Baldur's Gate 3: Erste Screenshots geleaked + Gameplay-Reveal Livestream

PC
Bild von CaptainKidd
CaptainKidd 28016 EXP - 21 Motivator,R10,S3,C8,A10,J9
Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Kommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Vielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

27. Februar 2020 - 12:48 — vor 34 Wochen zuletzt aktualisiert

Heute Abend um 21 Uhr deutscher Zeit findet, wie berichtet, im Rahmen der PAX East die von vielen Fans mit Spannung erwartete Gameplay-Präsentation zum Rollenspiel Baldur's Gate 3 statt. Die französische Website jeuxactu hatte jedoch offenbar vorzeitig Screenshots zu Larians neuem Projekt online gestellt und diese inzwischen wieder gelöscht.

User von imgur haben die Bilder gespeichert und auf der Plattform hochgeladen, so dass sie immer noch im Netz sichtbar sind. Die Screenshots zeigen neben Kampfsituationen auch einige Umgebungen und diverse cineastische Charakter-Nahaufnahmen für die Dialoge. Auf Grundlage der geleakten Screenshots kann davon ausgegangen werden, dass Baldur's Gate 3 ein rundenbasiertes Kampfsystem haben wird. Damit würde es an die Tradition der Divinity - Original Sin-Spiele von Larian anknüpfen. Auch der Grafikstil erinnert an die erfolgreichen RPGs des belgischen Studios um Studio-Chef Swen Vincke. Den Link zu den insgesamt zwölf Bildern findet ihr in den Quellenangaben. Wenn ihr euch heute Abend den Gameplay-Reveal anschauen möchtet, könnt ihr dies direkt unterhalb dieser News tun.

Ein Release-Termin für Baldur's Gate 3 steht noch nicht fest, allerdings soll der Early Access über Steam noch im Jahr 2020 starten.

Video:

GeneralGonzo 14 Komm-Experte - 2032 - 27. Februar 2020 - 13:05 #

Die Gameplay Screenshots shen tatsächlich sehr nach BG aus! Sogar der Zeichensatz scheint identisch.
Gefällt mir !

xan 18 Doppel-Voter - P - 10188 - 27. Februar 2020 - 13:18 #

Auf jeden Fall die richtige Firma, um das Erbe und all den Erwartungen ansatzweise gerecht zu werden.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 183853 - 27. Februar 2020 - 13:22 #

Ja, davon bin ich auch überzeugt.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 558928 - 27. Februar 2020 - 15:17 #

Larian halte ich auch für eine gute und wohlüberlegte Wahl. Jetzt hoffe ich für uns RPG- und Baldur's Gate-Fans, dass sie ihren Vorschusslorbeeren gerecht werden. Ich drücke jedenfalls alle Daumen. :)

Slaytanic 24 Trolljäger - - 57152 - 27. Februar 2020 - 15:46 #

Das denke ich auch.

Lacerator 16 Übertalent - 5084 - 27. Februar 2020 - 13:32 #

Hmm, ist es nun TB oder RTwP? Irgendwie deutet der erste Shot auf beides hin...

GeneralGonzo 14 Komm-Experte - 2032 - 27. Februar 2020 - 13:33 #

Wird wohl TB werden, was ich begrüße.....

crenshaw 13 Koop-Gamer - 1237 - 27. Februar 2020 - 13:56 #

Ich persönlich werde mit dem Kampfsystem wie in D:OS2 einfach nicht warm. Mir dauern die Kämpfe dadurch viel zu lang. Und ist mir auch zu skilllastig. Ich will in meiner Party auch "einfache" Kämpfer die nicht zig Skills magischer Natur haben.

Bin leider bisher auch nie über den Prolog hinaus gekommen, aber was ich so lese wiederholt sich auch die Einbindung der Umgebung zu oft. In jedem Kampf Öl und Feuer.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10188 - 27. Februar 2020 - 15:01 #

Also mit RtwP werde ich nicht warm, am besten noch bei Dragon Age Origins.
Und gefühlt dauern die Kämpfe dadurch auch viel viel länger als mit TB.

crenshaw 13 Koop-Gamer - 1237 - 27. Februar 2020 - 16:19 #

An welcher Stelle soll Runde schneller sein? Die erste Runde geht doch schon mal mindestens dafür drauf sich zu positionieren. Und dann muss jeder Beteiligte ziehen, auch wenn er gar nicht in den Kampf eingreifen müsste. Was kann an Echtzeit länger dauern?

