Shuhei Yoshida besucht From Software: Bloodborne 2 in Arbeit?

PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287160 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

3. Dezember 2019 - 14:14 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Bloodborne ab 28,70 € bei Amazon.de kaufen.

Die von den Fans seit Langem geforderte Fortsetzung des 2015 erschienenen düsteren Action-Rollenspiels Bloodborne (Testnote: 9.0) könnte sich aktuell in Arbeit, oder zumindest in Planung befinden. Grund zu der Annahme liefert ein Tweet von Sonys Shuhei Yoshida, der die Fans darüber informierte, dass er dem Entwickler From Software kürzlich einen Besuch abstattete. Genau genommen dem Team, das für die Entwicklung von Bloodborne verantwortlich war.

Mit dabei waren unter anderem Masaaki Yamagiwa, der Producer des Spiels und der dazugehörigen Erweiterung Bloodborne: The Old Hunters (Testnote: 8.5), sowie Yasuhiro Kitao, der bei From Software die Promotion, Marketing und Kommunikation übernimmt. Ob sich die Gespräche tatsächlich um eine Fortsetzung von Bloodborne gedreht haben, lässt sich aktuell nicht mit Sicherheit sagen, das hält die Fans unter dem Tweet allerdings nicht davon ab, munter über den Nachfolger zu spekulieren und eine Ankündigung zu fordern. Sony dürfte aktuell fieberhaft an dem Release-Lineup der PS5 arbeiten. Eine Ankündigung von Bloodborne 2 dürfte schon reichen, um den einen oder anderen Fans vom Kauf der Konsole zu überzeugen.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 197603 - 3. Dezember 2019 - 14:37 #

Und wer arbeitet bei denen an Elden Ring? Vielleicht gings ja da drum. Hoffe, dass dazu was bei den Game Awards verkündet wird.

Golmo 18 Doppel-Voter - 9197 - 3. Dezember 2019 - 14:39 #

Bloodborne war ja damals auch parallel mit Dark Souls 3 bei From in Entwicklung.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5848 - 3. Dezember 2019 - 15:48 #

Es könnte auch sein, daß ich morgen bei Aldi statt bei Rewe einkaufe. Das lässt sich aktuell nicht mit Sicherheit sagen, soll aber niemanden vom Spekulieren abhalten.

Golmo 18 Doppel-Voter - 9197 - 3. Dezember 2019 - 15:54 #

Kommt halt auf deine Position an.

Denis Michel Freier Redakteur - 287160 - 3. Dezember 2019 - 16:15 #

Ich bin sicher um deine Einkäufe werden sich mehr Gerüchte drehen als um die Entwicklerbesuche von Shuhei Yoshida. :)

Jac 18 Doppel-Voter - P - 12866 - 3. Dezember 2019 - 19:39 #

Jetzt hast Du mir was zum Nachdenken gegeben, ich werde darüber meditieren^^

Extrapanzer 17 Shapeshifter - P - 6777 - 4. Dezember 2019 - 2:19 #

Jetzt habe ich Hunger auf Weihnachtspekuliertius von Aldi.

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25499 - 4. Dezember 2019 - 9:02 #

Jetzt hab ich Bock auf einen Aldi PC..gibts die noch?

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 4. Dezember 2019 - 10:09 #

Sie hatten letzte Woche die Playstation 4 im Angebot. ;-)

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25499 - 4. Dezember 2019 - 16:10 #

Dann halt eine Aldi PS4 ^^ Oh Gott, jetzt leiden die PS4 Konsolen durch Aldi :/

Extrapanzer 17 Shapeshifter - P - 6777 - 17. Dezember 2019 - 5:24 #

Gab erst kürzlich einen mit Ryzen-CPU, der war gar nicht schlecht. Mit Garantie und Windows 10 haben die oft unschlagbare Preise, sind aber mitunter schlecht aufzurüsten.

TheRaffer 21 Motivator - - 29267 - 4. Dezember 2019 - 19:13 #

Schön auf den Punkt gebracht. :)

Benjamin Braun Freier Redakteur - 420671 - 5. Dezember 2019 - 15:24 #

Dann tippe ich mal auf Lidl oder Netto, mit dem Kommentar wolltest du uns doch eh nur in die Irre führen. Außerdem ist in der Aldi-Lasagne bestimmt immer noch Pferdefleisch, nur diesmal cleverer von den kroatischen Pferdefleisch-Lieferanten zu Schweine- oder Rindfleisch umetikettiert. ;)

TheRaffer 21 Motivator - - 29267 - 5. Dezember 2019 - 23:07 #

Pferdefleisch ist ein normales Lebensmittel. Hätten die einfach "Pferd" draufgeschrieben, hätte es keinen "Skandal" gegeben. *schulterzuck*

Hyperlord 18 Doppel-Voter - - 10419 - 3. Dezember 2019 - 18:07 #

Ja ist schon gut, wenn die Mal reden. Warte geduldig ...

Pitzilla 20 Gold-Gamer - P - 20876 - 3. Dezember 2019 - 21:34 #

Ich würde mich tierisch freuen. Bloodborne ist immer noch aktuell mein Lieblingstitel. Ich hoffe, das Brettspiel wird gut und überbrückt die Zeit bis zu einem eventuellen Nachfolger.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 4. Dezember 2019 - 6:40 #

Das ein Nachfolger kommt, halte ich für sicher. Die Frage ist nur wann.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26402 - 4. Dezember 2019 - 7:19 #

Denke ich auch, bloodborne war erfolgreich genug.