Two Point Hospital: Release-Termin für Konsolen steht fest

PC Switch XOne PS4 Linux MacOS
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287160 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

12. Dezember 2019 - 12:20 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Two Point Hospital ab 22,99 € bei Amazon.de kaufen.

Die ursprünglich für dieses Jahr geplante Konsolenversion von Two Point Hospital wurde bekannterweise auf das kommende Jahr verschoben. Nun gaben Two Point Studios und Sega auch einen konkreten Release-Termin für den Port bekannt. Das Aufbauspiel wird demnach am 25. Februar 2020 für Xbox One, PS4 und die Switch erscheinen und kann bereits zum Preis von 39,99 Euro bei teilnehmenden Händlern, darunter auch Amazon, vorbestellt werden.

Two Point Hospital ist eine Krankenhaussimulation, in der ihr euer eigenes einzigartiges Hospital aufbaut, optimiert und verwaltet. Dabei müssen passende Räume errichtet, Geräte besorgt und Personal eingestellt werden. Im Verlauf des Spiels könnt ihr die verschiedenen Abteilungen verbessern, bessere Maschinen erwerben und auch fähigere Fachkräfte einstellen.

Die Konsolenversion des Spiels wird mit komplett angepasster Controller-Steuerung und allen bisher für den PC erschienenen Verbesserungen, wie etwa Copy-Paste-Raumaufteilung, Innenarchitekt und Charakteranpassung aufwarten. Auch die beiden bereits erschienenen Erweiterungen Bigfoot und Pebberley Island sind in den Konsolenport integriert.

Video:

Admiral Anger 26 Spiele-Kenner - P - 74142 - 12. Dezember 2019 - 12:32 #

Super! Wäre schön, wenn es noch seinen Weg in den Game Pass finden würde.

Marulez 16 Übertalent - P - 4471 - 12. Dezember 2019 - 20:39 #

Laut einer Anzeige wird es sogar so sein:
https://www.windowscentral.com/two-point-hospital-may-join-xbox-game-pass-launch

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611743 - 12. Dezember 2019 - 22:32 #

Nice, da könnte ich glatt mal reinspielen. ;)

Admiral Anger 26 Spiele-Kenner - P - 74142 - 13. Dezember 2019 - 0:47 #

Sehr schön, danke! :)

Restrictor81 18 Doppel-Voter - P - 12276 - 12. Dezember 2019 - 21:31 #

Ich meine, ich hätte heute im XBox Dashboard auch schon irgendwas diesbezüglich gesehen. Bin mir aber nicht sicher.

Pitzilla 20 Gold-Gamer - P - 20876 - 12. Dezember 2019 - 21:28 #

Ich freu mich drauf! Aber ich schwanke noch zwischen PS4 und Switch Version. Mal abwarten, wie technisch sauber die Umsetzungen sind.

TheEdge 15 Kenner - 2988 - 13. Dezember 2019 - 12:18 #

Wenn die Switch Version gut umgesetzt ist, dann wird sie in den Modulschacht landen. Ich liebe Theme Hospital und freue mich auf Futter in dieser Richtung.

Mitarbeit
Noodles
News-Vorschlag: