Kais Spielekiste - Der Podcast: Folge 18 - Spiele des Jahres 2019

Bild von nummer47
nummer47 1626 EXP - 13 Koop-Gamer,R1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

20. Februar 2020 - 14:23 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Bei Kais Spielekiste ist wieder Podcastzeit. Der originale Titel von Folge 18 lautet "90-60-90". Auch wenn es der Folgentitel vermuten lassen könnte, sprechen Jörg und Kai darin inhaltlich nicht über Model-Traumvorstellungen von vorgestern. Sie reden über ihre Spiele des Jahres 2019. Wenn ihr, liebe Hörerinnen und Hörer, jetzt verwundert auf das heutige Datum schaut…ja, der Jörg ist schuld! Wie immer.

Obwohl die beiden Podcaster es nicht darauf angelegt haben, geht es bei ihnen aber nicht zwingend um reine Blockbuster, wie etwa ein Resident Evil 2 oder ein Borderlands 3. Es geht um die Spiele, die wir in 2019 gespielt haben. Egal wie alt. Aus den persönlichen Lieblingen wurde dann eine Top 5 gebastelt. Vorher finden noch die Spiele Erwähnung, die es leider nicht oder nur knapp in die Top 5 geschafft haben. Jetzt aber…

…viel Spaß beim Hören.

Die Timecodes:

  • 0:00:00 – Intro & Begrüßung
  • 0:01:35 – Knapp daneben ist auch vorbei
  • 0:12:50 – Platz 5
  • 0:15:55 – Platz 4
  • 0:26:40 – Platz 3
  • 0:28:35 – Platz 2
  • 0:51:55 – Platz 1
  • 1:13:30 – Verabschiedung & Outro
Borin 16 Übertalent - P - 4255 - 20. Februar 2020 - 14:38 #

Kleiner Fehler, im Text soll es ja wahrscheinlich nicht "90-60-60" heißen.

nummer47 13 Koop-Gamer - 1626 - 20. Februar 2020 - 15:41 #

Hab es geändert. Danke.

euph 28 Endgamer - P - 105157 - 20. Februar 2020 - 15:54 #

Ich verstehe immer noch nicht so ganz, wer Jörg und Kai nun sind und warum ich sie mir anhören soll.

advfreak 18 Doppel-Voter - - 11903 - 20. Februar 2020 - 16:20 #

Der was diese News verfasst hat scheint wohl Kai zu sein und auf Facebook findet man ein Foto wo vermutlich er mit Winnie Forster drauf ist. Mehr hab ich jetzt auf die schnelle auch nicht heraus gefunden, keine Ahnung wer sein Kumpel Jörg ist. :? Leider bin ich total Podcast übersättigt und hab nur 5 Minuten kurz hinein gehört, sehr nett. :)

euph 28 Endgamer - P - 105157 - 20. Februar 2020 - 16:41 #

Ich hab auch ein Foto mit Winnie ;-) Mir fehlt halt (wie schon bei den meisten der anderen Kais Spielekiste-News) der Grund, warum ich mir zwei vollkommen unbekannt anhören soll. Bei der Zankstelle sind das z.B. hier sehr bekannt User und zum Teil Redakteure von GG als Gäste. Oder aber ein Podcast wird hier erwähnt, weil Heinrich oder ein anderer bekannter aus der Spielebranche dabei ist. Das alles fehlt mir hier und ich hab keine Ahnung ob das einfach nur ein paar Spieler wie du und ich sind, oder in der Branche arbeiten.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84752 - 20. Februar 2020 - 17:16 #

Hör doch einfach rein. Wir sind ja gerade ein wenig faul. ;)

euph 28 Endgamer - P - 105157 - 20. Februar 2020 - 18:18 #

Angesichts des MoJ braucht es dafür einen Anreiz, den ich hier nicht sehe ;-)

TheRaffer 21 Motivator - - 29223 - 20. Februar 2020 - 18:49 #

Reicht dir die Spannung nicht, wer Platz 5 bis 1 erobert hat?

euph 28 Endgamer - P - 105157 - 20. Februar 2020 - 18:53 #

Nicht wirklich - dir?

TheRaffer 21 Motivator - - 29223 - 20. Februar 2020 - 18:56 #

Um ehrlich zu sein - nein.
Mir geht es da wie dir: Zu großer PoS.

