Batman - Arkham Legacy: Warner Bros. liefert Hinweise auf die Ankündigung

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287127 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

12. Dezember 2019 - 13:32 — vor 25 Wochen zuletzt aktualisiert
Batman - Arkham Knight ab 19,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Batman - Arkham Knight ab 34,87 € bei Amazon.de kaufen.

Gerüchte, dass das neue Batman-Spiel von Warner Bros. den Titel Batman - Arkham Legacy tragen wird, gab es bereits im Oktober. Auch wurde darüber spekuliert, dass die offizielle Ankündigung im Rahmen der Game Awards in Los Angeles erfolgen wird. Dies könnte tatsächlich der Fall sein, denn vor wenigen Stunden hat der Publisher der Domain arkhamlegacy.com ein Update verpasst. Dass die Aktualisierung kurz vor dem Beginn des Spiele-Events vorgenommen wird, könnte Zufall sein, ist aber eher unwahrscheinlich. Vermutlich wird die offizielle Homepage direkt nach der heutigen Ankündigung online gehen und erste Infos zum Spiel präsentieren.

Auf das Update machte die Website Jack of all Controllers aufmerksam. Die Game Awards starten heute Nacht um 2:30 Uhr (deutscher Zeit). Livestreams werden via YouTube, Twitch, Twitter, Facebook, Steam, Mixer, PSN, Caffeine, Pluto TV, IGN, Gamespot und MLG geboten.

Golmo 17 Shapeshifter - 8189 - 12. Dezember 2019 - 13:55 #

Was Batman & Rocksteady angeht empfinde ich einen regelrechten Negativ-Hype. Die sollen jetzt endlich mal mit der Sprache rausrücken...das ganze Spekulieren geht schon viel zu lange.

AlexCartman 19 Megatalent - - 15053 - 12. Dezember 2019 - 14:06 #

Wer macht sich die Mühe, irgendwelche Seiten auf Updates zu überwachen? Und warum? Als ob es auf ein paar Tage ankäme.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24052 - 16. Dezember 2019 - 11:24 #

Das frage ich mich bei diesem Ganzen Hin&Her zu Ankündigungen eh immer...

Ganon 24 Trolljäger - P - 57660 - 12. Dezember 2019 - 14:12 #

Meine Güte, jetzt hört auf mit dem Hickhack und haut endlich die Ankündigung raus!

sigug 13 Koop-Gamer - P - 1339 - 12. Dezember 2019 - 14:17 #

Da das höchstwahrscheinlich wieder alles "noch größer" (und natürlich besser, geiler, grandioser) wird, ist das Interesse sehr niedrig. Wäre geil, wenn man (wie bei fast allem) mal "zurück" gehen würde. Ein "kleines", intensives Erlebnis.

Red Dox 16 Übertalent - 4805 - 12. Dezember 2019 - 14:36 #

Noch größer: Die Arkham Knigth Karte wurde um 10% gestreckt!
Noch besser: Wir haben auf die Fans gehört und noch mehr Batmobil Content eingebaut!
Noch geiler: Diesmal gibt es ganze 100 Batman skins als DLC und Mikrotransaktionen!
Noch grandioser: Und wir haben diesmal auch einen Coop Modus eingebaut, damit ihr das Spiel mit einem guten Freund aus der Sicht von Batman & Alfred erleben könnt!

JackoBoxo 19 Megatalent - P - 17609 - 12. Dezember 2019 - 15:50 #

Wenn das so eintritt, dann hab ich echt keine Lust drauf.
Ich wünsche mir so was wie Arkham Asylum - komprimiert, dicht, intensiv.

Chris95n 14 Komm-Experte - 2138 - 12. Dezember 2019 - 16:13 #

Fand Arkham City perfekt - Asylum war zwar toll, aber City in der Hinsicht einfach das reifere Spiel. Knight war einfach überladen und die Schlachten im Batmobil haben auf Dauer echt genervt.

Ganon 24 Trolljäger - P - 57660 - 12. Dezember 2019 - 17:03 #

An City fand ich gut, dass es mehr bekannte Batman-Charaktere hatte. Prominente Gegner wie Two-Face oder Pinguin fehlten im ersten Teil ein bisschen - und natürlich Catwoman!
Dafür gefiel mir Asylum mit seiner kompakteren Metroidvania-Struktur spielerisch etwas besser. Hat mich soweit motiviert, auch nach Beenden der Story noch alle Riddler-Rätsel und Sammelobjekte abzuschließen. Daran war bei City schon nicht mehr zu denken.
Origins war mehr vom Gleichen, wieder mit netten Bossen und der bis dahin besten Story. Knight habe ich noch nicht gespielt, aber man hört ja viel Negatives...

euph 27 Spiele-Experte - P - 88208 - 13. Dezember 2019 - 7:38 #

Für mich bleibt der erste Teil immer noch das rundeste Spielerlebnis. City fand ich auch gut, aber gerade die relativ kompakte Gefängnisinsel hat mich mehr angesprochen, als die große Stadt. Und Knight hab ich tatsächlich u.a. auch nicht beendet, weil das Batmobil insgesamt ehr blöd als spaßig war.

Red Dox 16 Übertalent - 4805 - 12. Dezember 2019 - 16:37 #

Wäre ich dabei. Asylum war irgendwie das beste. Mit City als großen Sandkasten wurde ich auch noch relativ warm. Beim Knight haben sie dann einfach übertrieben. Batmobil war zum speien, die Riddler Rätsel gingen einem langsam echt auf den Sack und dann auch noch diese Kämpfe wo man gegen seine blöden Roboter immer zwischen Catwoman & Batman rumswitchen mußte wie blöde -.- Der miese port für den PC war dann noch das Sahnehäubchen.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 499814 - 12. Dezember 2019 - 14:21 #

I'm waiting patiently. ;)

Altior 14 Komm-Experte - - 1847 - 12. Dezember 2019 - 15:43 #

Überschrift: "Hinwiese"

Denis Michel Freier Redakteur - 287127 - 12. Dezember 2019 - 16:38 #

Danke, ist korrigiert. ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 59207 - 12. Dezember 2019 - 16:13 #

Bin mal gespannt. Muss aber noch Arkham Knight spielen, das selbst nach den Patches bei mir nicht so gut lief, dass ich Lust drauf gehabt hätte. Naja, hab mir nun neue Hardware bestellt, vielleicht gleicht die viel stärkere Hardware dann die schwache technische Umsetzung aus, so dass ich es gescheit spielen kann. ;)

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 21633 - 13. Dezember 2019 - 14:16 #

Kam wohl doch nichts dazu mal wieder.

Mitarbeit
ChrisL