Horizon - Zero Dawn: Comicserie von Titan Comics angekündigt

PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287160 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

22. Dezember 2019 - 16:36
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Horizon - Zero Dawn ab 16,37 € bei Amazon.de kaufen.

Auf die Fortsetzung von Horizon - Zero Dawn (Testnote: 8.5) müssen die Fans zwar noch eine Weile warten, die Zeit werden sie sich allerdings schon bald mit einer neuen Comic-Serie zum Spiel vertreiben können. Diese kommt von Titan Comics und entsteht unter der Mitwirkung von Anne Toole, der Gewinnerin des „Writers Guild Awards“ und Autorin hinter dem Spiel.

Wie die Spielvorlage entführt euch auch die Comicserie in eine Welt in einer fernen Zukunft, die voller epischer und natürlicher Schönheit ist, auf der allerdings eindrucksvolle Maschinen die dominierende Spezies darstellen. Die Story des Comics dreht sich um Talanah. Sie ist eine Jägerin der Jäger-Loge, eines Vereins von Maschinenjägern in Meridian, in dem sie den Rang eines „Sonnenhabichts“ bekleidet. Talanah versucht ihre Bestimmung zu finden, nachdem ihre vertraute Freundin Aloy verschwunden ist. Als eine mysteriöse neue Bedrohung in der Wildnis auftaucht, kehrt Talanah als Jägerin zu ihren Wurzeln zurück, um sie zu besiegen. Dabei erfährt sie, dass eine völlig neue Generation von mechanisierten Killern durch das Land streift.

Die Ausgabe #0, die die Einführungsgeschichte zu der Comicreihe liefert, wird als Teil des kommenden US-Events Free Comic Book Day am 2. Mai 2020 vorgestellt. Die seit 2002 jährlich stattfindende Veranstaltung ist eine Werbemaßnahme der nordamerikanischen Comic-Branche, um neue Leser für unabhängige Comic-Läden zu gewinnen. Seit 2010 gibt es das Event auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dieses startet eine Woche nach dem US-Pendant. Die nächste Veranstaltung wird somit hierzulande am 9. Mai 2020 abgehalten.

Sierra 27 Spiele-Experte - 84465 - 22. Dezember 2019 - 18:56 #

Weiß man da genaueres? Wird es eine Comic-Buch-Serie oder Hefte? Lokalisiert auch in Deutschland?

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 22. Dezember 2019 - 19:44 #

Und ich Frage mich zusätzlich, ob die Geschichte Canon ist?

Borin 16 Übertalent - P - 4255 - 23. Dezember 2019 - 0:20 #

Für echte Comicfans fehlt hier natürlich die Angabe der Künstlerin. Kommt ja nicht nur auf die Schreiberin an.
Künstlerin ist anscheinend Ann Molina. Die wird das hoffentlich ordentlich machen, einige ihrer Sachen sehen gut aus:
https://www.artstation.com/n-maulina

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 197595 - 23. Dezember 2019 - 21:30 #

Ja, sollte unbedingt erwähnt werden.

ZockerVater 23 Langzeituser - - 38701 - 23. Dezember 2019 - 2:24 #

Schauen wir Mal was da so kommt. Ich werde auf jeden Fall ein Auge offen halten.