Netflix' The Witcher: Darsteller für Vesemir steht fest

andere
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287160 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

29. Februar 2020 - 16:05 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
The Witcher 3 - Wild Hunt ab 18,90 € bei Amazon.de kaufen.

Während die Arbeiten an der zweiten Staffel der Netflix-Adaption von The Witcher kürzlich angelaufen sind, kommen immer mehr neue Schauspieler zum Cast hinzu. Nachdem erst kürzlich weitere Hexer wie Lambert, Coën und Eskel für die Szenen aus Kaer Morhen besetzt wurden, steht nun auch der Darsteller des ältesten Hexers der Wolfsschule, Vesemir, fest.

Fans von Mark Hamill (die Star Wars-Filmreihe) werden wohl enttäuscht sein zu hören, dass der Luke-Skywalker-Mime nicht in The Witcher zu sehen sein wird. Gerüchte, dass er Vesemir spielen könnte, gab es bereits im Vorfeld und Hamill selbst hatte auf Twitter Interesse an der Rolle bekundet. Wenig später hieß es aus den Weiten des Internets, dass Netflix ihm die Rolle bereits offiziell angeboten hätte. Am Ende kam es aber wohl nicht zu der Zusammenarbeit, denn wie der verantwortliche Showrunner Lauren Schmidt Hissrich nun auf Twitter mitteilte, wird stattdessen der dänische Film- und Theaterschauspieler Kim Bodnia als Vesemir auftreten.

Bodnia ist ein talentierter Darsteller und bringt die nötige schauspielerische Reichweite, um die Rolle zu übernehmen. Er ist unter anderem aus Filmen, wie Serena und Rosewater, sowie aktuell aus der britischen Serie Killing Eve von BBC America bekannt. „Halb Killer, halb Vater. Freue mich sehr, Kim Bodnia auf dem Kontinent begrüßen zu dürfen!“, so Hissrich auf Twitter.

EddieDean 15 Kenner - P - 3698 - 29. Februar 2020 - 16:16 #

Erinnert sich jemand an Harald aus "In China essen sie Hunde"? Das ist die Rolle, die ich mit Bodnia verbinde!

Noodles 24 Trolljäger - P - 64682 - 29. Februar 2020 - 16:17 #

Ja, großartiger Film. :D

Boris 17 Shapeshifter - 7639 - 29. Februar 2020 - 17:13 #

Genau der und aktueller Die Brücke. Hab zwar frueher noch andere Sachen mit ihm gesehen, aber die beiden sind in (guter) Erinnerung geblieben

Denis Michel Freier Redakteur - 287160 - 29. Februar 2020 - 17:44 #

Killing Eve sollte kein Serienfan verpassen.

Toxoplasmaa 19 Megatalent - - 14139 - 1. März 2020 - 1:11 #

Bei "Die Brücke" muss ich immer an den Anti Kriegsfilm von Bernhard Wicki aus dem Jahr 1959 denken.

MicBass 19 Megatalent - P - 18286 - 2. März 2020 - 12:00 #

Ich auch, mit Günter Pfitzmann!

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8865 - 2. März 2020 - 22:19 #

Uns Jüngeren eher bekannt durch seine Edle Tropfen-Werbung :p

MicBass 19 Megatalent - P - 18286 - 2. März 2020 - 23:04 #

Geistreicher Genuss...in Nuss ;)

Despair 17 Shapeshifter - 7236 - 29. Februar 2020 - 18:14 #

In Refns "Bleeder" gibt er einen wunderbar widerlichen Assi ab. Herrlich!^^

Golmo 18 Doppel-Voter - 9198 - 29. Februar 2020 - 16:18 #

Schade für Hamill, nachdem Luke Tod ist würde ich ihm eine neue ikonische Rolle wünschen.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 197622 - 29. Februar 2020 - 16:33 #

Zum Glück nicht Hamill. Hätte nicht gepasst. Aber gerne in einer weiteren Nebenrolle im Laufe der Staffeln. Warum nicht?

Denis Michel Freier Redakteur - 287160 - 29. Februar 2020 - 16:46 #

Jo, könnte ihn mir durchaus als Vysogota von Corvo vorstellen.

Harry67 19 Megatalent - - 19541 - 29. Februar 2020 - 17:39 #

Wirkt auf mich wie eine gute Wahl.

thoohl 17 Shapeshifter - - 7156 - 29. Februar 2020 - 18:13 #

Hatte auf Sean Bean gehofft. :D

Vampiro 25 Platin-Gamer - P - 60849 - 29. Februar 2020 - 20:11 #

Stirbt Vesemir zu Beginn?

xan 18 Doppel-Voter - P - 10428 - 29. Februar 2020 - 20:26 #

Die Antwort würde Sie verunsichern.

thoohl 17 Shapeshifter - - 7156 - 29. Februar 2020 - 21:56 #

Wenn Sean Bean die Rolle bekäme, könnte ich die Frage mit ja beantworten. Ich glaub der lässt sich das in die Verträge schreiben.

TheRaffer 21 Motivator - - 29291 - 29. Februar 2020 - 23:58 #

Er hat damit definitiv seine Marktlücke als Schauspieler gefunden :)

xan 18 Doppel-Voter - P - 10428 - 29. Februar 2020 - 18:33 #

Sehr gute Besetzung. Freut mich, nicht nur optisch.

TheRaffer 21 Motivator - - 29291 - 29. Februar 2020 - 23:59 #

Kann ich mir besser in der Rolle vorstellen, als Mark Hamill.

Olphas 24 Trolljäger - - 61116 - 1. März 2020 - 10:03 #

Gute Wahl. Finde ihn in Killing Eve klasse!

Mitarbeit