Resident Evil 3 Remake: Mehr Action + Entwicklung fast abgeschlossen

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287160 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

20. Dezember 2019 - 17:12 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Resident Evil 3 ab 19,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Resident Evil 3 ab 20,45 € bei Amazon.de kaufen.

Die beiden Capcom-Produzenten Masao Kawada und Peter J. Fabiano haben in einem Interview mit der japanischen Famitsu über das nächstes Jahr erscheinende Survival-Horror-Adventure Resident Evil 3 gesprochen. Wie die beiden verrieten, wird das von Grund auf neu entwickelte Remake von Resident Evil 3 - Nemesis mehr Action, als das 1999 veröffentlichte Original bieten.

Zudem verriet Kawada, dass die Entwicklung des Spiels so gut wie abgeschlossen sei. Aktuell soll das Team noch die finalen Anpassungen an dem Titel vornehmen, die ebenfalls zu 90% abgeschlossen seien. Wie er versicherte, werde man den Termin im April nicht verpassen. Resident Evil 3 wird ab dem 3. April 2020 für PC, Xbox One und die PS4 erhältlich sein.

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25462 - 20. Dezember 2019 - 17:14 #

Na, bei "mehr Action" sollte man sehr vorsichtig sein mit Resident Evil, das ging bisher immer in die Hose, wenn das der Slogan war :D

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8864 - 20. Dezember 2019 - 18:14 #

Ach ich weiß nicht, 5 und 6 haben sich doch blendend verkauft :o)

euph 28 Endgamer - P - 105179 - 20. Dezember 2019 - 18:07 #

Ich bin gespannt, wenn es so gut wird wie das Remake von Teil 2, dann her damit

Faerwynn 19 Megatalent - - 14275 - 20. Dezember 2019 - 19:14 #

Gibt es eigentlich ein Remake von Teil 1 in dem gleichen Stil wie das von Teil 2?

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25462 - 20. Dezember 2019 - 19:17 #

Nein. Es gibt einen DLC für Teil 5, bei dem man aber in das Herrenhaus zurückkehrt, das wäre dann am nächsten dran.

Faerwynn 19 Megatalent - - 14275 - 20. Dezember 2019 - 20:52 #

Meh. Aber naja, dann kann ich ja einfach das alte RE1 spielen, das war glaube ich mal bei PS Plus dabei.

RomWein 15 Kenner - 2851 - 21. Dezember 2019 - 9:40 #

Das damalige GC-Remake von RE1, das ja u.a. für PS4 geportet wurde, ist eigentlich auch klasse. Finde nicht, dass es da ein neues Remake bedarf. RE0 ist ebenfalls nicht schlecht, auch wenn es meiner Meinung nach nicht ganz an Teil 1 rankommt.

Ganon 24 Trolljäger - P - 64225 - 20. Dezember 2019 - 23:40 #

Es gab Remakes von 1 und 0 mit modernerer Grafik, aber dem alten Stil mit festen Kameraperspektiven.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8864 - 22. Dezember 2019 - 0:11 #

Und die Nicht-GameCube Versionen haben sogar direkte statt Panzer-Steuerung. Sind dank Render-Hintergrund auch heute noch gut anzusehen.

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25499 - 20. Dezember 2019 - 20:46 #

Mehr Action?Also mehr Ballern?Gefällt mir.

Faerwynn 19 Megatalent - - 14275 - 20. Dezember 2019 - 20:52 #

Ich fand RE 5 auch gar nicht schlecht, hatte damit Spaß.

Mitarbeit