Vampire the Masquerade - Bloodlines 2: Alpha-Phase ist abgeschlossen

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 285860 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

23. Dezember 2019 - 19:08 — vor 9 Wochen zuletzt aktualisiert
Vampire the Masquerade - Bloodlines 2 ab 59,99 € bei Green Man Gaming kaufen.

Der Entwickler Hardsuit Labs hat in einem Beitrag auf Steam die Fans über den aktuellen Entwicklungsstatus seines kommenden Rollenspiels Vampire the Masquerade - Bloodlines 2 (zum Preview) informiert und gab bekannt, dass die Alpha-Phase des Spiels abgeschlossen sei. Wie die Macher erklärten, bedeutet dies, dass alle Teile und Inhalte des Spiels erfolgreich zu einem Ganzen zusammengefügt wurden und das Spiel nun „content-complete“ sei.

In der Beta-Phase, die nächstes Jahr starten soll, werden nun die einzelnen Elemente und Mechaniken des Spiels verbessert, angepasst, optimiert und poliert. Auch das Gameplay soll weiter aufgepeppt werden. Wie die Entwickler anmerken, könnte die fertige Version am Ende weniger Features bieten als die Alpha-Version. Das Ziel sei es, am Ende ein überzeugendes, flüssiges Gameplay zu bieten, und sollte irgendein Element negativ herausstechen, möchte man dieses lieber aus dem Spiel nehmen, als krampfhaft zu versuchen, es zu implementieren.

Da alle Inhalte zusammengefügt wurden, arbeiten die Narrative Designers, Animators sowie Environment-, VFX- und Lighting-Artists nun an den Verbesserungen der Quests. Während sich das Sound-Team um die Aufnahmen von Waffengeräuschen kümmert, so dass das Aufheben, Laden, Verstauen und Abfeuern jeder einzelnen Waffe sich ein bisschen realer anfühlt. Das Audio-Team arbeitet auch mit den Experten für Technik und Narrative an dem sogenannten „NPC-Bark-System“. Dabei handelt es sich um eine Ansammlung von Worten und kurzen Sätzen, die die NPCs als Reaktion auf den Charakter oder die Umgebung von sich geben. Andere Mitarbeiter machen nun Dinge, für die sie während der Alpha-Phase keine Zeit gehabt hatten, wie etwa zu den Meetings zu gehen, um über den „Zerstückelungsgrad“ im Spiel zu diskutieren...

Vampire the Masquerade - Bloodlines 2 soll voraussichtlich irgendwann im Laufe des nächsten Jahres für PC, Xbox One und die PS4 erscheinen. Einen Termin gibt es aktuell noch nicht.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 159055 - 23. Dezember 2019 - 23:32 #

Hoffe auf ein gutes Spiel, bin aber immer noch skeptisch.

sigug 12 Trollwächter - P - 1158 - 24. Dezember 2019 - 8:39 #

Kann so oder so nie über "gut" hinausgehen, da es 1st person Sicht ist. Aber mei, man muss nehmen, was man bekommt, bei so lächerlich wenigen Vampirspielen da draußen.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 482215 - 24. Dezember 2019 - 10:25 #

Lieber etwas länger dran feilen, das Spiel soll einfach ein stimmiger Serienteil der Vampire-Reihe werden. ;)

Gorkon 16 Übertalent - - 4138 - 24. Dezember 2019 - 14:08 #

Ich freu mich schon drauf. Wenn es so gut wird wie einer der beiden Vorgänger, passt es.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 482215 - 25. Dezember 2019 - 18:50 #

Kann man nur hoffen, ich hatte mit beiden Teilen echt viel Spaß gehabt. ;)

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 21515 - 24. Dezember 2019 - 21:26 #

Ich bin echt gespannt auf das Spiel. Aber ich habe genug Geduld um abzuwarten, bis die Programmierer auch damit zufrieden sind :)