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61534 - 20. Februar 2020 - 21:30 #

Macht mal weiter.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84752 - 20. Februar 2020 - 23:07 #

Tja.. du fehlst halt...

nummer47 13 Koop-Gamer - 1626 - 20. Februar 2020 - 19:34 #

Wir sind einfach nur ein paar Spieler wie du und ich. Wir arbeiten nicht in der Branche, konnten mit Marcus Richter und Winnie Forster aber bereits 2 Gäste für den Podcast gewinnen, die in der Gamingbranche arbeiten oder mal gearbeitet haben.
Da wir als Spieler nicht in der Branche arbeiten, haben wir auch einen anderen Blick auf Spiele. Manch bekannte Leute aus der Branche sind mittlerweile irgendwie abgehoben und scheinen nicht mehr zu uns Spielern, sondern nur noch zu sich und der Branche zu sprechen (ist nur mein Gefühl).
Des weiteren Steckt Jörg (der andere Typ) sehr viel Arbeit in die Postproduktion des Podcasts. Der wird nicht einfach rausgeschmissen, sondern geschnitten und nachbearbeitet. Da machen sich andere weit weniger Mühe.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84752 - 20. Februar 2020 - 18:56 #

Mal eine Frage, warum hallt es bei euch so? Es klingt als würdet ihr in einem Saal sitzen. Weil, sonst Ist der Ton imo gut.

nummer47 13 Koop-Gamer - 1626 - 20. Februar 2020 - 19:37 #

Das lag an dem Raum auf den wir für die Aufnahme ausweichen mussten. Die nächsten Folgen sollten wieder passen.
Klingt zumindest nicht so schlimm, wie bei Stay Forever Folge 96 zu Heretic. Die Herren stecken angeblich sooo viel Zeit in die Vorbereitung und Recherche. Bei dem Ergebnis machen die 2 Stunden für eine erneute Aufnahme das Kraut auch nicht mehr fett.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84752 - 20. Februar 2020 - 19:38 #

Ah OK. Wir hatten ja auch so unsere Tonschwierigkeiten.

zuendy 16 Übertalent - P - 4216 - 20. Februar 2020 - 19:46 #

Die Ohren habt ihr mir einmal halb weggeballert. :D

nummer47 13 Koop-Gamer - 1626 - 20. Februar 2020 - 19:55 #

Da kannste dich bei Jörg bedanken, der macht den Schnitt ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84752 - 20. Februar 2020 - 20:02 #

Wer? Wir oder Kai?

zuendy 16 Übertalent - P - 4216 - 20. Februar 2020 - 20:06 #

Ihr Hendrik, mit den alten Mikrofonen. Aber schon eine ganze Weile her, die letzten Folgen waren alle schick. :D

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84752 - 20. Februar 2020 - 20:11 #

Ja, die alten sind teilweise grenzwertig. Hab letztens mal reingehört. Aber auch schön zu sehen dass wir uns gesteigert haben. Nicht nur vom Ton, auch vom Auftreten her finde ich uns jetzt eigentlich ganz ok. Am Anfang waren wir imo immer ein wenig krampfig. Wie ist das bei euch Kai?

nummer47 13 Koop-Gamer - 1626 - 20. Februar 2020 - 20:39 #

Wir merken das auch, dass es mittlerweile einfach besser flutscht :D

Q-Bert 21 Motivator - - 27387 - 20. Februar 2020 - 20:08 #

Bei einer erneuten Aufnahme mag der Sound besser sein, dafür fehlt die zwischenmenschliche Dynamik, die sich in einem (Erst-)Gespräch ergibt. Insofern vollkommen richtige Entscheidung von Chris und Gunnar, die Heretic Folge trotz der Soundprobleme zu senden.

Borin 16 Übertalent - P - 4255 - 20. Februar 2020 - 20:40 #

Sehe ich genauso.
Ist aber anscheinend ein wichtiges Thema und die beiden wohl gute Angriffsflächen. Das ist jetzt schon das vierte Forum - von denen zwei nichts mit Gaming zu tun haben - in denen darauf hingewiesen wird.

SPrachschulLehrer 11 Forenversteher - P - 663 - 20. Februar 2020 - 21:51 #

Dito. Bin nun bei 2/3 und mir gefällt die Folge, sehr unterhaltsam. Sound stört mich nicht wirklich.

advfreak 18 Doppel-Voter - - 11903 - 21. Februar 2020 - 0:17 #

Warum man das jetzt hier bekritteln muss verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht. Nur weil es einmal passiert? Sorry, aber der Stay Forever Podcast ist wirklich über jeden Zweifel erhaben und neuerdings auch immer mit Nachbesprechung. Da muss man nicht meckern!

