Temtem: Von Pokémon inspiriertes MMO in Early Access gestartet

PC
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 134842 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

22. Januar 2020 - 11:42 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Im Juli 2018 wurde mit Temtem ein MMO per Kickstarter finanziert, dass sich nicht nur dezent die Pokémon-Reihe als Vorbild genommen hat. Gestern Abend ist der Titel offiziell in die Early-Access-Phase gestartet, erhältlich ist das Spiel via Steam und den Humble Store. Preislich schlägt es mit 30,99 Euro zu Buche. Zur Einstimmung auf den Release wurde ein Comic-Trailer veröffentlicht, der sich dank eines pfiffigen Songs im Hintergrund und schick gezeichneter Szenen hinter keinem Anime-Intro verstecken braucht. Das Video findet ihr unterhalb dieser Zeilen.

Die Early-Access-Fassung von Temtem umfasst derzeit etwa 50 Prozent des fertigen Spiels. Ihr dürft drei der sechs Inseln des fliegenden Archipels besuchen. Wie im großen Vorbild von Game Freak fangt ihr auch hier neue Monster und lasst sie in Kämpfen gegeneinander antreten. Aktuell sind etwa 80 von insgesamt 161 Temtem im Spiel enthalten.

Durch den MMO-Ansatz dürft ihr euer Abenteuer auch gemeinsam mit anderen Spielern angehen und euch auch in den Kämpfen gegenseitig tatkräftig unterstützen. Außerdem könnt ihr untereinander handeln und auch PVP-Kämpfe sind möglich. Zudem bietet Temtem eine Housing-Funktion. Ihr dürft also euer eigenes Domizil aufbauen und nach eurem eigenen Geschmack einrichten. Die Early-Access-Version bietet aktuell etwa 20 Stunden Spielzeit, soll aber stetig um neue Inhalte und Features erweitert werden.

Laut den Entwicklern gibt es bereits in dieser Fassung schon erste Endgame-Inhalte wie die Lumajagd. Hier geht ihr auf die Jagd nach andersfarbigen Varianten von Temtems, also quasi ein Gegenstück zu den Shiny Pokémon. Außerdem dürft ihr die kleinen Monster auch züchten und so stärker machen und es soll wöchentliche Herausforderungen und Events geben. Aktuell planen die Entwickler mit einem finalen Release circa im zweiten oder dritten Quartal 2021.

Video:

xan 18 Doppel-Voter - P - 10426 - 22. Januar 2020 - 13:38 #

Das ist zwar nichts für mich, sieht aber wirklich sehr nett aus.

Grumpy 17 Shapeshifter - 7255 - 22. Januar 2020 - 13:57 #

aktuell gibts das auch mit 18% rabatt bei gmg

Wolfen 16 Übertalent - P - 4823 - 22. Januar 2020 - 14:39 #

Wie kommst du hier auf 18%?

Grumpy 17 Shapeshifter - 7255 - 22. Januar 2020 - 18:34 #

mit code UPCOMING18

Wolfen 16 Übertalent - P - 4823 - 22. Januar 2020 - 18:58 #

Danke!

Noodles 24 Trolljäger - P - 64592 - 22. Januar 2020 - 17:13 #

Ich seh da keinen Rabatt.

Faerwynn 19 Megatalent - - 14275 - 22. Januar 2020 - 15:05 #

Fänd ich sogar ganz interessant, wenn ich nicht gerade Pokemon Sword spielen würde. Vielleicht ein etwas ungünstiger Release-Zeitpunkt.

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 22. Januar 2020 - 15:13 #

Das ist doch ziemlich PlemPlem.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 197571 - 22. Januar 2020 - 23:52 #

Ganz hübsch...aber, näääääh.

TheRaffer 21 Motivator - - 29223 - 23. Januar 2020 - 12:34 #

Besser hätte ich es nicht zusammenfassen können. :)

Mitarbeit