Papier-Vampir

Spiel'19: Vampire The Masquerade - Heritage angespielt

andere
Bild von Martin Lisicki
Martin Lisicki 39558 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Artikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltBrowserspiel-Experte: Kennt die Vielfalt der Browserspiele, liebt die besten davonIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 10000 GGG gespendet.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht

2. November 2019 - 16:13 — vor 15 Wochen zuletzt aktualisiert

Teaser

Auf Vampire The Masquerade – Bloodlines 2 müssen wir noch eine Weile warten, dafür konnten wir auf der Spiel ´19 das Brettspiel Heritage ausprobieren. Es gehört zu den persistenten Legacy-Titeln.
Während der Spiel '19 setzten wir uns an den Stand von Nice Game Publishing, um die Kampagne des neuen Brettspiels Vampire The Masquerade - Heritage auszuprobieren, einem Legacy-Spiel in der vor allem bei Rollenspielern sehr bekannten Welt der Vampire. Heritage spielt vor dem für PC erschienenen ersten Bloodlines-Titel. Es startet im 14. Jahrhundert und führt euch über 700 Jahre lang durch die düstereren Teile der Geschichte Europas. Das geschieht in sieben Kapiteln, von denen jedes aus drei Partien besteht. Alternativ könnt ihr auch einzelne Spielrunden spielen.

Ähnlich wie bei der Pen-and-Paper-Vorlage startet ihr als ein Charakter samt Charakterbogen, und führt diesen in jeder Spielrunde mit einem Clan eurer Wahl durch die jeweilige Epoche. Dabei vermehrt ihr euren jeweiligen Haushalt, entweder mit neuen Vampiren oder Vasallen. Genutzt wird hierfür ein Drafting-Mechanismus: Fünf Charakterkarten liegen offen aus, die ersten drei davon sind kostenlos, die letzten beiden kosten euch ein oder sogar drei Power-Marker. Diese stellen am Ende des Spiels die Siegpunkte dar und sind daher sehr kostbar, jedoch könnt ihr euch je nach Clan einen Charakter bis zu eurem nächsten Zug reservieren. Außerdem dürft ihr Schande-Tokens auf gegnerische Charaktere ausspielen, die zum einen zu deren vorzeitigem Ableben führen können, zum anderen am Ende negativ bei der Siegpunkteberechnung zählen. So baut jeder Spieler seine Blutlinie auf, taktiert mit und gegen die anderen Mitspieler, und versucht am Ende als bester Spieler zu bestehen.
 

7 Kommentare

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 7 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.