Zank Quest: Space Quest IV

PC MacOS
Bild von Jürgen
Jürgen 61549 EXP - 25 Platin-Gamer,R10,S8,C3,A7,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiUmzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt. - Eine Zahl im Kreis zeigt die Zahl der erworbenen Medaillen an, ein „+“ steht für 10 oder mehr.Dieser User hat uns bei der Warhammer 2 Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

16. Januar 2020 - 15:51 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Roger ist tot. Mal wieder. Also führen wir die schon fast automatisierten Schritte aus und laden Space Quest IV erneut. Das muss doch zu... Nein! Schon wieder! Dann eben wieder laden... So. Jetzt. Vor-sich-tig... Nein! Blödes Spiel! Nie nie wieder rühre ich Dich an! Die Pest auf Eure beiden Häuser! Na ja. Einmal könnte ich es ja noch probieren... Knuffig ist es ja schon. Wo hab ich nur die Maus hin geworfen? Ah, da.

Lange, bevor From Software Lust und Frust an unzähligen Toden perfektioniert hatte, trieb die kalifornische Firma Sierra On-line bereits Millionen von Spielern mit ihren Adventure-Spielen in den Wahnsinn. In ihren so unschuldig-putzig anmutenden Reihen wie King's Quest, Leisure Suit Larry oder eben Space Quest lauerte der Tod hinter jedem Pixel. Und im Gegensatz zu Dark Souls hatte der Spieler nach dem nächsten qualvollen Tod nur selten das sichere Gefühl, eigentlich selber schuld daran zu sein und es das nächste Mal eben besser zu machen. Dieses unfaire Vorurteil gegenüber Sierra-Spielen hält aber Captain Jan, Admiral John und Kadett Jürgen nicht auf: sie stürzen sich in eines der als besonders unfair verschrieenen Spiele namens Space Quest IV: Roger Wilco and The Time Rippers. Diese Podcast-Aufnahme ist das Audio-Protokoll ihrer therapeutischen Sitzung, die sie danach nötig hatten.

Das unten angehängte Video zeigt euch übrigens alle möglichen Todesarten, die euch in diesem Spiel erwarten. Und es sind viele. Wirklich viele.

Anhören könnt ihr die aktuelle Folge direkt bei Soundcloud und Spotify. Zu finden ist die Zankstelle auf FacebookSoundcloudSpotify und Discord. Schaut vorbei, kommentiert und schlagt gerne auch Themen vor. Für einige besonders geschätze Hörer bietet die Zankstelle selbstverständlich auch wieder einen Link bei WeTransfer  an. Wie üblich ist er sieben Tage lang gültig.

Video:

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22246 - 16. Januar 2020 - 15:57 #

Viel Spaß beim Anhören! :)

Danywilde 24 Trolljäger - - 113102 - 16. Januar 2020 - 16:10 #

Oh, mein Lieblings Space Quest, da muss ich am Wochenende bei euch mal reinhören!

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61549 - 16. Januar 2020 - 16:22 #

Geh davon aus, dass Deine Meinung angefochten wird :)

Danywilde 24 Trolljäger - - 113102 - 16. Januar 2020 - 17:54 #

Mit anderen Meinungen habe ich kein Problem, die ändern ja nichts an der Tatsache, dass SQ4 mein Lieblingsteil der Serie ist. :)

SQ3 habe ich zuerst gespielt, da hatte ich sogar die Version mit deutschen Texten (war glaube ich das erste Sierra Spiel mit deutschen Texte), danach kamen dann SQ4, SQ1, SQ2, SQ5, SQ1 VGA und schließlich SQ6.

Bin mal gespannt, was ihr dazu erzählt.

Janosch 24 Trolljäger - - 78621 - 16. Januar 2020 - 22:36 #

Ich arbeite immer noch daran, diese Spieleerfahrung zu verdrängen. Freue mich aber umso mehr auf Space Quest V.

thatgui 16 Übertalent - P - 4162 - 17. Januar 2020 - 8:05 #

Ist ja auch das beste Space Quest ! Obwohl (oder vielleicht gerade weil) es ja gar kein "echtes" Space Quest mehr ist.

Janosch 24 Trolljäger - - 78621 - 17. Januar 2020 - 8:49 #

Mein persönlicher Favorit der Serie ist und bleibt Space Quest V... Aber zum Glück sind Geschmäcker verschieden...

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61549 - 17. Januar 2020 - 9:04 #

Ich glaube, dass Dir thatgui mit seiner Aussage da zustimmt.

Janosch 24 Trolljäger - - 78621 - 17. Januar 2020 - 19:16 #

Du kannst nicht erwarten, dass im morgendlichen Halbschlaf, meine Sprachverständnis-Software schon hochgefahren ist. Zumal sie ja auch unter erreichten Betriebstemperaturen ihre Schwächen nicht verbergen kann...

Elfant 24 Trolljäger - P - 55401 - 17. Januar 2020 - 14:05 #

Solltest Du Die Spielerfahrung nicht eher konservieren, um SQ5 noch mehr wertschätzen zu können?

Janosch 24 Trolljäger - - 78621 - 17. Januar 2020 - 15:22 #

Super, damit kommst Du mir jetzt... ;)

Q-Bert 21 Motivator - - 27432 - 17. Januar 2020 - 2:08 #

Ich glaube, das habe ich mal gespielt... die Einleitung ruft jedenfalls Erinnerungen wach. Schön geschrieben, btw!

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61549 - 17. Januar 2020 - 7:55 #

Danke Dir!

Elfant 24 Trolljäger - P - 55401 - 17. Januar 2020 - 14:07 #

Wie immer der bleischwere Schreibfeder scheinbar mühelos einen flotten Text entlockt.

TheRaffer 21 Motivator - - 29291 - 18. Januar 2020 - 15:24 #

Coole Idee mit Space Quest. Freue mich darauf reinzuhören. :)
Ich selbst hatte nie das Vergnügen, aber vielleicht hole ich das mal nach...

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 147240 - 20. Januar 2020 - 21:46 #

Hab mir zwei kleinere Legomodelle gegönnt. Beim Bauen wird der dann gehört.

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61549 - 20. Januar 2020 - 22:02 #

Viel Spaß dabei.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 147240 - 21. Januar 2020 - 22:05 #

Danke! :)