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10188 - 27. Februar 2020 - 16:26 #

Ich spiele TB wohl einfach schneller als ich RtwP spiele. Bei Pathfinder Kingmaker hatte ich keinen blassen Schimmer, was meine Charaktere warum tun und warum Attacke X nicht funktioniert.

crenshaw 13 Koop-Gamer - 1237 - 27. Februar 2020 - 20:18 #

Wie gesagt bei D:OS2 hab ich es leider nicht über den Prolog geschafft was aber eben auch an dem Kampfsystem liegt.

Für mich ist da jeder Kampf Arbeit und auch die Umgegebungsspielereien überreizt man für meinen Geschmack zu sehr. Macht die Kämpfe für mich "unnatürlich". Dadurch das man auch Zeit zu überlegen hat sind die Art von Spiele für mich auch zu sehr auf strategisches Vorgehen ausgerichtet. Bei Echtzeit geht es in der Regel auch gut wenn man ohne große Planung an die Sache ran geht.

Kann man bei D:OS2 eigentlich auch Gefährten von der KI steuern lassen oder muss man zwingend jedes Mitglied per Hand steuern?

Bei Pathfinder hast du doch ein Log und kannst nachvollziehen was passiert ist. Hat für mich jetzt weniger mit Runde oder Echtzeit zu tun.

Naja denke holen werde ich es mir so oder so, aber so sehr ich D:OS2 spielen und schätzen möchte es holt mich nicht ab und neben der Welt und Story trägt da das Kampfsystem auch zu bei.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10188 - 28. Februar 2020 - 5:18 #

Das Log hilft nur 0 wenn mir der Charakter sagt er kann Attacke x nicht ausführen.

crenshaw 13 Koop-Gamer - 1237 - 28. Februar 2020 - 8:39 #

Aber wieso sollte das in der Runde anders sein? Das doch eher eine Thematik der fehlenden Rückmeldung.

Was ich jetzt von BG3 gesehen habe geht mir zur stark in Richtung D:OS, überall brennt es schon wieder die Gegner fliegen durch die Luft. Man kann zig tausend Sachen machen, usw.

Ist irgendwie nicht meins. Ich mag RPGs wegen Story, Stimmung und Charaktersystem. Nicht weil es ein super taktisches Kampfsystem hat und mir zig tausend Möglichkeiten bietet. Das mit den Möglichkeiten ist an sich ja toll, aber mir persönlich gibt es immer das Gefühl etwas zu verpassen. Zum Beispiel bei D:OS2 das Sprechen mit Tieren oder die Erinnerungen durch Essen von Leichenteilen. Ich hatte diese Skills nicht und daher permanent das Gefühl ich verpasse wesentliche Informationen.

Das bläht für mich die Spiele auch auf und ich habe einfach nicht mehr die Zeit 100h in ein Spiel zu investieren.

Bin auch eher der Freund von klassischer Fantasy, mit Menschen, Zwergen, Orks und Elfen. Was ich bisher von den Charakteren gesehen habe sind die wieder ähnlich wie in OS alle etwas abgedreht und nicht gerade "klassisch".

SupArai 21 Motivator - P - 29032 - 27. Februar 2020 - 17:37 #

Was steckt denn hinter TB und RTwP?

GeneralGonzo 14 Komm-Experte - 2032 - 27. Februar 2020 - 17:54 #

TB = turn based, als orundenbasierter Kampf,
RTwP = real time with pause, also Echtzeit mit Pausefunktion

SupArai 21 Motivator - P - 29032 - 29. Februar 2020 - 10:39 #

Ok, danke dir. :-)

Q-Bert 20 Gold-Gamer - P - 22507 - 27. Februar 2020 - 18:35 #

TB = uneingeschränktes Machtgefühl

RTwP = Figuren veranstalten irgendwelchen Unsinn

TheRaffer 21 Motivator - P - 26071 - 27. Februar 2020 - 18:45 #

Ja, deckt sich mit meinen Erfahrungen ;)

Slaytanic 24 Trolljäger - - 57152 - 27. Februar 2020 - 18:58 #

Ich ziehe TB auch vor, kann aber auch mit RTwP leben. ;)

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10188 - 28. Februar 2020 - 5:18 #

Dann lieber Real-time ohne Pause.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 57152 - 28. Februar 2020 - 15:54 #

Auf keinen Fall.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10188 - 28. Februar 2020 - 16:08 #

Ich würde lieber Dark Souls nur mit einer Maus spielen also es mit einem weiteren RtwP Spiel zu probieren.

