GG-Rückblick KW 4/2020: Redaktionelle & User-Inhalte

Bild von ChrisL
ChrisL 190827 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenPro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreicht

26. Januar 2020 - 23:00 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

An dieser Stelle informieren wir euch sowohl über die redaktionellen Inhalte als auch die am häufigsten aufgerufenen News der zurückliegenden sieben Tage. Darüber hinaus könnt ihr euch einen Überblick über die Aktivitäten der Community verschaffen und bei Interesse in ausgewählten Inhalten stöbern, die vor fünf Jahren veröffentlicht wurden.

KW 4: Rückblick von Sonntag, 19. Januar, bis Samstag, 25. Januar 2020

❶ ⚊ Redaktionelle Inhalte
Während Hagen (zusammen mit Jörg) die Woche mit dem 333. MontagMorgenPodcast einläutete, schloss er selbige mit dem von euch finanzierten Multiplayer-Duell in Worms W.M.D. und dem 40. WochenSchlussCast ab (beides gemeinsam mit Dennis). Weitere redaktionelle Inhalte sind die Tests zu Dragonball Z - Kakarot, Mosaic und The Walking Dead - Saints & Sinners. Vorgestellt haben wir euch zudem Doom Eternal und – in der neuen Jörspielt-Ausgabe – Asgard's Wrath. Die Inhalte in alphabetischer Reihenfolge:

❷ ⚊ Die 10 am häufigsten aufgerufenen News
Die nachfolgende Liste zeigt einmal mehr, wie groß das Themenspektrum – und aufgrund der Abrufzahlen auch euer Interesse – ist. So wurden die News über die 20 meistverkauften Spielen des vergangenen Jahres und zu 21 Filmen von Studio Ghibli auf Netflix vielfach aufgerufen und teils energisch/leidenschaftlich diskutiert. Kaum kommentiert, aber ebenfalls oft gelesen wurde die News zum aktuellen Patch von CoD - Modern Warfare. Außerdem berichteten wir zum Beispiel über die Partnerschaft von Activion Blizzard und Google oder das Release-Datum von Wasteland Remastered. Die News nach der absteigenden Anzahl ihrer Aufrufe mit Stand vom 26. Januar (wie immer gilt, dass hin und wieder auch News-ferne Diskussionen unter den Beiträgen die Abrufzahlen steigen lassen):

❸ ⚊ Community-Inhalte
Auch die Community-Inhalte der vergangenen sieben Tage boten Abwechslung. Neben den Spiele-Checks zu Rugby 20 und Warhammer Quest 2 - The End Times wurden User-Artikel zu Captain Tsubasa - Rise of New Champions und Ashen veröffentlicht. Unter dem Motto „Mit Essen spielt man nicht!“ könnt ihr mittels Galerie+ das Computerspielemuseum Berlin besuchen, zudem stehen euch erneut die Wochenend-Lesetipps zur Verfügung:

❹ ⚊ „Unter dem Radar“
In dieser Rubrik verweisen wir zum einen auf ein, zwei News, die zwar nicht ganz so hohe Abrufzahlen verzeichnen konnten, aber dennoch hervorgehoben werden sollten, und zum anderen auf die Statusmeldung eines Users. Der Verantwortliche des Wochenrückblicks entscheidet hierbei subjektiv, welche Inhalte Erwähnung finden.

  • Stardew Valley: Mehr als 10 Millionen verkaufte Exemplare
    Sich als kleines Entwicklerstudio auf dem Spiele-Markt zu behaupten beziehungsweise überhaupt wahrgenommen zu werden, ist heutzutage alles andere als einfach, was noch untertrieben sein dürfte. Eric Barone hat dies mit seinem Spiel Stardew Valley geschafft und wurde für sein Engagement und Durchhaltevermögen belohnt, denn kürzlich wurde der Meilenstein von 10 Millionen verkaufter Exemplare überschritten.
  • » +25 EXP für die DU-Gallerie bekommen :)) «
    iYork am 24. Januar 2020

❺ ⚊ KW 4/2015: Vor fünf Jahren auf GamersGlobal
Vor fünf Jahren testeten wir unter anderem Blackguards 2 und führten Versuche mit einem seinerzeit neuen Mikrofon durch. Zu Gast in der Redaktion war damals unser langjähriger User CptnKewl, während Benjamin Braun in Warschau unterwegs war. In den damaligen News geht es zum Beispiel um Mass Effect 4, Uncharted 4 oder auch Minecraft:

❻ ⚊ Weitere Rückblicke
Zum Abschluss eines jeden Wochenrückblicks verweisen wir auf die beiden jeweils vorherigen Zusammenfassungen:

Euch allen eine gute 5. Woche!

RoT 19 Megatalent - P - 18251 - 27. Januar 2020 - 2:58 #

Danke für den Rückblick und nochmal ganz dickes Danke für die tolle Zusammenarbeit bei der Computerspielemuseum G+.

ChrisL Unendliches Abo - P - 190827 - 27. Januar 2020 - 13:40 #

Das gebe ich gerne so zurück!

Slaytanic 24 Trolljäger - - 58778 - 27. Januar 2020 - 3:03 #

Vielen Dank für den Wochen-Rückblick.

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61549 - 27. Januar 2020 - 12:31 #

Vielen Dank. In diesen Zusammenfassungen sieht man immer wieder, wie groß das Spektrum auf GG ist.

Admiral Anger 26 Spiele-Kenner - P - 74142 - 27. Januar 2020 - 17:23 #

Ich finde es ja immer wieder schön, wenn ich in der "Vor fünf Jahren"-Rubrik auf alte Artikel von mir stoße. Schöner Nostalgie-Flash (Grüße an den Vergangenheits-Admiral), aber auch krass, wie schnell die Zeit vergeht.

TheRaffer 21 Motivator - - 29291 - 27. Januar 2020 - 17:28 #

Wow, vor 5 Jahren hofften wir noch alle auf ein Mass Effect 4. ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611743 - 2. Februar 2020 - 15:02 #

Ein etwas spätes Danke für den GG-Wochenrückblick, Chris und Kudos. :)