Final Fantasy 7 Remake: Intro und Demo-Title-Screen durchgesickert

PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287160 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

1. Januar 2020 - 13:32 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Final Fantasy 7 Remake ab 35,99 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem letzte Woche bereits Hinweise auf eine Demo zum kommenden Remake von Final Fantasy 7 (im E3-Anspielbericht) aufgetaucht sind, sickerten nun auch das komplette Intro zu der Neuauflage des Japano-Rollenspiels, sowie der Titel-Screen zu der Anspielversion durch. Beide sind in einem rund vier Minuten langen Video zu sehen, das auf dem YouTube-Kanal „Lystrasza“ hochgeladen wurde.  Das Video könnt ihr euch weiter unten anschauen.

Das Konzept für den Titel-Screen wurde im Grunde 1:1 aus dem Original übernommen und dürfte den Fans auf den ersten Blick bekannt vorkommen. Das gleiche gilt auch für das Intro, das nahezu identisch zum Original abläuft, aber in neuer grafischer Pracht erstrahlt. Wann genau die Demo offiziell angekündigt, oder gar verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt.

Video:

Green Yoshi 22 AAA-Gamer - P - 31049 - 1. Januar 2020 - 13:59 #

Hoffentlich erscheint die Demo bereits diese Woche.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8860 - 1. Januar 2020 - 15:34 #

Ich werde die Demo abwarten. Oder sie mir dann bei einem Youtuber meines Vertrauens ansehen, wenn es wieder so ne PS+-Geschichte wird.

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61534 - 1. Januar 2020 - 15:35 #

Herrlich. Möchte ich gerne spielen.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84756 - 1. Januar 2020 - 15:39 #

Ich auch. Day One Kauf. Also nach dem Kack Sony Zeitexklusivmist.

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - 9825 - 1. Januar 2020 - 16:36 #

Das Original aus dem 90ern... läuft das auf modernen Windows-PCs?
Ich habe es noch in einer Doppel-CD-Box irgendwo rumfahren.

Green Yoshi 22 AAA-Gamer - P - 31049 - 1. Januar 2020 - 17:28 #

Das Spiel kostet aktuell 6,49€ bei Steam. Das dürfte weniger umständlich sein.

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - 9825 - 6. Januar 2020 - 10:15 #

Hmja, so kriegen sie uns. Ich sehe es ja irgendwie nie ein, ein 25 Jahre altes Spiel, das ich im Original besitze, erneut zu kaufen. Hab das aber auch schon gemacht mit z.B. Baldurs Gate Enhanced. War aber selten. Bei Warcraft hat mit der Battle.net-Version bei mir auch nicht geklappt. Das habe ich nämlich ebenfalls im Original noch rumfahren. Oder eben für glaub 11 € bei GOG, Teil 2 inklusive.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8860 - 2. Januar 2020 - 21:02 #

Wenn man das Spiel modden will, wandelt man seine Steam-Version wohl zur alten CD-Version um, habe ich mal gelesen. Also sollte das durchaus möglich sein. Zumindest mit ein paar Kompatibilitäts-Fanpatches. Mir ist das aber auch zu umständlich, hat damals schon zu XP-Zeiten nicht richtig geklappt. Ich nehme dann lieber gleich die Steam-Fassung zur Hand ;)

Green Yoshi 22 AAA-Gamer - P - 31049 - 1. Januar 2020 - 17:26 #

Immerhin erscheint es anders als Hellblade II überhaupt für die Konsolen der Konkurrenz.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84756 - 1. Januar 2020 - 18:11 #

Da Hellblade auch für den Pc erscheint, sehe ich hier kein Problem.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 39177 - 1. Januar 2020 - 20:49 #

Ich schon. Deine alte Grafikkarte hat den Arsch bei mir hoch gemacht, jetzt bin ich wieder bis auf weiteres auf Konsolen angewiesen und die Spezis eines aktuellen Spieles werde ich ohnehin nie erfüllen ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84756 - 2. Januar 2020 - 10:38 #

Ich hab noch ne 780 im Angebot. :)

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 1. Januar 2020 - 20:49 #

Gehört SE oder FF etwas Sony?

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8860 - 2. Januar 2020 - 21:06 #

Rein rhetorische Frage, nehme ich an, aber nein, zum Glück nicht. Wenn da nicht mit Geldscheinen für die Exklusivität gewedelt wurde, wäre ich überrascht.

Hyperlord 18 Doppel-Voter - - 10418 - 1. Januar 2020 - 16:27 #

Erstes Quartal, oder?