System Shock 3: Steht der Titel vor dem Aus?

PC XOne PS4 MacOS
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287132 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

9. Februar 2020 - 18:13 — vor 32 Wochen zuletzt aktualisiert
System Shock 3 ab 9,99 € bei Green Man Gaming kaufen.

Eigentlich wollte OtherSide Entertainment noch im Laufe dieses Jahres mit System Shock 3 eine moderne Fortsetzung zum 1999 erschienenen Klassiker System Shock 2 (zum Report) liefern. Doch nun sorgt eine Aussage eines ehemaligen Entwicklers für Spekulationen um ein mögliches Aus des Projekts. So berichtet der ehemalige Mitarbeiter des Studios, Kin Corn Karn, im RPG-Codex-Forum, dass das ursprüngliche Team den Titel gar nicht mehr entwickelt. Wer sich genau hinter dem Pseudonym verbirgt, ist nicht bekannt, denn Kin Corn Karn wollte seine Identität nicht preisgeben, wurde aber von RPG-Codex als ehemaliger Entwickler des Titels bestätigt.

Bereits im Dezember letzten Jahres machte der Nutzer Mr. Tibbs auf Resetera darauf aufmerksam, dass mehrere Entwickler ihre LinkedIn-Profile dahingehend aktualisiert haben, dass sie nicht mehr in der Austin-Niederlassung von Otherside Entertainment, das für System Shock 3 verantwortlich ist, arbeiten, darunter Grafikprogrammierer, Senior-Designer und mehr.

Laut dem Insider sollen vor allem finanzielle Probleme des Publishers Starbreeze zu der aktuellen Situation geführt haben, der aufgrund seiner Situation die Rechte an das Studio zurückgab. Doch das Team soll auch so genügend Probleme gehabt haben, denn laut der Quelle waren die Gerüchte, das Spiel sei zur Hälfte fertig, falsch gewesen. Die Kernsysteme waren zwar eine gute Grundlage, was aber die Inhalte angehe, so lag das Team meilenweit zurück und inzwischen sei nahezu jeder, der daran gearbeitet hatte, nicht mehr im Team, so der Insider.

Mr. Tibbs hatte bereits letzte Woche den für gewöhnlich gut informierten Kotaku-Redakteur Jason Schreier kontaktiert, der laut eigener Aussage von seinen Quellen Ähnliches erfahren hat:

Es ist definitiv korrekt, dass sie das Team verkleinert haben. Ich weiß, dass Warren Spector immer noch an dem Spiel arbeitet und daran, einen Weg zu finden, es doch noch zu realisieren. Ich weiß nicht, wie viele andere Leute noch da sind.

Otherside Entertainment hat bisher offiziell keinen Entwicklungsstopp angekündigt. Möglicherweise hat das Team bereits einen neuen Publisher für das Projekt in Aussicht? Sobald sich das Studio selbst dazu äußert, erfahrt ihr es natürlich auch bei uns.

TheRaffer 21 Motivator - P - 25764 - 9. Februar 2020 - 17:17 #

Schade wenn es stimmt. Hätte ja ein schöner Titel werden können, auch wenn er in ziemlich große Fußstapfen zu treten hatte.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 182255 - 9. Februar 2020 - 17:20 #

NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIIIIIIIIINNNNNNNNNNNNNNN!!!

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25610 - 9. Februar 2020 - 17:21 #

Sogar hier haben die Wände gewackelt O.O

Danywilde 24 Trolljäger - - 85810 - 9. Februar 2020 - 17:44 #

Ja, ich hatte sogar hier einen komischen herauszoom-Effekt. ;)

Cyd 19 Megatalent - P - 13761 - 9. Februar 2020 - 19:21 #

so entstand wohl Sabrina.

