Metro Exodus: Datum & Uhrzeit für Steam-Release bestätigt

PC XOne PS4
Bild von Mr.Schmerz
Mr.Schmerz 582 EXP - 11 Forenversteher,R5
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

7. Februar 2020 - 11:27 — vor 21 Wochen zuletzt aktualisiert
Metro Exodus ab 25,90 € bei Amazon.de kaufen.

Als im vergangenen Jahr bekannt gegeben wurde, dass Metro Exodus (im Test, Note: 7.5) exklusiv im Epic Games Store erscheint und Steam außen vor bleibt, war die Aufregung groß (wir berichteten).

Doch wie bei vielen solchen Deals war die Exklusivität nur von zeitlich begrenzter Dauer. Wie Entwickler 4A Games nun über den offiziellen Twitter-Account des Spiels bekannt gegeben hat, wird der Shooter am nächsten Samstag, dem 15. Februar, seinen Weg auf Steam finden. Konkret dürft ihr euch ab 6 Uhr europäischer Zeit in das neue Abenteuer von Artjom stürzen. Passend dazu wird am 11. Februar der DLC Sam's Story erscheinen.

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 7. Februar 2020 - 11:39 #

Ja, die Aufregung war auch zurecht groß, weil man das auf Steam vorbestellen konnte. Und dann plötzlich nicht mehr geliefert wurde.

Deep Silver wollte die Pre-orders ursprünglich auch erst zum regulären Steam Release freischalten... Das haben sie dann auf Druck der Kunden zum Glück doch sein lassen und lieber eine Art Konventionalstrafe an Epic bezahlt. (Faktisch bekam man am Ende einfach weniger Geld für die Exklusivität)
Eigentlich schade um das Spiel, wenn das so einen kundenunfreundluchen Publisher hat. Auch wenn Exodus lange nicht so gut ist, wie die Vorgänger.

drngoc 16 Übertalent - - 4170 - 7. Februar 2020 - 11:53 #

Ich wusste ja noch gar nicht, dass sie wegen der Vorbestellungen „Reparationen“ an Epic leisten mussten.

Zeigt jedenfalls einmal mehr wie dumm und unüberlegt das Ganze gewesen ist …

Wesker 15 Kenner - 3450 - 7. Februar 2020 - 12:43 #

Exodus ist schlechter als Last Light? Den fand ich wiederum nämlich schlechter als 2033...

Hmm. Da es eh auf der Platte liegt (Game Pass sei Dank!) schaue ich trotzdem mal rein.

Xalloc 15 Kenner - 3739 - 7. Februar 2020 - 14:21 #

Für mich ist Exodus der beste Teil. Mit den Vorgängern konnte ich abseits des tollen Settings nie viel anfangen.
Dabei bin ich jemand, der normalerweise lineare Spiele bevorzugt. Aber bei Metro gefallen mir diese großen offenen Gebiete bei Exodus richtig gut.

Bisher habe ich es nur im Gamepass gespielt. Ich werde mal auf eine Komplettedition warten und dann auf Steam nochmal zuschlagen. Bis dahin habe ich dann vielleicht einen neuen Rechner, so dass ich das Spiel in noch schöner spielen kann (am besten noch mit Raytracing, aber ob ich nvidia kaufe weiß ich noch nicht und was AMD macht muss man mal sehen)

Berndor 13 Koop-Gamer - - 1661 - 7. Februar 2020 - 14:23 #

Zumindest bekam man aber auf Steam angezeigt, dass das Spiel nur noch bis Tag X vorbestellbar war und man bekam es dann auch geliefert.
Konnte Metro Exodus von Tag 1 an auf Steam spielen. Der Haken war nur, dass man damals sofort vorbestellen musste, ehe es bei Steam herausgenommen wurde.
Will damit nur sagen, dass man es sehr wohl auf Steam zocken konnte, so dass nicht der falsche Eindruck entsteht, dass man als User unbedingt zu Epic MUSSTE.

vgamer85 20 Gold-Gamer - F - 22463 - 7. Februar 2020 - 15:47 #

Metro Exodus ist für mich das beste Game 2019. Vlt der beste Shooter ever...
Aber wer weiß..hab die Vorgänger nicht gespielt..vlt sind sie sogar besser?