Golmo 17 Shapeshifter - 8607 - 27. Februar 2020 - 13:49 #

Krass! Gefällt mir optisch wesentlich besser als Diablo 4.
Vor allem wie detaillreich die Charaktere selbst in Nahaufnahme sind. Ich glaube das werd ich im Auge behalten.

Edit: Vor allem wenn man es mal mit diesen Charakteren im neusten Diablo 4 Video vergleicht. Immerhin war Blizzard so klug und die hat die Kommentare direkt deaktiviert

https://www.youtube.com/watch?time_continue=95&v=NZl1p7ZYRuM&feature=emb_logo

Jingizu 14 Komm-Experte - 1827 - 27. Februar 2020 - 14:13 #

Erinnert mich eher an DA:Origins als an Baldur's Gate. Beides sehr gute Spiele und gekauft wird's eh weil Baldur's Gate drauf steht.

schwertmeister2000 16 Übertalent - - 4426 - 28. Februar 2020 - 14:30 #

Ging mir auch so...also als Baldurs Gate 1 und 2 Liebhaber und DA:O-auch-gerne-gespielt-Spieler hat es mich auch eher an ein DA:O 2 erinnert als an ein BG3 und anscheinend wird es wieder nicht 6 Partymitglieder geben sondern nur 3-4 :-(

Für mich sah es auch eher aus wie ein D:OS3 (klar liegt daran, aus welchem Hause es kommt)

Ich beobachte vorsichtig und freue mich wenns "gut" wird.
Es lässt sich schon auf so vielen Ebenen nicht mit BG vergleichen, weil damals AD&D 2.5 dran war.

Ich glaube am meisten werde Ich Freude daran haben wenn ich es einfach autark als neues Rollenspiel denke und nicht in meinem Kopf die BG1&2 Schablone drüber lege. Jedenfalls gut dass es mal wieder mehr ist als das Casual-DragonAge2 oder das DA:3, dass für mich wie ein WOW(ohne MMORPG) wirkte.

Scripper 09 Triple-Talent - 243 - 27. Februar 2020 - 14:53 #

Wurde Baldurs Gate 3 nicht erst letztes Jahr angekündigt?! Und dieses Jahr soll Release sein?? Irre ich mich oder kann da was nicht ganz mit rechten Dingen zugehen? Braucht so ein Meilenstein eigentlich sonst etwas längere "Reifezeit"?

@GamersGlobal-Redaktion: Wisst ihr Genaueres, bzw. weshalb die Entwicklung so schnell geht?

Maverick 30 Pro-Gamer - - 558928 - 27. Februar 2020 - 15:20 #

Erst mal abwarten, wie die Early-Access-Phase von BG3 verläuft. Ich würde mich zwar über einen 2020er Release von der "finalen Version" freuen, allerdings dürfen die sich für eine glattpolierte Version gern auch 2021 in den Terminkalender schreiben.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10188 - 27. Februar 2020 - 15:23 #

Bethesda hat F4 auf der E3 angekündigt und dann im gleichen Jahr veröffentlicht.
Wann man was über das Projekt offiziell redet, hat nichts mit der Entwicklungszeit zu tun.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105984 - 27. Februar 2020 - 15:06 #

Meh Iso. Ich bin raus.

GeneralGonzo 14 Komm-Experte - 2032 - 27. Februar 2020 - 16:49 #

Was tust du dann hier ?

Golmo 17 Shapeshifter - 8607 - 27. Februar 2020 - 17:22 #

Ihre Meinung äußern?

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105984 - 28. Februar 2020 - 8:32 #

Das sagen was mir an dem Spiel nicht gefällt. Bei einem Rollenspiel bin ich nunmal gerne Mittendrin, statt nur dabei. Die Cutscenes gehen auch schon in die Richtung. Bei den Kämpfen hätte ich es halt gerne genauso gehabt, als irgendwelche Charaktere über einen Bereich zu platzieren/schubsen. Da bin ich letztendlich Zuschauer wie in einem Strategiespiel und die sind nicht meins.