TheRaffer 21 Motivator - P - 25764 - 9. Februar 2020 - 17:21 #

Kann man da noch sagen "Ein wahres Wort, gelassen ausgesprochen!" ? ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 550772 - 9. Februar 2020 - 17:24 #

*Ohren putz* ;)

LRod 18 Doppel-Voter - - 9357 - 9. Februar 2020 - 18:09 #

Das war ziemlich exakt auch mein erster Gedanke :'-(

Slaytanic 24 Trolljäger - - 57054 - 9. Februar 2020 - 18:34 #

Meiner auch.

thoohl 16 Übertalent - - 4606 - 10. Februar 2020 - 10:12 #

Mal eben die Auflösung anpassen...

Maverick 30 Pro-Gamer - - 550772 - 9. Februar 2020 - 17:24 #

Das wäre eigentlich verdammt schade, da ich ein großer System Shock-Fan bin. Bevor das Studio aber nochmals einer Kult-Reihe mit einem mehr oder minder bestenfalls leidlichen Serien-Ableger ein letzes Gnadenbrot serviert, wäre eine Einstellung des Projekts wohl am besten. Ein zweites Underworld Ascendant braucht wohl niemand. ;)

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21128 - 9. Februar 2020 - 22:08 #

Jo ich frage mich auch wo dieser übertribene Optimismuss das ein "würdiger" System Shock 2 Nachfolger entsteht herkommt.

An Warren Spector kanns nicht liegen. Oder besser sollte.
Zum eine hat er seit Ewigkeiten nicht mehr geliefert und dann immer wenn er Interviews gegeben hat, gefühlt die letzten 2 Dekaden lang, seine Missachtung von Coregames ausgedrückt. Zumindest erinnere ich mich in der Form daran ^^. Vielleicht erinnere ich mich ja auch völlig falsch.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82190 - 9. Februar 2020 - 17:30 #

System was?

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 9. Februar 2020 - 17:43 #

SystemShock galt 1999 noch als Synonym für Windows 9X.

Harry67 19 Megatalent - - 16220 - 9. Februar 2020 - 17:44 #

Hihi :)

Slaytanic 24 Trolljäger - - 57054 - 9. Februar 2020 - 18:33 #

Der war gut. :)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82190 - 10. Februar 2020 - 6:35 #

Ach so, ich dachte schon das wäre ein Spiel mit doofem Titel.

Ganon 24 Trolljäger - P - 60006 - 10. Februar 2020 - 10:56 #

Wäre ich Golmo, würde ich jetzt sagen, dass das jeder echte Gamer kennen muss.
Aber auch ohne Ironie ist System Shock ein wahrhafter Klassiker. Wenn ich mich recht erinnere hast du in den 90ern nicht am PC gespielt, dann hast du die ersten beiden Teile wohl verpasst. aber noch nicht mal davon gehört? Das überrascht mich doch.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23294 - 10. Februar 2020 - 13:14 #

Die sind schon sehr bekannt, zumal sie auch die Bioshock Reihe nach sich gezogen haben, die man nun wirklich kennt.

LRod 18 Doppel-Voter - - 9357 - 10. Februar 2020 - 13:19 #

Das aus meiner Sicht sehr gelungene Prey ist auch ein Nachfolger im Geiste.

Allerdings kommt keiner dieser Titel an Shodan als Bösewicht ran. Darum hätte ich mir schon ein neues System Shock gewünscht. Vielleicht kaufen die Arkane Studios ja die Lizenz.. *träum*

Maverick 30 Pro-Gamer - - 550772 - 11. Februar 2020 - 1:01 #

Denen würde ich das auch vom Potential zutrauen, eine ähnliche Spielerfahrung zu erzeugen, die System Shock so beliebt machte. Schließlich haben es die Arkane Studios schon mit ihrem Erstlingswerk Arx Fatalis verstanden, wie man die Atmosphäre und das Gameplay der Ultima Underworld-Reihe in ein eigenes Setting packt und so verdammt nah dran am Original war (wenn man schon keinen offiziellen Nachfolger der Klassiker designen darf).

