Star Wars - The Old Republic: Spiel-Update 6.1 "Gipfel der Macht" ab sofort verfügbar

PC
Bild von Drapondur
Drapondur 138714 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit acht Jahren mit einem Diamant-Abonnement.Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

14. Februar 2020 - 22:23
Star Wars - The Old Republic ab 299,00 € bei Amazon.de kaufen.

Ab sofort ist das Spiel-Update 6.1 Gipfel der Macht für Star Wars - The Old Republic verfügbar. Dieses führt die Geschichte, welche mit der Erweiterung Onslaught letztes Jahr begonnen wurde, weiter fort. In diesem Kapitel gründen sowohl die Galaktische Republik als auch das Sith-Imperium Elite-Organisationen, um entscheidende Ziele umzusetzen, die das Gleichgewicht des Kriegs beeinflussen könnten. Spieler, die mit der Republik verbündet sind, leiten gemeinsam mit Jedi-Meister Gnost-Dural die Gründung von Einsatztrupp Nova, einer Initiative zum Wiederaufbau des Jedi-Ordens. Spieler auf Seiten des Sith-Imperiums treffen sich dagegen mit dem neuen Sith-Kontakt Darth Rivix und reformieren dabei die Hand, des besten und mächtigsten Stoßtrupps des Imperiums.

Abseits vom Geschehen können Spieler eine extravagante Operationsbasis innerhalb der Kernwelten einrichten, indem sie eine neue Festung kaufen: das Alderaan-Adelsanwesen. Dieses Anwesen beinhaltet ein weites offenes Feld, einen verschneiten Aussichtspunkt und eine herrschaftliche Villa mit einem Balkon über mehrere Wasserfälle. Durch den behutsamen Einsatz von Sprengstoff lässt sich sogar ein versteckter Bereich freischalten, der Zugang zu einem einzigartigen Aspekt des Anwesens gewährt.

Video:

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 6682 - 15. Februar 2020 - 10:06 #

Ist Die Hand inzwischen so machtlos, dass man sie nur noch als Stoßtrupp bezeichnen darf? Wie tief kann man fallen... ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 78931 - 15. Februar 2020 - 10:27 #

Den Rest macht der Zorn!

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 78931 - 15. Februar 2020 - 10:28 #

Ich hab gerade mal wieder ein wenig reingespielt. Aber ich hänge schon soweit hinterher, bin immer noch bei Revan. :(

vgamer85 19 Megatalent - - 19707 - 15. Februar 2020 - 13:09 #

Irgendwann mal nachholen. Also zusätzliche PoS-Zeit bitte.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 138714 - 15. Februar 2020 - 13:14 #

Plan viel Zeit ein. Alle acht Klassen haben eine tolle Story. Zusammengenommen habe ich ungefähr sieben Monate in das Spiel versenkt. Hat mir aber sehr viel Spaß bereitet und ich bereue es nicht.

vgamer85 19 Megatalent - - 19707 - 15. Februar 2020 - 18:46 #

Als Star Wars Fan sollte ich mir das nicht entgehen lassen...jede Klasse eine Story..krass...cool.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 78931 - 15. Februar 2020 - 19:36 #

Aber rechne lange Zeit für alle Storys. Zudem spielen MMO typisch alle an den gleichen Schauplätzen mit auch immer gleichen Nebenquesten. Und pro story kannst du locker 40-50 h einplanen. Ich hab vor ein paar Jahren mal drei bei einem 12x XP Event durchgespielt, selbst da brauchte ich noch 15h pro Chara.

Novachen 19 Megatalent - 14655 - 15. Februar 2020 - 17:58 #

Sollte man sich nicht zu viel Zeit lassen. Wegen der Lizenz ist nicht unwahrscheinlich, dass EA innerhalb der nächsten 2-3 Jahre den Stecker ziehen muss
Und das EA die SW Lizenz verliert ist aktuell wahrscheinlicher, als eine Verlängerung...
Schließlich war Disney die letzten Jahre auch auf Einkaufstour von Entwicklerstuduos. Machen das in Zukunft wie die Filme auch alles in Eigenregie.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 78931 - 15. Februar 2020 - 18:25 #

Warum sollte da der Stecker gezogen werden? Wahrscheinlicher ist, dass es unter Disney weiterläuft.

Jahnu 16 Übertalent - - 4079 - 15. Februar 2020 - 16:17 #

Hach, ToR ist das einzige MMORPG, das ich je gespielt habe, und ich hatte damals echt viel Spaß damit. Wenn man nur Zeit hätte...

Aixtreme2K 13 Koop-Gamer - 1486 - 15. Februar 2020 - 22:16 #

Seit ungefähr einem Monat spiele ich SWTOR auch wieder. Das Spiel spielt sich nach wie vor sehr gut. Leider spürt man sehr schnell, dass es leider an einem zu großen Ehrgeiz der Macher krankte. Die Strecken, die zurückgelgegt werden müssen, sind leider viel zu lang. Die einzelnen Orte viel zu weit auseinander gelegen. Auf Grund der Weite der Orte verlieren sich alle Spiele in der unendlichen Leere. Nur auf der Flotte ist noch etwas los.

Jac 18 Doppel-Voter - - 10322 - 15. Februar 2020 - 23:57 #

Die Größe mochte ich immer sehr gerne, weil sie für mich zur Immersion beitrug. Falls man für Gruppenaufgaben genug Leute findet, ist das durchaus in Ordnung. Gerade mit den Schnellreisepunkten und Gleitern.
Was stört dich konkret daran?

Aixtreme2K 13 Koop-Gamer - 1486 - 17. Februar 2020 - 11:28 #

Im Grunde genommen das, was mich bei Release schon gestört hatte. Die Planeten wirken heute erst recht wie leer gefegt. Ich denke, dass das Spiel bei Release auch zu optimistisch in Richtung Spielerzahl gestaltet wurde. Schon damals verloren sich die Spieler auf den verschiedenen Planeten.
Heute ist es für mich als Spieler, der bloss die Storyreihen komplett bis L50 durchspielt teilweise furchtbar langweilig, weil man einen Großteil der Spieldauer damit beschäftigt ist, Strecke A nach B abzufliegen. Diese Reisezeiten sind für meinen Geschmack zu häufig und zu lang. WoW wirkt dagegen deutlich straffer produziert und hat weniger langweilige Strecken.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 8127 - 16. Februar 2020 - 15:14 #

Das müsste ich mal wieder angehen.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25211 - 16. Februar 2020 - 20:56 #

Das gibt es noch? Weiß jemand, wie viele aktive Spieler die haben?

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 78931 - 16. Februar 2020 - 21:04 #

Denke mal genug, ansonsten würden sie wohl kaum ein Addon nach dem nächsten raushauen.