Watch Dogs Legion, Rainbow Six Quarantine und mehr für PS5 & Scarlett angekündigt

PC XOne PS4
Bild von schlammonster
schlammonster 197736 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S4,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 100 Euro (oder mehr) unterstützt.

31. Oktober 2019 - 18:31 — vor 39 Wochen zuletzt aktualisiert
Watch Dogs Legion ab 58,19 € bei Amazon.de kaufen.

Wie wir kürzlich berichteten, hat Ubisoft Watch Dogs Legion (zur E3-Preview), Gods & Monsters sowie Rainbow Six Quarantine in das nächste Geschäftsjahr verschoben. Nun hat Ubisoft-CEO Yves Guillemot, dem Magazin GameInformer zufolge, die drei genannten sowie zwei weitere, noch unangekündigte Titel für die kommende Konsolengeneration von Sony und Microsoft angekündigt. Der Quelle zufolge hat sich Guillemot in einem Telefonat mit Investoren folgendermaßen geäußert:

Die fünf Titel werden dieser und der nächsten Generation angehören. Sie werden alle neuen Funktionen, die diese Maschinen zur Verfügung stellen, voll ausnutzen, was für die Spieler äußerst interessant sein wird. Sie werden in der Lage sein, neue Inhalte viel schneller herunterzuladen, Spieler werden bessere Frameraten erleben und es gibt noch mehr sehr gute Elemente, die mit diesen neuen Maschinen Einzug halten werden.

Die Playstation 5 und Xbox Scarlett sollen zum Weihnachtsgeschäft 2020 erscheinen. Da bei der Verschiebung der Titel keine konkreten Angaben zu einem neuen Erscheinungsdatum gemacht wurden, könnte man annehmen, dass die genannten Spiele ebenfalls erst in diesem Zeitraum erscheinen werden.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22581 - 31. Oktober 2019 - 18:33 #

Dann in 4K und 120 fps...oder halt 60 fps..wie auch immer :-) Bin gespannt wie es zum Vergleich mit einem RTX 2080 ti PC läuft. Aber hach, das Thema hatten wir ja schon..Konsolen optimiert und so.

Restrictor81 18 Doppel-Voter - P - 11823 - 31. Oktober 2019 - 19:27 #

oder auch mal 30 FPS... ;-) Halte ich nicht für ausgeschlossen.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22581 - 31. Oktober 2019 - 20:07 #

Da kann ich ja bei meiner Xbox One X bleiben wenns 30 fps werden :-)

Green Yoshi 21 Motivator - P - 29492 - 31. Oktober 2019 - 21:44 #

Dann wirst Du aber bei Watch Dogs: Legion auf Raytracing verzichten müssen.
Und wahrscheinlich wird es auch keinen optionalen 60-fps-Modus auf der One X geben, weil die CPU dafür zu schwach ist.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22581 - 1. November 2019 - 8:39 #

Also gibts doch einen 60 fps modus auf den kommenden konsolen :-)

xan 18 Doppel-Voter - P - 10071 - 31. Oktober 2019 - 19:19 #

Inwiefern laden sie neue Inhalte schneller herunter? Wird meine Leitung magisch vergrößert?

Aladan 24 Trolljäger - P - 55027 - 31. Oktober 2019 - 19:25 #

Es geht um das Streaming der Spieldaten von der Platte in die restlichen Hardware Komponenten.

xan 18 Doppel-Voter - P - 10071 - 31. Oktober 2019 - 19:32 #

Sicher? Er sprich in der Quelle auch von Download new content. Merkwürdig.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55027 - 31. Oktober 2019 - 20:50 #

Auch das wird schneller werden, da die neue Generation bei der Installation von Spielen viel flexibler werden soll.

Extrapanzer 17 Shapeshifter - P - 6083 - 1. November 2019 - 22:29 #

Ja, die können sowas. Microsoft hat die Technik ja auch schon seit Jahren in der Schublade, um die ganzen dynamischen Daten aus der Cloud in Echtzeit auf das lokale System zu bringen, so als stände die Cloud im gleichen Gigabyte-LAN, oder hätte sogar DMA-Zugriff.
Wie bei Religion, darf man die Details einfach nicht hinterfragen.
"Lieber Witwer Hohenstein, leider muß ihnen die Himmelsverwaltung mitteilen, dass sich ihre Frau im Himmel nach 10 Jahren neu verliebt hat und doch nicht auf sie wartet. Ihre erste Frau hat auch kein Interesse geäußert, da sie ja im Himmel immer noch 25 Jahre alt ist, sie inzwischen aber 75. Wir empfehlen dringend, sich irdisch neu zu verlieben, sonst wartet hier oben nur ihre (etwas anstrengende) Mutter. MFG."

