The Witcher: Offizieller Podcast zur Netflix-Serie angekündigt

PC Switch XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 285004 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

5. Januar 2020 - 10:26 — vor 6 Wochen zuletzt aktualisiert

Teaser

The Witcher 3 - Wild Hunt ab 29,99 € bei Amazon.de kaufen.

Die am 20. Dezember 2019 mit der ersten Staffel gestartete Netflix-Serie The Witcher wird einen offiziellen „Hinter den Kulissen“-Podcast erhalten. Dies gab der Showrunner Lauren Schmidt Hissrich via Twitter bekannt. Der Podcast wird bereits nächste Woche, am 8. Januar 2020, über Spotify, Pocket Casts, Apple Podcasts und Stitcher verfügbar sein. Mit dabei werden der Cast, die Crew und andere kreative Köpfe hinter der Serie sein. In der Beschreibung heißt es:

Wie haben die Autoren die Handlung entwickelt? Was hat das unverkennbare Outfit eines Charakters inspiriert und wie viele Leute waren an der Erschaffung eines Monster beteiligt?! In „Behind The Scenes“-Episoden erfahrt ihr exklusiv, wie die größte Serie von Netflix gemacht wird. Findet gemeinsam mit unseren Gastgebern heraus, wie eine Staffel eurer Lieblingssendung zustande kommt - angefangen mit dem Drehbuch und bis zur Ausstrahlung der Serie.

Mit The Witcher ist Netflix ein weltweiter Serien-Hit gelungen, der in punkto Zuschauerzahlen auch Disneys neue Star Wars-Serie The Mandalorian sowie die hauseigenen erfolgreichen Serien hinter sich ließ und auch der Spielreihe von CD Projekt Red zu neuen Rekorden in Hinblick auf die Spielerzahlen verhalf. Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel sollen im Februar dieses Jahres starten. Bis diese auf Netflix verfügbar sein wird, werden sich die Fans allerdings noch lange gedulden müssen, denn der Release ist erst für das kommende Jahr geplant. 

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 10938 - 5. Januar 2020 - 11:18 #

Ich warte da lieber auf den inoffiziellen Podcast zur Serie und zu den Spielen von Gamestar, sofern Dimi endlich mal alle Fragezeichen in Witcher 3 abgeklappert hat.

LRod 17 Shapeshifter - - 8126 - 5. Januar 2020 - 11:58 #

Bin seit gestern durch und mir hat die Serie erfreulich gut gefallen. Einzig die Mlnster, besonders die Drachen, waren ein wenig billig. Aber Schauspieler, Handlung und Kulissen passten!

Einen Podcast dazu brauche ich aber nicht, dann lieber noch einmal die Bücher oder Spiele.

reveets 18 Doppel-Voter - P - 12541 - 5. Januar 2020 - 12:10 #

Ein Werbe-Podcast? Dürfte so interessant sein wie die 15Min Making-Ofs, in denen einer nach dem anderem erzählt, wie genial es doch war mit all den tollen Leuten zusammenzuarbeiten.

MicBass 19 Megatalent - P - 15710 - 5. Januar 2020 - 13:51 #

A mind blowing experience! Absolutely amazing!

blobblond 20 Gold-Gamer - P - 22496 - 5. Januar 2020 - 23:55 #

War das über Cats? ^^

xan 18 Doppel-Voter - P - 9851 - 5. Januar 2020 - 12:11 #

Nettes Angebot, aber wer hat denn auch noch die Zeit zu jeder Serie einen Podcast zu hören?

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 22891 - 5. Januar 2020 - 13:04 #

Ein Ende vom Witcher-Circlejerk ist wohl echt nicht in Sicht. Ich freue mich auf die kommenden 200 News in diesem Jahr.

antonrumata 14 Komm-Experte - P - 1816 - 5. Januar 2020 - 16:12 #

Das muss man aushalten können, es gibt auch genug Leute, denen Death Stranding oder japanische RPGs nicht gefallen und trotzdem nicht mosern.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 22891 - 5. Januar 2020 - 19:27 #

Japanische RPGs und Death Stranding haben zumindest mehr Spielebezug als der Podcast zu einer Netflix-Serie, die auf einer Buchreihe basiert ;).

xan 18 Doppel-Voter - P - 9851 - 5. Januar 2020 - 20:02 #

Dann nimm halt zum Beispiel die Japandoku ;)

tailssnake 17 Shapeshifter - P - 8876 - 6. Januar 2020 - 11:18 #

Die ohne die Spiele allerdings wohl niemals entstanden wäre.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 158371 - 5. Januar 2020 - 14:04 #

Ich weiss wie Filme und Serien gemacht werden. Kein Bedarf. :)

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 21424 - 7. Januar 2020 - 16:33 #

Ein Podcast? Echt jetzt? Meine Begeisterung hält sich in Grenzen, aber wenn es Fans gibt, die sowas hören wollen: Viel Spaß :)

Denis Michel Freier Redakteur - 285004 - 1. Februar 2020 - 13:20 #

Ist eigentlich ziemlich gut gemacht und interessant zu hören.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 21424 - 1. Februar 2020 - 15:20 #

Danke für den Hinweis. Vielleicht höre ich dann doch irgendwann mal rein, wenn mein Podcast-PoS ein erträgliches Maß erreicht hat ;)

Mitarbeit