PS5: DualShock 5 Controller auch mit PS4 nutzbar?

andere
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287157 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

17. Januar 2020 - 10:30 — vor 46 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Die schätzungsweise Ende dieses Jahres erscheinende neue Sony-Konsole PS5 wird bekannterweise mit einem neuen Controller, dem DualShock 5 ausgeliefert. Wie aus einer veröffentlichten Datentabelle auf der französischen offiziellen Playstation Website hervorgeht, soll dieser auch an eine PS4 oder PS4 Pro angeschlossen werden können. Bei der Standard-Konsole sollen dabei alle drei Modelle (CUH-1000, CUH-1110 und CUH-2015) unterstützt werden.

Ob dies tatsächlich der Fall ist, lässt sich noch nicht mit Sicherheit sagen, denn auf der deutschen und der britischen Playstation Website ist diese Info nicht zu finden. Es ist also gut möglich, dass Playstation Frankreich einen Fehler gemacht hat. Vielleicht ist die Info auch zu früh veröffentlicht worden. Sollte Sony das Ganze bestätigten, erfahrt ihr es auch bei uns.

Desotho 17 Shapeshifter - 7017 - 17. Januar 2020 - 10:40 #

Ich würde mal behaupten, dass es da technisch gesehen keine Hürde gibt. Es ist also eine Frage des Wollens.
Die komischen Bewegungs-Freudenstäbe für PSVR sind doch auch die PS3 Dinger (mit den proprietären Anschlüssen).

Aladan 24 Trolljäger - P - 55187 - 17. Januar 2020 - 10:44 #

Das wird mit nahezu 100% Sicherheit gehen.

Selo 10 Kommunikator - 406 - 17. Januar 2020 - 10:55 #

Den DualShock 4 kann man auch auf der PS3 nutzen. Allerdings können einige Spiele Probleme machen und Vibration und Sixaxis werden nicht unterstützt.

Extrapanzer 17 Shapeshifter - P - 6207 - 17. Januar 2020 - 11:07 #

Hoffentlich liegt er auch gut in Hand und die (ungenutzten) Zusatzfunktionen gehen nicht zu sehr ins Geld.

Die Woche im MM waren alle Dualshock 4 ausverkauft und auch online werden nur zwei Farbmodelle gelistet (schwarz und "Fortnite").
Man könnte fast vermuten, die Fabrik(en) für Dualshock 4 sind
schon auf das PS5-Gamepad umgestellt und die PS5 kommt vielleicht schon im Sommer ...

Pro4you 19 Megatalent - 15488 - 17. Januar 2020 - 11:47 #

Warum auch nicht

Berndor 15 Kenner - P - 3099 - 17. Januar 2020 - 12:12 #

Deshalb gibt es ab Februar für den PS4-Controller doch auch die konfigurierbaren Zusatztasten zu kaufen. Ich denke, dass der PS5-Controller dann ab Werk bereits so aussieht, und man sich evtl. mittelfristig die Produktion mehrerer Ausstattungslinien sparen möchte.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23767 - 17. Januar 2020 - 15:05 #

Na der 4er läuft ja auch weitgehend mit PS3, allerdings braucht man das Feature wohl kaum, weil bei Abwärtskompatbilität kann man die PS4 ja gleich verkaufen.

Simonsen 16 Übertalent - 5302 - 17. Januar 2020 - 16:50 #

Andersrum bitte auch!

Cyd 19 Megatalent - - 15215 - 17. Januar 2020 - 17:57 #

deswegen gibt es eventuell vielleich unter Umständen auch diesen Zusatz, damit es funzt:

https://www.gamersglobal.de/news/168471/dualshock-4-sony-stellt-erweiterung-mit-ruecktasten-vor

AlexCartman 19 Megatalent - P - 15793 - 17. Januar 2020 - 17:49 #

Bin mit dem Dualshock 4 zufrieden. Den 5er würde ich mir daher nicht separat kaufen, um ihn an der 4 zu nutzen. Hab sogar noch einen Playstation F.C. auf Halde. :)