Broken Roads: Colin McComb verstärkt das Entwicklerteam des Australien-RPGs

PC Switch XOne PS4
Bild von CaptainKidd
CaptainKidd 31424 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Vielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

17. Februar 2020 - 15:09
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Im Herbst letzten Jahres berichteten wir über das RPG-Projekt Broken Roads, ein im Australien der Post-Apokalypse angesiedeltes und von der Fallout-Serie inspiriertes Taktik-RPG des Indie-Entwicklers Drop Bear Bytes.

Wie das Studio kürzlich in seinem Development-Blog bekannt gab, konnte prominente Unterstützung für die Entwicklung des Spiels gewonnen werden: Colin McComb verstärkt das Team in der Funktion des Creative Leads ab sofort.

McComb arbeitet seit über 25 Jahren in der Computerspiele- und Tabletop-Branche und hat an Klassikern wie Fallout 2 und Planescape Torment sowie auch aktuelleren Projekten wie Wasteland 2 oder Torment - Tides of Numenera mitgearbeitet.

Craig Ritchie, Firmengründer und -chef des im australischen Victoria ansässigen Studios, sagt zum Einstieg des Branchen-Veteranen:

Ich habe die meisten Spiele gespielt, an denen Colin im Laufe der Jahre gearbeitet hat, und die starke Konzeptarbeit in Numenera und die Tiefe, bis zu der bestimmte Themen ausgearbeitet  wurden, stachen für mich wirklich hervor. Es ist großartig, dass wir jetzt sein Talent und seine Erfahrung im Team haben.

 Colin McComb selbst wird folgendermaßen zitiert:

Als Craig mir sagte, was er mit dem Setting und der Philosophie von Broken Roads vor hatte, musste ich gegen ihn kämpfen, weil ich auf seine Idee eifersüchtig war. Aber dann hat er mich ins Team aufgenommen, das war cool. [...] Craig suchte jemanden mit Weisheit und Erfahrung, der ein paar gute Ideen und interessante Richtungen für das Design von Welt und Philosophie liefert . Leider waren schon alle besetzt, also hat er sich für mich entschieden. Die Schnittmenge in einem Venn-Diagramm von postapokalyptischen Spieledesignern und philosophischen Spieledesignern ist ziemlich gering.

Broken Roads wird für PC, PS4, Switch und Xbox One entwickelt und soll zu einem noch nicht näher definierten Zeitpunkt im Jahr 2021 erscheinen.

Bantadur 16 Übertalent - P - 4514 - 17. Februar 2020 - 15:14 #

Cool, das Spiel hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm. Aber die Referenzen klingen toll. Wenn es von Atmosphäre und Tiefe irgendwo dazwischen liegt, und dafür soll der Neuzugang wohl sorgen, freue ich mich auf einen potentiellen Indie-Hit.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 197571 - 17. Februar 2020 - 16:16 #

Das ist tatsächlich eine Verstärkung. McCombs Herangehensweise gefällt mir sehr gut. Bin gespannt auf das Ergebnis.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611758 - 17. Februar 2020 - 16:37 #

Prima, auf das Taktik-RPG bleibe ich definitiv neugierig. ;)

J.C. 14 Komm-Experte - P - 2013 - 17. Februar 2020 - 20:51 #

Wenn er nur Torment Tides of Numenera nicht so verbockt hätte...

Bantadur 16 Übertalent - P - 4514 - 18. Februar 2020 - 8:59 #

Wo denn verbockt? Ich fands klasse!

Slaytanic 24 Trolljäger - - 58776 - 18. Februar 2020 - 18:57 #

Ich auch.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 17101 - 17. Februar 2020 - 21:17 #

Das kannte ich noch gar nicht, ihn auch nicht. Klingt aber interessant. ;)

TheRaffer 21 Motivator - - 29223 - 18. Februar 2020 - 10:23 #

Da drücke ich uns allen mal die Daumen, dass diese Zusammenarbeit fruchtet. Wäre schon ziemlich cool :)

Taktik-RPG
Drop Bear Bytes
Drop Bear Bytes
4. Quartal 2021
Link
0.0
PCPS4SwitchXOne