Bluepoint Games mit weiterem Hinweis auf das nächste Remake / Remaster

PS3
Bild von Denis Michel
Denis Michel 273537 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

2. Dezember 2019 - 12:52 — vor 6 Tagen zuletzt aktualisiert
Demon's Souls ab 84,90 € bei Amazon.de kaufen.

Anfang vergangenen Monats hat der Entwickler Bluepoint Games auf Twitter einen Text veröffentlicht, der Hinweise auf das nächste Remake / Remaster des Studios nach der erfolgreichen Neuauflage von Shadow of the Colossus (Testnote: 8.5) enthielt. Die gewählte Wortwahl ließ die Spieler über mögliche Neuumsetzungen von Klassikern, wie Castlevania - Symphony of the Night, Syphon Filter, The Legend of Dragoon und Demon's Souls (im User-Artikel) spekulieren. Nun hat das Studio einen weiteren Tweet mit einem Gedicht veröffentlicht, das immer mehr ein Remake zu From Softwares Action-RPG vermuten lässt. Hier das Gedicht:

To classics we play
Our blood, sweat, tears give thanks!

To family & fans, eager you stay
Cheers rekindle flames - thanks!

Today feast, tomorrow rest
Soon the beast freed from jest

Temptation we shun

Then onto the next

We reset to further adorn the genesis
An era reborn

Vor allem Sätze, wie „Cheers rekindle flames“ und „Soon the beast freed from jest“ deuten an, dass es sich hierbei um Demon's Souls handeln könnte. Dass sich die Tweets mit den Hinweisen häufen, könnte bedeuten, dass die offizielle Ankündigung kurz bevorsteht und die einzige große Bühne im Dezember bieten nur die Game Awards... Man darf also gespannt sein, ob Bluepoint Games auf dem Event in Los Angeles am 12. Dezember die Katze aus dem Sack lassen wird.

turritom 14 Komm-Experte - P - 2602 - 2. Dezember 2019 - 15:37 #

Würde ich direkt zuschlagen.

sigug 12 Trollwächter - P - 857 - 2. Dezember 2019 - 16:30 #

Nichts davon wäre sinnvoll, nötig oder toll. Aber mei. Muss man halt noch paar Jahrzehnte auf nen Ico Remaster warten.
Speaking of.. Oh mann, wenns erste Infos zum kommenden "Team Ico" Projekt (Gendesign) gibt, kann ich mir gar nicht ausmalen den Hype.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 78153 - 2. Dezember 2019 - 17:05 #

Bäh, warum nicht SotN? :(

Specter 17 Shapeshifter - P - 7864 - 2. Dezember 2019 - 18:22 #

Weil Konami es nicht so mit der Kundenorientierung hat und das Feld lieber Titeln wie Bloodstained überlässt?!

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 78153 - 2. Dezember 2019 - 18:36 #

Traurig, aber wohl wahr.

AlexCartman 18 Doppel-Voter - P - 12302 - 4. Dezember 2019 - 16:05 #

Naja, sie haben so viele Castlevanias veröffentlicht, dass ihnen vielleicht die Ideen ausgegangen sind. Aber sie könnten ja einfach wieder vorn anfangen und Remakes machen. Ich habe jedenfalls gerade Spaß mit der Anniversary Edition auf Switch.

AlexCartman 18 Doppel-Voter - P - 12302 - 2. Dezember 2019 - 17:41 #

Egal, was es letztendlich wird: Schon mal Kudos für gelungene und ungewöhnliche PR-Arbeit.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 8025 - 2. Dezember 2019 - 18:54 #

Welche Flame in Demon Souls?

Mitarbeit