Nintendo will mehr 3DS-Franchises auf die Switch & Switch Lite bringen

Switch
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287160 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

4. November 2019 - 14:26 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Nintendo Switch Lite ab 199,99 € bei Amazon.de kaufen.

Nintendo plant offenbar mehr 3DS-Franchises auf die Nintendo Switch und die seit kurzem erhältliche Nintendo Switch Lite zu bringen. Die Lite-Version der Hybridkonsole ist der Grund für diese Entscheidung, denn die günstigere Variante ist binnen elf Tagen nach Release mit zwei Millionen verkauften Exemplaren weltweit zu einem weiteren Erfolg für Nintendo avanciert. Auf Twitter schrieb der Wall Street Journal Tech Reporter Takashi Mochizuki dazu:

Was laut den Analysten überraschend ist, ist die regionale Aufteilung der Verkäufe, denn es ähnelt sehr den Verkäufen einer Konsole. Es wurden 800.000 Exemplare in den USA und 390.000 Exemplare in Japan verkauft. Beim Start eines neuen Handhelds ist Japan normalerweise zum Start immer führend und die USA holt am Ende der Lebensspanne des Gerätes dann bei den Verkäufen auf. Laut Analysten könnte die Lite in den USA einen neuen Markt gefunden haben. Das Ergebnis ist für die beiden Pokémon-Spiele, die nächsten Monat erscheinen, sehr ermutigend. Shuntaro Furukawa, der Chef von Nintendo, sagte, dass das Unternehmen weitere 3DS-Franchises auf Switch anbieten werde, um die Attraktivität der Lite zu fördern.

Letzten Monat gab Nintendo bereits bekannt, dass Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging für die Switch erscheinen wird. Hierzulande wird der Titel am 3. Januar 2020 erhältlich sein.

Wunderheiler 21 Motivator - P - 29245 - 4. November 2019 - 14:32 #

Da gäb es schon einige Kandidaten, die ich gerne auf der Switch sehen würde :)

Golmo 18 Doppel-Voter - 9020 - 4. November 2019 - 14:33 #

Mir würde nix einfallen was fehlt und noch nicht angekündigt wurde?

advfreak 18 Doppel-Voter - - 10836 - 4. November 2019 - 14:41 #

Ich wüßte jetzt auch keine spezielle 3DS Franchise, Wario Ware vielleicht? :?

Wunderheiler 21 Motivator - P - 29245 - 4. November 2019 - 14:46 #

Da gibt es etliches, sowohl von Nintendo (Mario&Luigi, Prof Layton, Ever Oasis, Wario Ware, Chibi Robo, Tomodachi Life, Fantasy Life, Nintendogs etc), als auch von 3rd Parties (Bravely Default, Etrian Odyssey etc). Zum Glück sind mit Shin Megami Tensei, Yokai Watch oder dem Spin Of von Proj Layton ja auch schon einige angekündigt.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 16901 - 5. November 2019 - 21:35 #

Ever Oasis ist doch nur ein einziges Spiel, oder? Da von einer Franchise zu sprechen, finde ich etwas übertrieben ... Aber zumindest die Demo hat mir gut gefallen. :)

Wunderheiler 21 Motivator - P - 29245 - 5. November 2019 - 22:40 #

Gibt es da einen besseren Ausdruck?

AlexCartman 19 Megatalent - P - 16901 - 4. November 2019 - 15:50 #

Advance Wars, Golden Sun.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8591 - 5. November 2019 - 16:52 #

Der Name Advance Wars irritiert mich seit dem DS. Eigentlich schon dem GC-Ableger. Die Serie hat bis dahin immer den Namen der Konsole übernommen. Famicom Wars war z.B. das erste Spiel der Reihe. Aber durch West-Release musste man das ganze vielleicht "einfacher" gestalten ;)

Sokar 19 Megatalent - P - 14280 - 4. November 2019 - 15:05 #

Franchies ja, aber bitte keine direkten Ports mehr. Der von The Worlds Ends With You spielt sich sehr merkwürdig auf der Switch, andere Spiele, die sehr auf das 2-Screen-Feature setzten sind da einfach nicht für geeignet - vor allem im TV-Modus.

