PS Store: Neue Angebote im Januar-Sale

Bild von Denis Michel
Denis Michel 287160 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

3. Januar 2020 - 15:18 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Sony hat seinem laufenden Winter-Sale neue Angebote hinzugefügt, die ihr bis zum 17. Januar 2020 erwerben könnt. So wurde die bisherige Liste reduzierter Titel durch Injustice 2 (Testnote: 8.5), Battlefield V (Testnote: 9.0), Nioh (Testnote: 8.0), Mafia 3 (Testnote: 7.5), Street Fighter 5 (Testnote: 8.0), Okami HD, Persona 5 (Testnote: 9.0) und diverse weitere Spiele ergänzt.

Nachfolgend nur ein paar ausgewählte Beispiele aus dem Store (die komplette Liste der Neuzugänge könnt ihr wie gewohnt unter dem Link in den Quellenangaben einsehen):

Spiel Rabatt Preis
Assassin's Creed Odyssey: Gold Edition 60% 39,99€ statt 99,99€
Battlefield V 60% 19,99€ statt 49,99€
Call of Duty - Infinite Warfare 70% 20,99€ statt 69,99€
Days Gone: Digital Deluxe Edition 50% 39,99€ statt 79,99€
Far Cry 5: Gold Edition 73% 23,99€ statt 89,99€
Injustice 2 55% 17,99€ statt 39,99€
Mafia 3: Deluxe Edition 75% 14,99€ statt 59,99€
Nioh: Complete Edition 62% 14,99€ statt 39,99€
Okami HD 50% 9,99€ statt 19,99€
Persona 5: Ultimate Edition 70% 29,99€ statt 99,99€
Detroit: Become Human: Digital Deluxe Edition 67% 12,99€ statt 39,99€
Resident Evil 7 - Biohazard: Gold Edition 50% 24,99€ statt 49,99€
Street Fighter 5 60% 7,99€ statt 19,99€
The Division 2: Gold Edition 80% 19,99€ statt 99,99€
The Witcher 3 - Wild Hunt: Game of the Year Edition 70% 14,99€ statt 49,99€
Olphas 24 Trolljäger - - 60989 - 3. Januar 2020 - 15:29 #

Hmm. Ich überlege, noch Days Gone draufzulegen. Das kostet in der normalen Version im Sale nur 30€

Harry67 19 Megatalent - - 18325 - 3. Januar 2020 - 15:44 #

Tatsächlich fand ich Jörg da jetzt auch sehr überzeugend ;)

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 24840 - 3. Januar 2020 - 16:46 #

Super Spiel, einer meiner Favoriten dieses Jahr.

vgamer85 20 Gold-Gamer - P - 24966 - 3. Januar 2020 - 16:59 #

Kann man nur empfehlen.

Mike H. 15 Kenner - P - 2959 - 3. Januar 2020 - 17:59 #

Hatte ich mir auch überlegt, aber zum Einen kostet Days Gone im US Playstation Store deutlich weniger (19,99$), zum anderen gibt es das auch neu auf Ebay für 23 Euro. Da habe ich dann auch zugeschlagen - auf Konsole ist mir die physische Version doch noch deutlich lieber (alleine schon wegen des Wiederverkaufswertes).

ganga 20 Gold-Gamer - P - 21751 - 3. Januar 2020 - 18:02 #

Ich hab es nach 20 Stunden völlig entnervt geragequittet. Es macht schon paar Dinge ganz interessant aber ich finde es hat einige völlig nervige Mechaniken und die Story ist arg zäh. Ich wunder mich echt dass Jörg das so gefällt.

Lorion 17 Shapeshifter - P - 8669 - 3. Januar 2020 - 22:46 #

Welche nervigen Mechaniken wären das denn?

