The Mandalorian: Disney nennt Release-Zeitraum für Season 2

Bild von Denis Michel
Denis Michel 287160 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

29. Dezember 2019 - 16:22 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Während die zweite Staffel von Netflix' The Witcher noch bis 2021 auf sich warten lässt, haben die Fans von Disneys The Mandalorian mehr Glück. Die von den Zuschauern aktuell ebenfalls hochgelobte Serie wird, wie Disney jüngst bekannt gab, bereits im Herbst des kommenden Jahres auf Disney Plus fortgesetzt. Ein genauer Release-Termin wurde bisher nicht genannt.

Die letzte der insgesamt acht Episoden mit dem Titel „Redemption“ wurde am vergangenen Freitag ausgestrahlt. In dieser bekamen die Zuschauer auch erstmals das Gesicht des Mandalorianers Dyn Jarren, gespielt von Pedro Pascal (Narcos, Game of Thrones), zu sehen.

Für die zweite Staffel plant der Showrunner Jon Favreau (Iron Man, The Jungle Book), der bereits bei der ersten Staffel bei mehreren Episoden die Regie übernahm, dann aber zu sehr mit den Dreharbeiten des Remakes von The Lion King beschäftigt war, für die eine oder andere Folge wieder Platz auf dem Regiestuhl zu nehmen. Auch Carl Weathers, der in der TV-Show den Agenten der Bounty-Hunter-Gilde, Greef Karga, spielt, wird bei einer Episode Regie führen.

Neben The Mandalorian plant Disney noch zwei weitere TV-Serien. Die eine wird sich um Obi-Wan Kenobi, gespielt von Ewan McGregor (zweite Star-Wars-Trilogie, Beauty and the Beast), drehen, während in der anderen Cassian Andor aus Rogue One, dargestellt von Diego Luna (The Book of Life, Narcos - Mexico) in den Fokus rückt. Beide Serien haben noch keinen Termin.

sigug (unregistriert) 29. Dezember 2019 - 17:21 #

Freu mich. Gehörte sicherlich zu den besseren Serien dieses Jahr - und das obwohl es von Disney ist. Vor allem der Score ist so dermaßen grandios. Der alte Score aus den Filmen (früher natürlich größter Fan von) langweilt inzwischen nur noch. Genau so wie in M muss die "Modernisierung" von SW sein.

Inso 17 Shapeshifter - P - 8427 - 29. Dezember 2019 - 17:40 #

Wobei man da bei der Spielzeit von 20 Minuten bei acht Folgen schon eher von nem "Stäffelchen" reden kann^^. Aber solangs die Qualität halten können..

De Vloek 15 Kenner - 3300 - 30. Dezember 2019 - 8:12 #

Die meisten Folgen sind so zwischen 35 und 40 Minuten lang, das Finale läuft sogar ne Dreiviertelstunde. Ich finde das Pacing durchaus gelungen. Die Geschichte ist zwar relativ schnell erzählt, aber 20 Minuten wären etwas wenig für die ganzen stimmungsvollen Landschafts- und Landeanflugaufnahmen ;)

Inso 17 Shapeshifter - P - 8427 - 30. Dezember 2019 - 16:35 #

Verdammt, du hast recht, ohne Nachschauen hätte ich Stein und Bein drauf geschworen das die so kurz sind. Wow ist beim Schauen die Zeit vergangen :D

Red Dox 16 Übertalent - 4928 - 29. Dezember 2019 - 17:58 #

Wenn sie die Qualität halten oder steigern können, gerne mehr vom Mandalorianer und Yiddle :)

Dürfte interessant werden ob die anderen geplanten Serien dann auch in der Liga spielen oder durch was auch immer ggf. nicht so gut beim Publikum ankommen. Bei Kenobi kann ich mir zwar einige Abenteur vorstellen (die Comics von Legends oder direkt dem neuen Dsiney-Verse haben da ja schon einige Sachen gehabt), selbst während seiner Isolationszeit auf Tattooine, aber ob man das auch erzählerisch wirklich entsprechend für X Staffeln einer Serie auswalzen kann ist wieder ein anderes Thema.

Golmo 18 Doppel-Voter - 9197 - 29. Dezember 2019 - 17:58 #

Furchtbare Serie, ich mag sie nicht. Hat ausser Baby Yoda nix zu bieten. Der Mando ist ein Looser der ohne Baby Yoda oder den Killerdroiden schon in Folge 1 gestorben wäre. In seiner Rüstung ist er noch ungelenkiger als der Keaton-Batman. Wann begreift Disney endlich das Star Wars nun mal aus Jedi / Sith & coolen Lichtschwertkämpfen besteht statt aus Schmugglern und Kopfgeldjägern? Das sind nur Nebenfiguren!

zz-80 14 Komm-Experte - 2071 - 29. Dezember 2019 - 18:06 #

Wie sagt man auf Hawaii: 'hang loose'

thatgui 16 Übertalent - P - 4159 - 29. Dezember 2019 - 19:49 #

Ich bin da komplett gegenteiliger Meinung, gerade seit George Lucas das Jedi-Fass mit den, nicht existierenden, Episoden 1-3 aufgemacht hat, wird das ganze Universum immer langweiliger und eingeengter. Weil das ganze Jedi-Gebamsel bis dahin nur Anhang für die Charaktere und die Lichtschwertkämpfe nur eine Visualisierung/Externalisierung des eigentlichen Konflikts war. Jetzt sind sie zur Haupteigenschaft der Charaktere geworden, da kann man vielleicht gräusliche Serien für Kinder (The Clone Wars & Co) draus stricken, aber keinen Erwachsenen narrativ hinter dem Ofen hervorlocken.
Mal ehrlich, wie viele Sith-Meister gegen heranreifenden Jedi(Meister) - Duelle, am besten dann noch mit dem Schweizer-Lichtschwert-Armee-Messer (damit die Lichtschwert-Featureitis nicht ihr nie verdientes Ende finden muss) brauchst du denn noch ? Reicht der ganze Mumpitz, den man sich in Episode 7 und 9 mit letzter Kraft aus den unkreativen Fingern gesaugt hat, nicht aus um zu beweisen, das die Nummer ihr Ende schon lange überlebt hat ?

Mandalorian ist ganz okay - nicht überragend aber auch nicht schlecht. Krankt aber auch daran, dass man im SW-Universum nichts mehr zu erzählen weis (zumindest auf dem Fernsehschirm, keine Ahnung wie es im neuen EU so läuft, im Alten gabs einiges an Schrott aber auch einige richtige Perlen) und das man in der modernen Medienwelt auch einfach untergeht - während man früher selbst Popkultur geprägt hat greift man nunmehr auch nur noch bekannte Elemente daraus auf.

Jamison Wolf 18 Doppel-Voter - P - 12027 - 30. Dezember 2019 - 3:35 #

Ich hab ja für mein Leben gerne Star Wars Galaxies gespielt (für Jungspunde: Das war mal ein SW-mmoRPG das RPG nicht nur so meinte sondern durchzog).

Und abgesehen von diversen Dingen die das Ding kaputt gemacht haben (ich könnte jetzt ne litanei abspulen) - lässt sich das alles auf eins runterbrechen: JEDI's waren schuld.

Nich das ich generell was gegen Jedis, Siths und Co habe, im Gegenteil. Aber das sind für mich die Kategorie "Endbosse". Wenn die Auftauchen dann soll das Staunen losgehen, die "Magie" sich entfalten. Ich will keinen Jedi beim Frühstück sehen.

In ner Serie will ich genau sowas sehen. Die 0815-Helden die sich im Universum von SW rumplagen. Gerne dann auch hier und da mal ein Mix mit Jedi & Sith gedöns. :)

TL;DR: Mehr davon!

Golmo 18 Doppel-Voter - 9197 - 30. Dezember 2019 - 12:06 #

Doch, Jedi beim Frühstück wäre episch gewesen!

Schade das die neue Trilogie nicht dort ansetzt. Luke wie er seine Jedi Akademie aufbaut und leitet. Doch ein Schüler (Kylo!) wird immer mehr zu Dunklen Seite hingezogen. Luke behandelt ihn teilweise zu streng was ihn unterbewusst immer weiter zur schneller fortschreitenden Dunklen Seite der Macht führt. Luke gesteht sich in Episode 8 seine Fehler ein und versucht Kylo zu bekehren. Aber Kylo ist inzwischen zu mächtig und Luke muss sich zurück ziehen und die Hilfe von Han und Leia suchen.

Mann....das wäre ne grandiose Trilogie geworden!
Hätte das Drehbuch für 2 Millionen in 3 Wochen geschrieben, aber mich hat leider keiner gefragt :(

Red Dox 16 Übertalent - 4928 - 30. Dezember 2019 - 12:48 #

Luke zu Vader: "Ich kann dich retten Vater, das Gute ist noch nicht erloschen obwohl du mir die Hand abgeschlagen und millionen von Lebewesen getötet hast. Inklusive dem Heimatplaneten deiner Tochter, die du übrigens auch persönlich gefoltert hast. Ich geb dich nicht auf, selbst wenn es mich mein Leben kostet."

Luke auf der Akademie: "Ich hatte eine Vision das mein Neffe böse werden könnte. Ich MUSS ihn erschlagen. Es gibt hier keine Hoffnung, obwohl er noch gar nichts getan hat."

Nachdem das Attentat fehlgeschlagen ist: "Ich kehre jetzt der ganzen Galaxis den Rücken zu. Sollen sie zusehen wie sie mit meinem Neffen-Schüler fertig werden. Leia, Han, sorry aber shit happens. War bestimmt eure Hippie Erziehung die den Jungen versaut hat und nicht meine akademische Mentor Leistung."

Ich glaub jeder Star Wars Fan der Episode 4-6 mag, hätte hier einen besseren Werdegang für Luke zurechtschustern können. Aber wen interessiert schon was Sinn macht, wenn plotholes als essentielles feature verkauft werden können ;)

zz-80 14 Komm-Experte - 2071 - 29. Dezember 2019 - 18:03 #

Grandiose Serie, freue mich auf eine 2. Staffel!

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25499 - 30. Dezember 2019 - 10:15 #

Kann man es in Germany schauen?

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84776 - 30. Dezember 2019 - 10:21 #

Via VPN. Oder halt aus illegalen Quellen.

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25499 - 30. Dezember 2019 - 11:10 #

Ah vielen Dank.

zz-80 14 Komm-Experte - 2071 - 30. Dezember 2019 - 13:22 #

Meines Wissens erst ab Ende März 2020, aber ich lebe aktuell nicht in D.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26402 - 29. Dezember 2019 - 18:15 #

Kann man sich die Serie schon legal in Deutschland angucken?

CptnKewl 21 Motivator - F - 26438 - 29. Dezember 2019 - 18:21 #

Ja via VPN

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22246 - 29. Dezember 2019 - 23:16 #

Er schrieb legal anschauen. ;)
Über VPN ist nicht wirklich legal. Eher eine Grauzone. :P

Ole Vakram Nie 17 Shapeshifter - P - 6615 - 30. Dezember 2019 - 0:42 #

Ist nicht illegal.
Verstoßt aber gegen die Nutzungsbedingungen. Dadurch kannst du jederzeit gebannt werden und hast keinen Anspruch auf bereits gezahltes Geld, auch wenn der bezahlte Zeitraum noch nicht abgelaufen ist.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22246 - 30. Dezember 2019 - 0:45 #

Deswegen schrieb ich GRAUZONE. ;)

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 30. Dezember 2019 - 1:07 #

Verträgt sich das überhaupt mit EU Rechten?
Letztendlich ist Disney selber Schuld, wenn sie so lange mit Deutschland warten.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26402 - 30. Dezember 2019 - 9:41 #

Verquere Logik. Ist eine Frau auch selber schuld wenn sie vergewaltigt wird, weil sie nicht mit dir schlafen wollte?