Okay, Arx Fatalis war zwar das persönliche Steckenpferd vom Arkane Studios Gründer Raphael Colantonio, aber mit dem bisherigen Portfolio haben die Entwickler ja bewiesen, dass sie es mit immersiven Welten ordentlich draufhaben.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82190 - 10. Februar 2020 - 13:43 #

Es ist interessant, wie Leute ohne Smiley keinen Spass erkennen. :D
Natürlich kenn ich SS.

maddccat 19 Megatalent - F - 13347 - 10. Februar 2020 - 14:18 #

Liegt vielleicht daran, dass du nicht alle Informationen lieferst. ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82190 - 10. Februar 2020 - 15:00 #

Mhm, das könnte ein Grund sein. :)

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25610 - 10. Februar 2020 - 15:11 #

Es gibt zwei Arten von Menschen: Die, die aus einem unvollständigen Datensatz extrapolieren können.
:-)

Ganon 24 Trolljäger - P - 60006 - 10. Februar 2020 - 14:39 #

Bei dir halte ich inzwischen alles für möglich. ;-)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 82190 - 10. Februar 2020 - 14:59 #

Sehr witzig....

zombi 17 Shapeshifter - - 6589 - 9. Februar 2020 - 18:45 #

Das Remake kommt aber ?

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23294 - 9. Februar 2020 - 18:51 #

Da hieß es zuletzt 2018, dass die Entwicklung "vorübergehend gestoppt" wurde, das kommt nicht mehr.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 57054 - 9. Februar 2020 - 19:07 #

Seltsam das ich noch im Februar diesen Jahres ein Kickstarter-Update bekommen habe.

LRod 18 Doppel-Voter - - 9357 - 9. Februar 2020 - 19:11 #

Ja, sie kommen gefühlt sehr langsam voran, aber es tut sich monatlich noch etwas. Das ist nicht eingestellt.

Wobei mir ein guter Teil 3 unter Regie von Warren Spector doch um einiges lieber wäre. Warum haben sie es dafür eigentlich nicht mit Kickstarter versucht, wenn das Geld knapp wird? Nach der bisherigen Entwicklungszeit müsste da doch was Vorzeigbares vorhanden sein..? Oder es steht wirklich sehr schlecht um den Teil 3...

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23294 - 9. Februar 2020 - 19:16 #

Stimmt, geht scheinbar weiter. Na mal schauen, ob es noch fertig wird.

Olphas 24 Trolljäger - - 59735 - 10. Februar 2020 - 10:22 #

Die hatten sich komplett verrannt und wollten immer mehr, mehr mehr reinmachen .. und mussten dann feststellen, dass das gar nicht mehr das Spiel ist, was sie eigentlich versprochen haben. In der Pause haben sie sich neu fokussiert und liefern jetzt regelmäßig Updates. Und die umfangreiche Backer-Demo ist gelungen. Genau das, was man bei dem Projekt eigentlich wollte. Da bin ich mittlerweile wieder sehr zuversichtlich.

Hal Fischer 19 Megatalent - P - 13780 - 9. Februar 2020 - 21:53 #

Nicht nur das - im Dezember gab es doch die Backerdemo. Da ist mittlerweile das komplette medizinische Deck spielbar.

Necromanus 19 Megatalent - - 13478 - 10. Februar 2020 - 8:21 #

Die Demo bekommt sogar regelmäßig Updates und wirkt schon ganz gut. Ich bin also zuversichtlich dass da noch ein fertiges Spiel kommt.

Hal Fischer 19 Megatalent - P - 13780 - 10. Februar 2020 - 11:13 #

Ja, ich bin auch recht zuversichtlich, dass das fertige Spiel noch kommt. Und ich geb zu, dass ich die Demo verdammt gelungen find. Gerade diesen Shader, der die Texturen aus der Nähe etwas aufpixelt find ich ist eine interessante Wahl.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 24473 - 10. Februar 2020 - 11:49 #

Das Remake kommt von einem ganz anderen Entwickler, oder?

