Focus Home Interactive & Blackbird Interactive kündigen neues Spiel an

Bild von Denis Michel
Denis Michel 287160 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

22. Januar 2020 - 17:40 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Der Publisher Focus Home Interactive und das kanadische Studio Blackbird Interactive haben die Entwicklung eines neuen Spiels bekannt gegeben. Blackbird zeichnete in der Vergangenheit unter anderem für das Echtzeitstrategiespiel Homeworld - Deserts of Kharak (Testnote: 7.5) verantwortlich und arbeitet derzeit an Homeworld 3, das sich im selben Genre ansiedelt.

Viel ist zu dem Spiel nicht bekannt, nur, dass der Titel die Vorliebe von Focus Home Interactive für „innovative Spielerfahrungen“ und Blackbirds tiefgehendes Wissen im Science-Fiction-Bereich kombinieren soll, was eindeutig nach einem futuristischen Szenario klingt. Allzu lange müssen sich interessierte Spieler nicht gedulden, denn der Titel soll bereits auf der anstehenden PAX East, die im Zeitraum vom 27. Februar bis 1. März in Boston stattfindet, enthüllt werden.