The Witcher 3 - Wild Hunt auch auf der Switch erfolgreich

PC Switch XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 279809 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

23. November 2019 - 15:58 — vor 8 Wochen zuletzt aktualisiert
The Witcher 3 - Wild Hunt ab 30,88 € bei Amazon.de kaufen.

Auf dem PC, Xbox One und der PS4 war CD Projekts The Witcher 3 - Wild Hunt (Testnote: 9.0) mit mehr als 20 Millionen weltweit verkauften Einheiten (Stand Juni 2019) finanziell ein voller Erfolg. Aber auch die im Oktober dieses Jahres nachgereichte Umsetzung für die Switch (Testnote: 8.5) ist laut dem Studio sehr erfolgreich und konnte die internen Erwartungen erfüllen. In dem jüngst veröffentlichten Finanzbericht für das dritte Quartal des aktuellen Fiskaljahres heißt es seitens Piotr Nielubowicz, dem Vice President und Chief Financial Officer von CD Projekt:

Unsere Einnahmen stiegen im dritten Quartal dieses Jahres gegenüber dem Vorjahr um mehr als 38 Prozent. Dieser Umstand ist unter anderem auch auf die Verkäufe von The Witcher 3 - Wild Hunt und die Erstauslieferung der Nintendo-Switch-Version, sowie den Umsatzanstieg von GOG.com zurückzuführen.

Konkrete Zahlen der Switch-Verkäufe nannte Nielubowicz zwar nicht, merkte jedoch in seinem Statement an, dass man über die Resonanz der Switch-Spieler sehr erfreut sei. Der Umsatz des Unternehmens lag im dritten Quartal des aktuellen Geschäftsjahres bei 92,9 Millionen Złoty (umgerechnet etwa 21,62 Millionen Euro). Der Nettogewinn betrug 14,9 Millionen Złoty (rund 3,47 Millionen Euro). Den Finanzbericht (im PDF-Format) findet ihr unter dem Quellenlink.

Berthold 19 Megatalent - - 13957 - 23. November 2019 - 17:25 #

Ich habe Witcher 3 zunächst nicht gemocht, jedoch nach einer gewissen Zeit hat es mich voll gepackt. Sehr empfehlenswertes Spiel...

SiriusAntares 13 Koop-Gamer - - 1417 - 23. November 2019 - 17:48 #

Ich hab's auf der PS4 inklusive beider Add-ons durchgespielt und fand es großartig.

Ich werde irgendwann aber noch einen weiteren Durchgang starten, schon allein, weil das Spiel ja unterschiedliche Enden hat.

Aber jetzt warte ich erstmal gespannt auf die Netflix-Serie!

Berthold 19 Megatalent - - 13957 - 23. November 2019 - 19:58 #

Ich habe mir auf der XboxOne tatsächlich im Sale Witcher 3 geholt und werde es dort auch nochmal durchzocken:-) (ursprünglich auf der ps4...)

vgamer85 19 Megatalent - - 19193 - 23. November 2019 - 17:47 #

Witcher 3 mag jeder. Ist wie Uncharted auf der PS3/PS4, unfehlbar. Eines der größten Meisterwerke dieses Jahrzehnts. Geralt mag aber nicht jeder.

tailssnake 17 Shapeshifter - P - 7878 - 23. November 2019 - 18:24 #

Ich mag es nicht und Uncharted auch nicht.

vgamer85 19 Megatalent - - 19193 - 23. November 2019 - 18:27 #

Ok ziehen wir dich als Ausnahme ab. Sigug gefällt das mit Uncharted nicht so. Ich habs 2015 zu Release gefeiert..großartiges Open World Story Game. Schöne Nebenquests...ach die Zeiten...

thatgui 14 Komm-Experte - P - 2178 - 23. November 2019 - 19:49 #

Da muss alles ab Teil zwei aber Welten bewegen. Spiele mich gerade durch die Reihe und bin mit Teil 1 jetzt zu 80% durch. Kanns kaum erwarten bis dieser mittelprächtige Deckungshooter mit Tomb-Raider anleihen und minimal Rätseleinlagen endlich geschafft ist. Wenn wenigstens die Geschichte über die vielen kleinen Designsünden hinwegtrösten könnte, die erreicht aber auch grade mal so 90er Jahre Fernsehserienniveau...

Witcher 3 mag ich auch nicht, aber das kreide ich nicht dem Spiel an, bin einfach kein Rollenspieler.

makroni 15 Kenner - P - 2849 - 24. November 2019 - 10:00 #

Ab Teil zwei wird es tatsächlich viel besser. Es war ein riesen Sprung von eins auf zwei. Wird dir wahrscheinlich besser gefallen. Oder auch nicht ;).

Harry67 18 Doppel-Voter - - 11715 - 24. November 2019 - 15:42 #

Teil 2 ist wirklich besser, vom idiotischen Zwischenboss- und Bosskampf mal abgesehen. Witcher 3 spielt aber noch mal in einer anderen Welt. Gehört zu meinen Besten aller Zeiten.

thatgui 14 Komm-Experte - P - 2178 - 25. November 2019 - 8:02 #

Danke, das beruhigt mich dann doch etwas (Teil der Entscheidung für das teurere PS4-Angebot war das Spielepaket mit Uncharted 1-4).
Ich hoffe inständig, dass ich in den anderen Teilen nicht wieder coole Geheimnisse mit Hilfe meines Schmalspur-Gralstagebuchs entdecke und "geheime" Pfade beschreite, nur um dann herauszufinden, dass die Bösewichter das anscheinend auch schon alles gemacht haben, und sich sogar noch die Zeit genommen haben alles wieder so herzurichten, als ob nichts gewesen wäre - dieser Quatsch haut mich jedes mal raus, besonders wenn ich noch immer verdrängen muss, das es anscheinend eine riesige Stadtruine an der Küste einer Insel gibt die bis jetzt aber anscheinend völlig unentdeckt geblieben ist...

Slaytanic 24 Trolljäger - - 53892 - 24. November 2019 - 16:05 #

Ich mag den Witcher, aber bei Uncharted bekomme ich das kalte Kotzen.

manacor 14 Komm-Experte - P - 2110 - 23. November 2019 - 18:25 #

CD Projekt hat den Erfolg wirklich verdient!

Maverick 30 Pro-Gamer - - 478391 - 23. November 2019 - 19:47 #

Ein The Witcher 3 zieht halt auf allen Plattformen. ;-)

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 20959 - 25. November 2019 - 20:11 #

Ich muss noch Kapitel 5 von 1 beenden, dann 2 durchspielen und dann erfahre ich das auch :)

xan 18 Doppel-Voter - P - 9822 - 23. November 2019 - 23:40 #

The Witcher ist das neue Skyrim? ;)

BadHamster 12 Trollwächter - P - 940 - 24. November 2019 - 2:36 #

Also im direkten Vergleich kann ich da durchaus zustimmen. Mir hat Witcher 3 deutlich besser gefallen als Skyrim.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 78581 - 24. November 2019 - 8:50 #

Seit wann sind eigentlich Zlotys so viel wert? :D

Mitarbeit