addon im Sale für die PS4 gekauft und werde noch mal ganz von vorn einsteigen. Bin mal gespannt.