Baldur's Gate 3: Release laut Google Stadia noch in diesem Jahr

PC
Bild von Denis Michel
Denis Michel 286610 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

14. Februar 2020 - 11:00 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert

Im Juni letzten Jahres gab der Entwickler Larian Studios (Divinity-Reihe) bekannt, dass das Team an Baldur's Gate 3 arbeitet. Dazu wurde auch ein erster kurzer Trailer präsentiert, der allerdings nur CGI-Szenen und kein Gameplay enthielt. Allzu viele Details zum Spiel wurden bisher nicht verraten und zum Veröffentlichungszeitraum schweigt sich das Studio ganz aus. Laut einem Blogeintrag von Google Stadia soll der Titel aber noch in diesem Jahr scheinen.

In dem besagten Eintrag, in dem diverse Titel aufgezählt werden, die für Googles Streaming-Plattform geplant sind, heißt es in einem Satz: „Ihr freut euch bereits auf Doom Eternal, Get Packed, Orcs Must Die 3 und Baldur's Gate 3, sowie zahlreiche weitere Spiele in diesem Jahr.“

Ob Google Stadia sich hier tatsächlich auf offizielle Infos stützt, oder es sich hiebei nur um einen Fehler handelt, ist noch unklar. Bereits im Januar deutete Larian Studios auf Twitter an, dass es am 27. Februar 2020 Neuigkeiten zu Baldur's Gate 3 geben wird. Möglicherweise werden die Entwickler dann auch im Bezug auf den Release etwas konkreter. Sowohl Larian Studios als auch Robot Entertainment, das ebenfalls an Baldur's Gate 3 mit arbeitet, haben sich in der Vergangenheit positiv über Google Stadia geäußert und Larians CEO Swen Vincke hat schon im Juli vergangenen Jahres offen über die Möglichkeiten gesprochen, die Cloud Computing bietet. Die Meldung könnte also auch bedeuten, dass Baldur's Gate 3 zeitexklusiv zuerst für Stadia erhältlich sein wird. Vielleicht werden wir in rund zwei Wochen mehr darüber erfahren.

CptnKewl 21 Motivator - - 25882 - 14. Februar 2020 - 11:15 #

Hier ist mir die Plattform fast egal, das Spiel muss Genial werden. Den Rest kriegen wir schon hin :-)

Jingizu 14 Komm-Experte - P - 1822 - 14. Februar 2020 - 11:29 #

Sehe ich auch so. Solange es ein würdiger Nachfolger wird.

LRod 17 Shapeshifter - - 8156 - 14. Februar 2020 - 12:53 #

Mir nicht, ich werde kein Stadia holen um das ein paar Monate früher zu spielen, sondern geduldig auf den PC-Release warten.

Lacerator 16 Übertalent - 4883 - 14. Februar 2020 - 13:00 #

+1

Maverick 30 Pro-Gamer - - 482674 - 14. Februar 2020 - 14:25 #

So werde ich das auch handhaben, auch wenn ich mehr als gespannt bin auf ein BG3 von Larian. ;)

Q-Bert 19 Megatalent - P - 17662 - 14. Februar 2020 - 19:23 #

You must gather your patience before venturing forth...

CptnKewl 21 Motivator - - 25882 - 14. Februar 2020 - 20:06 #

nicht das ich falsch verstanden werde, ich hab definitiv eine andere Lieblingsplattform als Stadia. Aber was nützt mir die Wunschplattform wenn Sie es verkacken. Von daher bringt ein gescheites Spiel raus - wenn ich so gehyped werde, guck ichs mir auf Stadia an, ansonsten warte ich auf die Fav. Plattform

LRod 17 Shapeshifter - - 8156 - 15. Februar 2020 - 9:12 #

Zur ersten Hälfte - es muss erst mal gut werden - hast du meine Zustimmung. Ich werde es aber dennoch nicht auf Stadia holen.

