Horizon - Zero Dawn: Arbeiten am Nachfolger offenbar gestartet

PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 270487 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

5. November 2019 - 13:10 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert
Horizon - Zero Dawn ab 22,99 € bei Amazon.de kaufen.

Dass uns nach dem kommerziellen und rezensionellen Erfolg von Horizon - Zero Dawn (Testnote: 8.5) irgendwann eine Fortsetzung ins Haus stehen würde, war zu erwarten und bereits im April dieses Jahres verriet die Schauspielerin Janina Gavankar, die im DLC Horizon - Zero Dawn: The Frozen Wilds (Testnote: 8.5) den Charakter Tatai sprach, dass der Nachfolger sich längst in Arbeit befinde. Offiziell angekündigt wurde der zweite Teil allerdings bisher noch nicht. Nun hat Guerrilla Games selbst erste Hinweise auf die Entwicklung geliefert. Auf seiner Homepage gab das Studio bekannt, dass insgesamt 15 neue Mitarbeiter als Verstärkung für das Team gesucht werden.

So gibt es unter anderem Stellenausschreibungen für Programmierer, Art-Designer und Animationsexperten. Zwar wird Horizon - Zero Dawn 2 nicht direkt erwähnt, in den Job-Beschreibungen gibt es allerdings Hinweise darauf, für welches neue Projekt die Mitarbeiter eingestellt werden. So heißt es in der Stellenbeschreibung des Technical Vegetation Artists unter anderem: „Wir haben vier Teams bei Guerrilla, die sich der Erschaffung der atemberaubenden Umgebungen in Horizon widmen. Ein Team fokussiert sich auf die Erstellung üppiger und atemberaubender Vegetation. Wir bauen diese 3D-Modelle von Grund auf neu, damit unsere Weltengestalter unsere immersive Welt mit branchenführenden Grafiken ausstatten können.“

Wann die offizielle Ankündigung des Spiels erfolgen wird, ist nicht bekannt. Möglicherweise wird Guerrilla Games die E3 im nächsten Jahr, oder die Playstation Experience dafür nutzen. Vielleicht werden die Entwickler den Titel als einen der Launch-Titel für die PS5 ankündigen. Die Next-Generation-Konsole von Sony soll zu Weihnachten des kommenden Jahres erscheinen.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 28511 - 5. November 2019 - 13:25 #

Was ist eigentlich mit der Killzone-IP? Der letzte Teil ist schon sechs Jahre alt.

Open World Games sind jetzt eigentlich keine typischen Launchgames für eine Konsole, außer die Entwicklung begann bereits auf der Vorgängerkonsole wie bei Breath of the Wild. Aber Horizon 2 war sicher nie für PS4 in Entwicklung.

Punisher 20 Gold-Gamer - - 23644 - 6. November 2019 - 7:48 #

Ich könnte mir vorstellen, dass das ein Cross-Gen-Titel wird.

Killzone ist glaub ich tot. Das letzte hat sich doch auch mies verkauft (naja, war auch ein Lauch-Titel) und kam auch bei den Kritikern nicht soooo gut an, wenn ich mich recht erinnere.

euph 27 Spiele-Experte - P - 79716 - 5. November 2019 - 13:45 #

Das können sie gerne machen, der erste Teil war ein super Spiel.

Hermann Nasenweier 18 Doppel-Voter - P - 10811 - 5. November 2019 - 23:28 #

Sehe ich auch so. Wenn sie die Qualität halten, werd ichs mir sicher kaufen.

euph 27 Spiele-Experte - P - 79716 - 6. November 2019 - 6:28 #

Und hoffentlich nicht verschlimmbessern ;-)

Sebastian 27 Spiele-Experte - 83864 - 6. November 2019 - 8:59 #

Die Frage ist nur: Wie? - Die Story war super. Dass Storytelling war super. (Die Kämpfe - naja. Okay)

Der große Wurf lag im Plottwist und der Auflösung des Ganzen. Wie könnte ein solch großer Wurf in einer Fortsetzung gelingen? Ich wünsche dem Vorhaben viel Erfolg.

Hermann Nasenweier 18 Doppel-Voter - P - 10811 - 6. November 2019 - 18:04 #

Mir hat einfach die Welt gut gefallen und ich fand die Charaktere interessant. Der Plot war nett, aber bei mir nicht ausschlaggebend. Von daher würde ich mich auch über eine „kleinere“ Geschichte freuen. Ich denke die Welt gibt noch genug her um etwas spannendes zu erzählen.

euph 27 Spiele-Experte - P - 79716 - 6. November 2019 - 18:58 #

Mir hat eigentlich das Spiel gefallen, die Story war für mich nicht das ausschlaggebende

vgamer85 19 Megatalent - - 18404 - 5. November 2019 - 14:00 #

Muss den ersten Teil nur noch beenden. Gefiel mir ganz gut, hätte nichts gegen einen Nachfolger. Es gibt ja noch das Addon.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 136671 - 5. November 2019 - 14:40 #

Hab es dieses Jahr gespielt und ist mein Favorit für dieses Jahr. Das hat mir sehr gefallen. Falls der Nachfolger ein Launchtitel für die PS5 wird, könnte ich in Versuchung geraten, die Konsole bei Release zu kaufen.

sigug 12 Trollwächter - P - 831 - 5. November 2019 - 16:55 #

Der Tag, an dem Open World Titel aussterben.... Hach, das wird ein schöner Tag.

euph 27 Spiele-Experte - P - 79716 - 5. November 2019 - 17:43 #

So, warum genau?

