GDC 2020: Microsoft, Unity und Epic sagen wegen Covid-19 ebenfalls ab

Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 134842 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

28. Februar 2020 - 11:37 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Das Teilnehmerfeld der GDC 2020 schrumpft immer weiter. Schuld sind die weltweit steigenden Zahlen an Infizierten des Corona-Virus. Nachdem im Verlauf der letzten Woche bereits Sony, Electronic Arts, Facebook und Kojima Productions verkündet haben, dass sie aus Sicherheitsgründen in diesem Jahr nicht in San Francisco vor Ort sein werden, haben sich nun weitere Hersteller dieser Entscheidung angeschlossen.

So gab Unity im hauseigenen Blog bekannt, dass man der Game Developers Conference zum Wohl der Angestellten fernbleiben werde. Man bedaure diesen Schritt zutiefst, rate aber allen Personen, die Pläne für einen Besuch der GDC haben, diese zu überdenken.

Wir wollen nicht, dass irgendein Unity-Angesteller, Partner, Community-Mitglied oder Entwickler sein Leben und seine Sicherheit unnötig in Gefahr bringt. Wir raten allen Angestellten davon ab, zur GDC zu fahren. Auch wenn wir keinen Stand mehr haben werden, so werden wir die großartigen GDC-Inhalte, an denen wir gearbeitet haben, online präsentieren.

Und auch Microsoft und Epic Games haben sich final entschieden, aufgrund des Corona-Virus keinen Ausflug nach San Francisco zu wagen. Wie auch Unity wird Microsoft anstelle von Vor-Ort-Präsentationen auf digitale Showcases der eigenen Technologien setzen. Dies wird vom 16. März 2020 bis zum 18. März 2020 auf Game Stack stattfinden. Epic Games äußerte sich im entsprechenden Twitter-Posting etwas unpräziser, hier ist die Rede lediglich davon, dass Fans die Online-Kanäle des Entwicklers für Neuigkeiten im Auge behalten sollen.

Durch die neuen Absagen fehlt der GDC 2020 mittlerweile ein großer Teil der Aussteller. Laut einigen Branchenkennern wie beispielsweise Jason Schreier von Kotaku werde die Messe aufgrund des Corona-Virus komplett abgesagt werden. Wir halten euch diesbezüglich natürlich auf dem Laufenden.

TheLastToKnow 22 AAA-Gamer - P - 34592 - 28. Februar 2020 - 11:43 #

Unter diesen Umständen wird es vielleicht das sinnvollste sein, die ganze Messe abzusagen.

soulflasher 15 Kenner - P - 2899 - 28. Februar 2020 - 12:04 #

Auch online kann man sich mit Viren infizieren.
Trage jetzt Mundschutz beim surfen.
Rein präventiv natürlich.
Hatte Kontakt mit einer chinesischen Website.
Muss ich das jetzt melden?

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 197571 - 29. Februar 2020 - 1:51 #

#facepalm

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25422 - 29. Februar 2020 - 8:51 #

Natürlich. Geht alles durch die Leitung.

euph 28 Endgamer - P - 105153 - 28. Februar 2020 - 12:05 #

Kommt den überhaupt noch jemand?

soulflasher 15 Kenner - P - 2899 - 28. Februar 2020 - 19:45 #

*wisch*

Ganon 24 Trolljäger - P - 64193 - 28. Februar 2020 - 12:16 #

Das klingt wirklich so langsam nach kompletter Absage...
Habe neulich gelesen, dass sogar die Olympischen Spiele in Tokio gefährdet sein könnten. Das wäre echt schade. Aber bis dahin ist es ja noch ein Welchen hin.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611758 - 28. Februar 2020 - 15:15 #

Die E3 wäre ja auch noch vorher...

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 22113 - 28. Februar 2020 - 12:17 #

Selbst wenn die Konferenz /Messe abgesagt wird wird es etwaige Neuigkeiten online geben. Und mein YT Backlog hat noch viele interessante Vorträge auf Lager.

Gut, dass GG dieses Jahr nix gebicht hat, außerdem kommt ja noch die Doku.