Das fängt damit an, dass ich nicht weiß, ob der Dienst in 5 Jahren noch bereit steht für ein erneutes reinzuspielen und geht damit weiter, dass ich hier einen 4k-Monitor habe und um in 4k zu spielen Abo + Kaufpreis zahlen müsste.

Ich freue mich auch drauf, die paar Monate werde ich dann auch noch warten können, zumal dann auch die meisten Patches durch sein sollten.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 54122 - 15. Februar 2020 - 1:22 #

Ich bin dann auch erst beim Steam-Release dabei.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 401223 - 14. Februar 2020 - 11:31 #

Übrigens wird es dazu bald Berichterstattung bei uns geben :-)

CaptainKidd 20 Gold-Gamer - - 21092 - 14. Februar 2020 - 11:33 #

Cool. Dann wisst ihr wohl schon mehr?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 401223 - 14. Februar 2020 - 11:34 #

Noch wissen wir nichts :-)

Smurf79 09 Triple-Talent - P - 238 - 14. Februar 2020 - 11:42 #

Aber wir wissen offensichtlich das wir was wissen werden und dieses Wissen ist schon was wert ... :D

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 159187 - 14. Februar 2020 - 15:23 #

Wissen ist Macht, nix wissen macht auch nix. Wir werdens bald wissen... ;)

Vampiro 24 Trolljäger - P - 46448 - 14. Februar 2020 - 11:54 #

Klasse!

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - P - 8827 - 14. Februar 2020 - 14:03 #

Daran wiederum wird es von mir höchstes Interesse geben! ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 482674 - 14. Februar 2020 - 14:26 #

Finde ich gut! :)

Smurf79 09 Triple-Talent - P - 238 - 14. Februar 2020 - 11:45 #

Ich hoffe, dass das sich Larian so viel Zeit nimmt wie sie brauchen, wäre schade, wenn das "nur" ein Reskin von "Divinity" wäre oder mit Bugs herauskäme, nur weil irgendjemand meint, er müsse einen Termin draufstempeln und auf dessen Einhaltung bestehen.
Freue mich auf dem 27. und was da wohl gezeigt werden wird. :o)

Desotho 17 Shapeshifter - P - 6882 - 15. Februar 2020 - 11:36 #

Vielleicht jetzt nicht bis 2030, aber ja. Das wird ein komplexes Ding und sie sollten da nicht hetzen (müssen).

Muffinmann 17 Shapeshifter - - 6629 - 14. Februar 2020 - 12:17 #

Das wäre ein echtes Highlight!
Hoffentlich 2020 und nicht lange Stadia exklusiv

Woldeus 15 Kenner - P - 2938 - 14. Februar 2020 - 12:25 #

w w w waaaas? bg3 wird anfangs stadia exklusiv erscheinen?

Ganon 24 Trolljäger - P - 55935 - 16. Februar 2020 - 13:12 #

Nix genaues weiß man nicht.

soulflasher 13 Koop-Gamer - P - 1732 - 14. Februar 2020 - 13:11 #

Baldurs Gate.
Stadia.
Larian Studios.
witzig...?

Cosmo 18 Doppel-Voter - P - 9956 - 14. Februar 2020 - 15:23 #

Gedankenschinder (Illithiden) auf dem Foto oben, die waren in Baldurs Gate 2 schon sehr starke Gegner, wenn man nicht gewußt hat wie sie zu besiegen sind.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 159187 - 14. Februar 2020 - 15:25 #

Wenn Larian mit der Entwicklung schon vor 3 Jahren begonnen hat, dann kommts noch dieses Jahr. Wenn nicht, dann wirds ein Divinity Original Sin im Baldur's Gate Universum. Was auch nicht schlimm wäre. :)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 138771 - 14. Februar 2020 - 18:22 #

Bin gespannt aber auch skeptisch, ob man die Faszination der ersten beiden Teile nochmal einfangen kann.