GeneralGonzo 14 Komm-Experte - 2032 - 28. Februar 2020 - 8:37 #

Ja, aber das ist bei BG nun mal so - warum dann der kommentar? Hast du geglaubt, dass sie wie bei Fallout zu einem 3D-RPG wechseln ?

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105984 - 28. Februar 2020 - 9:12 #

Ein "ist bei BG so" ist ein lahmes Totschlagargument. Ein Fallout z.B. kam in den ersten beiden Teilen auch mit Iso daher. Und ja, nach 20 Jahren kann man auch mal auf ein 3D-RPG in dem Franchise hoffen, wenn sie sich schon die Mühe mit CGI-Gedöns und Cutscenes/Gesprächsszenen machen.

Und ich kommentiere, weil ich es kann.

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9399 - 27. Februar 2020 - 15:36 #

So, wie es aussieht, hält Baldurs Gate 3, was Pillars of Eternity versprach zu sein: Baldurs Gate 3.

CaptainKidd 21 Motivator - - 28016 - 27. Februar 2020 - 17:25 #

4Players hat geschrieben, dass ihre große Preview heute um 22 Uhr online gehen wird. Vermutlich fällt dann also das Embargo. Kann jemand von GG das bestätigen?

Maverick 30 Pro-Gamer - - 558928 - 27. Februar 2020 - 17:30 #

Ich gehe mal stark davon aus, dass heute auch noch von GG ein Inhalt zu BG3 erscheinen wird. ;)

paschalis 28 Endgamer - - 122649 - 27. Februar 2020 - 18:00 #

Die EXP für den Artikel hat Benjamin schon bekommen ;-)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 558928 - 27. Februar 2020 - 18:02 #

Eben drum. ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 558928 - 27. Februar 2020 - 18:38 #

Und für den 2. Artikel auch noch. Baldur's Gate 3 Galore Incoming... ;)

paschalis 28 Endgamer - - 122649 - 27. Februar 2020 - 18:49 #

Fehlt nur noch eine schicke Galerie, vorzugsweise in 4k ;-)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 558928 - 27. Februar 2020 - 18:51 #

Kommt Zeit, kommt Galerie. ;-)

CaptainKidd 21 Motivator - - 28016 - 27. Februar 2020 - 18:52 #

Wo kann man das denn sehen?

paschalis 28 Endgamer - - 122649 - 27. Februar 2020 - 18:57 #

Auf der Hauptseite, unter den ganzen News, in der Rubrik User. Benjamin steht dort aktuell mit 402 EXP, was zwei Artikeln entspricht plus zwei Kommentaren.

CaptainKidd 21 Motivator - - 28016 - 27. Februar 2020 - 18:59 #

Ah...verstehe. Danke Dir ;-)

TheRaffer 21 Motivator - P - 26071 - 27. Februar 2020 - 18:02 #

Man darf gespannt sein. Wenn es was kann, bin ich gerne mit dabei. :)

Q-Bert 20 Gold-Gamer - P - 22507 - 27. Februar 2020 - 18:41 #

Ihhh, jetzt ist der ganze Schreibtisch voller Sabber...

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 203276 - 27. Februar 2020 - 19:20 #

... und es läuft auch schon die Tischbeine herab, echt eklig.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25664 - 27. Februar 2020 - 20:09 #

Habt ihr schon wieder Bennis Tomb Raider Video geschaut. Ihr wisst doch was dann passiert.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 558928 - 27. Februar 2020 - 20:31 #

Noch knapp 30 Minuten, also so langsam Zeit für das Richten von Knabberzeugs oder Chips. :-)

Aladan 24 Trolljäger - P - 55143 - 27. Februar 2020 - 21:47 #

Also ist quasi Divinity 2 im DnD Universum, gefällt mir. :-)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 558928 - 27. Februar 2020 - 22:26 #

War eine schöne Live-Präsentation und Spiel-Session von Swen, inklusive einiger ungewollter und witziger Ingame-Aktionen. ;)

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8017 - 27. Februar 2020 - 23:48 #

Nur mal kurz ins Video geluschert. Morgen mal ganz gucken. Ich bin positiv überrascht. Die Gespräche sahen nett aus. Habe dadurch natürlich eher was in Richtung Dragon Age Origins-Perspektive vermutet. Aber ISO ist auch schön.