ganga 20 Gold-Gamer - P - 21751 - 3. Januar 2020 - 23:45 #

Zum Beispiel bekommt man die Missionen immer über Funk auf dem Motorrad rein, was eigentlich ein ganz cooles Element ist,da es auch so eine Art Radio gibt,Ereignisses in der Spielwelt angesprochen werden oder Deacon auch mal nur jemanden anfunkt. Das führt aber dazu dass man ne Mission im Camp erledigt (bis dahin wo ich gespielt habe gab es ein richtig großes Camp und ich glaube zwei kleinere) und in dem Camp dann nichts mehr zu tun hat. Also gucke ich wo ich als nächstes was erledigen kann und sehe oh ich muss rund zehn Minuten über die Karte fahren (oder nutze die Schnellreise). Kaum bin ich rund einen Kilometer vom Camp weg, kommt hundert pro der Funkspruch von genau der Person bei der ich vor fünf Minuten war "hey deacon komm doch mal wieder vorbei ich hab da ne Mission für dich". Das hat mich irgendwann tierisch genervt.
Oder auch die Idee mit dem Motorrad Tank. Eigentlich ganz cool, am Anfang hat man noch nen ziemlich kleinen Tank und weiß gar nicht ob man es bis zum nächsten Stützpunkt schafft und ist auf der Suche nach Kanistern mit Benzin. Nach dem ersten Update für den größeren Tank hatte ich zumindest keine größeren Probleme mehr aber trotzdem muss man halt ständig nachtanken wenn man größere Strecken zurücklegt. Gepaart mit dem Funkspruch Problem und zusammen mit der Tatsache dass das Spiel häufig erst ne Mission im Süden der Karte freischaltet und dann im Norden und wieder zurück, bin ich ständig hin und her, hab dann wieder getankt, Munition sicherheitshalber komplett aufgefüllt und wieder zurück. Aus ner interessanten Gameplay Mechanik wurde eine die mich nur noch genervt hat.
Zumal die Missionstypen jetzt auch nicht wahnsinnig kreativ sind. In neuen Gebieten macht man immer das Gleiche, Nester ausräuchern, alte Lager befreien, Banditencamps auslöschen. Fand ich nach kurzer Zeit ziemlich repetitiv. Dazu hat sich für mich die eigentlich interessante Story dann zu sehr in die Länge gezogen und kein Momentum aufgenommen, bzw als sie das dann tat hab ich das Spiel beendet weil mir die Ripper zu sehr over the top waren. Und dem Element "Zombie Horde" konnte ich nichts abgewinnen.
Vielleicht hätte ich es einfach nicht spielen sollen, weil mir Zombies als Szenario eh nicht zusagen. Das Spiel macht auch Dinge richtig gut, wie Inszenierung von Deacon, die Art wie er spricht, schöne Schauplätze usw.
Mich wundert es insgesamt nur dass sich Jörg, der sich bei Spielen wie Kingdom Come Deliverance schon mal daran stört dass der Tagesablauf nicht realistisch ist, ausgerechnet an den Gameplay Macken von Days Gone so gar nicht stört.

Dawn 11 Forenversteher - 661 - 4. Januar 2020 - 2:37 #

Aufgehört weil die Ripper over the Top waren? Seltsamer Grund , raff ich nicht, das hat die Story doch gerade spannend gemacht. Danach drehte die Story übrigens noch mal so richtig auf. Und die Horden hast du ja noch nicht mal gesehen. Das eigentliche Highlight des Spiels...

Bei den Nebenmissionen kann man sich natürlich streiten. Denn Nebenmissionen sind nun mal alle freiwillig. So repetiv sind sie gar nicht, es kommen hin und wieder noch ein paar Überraschungen. Aber Nebenmissionen sind nun mal Nebenmissionen, wie willst du das sonst als Entwickler stemmen. du kannst nicht ne komplette mega Kampagne mit super coolen missionen überall schaffen. (sag ich nur, weil ich selbst Gamedesigner bin) Selbst ein Witcher hat viele der kleinen Nebenmissionen repetiv modular aufgebaut, weils eben gar nicht anders geht.
Das Einzige was man machen kann, weniger von den nebenmissionen zu machen und somit weniger Spielzeit, dann fällts weniger auf.
Das aber trauen sich irgendwie die Triple A Entwickler nicht mehr, weils ja auch genug leute gibt, die sich dann beschweren, dass das Spiel "nur" 30 stunden geht oder so.
So gehts deutlich länger, wenn man die Nebenmissionen spielt. Aber der Faktor ist ja, dass sie nur optional sind und man auch genauso der Story folgen kann, die schon sehr gut inszeniert ist.Deshalb hab ich dann auch einige weggelassen. Die Story wird aber später noch richtig Klasse meiner Meinung nach.

ganga 20 Gold-Gamer - P - 21751 - 4. Januar 2020 - 9:53 #

Mir waren die Ripper halt zuviel des Guten. Diese eine Folterszene, ne danke, ich fand das ekelhaft. Fand ich einfach richtig unangenehm.
Die Horden hab ich schon gesehen und auch zwei, dreimal probiert eine anzugreifen, war vllt zu früh im Spiel oder ich war einfach zu schlecht, war halt eher frustrierend. Auch hier: die Idee ist ja gut, das will ich gar nicht abstreiten.
Ja, vllt hätte ich die Nebenmissionen einfach ignorieren sollen. Wobei ja auch da Days Gone mit dieser Quest (oder heißt es nicht Stories im Spiel?) einen ungewöhnlichen und für mich auch eher verwirrenden Weg geht. Habe auf jeden Fall einige Stunden gebraucht um zu kapieren wie das System funktioniert.