Slaytanic 24 Trolljäger - - 57054 - 10. Februar 2020 - 11:52 #

Ja, das ist von Nightdive Studios.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23294 - 9. Februar 2020 - 18:52 #

Da wurde mal wieder ordentlich Kickstarter-Geld verballert, kann man wohl alles abschreiben.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 57054 - 9. Februar 2020 - 19:06 #

Nur das das gar kein Kickstarter-Projekt war.

direx 20 Gold-Gamer - - 24742 - 9. Februar 2020 - 21:16 #

Natürlich war es das. Hab damals auch gebackt ...

Noodles 24 Trolljäger - P - 61410 - 9. Februar 2020 - 21:19 #

Zeig mal die Kickstarter-Seite dazu.

direx 20 Gold-Gamer - - 24742 - 9. Februar 2020 - 21:24 #

Mimimimi ...
Mir war nicht klar, dass es neben dem Kickstarterding auch noch ein anderes System Shock Spiel in der Entwicklung war. Ich hatte bisher nur das Remake auf dem Schirm und dieses eben jetzt mit Teil 3 verwechselt. Ich war aber offenbar nicht der Einzige ...

Noodles 24 Trolljäger - P - 61410 - 9. Februar 2020 - 21:28 #

Selber Mimimi. :P Erst fälschlicherweise Slaytanic korrigieren und dann beleidigt sein, wenn man drauf hingewiesen wird. :D

direx 20 Gold-Gamer - - 24742 - 10. Februar 2020 - 10:06 #

Der Ton macht die Musik ...

maddccat 19 Megatalent - F - 13347 - 10. Februar 2020 - 14:24 #

"Natürlich war es das."
"Mimimimi ..."

Hinsichtlich Ton und Musik meinst du dich aber schon selbst, oder?

Hannes Herrmann Community-Moderator - - 14181 - 9. Februar 2020 - 19:21 #

Ähh, bitte nicht.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 142618 - 9. Februar 2020 - 19:35 #

Wäre schade. War in letzter Zeit aber auch verdächtig ruhig um den Titel.

Toxoplasmaa 18 Doppel-Voter - - 9150 - 9. Februar 2020 - 20:18 #

Wäre sehr sehr schade... Mir hatten die ersten bewegten Bilder ziemlich gut gefallen.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22829 - 9. Februar 2020 - 20:36 #

Gabs da jemals Hoffnung?

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21128 - 9. Februar 2020 - 22:09 #

Hoffnung? Auf was? Das es kommt? Vielleicht. Das es gut wird? Bei mir nicht :-D.

Red Dox 16 Übertalent - 4838 - 9. Februar 2020 - 23:48 #

Der Gameplay teaser der kein halbes Jahr alt ist,
https://www.gamersglobal.de/news/163484/system-shock-3-pre-alpha-gameplaytrailer-veroeffentlicht
sah eigentlich ganz solide aus um darauf aufzubauen.

sigug 13 Koop-Gamer - P - 1503 - 9. Februar 2020 - 22:02 #

Nein, tut er nicht.
(Aber bräuchte eh niemand)

J.C. 12 Trollwächter - P - 855 - 10. Februar 2020 - 0:24 #

Würde schon gerne sehen ob Warren Spector es heute noch “drauf hat”.

Zup 13 Koop-Gamer - P - 1669 - 10. Februar 2020 - 8:01 #

Schade drum. Ich durfte noch in den Genuss der Vorgänger kommen. Spiele an die ich mich bis heute gerne erinnere.