Toxoplasmaa 17 Shapeshifter - P - 6454 - 14. Februar 2020 - 18:24 #

Die (subjektiv) gefühlt, größten Fußstapfen der Spielegeschichte! Boah bin ich da drauf gespannt und versuche gleichzeitig irgendwie keine zu große Erwartungshaltung, im Schatten der ersten zwei Meisterwerke, aufkommen zu lassen.

CaptainKidd 20 Gold-Gamer - - 21092 - 14. Februar 2020 - 18:41 #

Laut PCGamesN hat Larian mitgeteilt, dass es noch keinen Releasetermin für BG3 gibt und der Titel versehentlich in die Auflistung von Stadia gerutscht sei. Aber ein Dementi ist es auch nicht.
Link: https://www.pcgamesn.com/baldurs-gate-3/release-date

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 21585 - 14. Februar 2020 - 20:35 #

Ich hole erstmal 1 und 2 nach, glaube ich :P

Cosmo 18 Doppel-Voter - P - 9956 - 14. Februar 2020 - 21:06 #

Dann bist du aber ein paar Hundert Stunden beschäfftigt ;)

LRod 17 Shapeshifter - - 8156 - 14. Februar 2020 - 21:50 #

Genau das hat mich bis heute von einem zweiten Durchgang abgehalten. Allein die gefühlt 100 Einzelkarten in Teil 1 - so gut, aber so viel und so wenig Zeit...

Q-Bert 19 Megatalent - P - 17662 - 15. Februar 2020 - 3:25 #

Lass Teil 1 weg und fang gleich mit Teil 2 an. Ich hab mich an die alten Teile gewagt und wirklich, BG2 reicht :)

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 21585 - 15. Februar 2020 - 7:22 #

Hmmm...vielleicht hast du Recht. ;)
Aber ich sollte zumindest mal in 1 reinschnuppern, um zu wissen, wo das Spiel so herkommt. :)

Harry67 18 Doppel-Voter - - 12101 - 15. Februar 2020 - 9:12 #

Es gibt halt ein paar heftigst unbalancierte Stellen in BG1. Wer schon mal seine halbe Party durch schnöde One-Hit Kills verloren hat, weil ein paar Ankeghs dahergespawnt kamen, kann ein Lied davon singen. Auch das Item Balancing ist nicht unbedingt großartig.

Es ist ein wenig wie bei Fallout 1. Klar sind da die Wurzeln, aber FO2 ist in jeder Hinsicht einfach besser und man verpasst im Grunde nichts wenn man den ersten auslässt.

LRod 17 Shapeshifter - - 8156 - 15. Februar 2020 - 9:15 #

Stimmt, ich habe es trotzdem durchgespielt, aber ich habe da durchaus auch Frust und zwei längere Pausen im Kopf.

Aber natürlich auch viel gutes, den Wald im Nordwesten mochte ich zu sehr gerne. Und Teil 2 baut bei der Story schon darauf auf.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 21585 - 15. Februar 2020 - 9:28 #

Story könnte man ja noch woanders lesen... *grübel*

LRod 17 Shapeshifter - - 8156 - 15. Februar 2020 - 9:36 #

Reinzuspielen lohnt sich auf jeden Fall, beim Durchspielen wäre ich nicht so sicher.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 21585 - 16. Februar 2020 - 8:54 #

Danke, dann werde ich das wahrscheinlich so handhaben :)

LRod 17 Shapeshifter - - 8156 - 16. Februar 2020 - 21:15 #

Ich freue mich auf einen DU-Beitrag :-)

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 21585 - 16. Februar 2020 - 21:42 #

Da muss ich schonmal vorwarnen, dass das noch ein paar Jahre dauern könnte, bei meinem Tempo. :(

MicBass 19 Megatalent - P - 15719 - 14. Februar 2020 - 23:59 #

Immer auf die Augen, Boo!