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 21951 - 7. Februar 2020 - 12:15 #

Prinzipiell kann ja jeder Entwickler/Publisher das halten wie er will. Wenn er von Epic gut Kohle bekommt, erscheint es halt (zeit)exklusiv bei Epic. Aber das Spiel auf einer Plattform erst aufziehen und Vorbestellen lassen und während der Vorbestellerphase dann die Plattform zu wechseln, war halt schon mehr als dämlich.
Irgendwann bei einem Sale werde ich es mir dann holen.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 141090 - 7. Februar 2020 - 13:21 #

Finde ich gut. Warte aber die GotY ab.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24346 - 7. Februar 2020 - 14:08 #

Ich warte mit :)

Noodles 24 Trolljäger - P - 59765 - 7. Februar 2020 - 14:52 #

Hab es mir im Dezember für nen 10er im Epic Store geholt. Denke nicht, dass es so schnell zu dem Preis bei Steam zu haben sein wird, die 10 € kamen ja auch nur dank Epic-Gutschein zustande.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 21951 - 7. Februar 2020 - 15:09 #

Also wenn sie mit Vollpreis starten wird das keiner kaufen. Ich kann aber warten, bis es zu einem für mich akzeptablen Preis zu haben ist.

Berndor 13 Koop-Gamer - - 1661 - 7. Februar 2020 - 15:43 #

Der Preis auf Steam wird 39,99 EUR betragen.

thatgui 15 Kenner - P - 2861 - 7. Februar 2020 - 15:01 #

So, jetzt bitte auch noch für gog...

vgamer85 20 Gold-Gamer - F - 22463 - 7. Februar 2020 - 15:46 #

und humble bumble

thatgui 15 Kenner - P - 2861 - 7. Februar 2020 - 20:24 #

und gerne auch Twitch, Discord, Itch.io, usw., solange es erstmal auf der wichtigeren erscheint ;o)

Wobei, wenn es bei Steam rauskommt, ist es doch quasi automatisch bei Humble Bundle - oder geht es um Humble Choice ?

Noodles 24 Trolljäger - P - 59765 - 7. Februar 2020 - 22:01 #

Exodus ist jetzt schon im Humble Store erhältlich. Halt als Epic Key. Ich geh auch nicht davon aus, dass sich das mit dem Steam-Release ändert.

vgamer85 20 Gold-Gamer - F - 22463 - 7. Februar 2020 - 15:46 #

Fast dreimal durch das Game. PC(Epic Store..RTX on und ohne RTX in hohen fps..also viermal durch), PS4 Pro und Xbox One X :-)
Und nun kommts auf Steam...lach

LRod 17 Shapeshifter - - 8842 - 8. Februar 2020 - 1:22 #

Wie sichtbar sind denn die Unterschiede mit und ohne RTX für dich während des Spiels?

vgamer85 20 Gold-Gamer - F - 22463 - 8. Februar 2020 - 9:20 #

Erst auf den zweiten Blick..du läufst im ersten Gebiet die Gleise entlang. Siehst nichts...dann wirst du langsamer..schaust runter zum See und merkst wie sich die Bäume und die Sonne leicht spielgeln. Die Lokomotive wird ebenfalls mit Farben/Schatten bedeckt. Die Sonne überstrahlt leicht die Umgebung. Wenn man ins Haus reingeht dann idt die Sonneneinstrahlung deutlicher zu erkennen. Meistens nur Sonneneinstrahlung und Spiegelung im Wasser. Nett, schön, aber...halt njr auf den zweiten Blick und nicht gleich "Wooow boaaah, habs gerade gestartet und es sieht so schööön aus". Sondern"Cool, wenn ich stehen bleibe und mich umgucke sehe ich wie schön RTX On ausschaut mhmmmm, geh ich mal weiter"

Lacerator 16 Übertalent - 5039 - 7. Februar 2020 - 20:04 #

Ich bin gerade im letzten Drittel und mag das Spiel wirklich, aber 4X würde ich es selbst mit unbegrenzter Freizeit nicht durchspielen. Was hat man davon? Man kennt doch schon alles.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 173835 - 8. Februar 2020 - 4:00 #

Habs bereits bei Epic im sale geholt aber immer noch nich angefangen.

ps: Nicht schlecht, Mr.Schmerz, mal eben 10 Jahre pausiert mitm Newsschreiben... ;)

Mr.Schmerz 11 Forenversteher - 582 - 12. Februar 2020 - 15:47 #

Hehe. Auf die nächsten zehn Jahre! :)

Mitarbeit
Dennis Hilla
News-Vorschlag: