Steam: „Die Besten im Jahr 2019“ // Topseller, Meistgespielte Titel & mehr

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 190827 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenPro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreicht

28. Dezember 2019 - 0:40 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Sekiro - Shadows Die Twice ab 37,99 € bei Amazon.de kaufen.

Zum Ende eines Jahres werden naturgemäß zahlreiche Bestenlisten mit Bezug zu unserem Hobby veröffentlicht oder nach den besten Titeln des Jahres 2019 gesucht, wie im Fall unserer GamersGlobal-Community-Awards. Auch Valve wirft auf Steam „einen Blick zurück auf die meistverkauften, meistgespielten und beliebtesten neuen Spiele des Jahres“, die sich auf fünf Listen verteilen.

Genaue Umsatzzahlen nennt das Unternehmen wie üblich nicht. Stattdessen werden die Spiele in den Topseller-Listen in die vier Kategorien Platin (Platz 1–12), Gold (Platz 13–24), Silber (Platz 25–40) und Bronze (Platz 41–100) eingeteilt. Nachfolgend beschränken wir uns nur auf die Platin-Ränge, die restlichen Platzierungen könnt ihr auf den jeweiligen Steamseiten einsehen, siehe Verlinkungen in den Quellen. Aus Gründen der besseren Übersicht verzichten wir in den Listen auf fett formatierte Spielenamen.

Topseller

Diese Liste umfasst jene Titel, die im Verlauf der zurückliegenden zwölf Monate den höchsten Umsatz generieren konnten. Laut Steam werden sowohl „die Verkäufe des Spiels selbst, Verkäufe im Spiel und Verkäufe von Zusatzinhalten, die mit dem betreffenden Spiel im Zusammenhang stehen“, berücksichtigt.

  • Counter-Strike - Global Offensive (kostenlos)
  • Civilization 6
  • Dota 2 (kostenlos)
  • Sekiro - Shadows die Twice
  • The Elder Scrolls Online
  • Destiny 2 (kostenlos)
  • Monster Hunter - World
  • Playerunknown's Battlegrounds
  • Grand Theft Auto 5
  • Warframe (kostenlos)
  • Rainbow Six - Siege
  • Total War - Three Kingdoms

Meistgespielte Spiele

In dieser Rubrik dienen nicht die Umsätze als Basis, sondern einzig die Spielerzahlen. Konkret geht es um Spiele, „die zu einem beliebigen Zeitpunkt in diesem Jahr mehr als 15.000 gleichzeitige Spieler“ aufweisen konnten. Zudem wurden „kurzfristige Spitzen der Spieleranzahl während Zeiten wie Verlosungen und Gratiswochenenden nicht berücksichtigt“. Über 100.000 gleichzeitge Spieler hatten:

  • Destiny 2 (kostenlos)
  • Warframe (kostenlos)
  • Grand Theft Auto 5
  • Halo - The Master Chief Collection
  • Counter-Strike - Global Offensive (kostenlos)
  • Total War - Three Kingdoms
  • Playerunknown's Battlegrounds
  • Sekiro - Shadows die Twice
  • Dota 2 (kostenlos)
  • Rainbow Six - Siege
  • Dota Underlords
  • Path of Exile (kostenlos)

Weitere Unterteilungen stellen Titel mit mehr als 50.000 (zum Beispiel Red Dead Redemption 2, No Man's Sky), 25.000 (unter anderem Star Wars Jedi - Fallen Order, Landwirtschafts-Simulator 19) und 15.000 (zum Beispiel Greedfall, Dark Souls 3) gleichzeitigen Usern vor.

Top-Neuerscheinungen

Die Top-Neuerscheinungen basieren auf dem Gesamtumsatz aus den ersten zwei Wochen nach der Veröffentlichung. Neben den zwölf Top-Neuheiten des gesamten Jahres – siehe nachfolgende Aufzählung – hat Valve auch monatliche Zusammenfassungen erstellt.

  • Halo - The Master Chief Collection
  • Mordhau
  • Red Dead Redemption 2
  • Devil May Cry 5
  • Planet Zoo
  • Sekiro - Shadows die Twice
  • Resident Evil 2
  • Destiny 2 (kostenlos)
  • Code Vein
  • Star Wars Jedi - Fallen Order
  • Total War - Three Kingdoms
  • Remnant - From the Ashes

VR-Topseller

Bezogen auf Virtual Reality heißt es im Steam-Blog, dass „VR im Jahr 2019 weiterhin erhebliches Wachstum [erlebte] und über 600 neue VR-exklusive Titel über das gesamte Jahr hinweg veröffentlicht [wurden].  Die folgende Auflistung umfasst die zwölf meistverkauften VR-exklusiven Titel des Jahres, gemessen am Gesamtumsatz.

  • Arizona Sunshine
  • Zero Caliber
  • Superhot VR
  • Gorn
  • Beat Saber
  • Pavlov
  • Boneworks
  • VR Kanojo
  • Hot Dogs, Horseshoes & Hand Grenades
  • Blade & Sorcery
  • Fallout 4 VR
  • The Elder Scrolls 5 - Skyrim VR

Beste Early-Access-Absolventen

Um Spiele, die sich im Early Access befinden, machen Spielerinnen und Spieler teilweise nach wie vor einen Bogen, weil die Entwicklung dieser Titel schlicht noch nicht abgeschlossen ist. Bei der nachfolgenden Platin-Liste handelt es sich um Spiele, „die während des Early Access eine starke Community aufgebaut haben und 2019 zu kommerziell erfolgreichen Veröffentlichungen wurden“. Als Grundlage für die Platzierungen dienen der Umsatz aus dem gesamten Jahr 2019 (während der Early-Access-Phase und nach der Veröffentlichung des fertiggestellten Titels).

  • Beat Saber
  • My Time at Portia
  • Astroneer
  • Green Hell
  • Slay the Spire
  • Space Engineers
  • PC Building Simulator
  • Oxygen Not Included
  • Hunt - Showdown
  • They Are Billions
  • Ring of Elysium
  • Battalion 1944
Drapondur 30 Pro-Gamer - - 146037 - 27. Dezember 2019 - 12:57 #

Ich spiel am Mainstream vorbei. Außer TESO und Jedi Fallen Order, was ich heute Abend anfangen werde, habe ich nichts von den oben genannten gespielt.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84260 - 27. Dezember 2019 - 13:15 #

Ich nicht mal diese. :D

Woldeus 15 Kenner - 3062 - 27. Dezember 2019 - 13:20 #

dachte ich mir auch, als ich die listen durchging. bis auf fallen order nichts dabei.
na gut, in path of exile habe ich im frühsommer die kampagne durchgespielt. das wars dann.
mein meistgespieltes spiel '19 war battletech.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 27. Dezember 2019 - 13:26 #

Das hat nicht wirklich was mit Mainstream zu tun. Mit ganz wenig Ausnahmen sind das Online-Multiplayer-Titel und die werden zumeist einfach länger gespielt.

Da haben Singleplayer Spiele, egal ob Indie, AAA oder was auch immer wenig Chancen, um in solchen Listen aufzutauchen. Von den Einnahmen her sowieso nicht.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 146037 - 27. Dezember 2019 - 14:55 #

Da habe ich nicht so drauf geachtet. Dann wäre mal eine Trennung zwischen SP und MP interessant gewesen.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 27. Dezember 2019 - 15:03 #

Warum ist Sekiro dann auf Platz 4 beim Umsatz?
Bei einen anderen Liste sind auch fast nur SP Spiele.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 27. Dezember 2019 - 15:37 #

Versuche erst einmal, mein Posting richtig zu lesen und zu verstehen. Dann antworte noch einmal.

vgamer85 20 Gold-Gamer - P - 24969 - 27. Dezember 2019 - 13:31 #

Ich spiel derzeit auch nur Klassiker wie Fallout 3, FM 14 und..hach Fallen Order..aber der Rest ist aufm PoS/MoJ(Einige Games von 2019)

SupArai 22 AAA-Gamer - P - 37297 - 27. Dezember 2019 - 14:17 #

Ich habe tatsächlich nur einen Titel aus all den Listen wirklich gespielt: Remnant From The Ashes

LRod 18 Doppel-Voter - - 10687 - 27. Dezember 2019 - 15:15 #

Sekiro und Total War bei mir (GTA auch, aber nicht dieses Jahr).

vgamer85 20 Gold-Gamer - P - 24969 - 27. Dezember 2019 - 13:30 #

Civ 6 als Topseller wundert mich. Spielen ja doch noch Leute Strategie :-) #Strategienichttot

LRod 18 Doppel-Voter - - 10687 - 27. Dezember 2019 - 15:17 #

Und Total War, also immerhin 2 von 12 - da kann man sich nicht beschweren, mit guten RPGs sieht es schlimmer aus.

TheRaffer 21 Motivator - - 28463 - 27. Dezember 2019 - 13:31 #

Civ 6 und TESO habe ich mal an den jeweiligen Gratis-WEs ausproviert. Ansonsten kann ich nicht behaupten an einem der aufgelisteten Spiele partizipiert zu haben.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 24849 - 27. Dezember 2019 - 13:52 #

Wenn ich das richtig sehe, ist nur Sekiro überhaupt 2019 erschienen? Sieht wohl so aus als ob am PC mittlerweile alle neuen großen Titel bei Epic und co erscheinen.

Q-Bert 21 Motivator - - 27026 - 27. Dezember 2019 - 13:58 #

CS:Go und Civ6 hab ich dieses Jahr nicht gespielt. Damit kann ich sagen: Nix von der Liste!

Rhadamant 17 Shapeshifter - P - 6357 - 27. Dezember 2019 - 14:47 #

Sekiro in allen drei infrage kommenden Listen dabei. Bemerkenswert. Hätte nicht gedacht, dass es so eine große Fangemeinde auf PC gibt.

Markus K. 13 Koop-Gamer - 1536 - 27. Dezember 2019 - 15:27 #

Civ 6 so weit oben, das hätte ich nicht vermutet!

v3to 17 Shapeshifter - P - 6200 - 27. Dezember 2019 - 15:54 #

Von den Top-Sellern spiele ich Civ6 auf der Switch, aber sonst ist in der Liste nichts dabei, was mich überhaupt interessieren würde. Bei den meistgespielten das gleiche Bild.
Bei den anderen Kategorien ist schon mehr dabei. Mit Devil May Cry 5, Planet Zoo und Oxygen not Included liebäugel ich schon...

Katse 12 Trollwächter - 879 - 27. Dezember 2019 - 18:03 #

müsste bei meistgespielt bei path of exile nicht auch der zusatz kostenlos hinten dran ?

ChrisL Unendliches Abo - P - 190827 - 27. Dezember 2019 - 18:08 #

Danke für den Hinweis, ist berichtigt (auch bei zwei weiteren Titeln).

Suzume 14 Komm-Experte - 1973 - 2. Januar 2020 - 21:15 #

Bis auf GTA 5, das schon ewig und drei Tage alt ist, nichts davon gespielt - wenn man Skyrim rausrechnet, weil es die VR-Version ist.

Mitarbeit