GG-Videoreport: Guitar Hero Rock Challenge, Halbfinale

360 PS3 Wii
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 383436 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.

24. Januar 2010 - 23:28 — vor 9 Jahren zuletzt aktualisiert
Guitar Hero 5 ab 16,49 € bei Amazon.de kaufen.

Am gestrigen Donnerstag traten im Hardrock Cafe München 20 Teilnehmer zum Semifinale der Guitar Hero Rock Challenge 09 an, die im Oktober 2009 mit Live-Bühnen in wechselnden deutschen Media-Märkten begonnen hatte. Es ging nicht so sehr ums fehlerfreie Spiel als vielmehr ums Gitarrenhelden-Posing -- und wie ihr in unserem Video sehen könnt, war das Teilnehmerfeld recht heterogen. Nach Ende der Veranstaltung zeigte noch die Newcomer-Band Livingston (durch Broken bekannt geworden), wie man wirklich  live spielt, mit echten Instrumenten.

Viel Spaß beim Ansehen!