Rimworld Royalty: Erstes Addon und kostenfreier Patch 1.1 verfügbar

PC Linux MacOS
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 128437 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

24. Februar 2020 - 12:01 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Mit Rimworld: Royalty hat Entwickler Ludeon kürzlich das erste Addon zu Rimworld (zum Indie-Check) veröffentlicht. Dieses erweitert das Aufbauspiel um Adelstitel, deren Träger beispielsweise besondere Waffen führen oder die neuen übersinnlichen Fähigkeiten nutzen dürfen. Letztere lassen eure Ritter und Grafen die Gedanken von Gegnern kontrollieren oder, in einer fortgeschrittenen Version, ganze Truppen sich erbrechen. Neben diesen zwei Kernelementen bietet Rimworld: Royalty noch eine Reihe neuer Questarten, die wie gehabt mit jedem Durchlauf neu generiert werden.

Neben der Erweiterung wurde außerdem ein Patch auf Version 1.1 veröffentlicht. Dieser bringt neue Skalierungsoptionen für die Benutzeroberfläche, was besonders Nutzern von 4K-Monitoren zu Gute kommen soll. Außerdem fügt das kostenfreie Update zahlreiche neue Waffen, Tiere und andere Elemente hinzu. Auch das Mod-System wurde etwas überarbeitet, so dass ihr die nutzergenerierten Inhalte noch leichter nutzen könnt. Die vollständigen Patchnotes findet ihr unter diesem Link oder in den Quellen.

Video:

AlexCartman 19 Megatalent - P - 16893 - 24. Februar 2020 - 12:07 #

Im Steckbrief steht im Namen ein Doppelpunkt. Was gilt denn nun?

Dennis Hilla Redakteur - 128437 - 24. Februar 2020 - 12:28 #

Ein Bindestrich.

Kleiner Scherz am Rande, der Steckbrief ist um einen Doppelpunkt ärmer.

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 213216 - 24. Februar 2020 - 13:42 #

Nein, das war (und ist jetzt wieder) korrekt so. DLCs/Addons werden auf GG immer mit Doppelpunkt anstelle eines Bindestrichs geschrieben (vergl. https://www.gamersglobal.de/sonstiges/tutorial_steckbrief?page=0%2C2#h3num6)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 194999 - 24. Februar 2020 - 14:27 #

kooorrekt :)

AlexCartman 19 Megatalent - P - 16893 - 24. Februar 2020 - 15:39 #

Dann isses jetzt in der Überschrift nicht korrekt.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 194999 - 24. Februar 2020 - 18:55 #

Da wärens dann aber zwei Doppelpunkte. Hässlich. ;)

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 24. Februar 2020 - 14:54 #

Warum schreibt man den Preis nicht in die News?

Vampiro 25 Platin-Gamer - P - 57287 - 25. Februar 2020 - 15:03 #

Das Spiel ist so gut, das kauft eh jeder ;)

Der DLC ist bei Steam auf Platz 1!

Vampiro 25 Platin-Gamer - P - 57287 - 25. Februar 2020 - 15:02 #

Was für ein Shadowdrop!

Und Tynan hat einen Tweet von mir geliked, wuuhhuuu :)

Es wird einen Check auf GG geben!

Mitarbeit
Strategie
Aufbauspiel
Ludeon Studios
Ludeon Studios
24.02.2020 (PC, Linux, MacOS)
Link
0.0
LinuxMacOSPC