Maestro84 19 Megatalent - - 13631 - 28. Februar 2020 - 12:27 #

So langsam entwickelt sich das Virus zum Klimaschützer.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26392 - 28. Februar 2020 - 14:59 #

Darf ja auch positive Nebeneffekte haben :-)

TSH-Lightning 24 Trolljäger - - 46141 - 28. Februar 2020 - 17:33 #

Greta gefällt das. Außerdem ist die Grippewelle in Japan so schwach wie seit Jahren nicht! Win-Win ;)

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25422 - 29. Februar 2020 - 9:55 #

Och nöö..die Greta...Corona ist eine der Folgen des Klimawandels mimimi...gähn

Punisher 21 Motivator - - 26915 - 28. Februar 2020 - 19:52 #

Nicht nur das... wenns ganz blöd läuft und in USA auch noch ordentlich Terror macht könnte das sogar den Gröpaz die Wiederwahl kosten.

Aber im Ernst... ganz ganz persönlich halte ich einen Großteil der Messen für überflüssig. Da wird ein Riesenaufwand betrieben, Mitarbeiter und Material um die halbe Welt gekarrt, damit die Sales-Typen abends im Puff abstürzen können. Ich bin zwar kein Ultra-Grüner, aber vermutlich 80% des geschäftlichen Reiseaufkommens sind aus moderner Sicht komplett überflüssig.

Harry67 19 Megatalent - - 19467 - 28. Februar 2020 - 13:00 #

Da können wir ja froh sein, dass wir uns während der nicht stattfindenden GDC wenigstens die Doku ansehen können ;)

Green Yoshi 22 AAA-Gamer - P - 31029 - 28. Februar 2020 - 13:57 #

Hoffentlich kann die gamescom dieses Jahr stattfinden. Die wäre ja ein Paradies für jeden Virus.

funrox 15 Kenner - P - 2830 - 28. Februar 2020 - 14:34 #

Nach dem Kölner Karneval dann schon das zweite Paradies in diesem Jahr.

soulflasher 15 Kenner - P - 2899 - 28. Februar 2020 - 14:34 #

Ein einmaliger Genuss.

Dominius 18 Doppel-Voter - P - 9222 - 28. Februar 2020 - 18:34 #

Tatsächlich mögen die Viren Kälte lieber, darum ist die Grippesaison ja auch immer im Winter und nicht im Sommer.

ReD_AvEnGeR 15 Kenner - - 3462 - 28. Februar 2020 - 15:31 #

lol
das Microsoft ein Viren Problem hat war klar

Ganon 24 Trolljäger - P - 64193 - 28. Februar 2020 - 23:52 #

Haha!

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84752 - 29. Februar 2020 - 6:47 #

Echt? Hab ich noch nie was von bemerkt.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 197571 - 28. Februar 2020 - 17:15 #

Ohne all die Veranstaltungen wird es schwierig, den hohen Eintrittspreis zu rechtfertigen. Ich denke auch, dass es komplett abgesagt wird. Aber man weiss ja nie.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 58776 - 28. Februar 2020 - 19:24 #

Denke auch das das darauf hinauslaufen wird.

TheRaffer 21 Motivator - - 29223 - 28. Februar 2020 - 21:41 #

Wer bleibt noch über?
Denke so langsam ist das Teilnehmerfeld ausgedünnt genug, um eine Absage zu rechtfertigen...

zombi 18 Doppel-Voter - P - 9087 - 28. Februar 2020 - 21:51 #

Wie,ist noch nicht abgesagt?

Q-Bert 21 Motivator - - 27387 - 29. Februar 2020 - 1:53 #

Die ITB in Berlin ist auch abgesagt...

Nur diese Sache mit den Hamsterkäufen verstehe ich nicht. Wo soll ich diese Hamster alle halten? Woher kriege ich das Futter? Und wie schmecken Hamster denn, wenn man sie grillt?

Olipool 17 Shapeshifter - - 8135 - 29. Februar 2020 - 10:36 #

Hast du denn aus der Spielehistorie gar nichts gelernt. Die werden nicht gegrillt. Da gibt es schnellere Zubereitungsmethoden...

Crizzo 19 Megatalent - 14013 - 29. Februar 2020 - 11:16 #

Nun wird sie verschoben: https://www.computerbase.de/2020-02/coronavirus-gdc-ocp/

Green Yoshi 22 AAA-Gamer - P - 31029 - 29. Februar 2020 - 13:13 #

Die Konferenz wurde verschoben:

"After close consultation with our partners in the game development industry and community around the world, we’ve made the difficult decision to postpone the Game Developers Conference this March."

https://www.gdconf.com/

Soll jetzt irgendwann im Sommer stattfinden. Also wahrscheinlich zwischen E3 und gamescom.

Mitarbeit