Cyd 19 Megatalent - - 17473 - 21. Februar 2020 - 10:16 #

"Klingt zumindest nicht so schlimm, wie bei Stay Forever Folge 96 zu Heretic. Die Herren stecken angeblich sooo viel Zeit in die Vorbereitung und Recherche."

Ich höre den Stay Forver Podcast nicht, kenne daher die Folge nicht, aber weswegen solch ein Seitenhieb + dem indirektem Hinterfragen, ob sie wirklich so viel Zeit für Vorbereitung und Recherche investieren, also würden sie diesbezüglich lügen? Auch wenn hier gerne betont wird, dass sich andere nicht so viel Mühe geben wir ihr, es ein Vorteil ist, dass ihr Videospieler seid und nicht aus der Branche kommt (manche Leute dort gefühlt irgendwie abgehoben sind)... dat habt ihr doch sicher net nötig. ;)

nummer47 13 Koop-Gamer - 1626 - 21. Februar 2020 - 20:24 #

Servus reveets,
das soll überhaupt kein Seitenhieb sein und niemand bezweifelt die investierte Zeit in die Vorbereitung. Ganz im Gegenteil, ich hab es nur nicht verstanden, dass man auf einem professionellen Niveau wo das Podcasting mehr Beruf als Berufung ist und man sein Geld damit verdient, die 2h einer neuen Aufnahme nicht über hat.
Eine erneute Aufnahme ist im Ergebnis auch nicht weniger spontan, die Gespräche entwickeln sich dann evtl. nur anders.
Jedenfalls ist das meine Meinung bzw. unsere Erfahrung.

Das Thema "abgehoben" ist auch mangels besserem Wortes gar nicht böse gemeint.
Mir ist nur Aufgefallen, das manche Berichterstattungen an dem Endkonsumenten teilweise eben doch vorbeigehen, da:
A) der Redakteur seine Spiele nicht bezahlt (und das ist in der Bewertung eben aus meiner Sicht nicht gänzlich unerheblich)
B) ein Redakteur halt einfach alles schon gesehen hat und der Anspruch zu seien scheint, dass es immer nur besser werden muss und Spiele nicht mehr für sich stehen können. Meist werden sie mit den "Goldenen Games" aus diesem Genre verglichen. Dieses Privileg, für sich selbst zu stehen, haben meist nur kleine Indie-Titel inne.

Beste Grüße
Kai

soulflasher 15 Kenner - P - 2899 - 20. Februar 2020 - 20:14 #

Jürg?

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61534 - 20. Februar 2020 - 21:47 #

Steht wo?

Q-Bert 21 Motivator - - 27387 - 21. Februar 2020 - 0:21 #

Über den Dingen.

TheRaffer 21 Motivator - - 29223 - 21. Februar 2020 - 8:02 #

Danke für den Lacher :)

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61534 - 22. Februar 2020 - 14:33 #

Hat Euer Podcast-Name irgendwas mit „Kai aus der Kiste“ zu tun?

nummer47 13 Koop-Gamer - 1626 - 22. Februar 2020 - 14:52 #

Nur vom Namen her. Inhaltlich nicht.

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61534 - 22. Februar 2020 - 15:00 #

Klar. Aber war das beabsichtigt? Hat mir damals richtig gut gefallen.

nummer47 13 Koop-Gamer - 1626 - 22. Februar 2020 - 16:30 #

Ja es ist Absicht, da mindestens jeder 2. auf den Namen Kai mit "Ah, Kai aus der Kiste" reagiert/kommentiert. Zumindest da, wo ich herkomme (Dresden).

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84752 - 22. Februar 2020 - 16:46 #

Einer meiner Lieblingsfilme als Kind.

nummer47 13 Koop-Gamer - 1626 - 22. Februar 2020 - 18:36 #

...und was ist denn nun besser. Bong oder Bäng? ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84752 - 22. Februar 2020 - 22:01 #

Bäng natürlich! Ich mochte Inspektor Fliegenpfiff. :D

nummer47 13 Koop-Gamer - 1626 - 22. Februar 2020 - 16:31 #

Danke an alle, die hier kommentiert haben.

Mitarbeit