Aladan 24 Trolljäger - P - 55027 - 31. Oktober 2019 - 19:26 #

Das werden wir nächstes Jahr sehr häufig sehen. ;-)

euph 27 Spiele-Experte - P - 89523 - 31. Oktober 2019 - 20:49 #

Ganz bestimmt, kommt - gerade nach der Verschiebung - auch nicht überraschend

g3rr0r 15 Kenner - - 3577 - 31. Oktober 2019 - 21:01 #

Was werden wir nächstes Jahr sehr häfig sehen ? Komm da nicht mit ?

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 197736 - 31. Oktober 2019 - 21:30 #

Ich vermute mal Verschiebungen zugunsten einer Veröffentlichung auf den neuen Konsolen.

FastAllesZocker33 16 Übertalent - 5078 - 31. Oktober 2019 - 21:33 #

1. dass die Games für aktuelle und next gen kommen
2. Marketing Gesülze 1A Extrawurstsalathype.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 29492 - 31. Oktober 2019 - 21:48 #

Bin mal gespannt, wie lange One S und PS4 noch mitgezogen werden und wann der Cut kommt. Es sind ja schon Next-Gen-Only Spiele angekündigt, aber bis The Elder Scrolls VI wirklich erscheint werden wohl noch ein paar Jahre vergehen. Hoffentlich kommt Grand Theft Auto VI deutlich früher. Auf das bin ich von allen in Entwicklung befindlichen Spielen am Meisten gespannt. Insbesondere Open-World-Spiele dürften von den SSDs und höherer CPU-Power profitieren.

euph 27 Spiele-Experte - P - 89523 - 1. November 2019 - 7:49 #

Ich denke mal bis ins Jahr 2021 muss man sich da nicht viel Sorgen machen.

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9264 - 31. Oktober 2019 - 22:09 #

Bin mal gespannt auf die Dumping-Preisschlacht der auslaufenden Vorgängermodelle. Vielleicht hole ich mir dann doch noch eine PS4 oder Xone.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 29492 - 1. November 2019 - 0:23 #

Die Xbox One S gab es im Weihnachtsgeschäft 2017 und 2018 für 150 Euro inklusive Spiel. So günstig war die PS4 Slim bisher noch nicht.

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9264 - 1. November 2019 - 0:32 #

Hab die Xone mit Spiel sogar schon für 130 € gesehen. Das war letztes Weihnachten.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 22964 - 1. November 2019 - 0:33 #

Dann warte ich ggf jeweils auf die next Gen Version

Ganon 24 Trolljäger - P - 59289 - 1. November 2019 - 10:58 #

Und was sind die anderen beiden Spiele?

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 7668 - 1. November 2019 - 11:47 #

Das nächste Assasins Creed und Beyond Good And Evil 2? Eine Vermutung.

Ganon 24 Trolljäger - P - 59289 - 1. November 2019 - 11:55 #

Ach stimmt, BG&E2 gab's ja auch noch.
Ein Far Cry 6 wäre auch noch eine Möglichkeit.

Wunderheiler 21 Motivator - 28425 - 1. November 2019 - 13:06 #

BG&E2 kann es eigentlich nicht sein, in der Quelle spricht er von "unannounced games".

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 7668 - 1. November 2019 - 13:14 #

Dann vermutlich tatsächlich ein neues FarCry, wie Ganon es geschrieben hatte. Oder ein Steep 2. LOL.

Hey, ich fand Steep okay...

Green Yoshi 21 Motivator - P - 29492 - 2. November 2019 - 0:08 #

Oder The Crew 3.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 7668 - 2. November 2019 - 14:02 #

Dafür würde ich mir wirklich mal eine größere Karte wünschen, im Prinzip braucht man vll 50min durch die Karte. Aber so lange bin ich auch schon früher rund um Hawaii gefahren...

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 197736 - 1. November 2019 - 13:58 #

Danke für den Augenöffner, ich hab die fragliche Stelle in der News etwas überarbeitet. Die bisherige Formulierung scheint nicht eindeutig genug gewesen zu sein.

Wunderheiler 21 Motivator - 28425 - 1. November 2019 - 14:25 #

Top :)

AlexCartman 19 Megatalent - - 15293 - 1. November 2019 - 16:05 #

The Division 3. :)

Mitarbeit