Wunderheiler 21 Motivator - P - 29245 - 4. November 2019 - 15:13 #

Kommt drauf an. Phoenix Wright z.B. spielt sich perfekt.

Olphas 24 Trolljäger - - 60988 - 4. November 2019 - 15:21 #

The World Ends With You ist natürlich auch ein denkbar unglücklicher Port-Kandidat gewesen. Hier gibt es eigentlich nicht wirklich eine Alternative zu den zwei Bildschirmen, wenn man beibehalten will, was das Spiel so besonders gemacht hat. Bei vielen anderen Titeln kann man die Elemente vom zweiten Bildschirm aber sicher auch anders unterbringen ohne das Spielerleben zu sehr zu ändern.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 16901 - 4. November 2019 - 15:46 #

Ich hätte nichts gegen Ports. Das eine oder andere 3DS-Spiel auf meinem Stapel würde ich gegen eine grafisch aufgehübschte Switch-Lite-Version tauschen. Die Frage ist halt, wie gut das ohne den Touchscreen geht.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 4. November 2019 - 17:21 #

Die Switch hat einen Touchscreen.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 16901 - 4. November 2019 - 17:46 #

Ok, den zusätzlichen Touchscreen.

Simon b 09 Triple-Talent - 303 - 5. November 2019 - 9:54 #

Die gedockte Switch hat allerdings sogesehen keinen mehr. Daher ist es wenig sinnvoll, den Touchscreen als zentrales Bedienelement zu nutzen.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 16901 - 5. November 2019 - 10:58 #

Oder so. Es sei denn, die 3DS-Franchises werden sozusagen für die Lite optimiert und unterstützen den TV-Modus nicht. Kann ich mir aber nicht vorstellen, dass Nintendo ohne Not eine Zersplitterung der Plattform betreiben wird, nachdem sie gerade aus zwei Konsolenreihen eine gemacht haben.

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9692 - 4. November 2019 - 15:29 #

Ab wann ist es angebracht, "bye bye Gameboy" zu sagen?

Wunderheiler 21 Motivator - P - 29245 - 4. November 2019 - 15:41 #

War es so 2004/2005, als der DS erschien.

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9692 - 5. November 2019 - 11:25 #

Der war auch ein Gameboy.

Wunderheiler 21 Motivator - P - 29245 - 5. November 2019 - 11:53 #

Nein, er hieß nicht ohne Grund Nintendo DS und nicht Gameboy DS.

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9692 - 5. November 2019 - 12:57 #

Der DS kam, der Gameboy (Advance) ging. Weil letzterer sich nicht mehr verkaufte? Mitnichten. Die Handheld-Sparte hatte sich fest etabliert und nach einer Generalüberholung mit den beiden Neuerungen Doppel-Screen und Touch-Bildschirm musste man natürlich dem Ding einen neuen Namen geben. Deswegen war der Neue ja kompatibel mit GBA-Modulen.
Ich hätte das auch so gemacht und mich gefreut, wenn Leute da draußen diese Marketing-Masche bereitwillig nachgeplappert hätten.

Wunderheiler 21 Motivator - P - 29245 - 5. November 2019 - 13:05 #

Welche Marketing-Masche? Das man ein etabliertes Branding aufgibt? Man hätte mit dem DS natürlich auch den Gameboy fortführen können, stattdessen hat man sich für einen neuen Namen entschieden. Deswegen hätte da das "Bye bye Gameboy" gepasst.