Dawn 11 Forenversteher - 661 - 4. Januar 2020 - 12:16 #

Hey ,
achso okay dann versteh ich das mit den Rippern. Es wird noch ein paar mal Brutal, hält sich aber in Grenzen und ich glaube das haben sie gemacht, damit man so richtig Rache auf sie aufbaut und die Verbindung zu Boozer weiter aufbaut, denn die Rache bekommt man später und die STory um Boozers Verletzung wird auch recht lange inszeiniert, was wiederum aber sehr schön gemacht ist. Denn auch sozialer. Außerdem wird da noch ne interessante Story mit nem nebencharakter , den du vermutlich schon kennst aufgebaut. Und viel schleichen kommt noch dazu.
bezüglich Nebenmissionen
Ja, das ist das Blöde, deshalb gabs z.b. auch bei Mass Effect Andromeda Kritik, weil auch da einige Nebenmissionen öde sind und man sie eigentlich nicht machen muss, aber natürlich dann irgendwann langweilig wird.
Ich glaube wie gesagt, weniger ist mehr in disem Fall. das wäre wohl besser. Ich glaube Assassins Creed z.b. macht das etwas abwechslungreicher mit den Nebenmissionen, falls du die neuen Teile noch nicht kennst.

Das mit den Horden kommt erst später , denn da kriegst du übrigens spezielle Waffen. Falls du dich also noch mal motivieren willst irgendann, greif vorher die Horden besser garn icht an. Du kriegst spezielle Waffen durch die Story und dann kommen noch ein paar sehr interessante MIssionen, die kein anderes Spiel so hat, weil die Hordenbekämpfung mehr wirkt wie z.b. beim Film Starship Troopers mit ner menge Fallen z.B. Echt geil gemacht, einziger Kritikpunkt, es gibt dann wieder ein Haufen Nebenmissionen die man mit den Horden theorethisch machen kann, davon hab ich aber 90% ignoriert, man kann sich ans Ignorieren von Nebenmissionen gewöhnen. :)

Punisher 21 Motivator - - 26122 - 6. Januar 2020 - 11:20 #

Kann ich in einem gewissen Rahmen nachvollziehen. Bei mir war einfach nach einigen Stunden keine Lust mehr da, das Spiel überhaupt zu starten. Grad bei Nebenmissionen gibts einfach ein paar wahnsinnig starke Benchmarks (z.B. den Witcher) und dieses Motorradfahren war tatsächlich ne coole Idee, wurde für mich aber schnell aus deinen beschriebenen Gründen sauber nervig.

zfpru 18 Doppel-Voter - P - 10531 - 3. Januar 2020 - 23:08 #

Das kommt garantiert irgendwann für Playtation Plus Now oder so.

Hannes Herrmann Community-Moderator - - 20358 - 3. Januar 2020 - 15:32 #

Bei P5 könnte ich schwach werden. Oder auf Royale warten?

Gryz Mahlay Community-Moderator - P - 10003 - 3. Januar 2020 - 15:55 #

Ich würde auf die neue Version warten. Die hat neben deutschen Untertiteln auch neue Inhalte.

Restrictor81 18 Doppel-Voter - P - 12226 - 3. Januar 2020 - 19:17 #

Sehe ich auch so.

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 60189 - 3. Januar 2020 - 16:20 #

Mir kaufet nix!

vgamer85 20 Gold-Gamer - P - 24966 - 3. Januar 2020 - 16:58 #

Verlockend..sehr verlockend. Wenn ich reinschaue.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 146036 - 3. Januar 2020 - 18:04 #

Kaum ist das Jahr drei Tage alt versuchen sie es schon wieder. Nix da! Obwohl... Spider-Man für 17,99 Euro... Hm...

Noodles 24 Trolljäger - P - 63354 - 3. Januar 2020 - 18:06 #

Du musst wenigstens einen Tag länger durchhalten als letztes Jahr. :D

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 146036 - 3. Januar 2020 - 19:03 #

Das wären ja noch fast sechs Wochen. Dann ist bestimmt schon wieder Frühlingssale oder ähnliches. :)

ganga 20 Gold-Gamer - P - 21751 - 3. Januar 2020 - 18:12 #

Mist, vorletzte Woche erst für 19,99 gekauft ;)

Borin 16 Übertalent - P - 4252 - 4. Januar 2020 - 1:14 #

Ich auch.

vgamer85 20 Gold-Gamer - P - 24966 - 3. Januar 2020 - 18:30 #

Zu Release geholt. Super toll!Du wirst dich sicher richtig entscheiden!Egal wie.

revo 16 Übertalent - P - 5327 - 3. Januar 2020 - 21:24 #

Beim Besuch des PS Stores kommt bei mir nur noch:
Seite nicht gefunden

Möglicherweise ist sie nicht verfügbar oder die Adresse ist falsch. Wählen Sie [Home], um weiter im PlayStation™Store zu stöbern.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 146036 - 3. Januar 2020 - 21:27 #

Probier es nochmal. Bei mir funzt die Seite.

Olphas 24 Trolljäger - - 60989 - 3. Januar 2020 - 21:28 #

Das kann ich nicht bestätigen. War vorhin drauf und jetzt geht es auch.

Lorion 17 Shapeshifter - P - 8669 - 3. Januar 2020 - 22:48 #

Probier mal die Cookies im Browser für die Seite zu löschen. Hatte letztens ein ähnliches Probelm, das dadurch behoben wurde.