Rogue Company: Cross-Play, Cross-Save + 60 FPS // Entwicklervideo

PC Switch XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287160 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

16. November 2019 - 13:10 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Der Anfang des Monats angekündigte Multiplayer-Team-Shooter Rogue Company wird Cross-Play und Cross-Progression über alle unterstützten Plattformen hinweg bieten. Zudem sollen auf allen Systemen (auch auf der Nintendo Switch) flüssige 60 FPS erreicht werden. Dies gab Hi-Rez-Studios im Rahmen der Hi-Rez Expo 2019 Keynote bekannt. Darüber hinaus hat das Studio ein Entwicklervideo veröffentlicht, in dem verschiedene Hi-Rez-Mitarbeiter, darunter Lead Game Designer Scott „Gandhi“ Lussier, Chief Operating Officer Chris Larson und Advanced Game Designer Evelyn Frederickson, erste Details zum Spiel verraten.

Das Spiel wird demnach eine Reihe von Modi bieten, darunter verschiedene 2v2- und 4v4-Partien, in denen beide Teams zielorientierte Missionen erledigen. Gespielt wird aus der Third-Person-Ansicht und jeder Spieler hat nur ein Leben, weshalb sich taktisches Vorgehen lohnen soll. Jeder Söldner wird dabei Zugriff auf verschiedene Gadgets und eine breite Auswahl an Waffen haben.

Im Verlauf des Videos wird noch die eine oder andere Stage vorgestellt. Das High Castle etwa ist eine Villa am Rande einer Felswand in Italien. Das Skyfell ist ein moderner Wolkenkratzer in Dubai für die Reichen und Mächtigen, der über eine Shoppingmeile und eine Kunstgalerie verfügt, und der Panamakanal ist eine Stage, in der sich die Spieler auf einem Kreuzer und einem explodierten Frachtschiff bekämpfen. Das Deutsch untertitelte Video könnt ihr euch unterhalb dieser Zeilen anschauen. Rogue Company wird 2020 für PC, Xbox One, PS4 und die Switch erscheinen. Auf der offiziellen Homepage könnt ihr euch bereits für den Alphatest anmelden.

Video:

Mitarbeit
Action
Hi-Rez Studios
Hi-Rez Studios
30.09.2020 (PC, Playstation 4, Switch, Xbox One) • 10.11.2020 (Xbox Series X) • 30.03.2021 (Playstation 5)
Link
0.0
PCPS4SwitchXOneXbox X