Borderlands 3: Kampagnenerweiterung „Wummen, Liebe und Tentakel“ enthüllt

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287132 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

28. Februar 2020 - 13:44 — vor 29 Wochen zuletzt aktualisiert
Borderlands 3 ab 59,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Borderlands 3 ab 12,45 € bei Amazon.de kaufen.

Mit Wummen, Liebe und Tentakel: Die Hochzeit von Wainwright & Hammerlock hat Gearbox Software die zweite der insgesamt vier Kampagnenerweiterungen aus dem Season Pass von Borderlands 3 (Testnote: 8.0) enthüllt. In dieser gehen Wainwright Jakobs und Sir Alistair Hammerlock den heiligen Bund der Ehe ein und haben euch zur Verlobungsfeier eingeladen. Der DLC wird am 26. März für alle unterstützten Plattformen (PC, Xbox One und die PS4) erscheinen.

Die Feier wird unter der Leiche eines gigantischen Monsters auf einer unwirtlichen neuen Eiswelt namens Xylourgos abgehalten, wo ihr nach euer Ankunft mit der Landekapsel auf jede Menge gruselige Charaktere und auch auf ein bekanntes Gesicht treffen werdet. Dabei handelt es sich um Gaige, die die Fans der Spielreihe noch aus ihren Tagen als Mechromancer aus dem DLC zu Borderlands 2 (Testnote: 8.5) kennen werden. Die gesuchte Flüchtige ist inzwischen zu einer Hochzeitsplanerin avanciert und ist mit ihrem Roboterfreund bestrebt, die Party von Jakobs und Hammerlock zu einem Erfolg zu machen. „Wir verstehen Guns, Love and Tentacles als romantische Komödie, aufgepeppt durch kosmischen Horror – so wollen wir ‚Love‘ zurück in ‚Lovecraft‘ bringen“, erklärt Gearbox Studios' Head of DLC Production Anthony Nicholson.

Die Spieler müssen mit einer Menge klassischer Schwierigkeiten bei der Hochzeitsplanung rechnen, darunter Okkultisten, Flüche und Kreaturen mit unnatürlich vielen Zähnen und Tentakeln, die ihr davon abhalten müsst, die Party zu ruinieren. Einige der Gegner sollen sich laut Nicholson von allem unterscheiden, was ihr bisher in Borderlands gesehen habt. Dafür sollen diese mit „verrückter Beute aus einer ganz anderen Welt“ aufwarten, darunter neue Köpfe und Skins, neue interaktive Raumdekorationen, legendäre Waffen und Schilde, sowie Klassen- und Granaten-Mods. Wenn ihr in der Hauptkampagne noch keine interplanetarischen Reisen freigeschaltet habt, könnt ihr die neuen Inhalte trotzdem direkt genießen, indem ihr einen neuen Charakter erstellt. Entscheidet ihr euch für diese Option, werden alle Story-Mission bis einschließlich „Den Abflug machen“, bei der ihr Pandora zum ersten Mal an Bord des Raumschiffs Sanctuary III verlasst, automatisch abgeschlossen. Euer Charakter erreicht an diesem Punkt die Stufe 13 und ihr könnt direkt Kurs auf die Party auf Xylourgos nehmen.

Video:

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 12331 - 28. Februar 2020 - 15:26 #

Gefällt mir. Den Handsome Jackpot DLC fand ich eher solide, aber der sagt mir zu. Zudem sind Hammerlock und Gaige zwei meiner Liebligscharaktere in Borderlands.
Aber der Termin ist halt ungünstig. Bei mir dreht sich Mitte/Ende März alles um Doom Eternal, der wird der erstmal warten müssen.

zfpru 18 Doppel-Voter - P - 9007 - 1. März 2020 - 10:57 #

Ich nehme das Tentakel und reiße die Weltherrschaft an mich.

Mitarbeit