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9692 - 5. November 2019 - 13:28 #

Dass man so tut, als hätte der DS nichts mit dem Gameboy zu tun - das meine ich. Ich denke, wir werden keinen 3DS-Nachfolger mehr erleben. Ob dieses zweigleisige Fahren - Handheld und Heimkonsole - noch signifikant unterscheidbar bleibt, wage ich stark zu bezweifeln. Aber das wollte Nintendo ja auch schon früher. GBA und DS konnten als Gamepad für die jeweils nächsthöhere Konsole genutzt werden, Wii-Spiele konnte man auf der Wii U spielen, die Wii U konnte ebenfalls in geringem Umfang (meist war nach einer dicken Wand innerhalb der Wohnung Schluß) mobil genutzt werden...
Mit der Switch scheint Nintendo jetzt etwas geschaffen zu haben, dass einer Verschmelzung beider einst so sinnvoll getrennten Sparten sehr nahe kommt.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30816 - 4. November 2019 - 15:44 #

Ich würde mich über Fortsetzungen von Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorney, Kid Icarus und Pilotwings freuen.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 16901 - 4. November 2019 - 15:48 #

Im Prinzip nix dagegen, aber ich habe auch noch genug echte 3DS-Module zum Durchspielen. :)
Ein neues Advance Wars oder Golden Sun wäre nett, wobei das ja streng genommen DS- und keine 3DS-Franchises sind.

Olphas 24 Trolljäger - - 60988 - 4. November 2019 - 15:52 #

Ich will eigentlich nur einen neuen Phoenix Wright-Teil. Oder wie wäre es mit Remastern von Ace Attorney Investigations? Da kam der zweite Teil ja leider nie in den Westen. Oder die beiden Ableger aus der Meiji-Zeit! Würde ich sehr gerne spielen.

Gorkon 18 Doppel-Voter - - 11216 - 4. November 2019 - 15:57 #

Na da bin ich mal gespannt, was da noch kommt.

Hyperlord 18 Doppel-Voter - - 10414 - 4. November 2019 - 16:05 #

Oh das wäre schön! Ich hatte nie einen DS, aber viele viele coole (SNES-artige) Games wurden dafür veröffentlicht!

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84246 - 4. November 2019 - 20:09 #

Damit ist der 3ds wohl tot.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 16901 - 4. November 2019 - 20:25 #

Das war meines Erachtens spätestens mit der Ankündigung der Switch Lite klar. Und das sage ich als immer noch eingefleischter 3DS-Jünger. Ne Lite will ich aber trotzdem. :)

Blacksun84 19 Megatalent - - 13355 - 4. November 2019 - 20:44 #

Sein Leben war aber grandios. Meiner Meinung nach war der 3ds der beste Handheld seit dem Gameboy.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84246 - 4. November 2019 - 22:05 #

Stimmt, war ein schönes Stück Hardware. Dann werde ich wohl mal ein paar Perlen noch nachholen.

manacor 14 Komm-Experte - P - 2295 - 4. November 2019 - 20:20 #

Einerseits finde ich es übel, dass man sich gefühlt jeden 2. Titel mehrmals kauft, halt für jede Konsolengeneration noch einmal; andererseits ist es cool, weil man so einige Spiele auf aktueller Hardware nachholen kann ...

Restrictor81 18 Doppel-Voter - P - 12226 - 4. November 2019 - 20:56 #

Da muss man bei manchen 3DS Franchises aber ggf. die Gratwanderung schaffen, dass die Spiele sowohl durch Touch- als auch durch Controllersteuerung gut laufen.

RomWein 15 Kenner - 2776 - 4. November 2019 - 21:11 #

Ever Oasis 2 bitte für die Switch, danke. :)

StefanH 19 Megatalent - - 17081 - 4. November 2019 - 23:09 #

Auf Kawashima's Gehirnjogging bin ich schon mal sehr gespannt. Mal schauen, wie das wird. Aber so extrem viele 3DS-only Franchises fallen mir gar nicht ein... Aber mehr Spiele sind nie verkehrt :)