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84776 - 30. Dezember 2019 - 10:22 #

Das ist jetzt wohl eher ein Äpfel Birnen Vergleich. Das eine ist unternehmerische Sinnfreiheit, das andere eine verabscheuenswürdige Straftat.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26402 - 30. Dezember 2019 - 10:57 #

Natürlich ist das eine krasse Zuspitzung des Sachverhaltes. Mir geht es um die Eigenverantwortlichkeit des Handelns. Egal ob es um eine Banalität und Lächerlichkeit einer VPN Nutzung oder um eine schandtat wie ein sexualverbrechen geht. Schuld ist der Täter. Und nicht die Frau, die sich sexy anzieht oder der Konzern, der für uns undurchsichtige marktentscheidungen trifft.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 30. Dezember 2019 - 11:50 #

Und Disney bekommt das Geld ja, sprach ja nur von einem Abo aus NL.
So haben beide Seiten was sie wollen bzw es gibt keinen Schaden.

Golmo 18 Doppel-Voter - 9197 - 30. Dezember 2019 - 12:08 #

Einfach runterladen. Keine Sorge, Disney wird davon nicht untergehen...

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26402 - 30. Dezember 2019 - 16:15 #

Habe ich früher auch ab und an gemacht. Mittlerweile ist mein Zeitbudget so knapp, dass ich nicht mal mit meinen legalen digitalen Medien hinterher komme.

Hyperbolic 19 Megatalent - P - 15538 - 29. Dezember 2019 - 18:26 #

Ich dachte die ganze Zeit das Baby Yoda ein Fan Gag wäre bis ich rausfand dass die tatsächlich so Geldgeil sind so etwas in diese Serie einzubauen. Schauder....

De Vloek 15 Kenner - 3300 - 30. Dezember 2019 - 8:40 #

Was heisst eingebaut, die ganze Serie wurde um ihn herumgebaut. Auf den süssen Fratz hat die Welt doch gewartet :D
Disney's Merchandise-Maschinerie läuft grade erst an (wohl weil sie den Knirps nicht spoilern wollten), mach dich schonmal auf endlose Regale voller Baby Yodas gefasst. Bin gespannt wie sie den versoften wollen, also ausserhalb der obligatorischen Lego-Spiele.

Red Dox 16 Übertalent - 4928 - 30. Dezember 2019 - 10:31 #

Naja man geht halt ein wenig in die Zukunft und dann
http://direman.com/direman/comic.php?comicID=2045

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25499 - 29. Dezember 2019 - 19:13 #

Für Mandalore!(KOTOR1 oder 2)

Crizzo 19 Megatalent - 14013 - 29. Dezember 2019 - 19:22 #

Erstaunlich, wie viele Leute eine offiziell noch nicht in DE erschienen Serie schon kennen.
Ich warte dann mal noch ne Weile, bis mir Staffel 1 gezeigt wird. :D

zuendy 16 Übertalent - P - 4216 - 29. Dezember 2019 - 19:42 #

Ich hab über Leute gelesen, die es nicht ausgehalten haben.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23480 - 29. Dezember 2019 - 20:13 #

Hauptsache alles voll legal und so.

Inso 17 Shapeshifter - P - 8427 - 29. Dezember 2019 - 20:19 #

Im VPN über Holland finde ich jetzt wenig grenzwertig..

thoohl 17 Shapeshifter - - 7148 - 30. Dezember 2019 - 15:40 #

Ich finds umgekehrt auch interessant, dass Serien in DE nicht, bzw. später erscheinen. ;)

Arno Nühm 18 Doppel-Voter - - 9198 - 30. Dezember 2019 - 21:53 #

Fein, fein. Bin mal gespannt wie es da weiter geht.
Werner Herzog in Rolle des bösen imperialen Auftraggebers fand ich übrigens großartig.

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25462 - 30. Dezember 2019 - 22:48 #

Warte erst einmal auf den Release der ersten Staffel hierzulande, soll ja ganz gut geworden sein...

TheRaffer 21 Motivator - - 29267 - 31. Dezember 2019 - 13:26 #

Ich denke ich handhabe es genauso. Erstmal abwarten. ;)

Mitarbeit