Q-Bert 19 Megatalent - P - 15736 - 5. November 2019 - 18:00 #

Das ist wie bei Amazon. Lauter sinnlose Sachen, die dort angeboten werden. Was man da für Platz sparen könnte! Also die sind doch echt so bescheuert bei Amazon ... lauter Dinge anzubieten, die ich nicht mag und nie kaufen werde.

vgamer85 19 Megatalent - - 18404 - 5. November 2019 - 18:14 #

Was, kein Uncharted mehr?Das wäre doch schlimm...aber ein Uncharted in der Open World...hach das hatten wir doch :-)

Hyperlord 17 Shapeshifter - P - 7955 - 5. November 2019 - 17:02 #

Ich fand Horizon total blöd irgendwie, mit diesen Robotertieren. Ganz ehrlich, ich war überfordert und musste mir wohl eingestehen, absolut keinen Jagdinstinkt zu haben ... gepaart mit fehlender Kreativität ... ne hatte ich demjenigen, ders mir ausgeliehen hat, ganz schnell wieder zurück gegeben :-)

TSH-Lightning 22 AAA-Gamer - P - 31190 - 5. November 2019 - 17:32 #

War klar, ich warte bis es vorbestellbar ist. Wenn es ne PS5 brauchen sollte, dan gibts die auch :)

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 33452 - 5. November 2019 - 18:02 #

Hoffentlich nicht als Launch-Titel! Dann haben die ja nur noch ein Jahr und scheinbar ist das Spiel noch nicht so weit fortgeschritten.
Davon ab: Horizon habe ich vor Kurzem nachgeholt und der Erfolg des Spiels ist vollkommen gerechtfertigt.

euph 27 Spiele-Experte - P - 79716 - 5. November 2019 - 18:18 #

Ich glaube nicht, dass das als Launch-Titel kommt.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 33452 - 5. November 2019 - 20:07 #

Ich auch nicht, aber in der News wird darüber trotzdem spekuliert.

euph 27 Spiele-Experte - P - 79716 - 6. November 2019 - 6:28 #

Ist halt schon ziemlicher Spekulatius oder gibt es dazu entsprechende Gerüchte?

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 33452 - 6. November 2019 - 8:05 #

Vor knapp einem Monat haben tatsächlich einige deutsch- wie auch englischsprachige Seiten dieses Gerücht in die Welt gesetzt ... wobei sich da auch bloß auf die Einstellung neuer Mitarbeiter bezogen wurde. Also ziemlich an den Haaren herbeigezogen.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 136671 - 6. November 2019 - 12:26 #

Spekulatius? Wo? ;)

Aladan 24 Trolljäger - P - 54157 - 5. November 2019 - 19:47 #

Laut Insidern sind sie beim MoCap, die neue Version der Decima-Engine ist im Feinschliff für die neue Hardware. Ich gehe zwar von 2021 aus, aber könnte auch locker 2022 werden.

Angeblich arbeiten sie auch noch an einem VR-Projekt, mal schauen was das wird.

LeeRobo 16 Übertalent - P - 5715 - 6. November 2019 - 6:56 #

Ich fand Teil 1 Super. Vor allem die Story, wie es zu allem kam.
Ich frage mich nur, was sie in Teil 2 noch erzählen wollen.
Außer sie machen ein Prequel. Hätte zwar nicht mehr viel mit Teil 1 zu tun, wäre aber sicher geil.

Aladan 24 Trolljäger - P - 54157 - 6. November 2019 - 7:15 #

Aus Teil 1 wissen wir, dass es sowohl bei der Gegenwarts-Geschichte als auch bei der Geschichte der Vergangenheit eine Menge offene Enden gibt. ;-)

Borin 15 Kenner - P - 3348 - 6. November 2019 - 10:20 #

Zwei Herzen in meiner Brust:
1. Ich habe das sehr gerne gespielt, also spricht einiges dafür, es fortzusetzen.
2. Das Spiel hat eben auch wegen der Story getragen, was ein Open World-Spiel erst einmal hinbekommen muss. Die ist gut abgeschlossen. Daher wäre es auch schön, das Spiel einfach so zu lassen und nicht noch die zweite oder dritte Fortsetzung zu bringen.
Naja: Wenn's gut wird, habe ich gewonnen, wenn's schlecht wird, muss ich es nicht anpacken und behalte das erste in guter Erinnerung. Bioshock 2 hat bei mir auch nicht dazu geführt, dass ich Bioshock 1 schlechter fand.

TheRaffer 19 Megatalent - P - 19983 - 6. November 2019 - 17:13 #

Können die bitte nicht erstmal den PC Port fertig stellen? ;)

Mitarbeit