Benni2206 14 Komm-Experte - P - 1872 - 10. Februar 2020 - 9:20 #

Das wäre wirklich schade. :(

Olphas 24 Trolljäger - - 59735 - 10. Februar 2020 - 10:17 #

Nachdem sie Underworld als spirituellen Ultima Underworld Nachfolger ja anscheinend schon nicht gut hinbekommen haben, hatte ich meine Vorfreude auf System Shock 3 schon mal ein ganzes Stück runtergefahren. Aber immerhin macht das Remake von Night Dive mittlerweile einen sehr guten Eindruck.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 24473 - 10. Februar 2020 - 11:51 #

Vermutlich hatten sie auch die Hoffnung auf Underworld Ascendant als Geldquelle, was sich nach dem Release wohl zerschlagen hat.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5177 - 10. Februar 2020 - 10:44 #

Für die Marke "System Shock" ist es wohl besser, wenn die Produktion eingestellt wird, als daß eine überforderte Klitsche irgendeinen Mist abliefert. Die Meßlatte liegt nun mal ziemlich hoch.

Angesichts der überschaubaren Verkaufszahlen der beiden ersten Titel sind potente Geldgeber für die Zukunft wohl auch eher nicht zu erwarten.

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 7221 - 10. Februar 2020 - 11:00 #

Schade, der erste Teil hatte Eindruck hinterlassen als eines der ersten großen First-Person-Shooter mit einer komplexen Mechanik.

viamala 15 Kenner - 2986 - 10. Februar 2020 - 14:14 #

System Shock habe ich leider verpasst damals einer meiner großen Lücken in der Spielekultur. Für agressive weibliche Maschinenwesen /KI´s habe ich sowieso immer was übrig ;) (siehe mein Profilbild), ich hätte es wohl sehr gemocht damals. Schade hatte mich drauf gefreut. Mal schauen was aus dem Projekt wird.

Hannes Herrmann Community-Moderator - - 14181 - 10. Februar 2020 - 14:30 #

Kann man zum Glück über Gog nachholen.

viamala 15 Kenner - 2986 - 10. Februar 2020 - 15:10 #

Ich habe ja auch große Freude an klassischen Spielen von früher. Aber frühe 3D Shooter/Rollenspiele, habe ich aber immer ausgeglammert, unversucht. Ich ändere mal meine Einstellung.

LRod 18 Doppel-Voter - - 9357 - 10. Februar 2020 - 16:04 #

Von Teil 1 gibt es auf GOG die Enhanced Version, die hat dem Spiel einige Features wie (ich meine) Mouse-Look und höhere Auflösung spendiert. M.E. ist das damit immer noch ordentlich spielbar, die Atmosphäre ist halt einfach großartig und Shodan zählt zu meinen absoluten Lieblingsantagonisten überhaupt. Da du ja "agressive weibliche Maschinenwesen /KI´s" magst, wird dir das sicherlich genauso gehen!

Es kommt von Teil 1 aber auch irgendwann ein Remake, nur scheint das den regelmäßigen Kickstarter-Infos nach zu urteilen noch eine Weile zu dauern.

Teil 2 hat zwar derzeit keine Enhanced Edition, aber da gibt es schöne Mods ( https://www.gog.com/news/mod_spotlight_system_shock_2 ), mit denen man da noch so einiges rausholen kann und auch das ist atmosphärisch einfach klasse gemacht. Es macht für die Story aber schon Sinn, vorher Teil 1 zu spielen.

Schau einfach mal rein, so teuer sind die ja nicht mehr.

viamala 15 Kenner - 2986 - 10. Februar 2020 - 17:24 #

Ja ich werde reinschauen. Und auch mit Teil 1 anfangen. Und das mit den Mods bei SS2 ist gut zu wissen. Danke für die Informationen.

LRod 18 Doppel-Voter - - 9357 - 10. Februar 2020 - 17:29 #

Wenn du es schaffst, da etwas reinzuspielen, dann schreib gerne einen DU-Beitrag dazu :-)

viamala 15 Kenner - 2986 - 10. Februar 2020 - 18:15 #

Ja warum den nicht. Das mache ich :)

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22099 - 10. Februar 2020 - 17:53 #

Es scheint sich wohl zu bestätigen. Ich habe die Vorgänger nie gespielt. Der dritte Teil hätte mich leicht interessiert.

Mitarbeit
MaverickJörg Langerschlammonster
News-Vorschlag: