Die besten Shoot-em-ups

Haralds SHMUP-Kalender #23: Witch-Bot Meglilo

PC
Bild von Harald Fränkel
Harald Fränkel 13800 EXP - Freier Redakteur,R8,S10,A10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenEdelfeder: Schreibt konstant auf hohem NiveauAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiReportage-Schreiber: Hat 5 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlicht

4. Dezember 2019 - 10:45 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Teaser

Harald Fränkel stellt ab dem 2. Dezember täglich ein modernes Shoot-em-up klassischer Machart vor. Witch-Bot Meglilo ist zwar ein hässliches Entlein, überzeugt aber mit ihrem Teleportations-Trick.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Beim ersten Blick auf Witch-Bot Meglilo keimt der Verdacht auf, dass der vierjährige Kevin-Chantal aus Baunatal-Knallhütte die Grafik mit Microsoft Paint gemalt hat, und zwar mit dem Fuß. Beim zweiten Blick keimt der Verdacht erneut auf. Beim dritten ist man sicher. Wer dem Shoot 'em up eine Chance gibt, kann aber überraschend viel Spaß haben.

Da wäre die bekloppte, im Manga-Verfahren erzählte trashige Story vom kleinen Mädchen Meglilo, das lebensgefährlich verletzt und von einem Wissenschaftler gerettet wird, um fortan als Cyborg gegen die Gaga zu kämpfen. Entschuldigung, die Aliens heißen Gogoh. Wie auch immer, Meglilo hat offenbar ein Drogenproblem, sie wird nämlich von einer blauen Ente begleitet. Die Oberbösewichtin heißt Greta Thunberg. Oder war es Captain Lily? Jedenfalls sagt sie im Prolog mit dramatischer Stimme: „How dare you!“

Mann oder Frau tut im Spiel, was Mann oder Frau bei Shmups so tut: Er oder sie weicht Schüssen aus, ballert zurück und sammelt Objekte, die die Waffen und Schilde des weiblichen Witch-Bots verbessern. Einen originellen Dreh erfährt die Highscore-Jagd durch eine Gameplay-Mechanik, die es der Heldin erlaubt, zu teleportieren. So entrinnt sie sogar allzu dicht geknüpften Kugelteppichen.

Witch-Bot Meglilo fühlt sich an, als sei es ein weiteres gestörtes Shoot 'em up aus dem Vulkaiser-Universum. Was vielleicht eventuell möglicherweise unter Umständen daran liegen könnte, dass es ein weiteres gestörtes Shoot 'em up aus dem Vulkaiser-Universum ist.



 
  • Genre: Cute 'em up
  • Mehrspieler-Modus: -
  • Preis: 5,99 Euro (Steam)
  • Weitere Plattformen: -
CBR 21 AAA-Gamer - P - 26597 - 4. Dezember 2019 - 11:03 #

Großartig :-D

Danke für die Vorstellung. Gibt es bei einigen der Titel auch eine Demo? Meist reichen einem ja schon fünf Minuten, um die Nase voll zu haben. Aber dann kann ich immerhin sagen, ich hätte es probiert.

Harald Fränkel Freier Redakteur - P - 13800 - 4. Dezember 2019 - 11:39 #

Es gibt ganz selten Demos, im Fall von Witch-Bot Meglilo aber tatsächlich, siehe Steam.

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 43369 - 4. Dezember 2019 - 11:06 #

OK, das ist schon eher mein Geschmach als das gestrige Shmup. Da werde ich bei Gelegenheit mal reinspielen.

RoT 21 AAA-Gamer - P - 27681 - 4. Dezember 2019 - 11:12 #

Ja Herrlich, da muss ich gleich mal meine Hello Kitty-Sammlung mit der Hello Kevin Sammlung austauschen ..

Olphas 26 Spiele-Kenner - - 66998 - 4. Dezember 2019 - 11:36 #

Diese Reihe ist ja geradezu bewusstseinserweiternd!

floppi 24 Trolljäger - P - 52670 - 4. Dezember 2019 - 13:44 #

Das es Cute'em'Ups gibt musste ich durch diese tolle Report-Reihe erfahren. :D

Labrador Nelson 31 Gamer-Veteran - P - 271475 - 4. Dezember 2019 - 15:44 #

Die Teleportmechanik erinnert an Solar Shifter Ex. Das sieht auch bedeutend besser aus. ;)

Maverick 34 GG-Veteran - - 1350230 - 4. Dezember 2019 - 17:58 #

Das ist mir etwas zu abgedreht, aber danke für die Kurz-Vorstellung. ;)

Necromanus 20 Gold-Gamer - - 23149 - 4. Dezember 2019 - 22:50 #

Das Bild ist jetzt eher abschreckend. Ich finde die Reihe aber sehr gut :-D

Mitarbeit
Action
Shoot-em-up
Astro Port
Playism
04.01.2009 (PC (Japan)) • 15.07.2016 (PC)
Link
0.0
PC