Death Stranding erscheint 2020 für den PC

PC PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 284458 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

28. Oktober 2019 - 16:05 — vor 15 Wochen zuletzt aktualisiert
Death Stranding ab 47,90 € bei Amazon.de kaufen.

Das Action-Adventure Death Stranding (im gamescom-Bericht) wird auch für den PC erscheinen. Dies gab Kojima Productions heute via Twitter bekannt. Ein konkreter Termin wurde zwar nicht genannt, die Veröffentlichung soll aber Anfang Sommer 2020 und somit rund ein halbes Jahr nach dem Release auf der PS4 (erscheint am 8. November 2019) erfolgen.

Die Umsetzung für den PC erwähnte Kojima bereits 2015, allerdings wurde seitdem nicht mehr über diese gesprochen, bis der Titel im August dieses Jahres aus der Liste der PS4-exklusiven Spiele entfernt wurde. Die Ankündigung kommt also nicht überraschend. Weitere Details zur PC-Fassung sollen in „naher Zukunft“ folgen. Den Vertrieb der Windows-Version wird 505 Games übernehmen. Man freue sich, mit dem hochtalentierten Team von Kojima Productions zusammenzuarbeiten und PC-Spielern rund um die Welt die einzigartige Spielerfahrung, die der Titel bietet, zu liefern, heißt es seitens Mitgründer und CEO Raffi Galante in einem Statement.

In Death Stranding wird die Erde in einer nicht weit entfernten Zukunft durch eine mysteriöse Explosion erschüttert. Diese löst eine ganze Reihe übernatürlicher Phänomene aus, die von den Überlebenden als der „Gestrandete Tod“ bezeichnet werden. Und während die ganze Welt von den Aliens heimgesucht wird, müsst ihr als Sam Porter Bridges eine gefährliche Reise durch das verwüstete Ödland überleben, um das Aussterben der Menschheit zu verhindern.

Noodles 24 Trolljäger - P - 56733 - 28. Oktober 2019 - 15:20 #

Ist aber nicht so klug, kurz vor dem PS4-Release die PC-Version anzukündigen. So greift man doch viel weniger Doppel-Käufer ab. ;)

Goremageddon 15 Kenner - P - 3029 - 28. Oktober 2019 - 15:38 #

Meinst du dass das Spiel auf dem PC soviel besser aussehen oder laufen wird oder warum sollte man ein, anscheinend eher storylastiges, Spiel so kurz nachdem man es ohnehin schon gespielt hat nochmal für eine andere Plattform kaufen?

Wenn eine Portierung Jahre später erscheint verstehe ich das ja aber innerhalb so kurzer Zeit wie hier vergesse ja selbst ich die Handlung nicht. ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 56733 - 28. Oktober 2019 - 15:39 #

Siehe Rockstar Games.

Restrictor81 18 Doppel-Voter - - 11362 - 28. Oktober 2019 - 20:08 #

Das dachte ich mir auch. Da werden bestimmt ein paar den Kauf verschieben und auf die PC-Version warten.

floppi 24 Trolljäger - - 48413 - 29. Oktober 2019 - 23:16 #

Si. :)

Sega-Ryudo 14 Komm-Experte - 2396 - 29. Oktober 2019 - 9:53 #

Das verwundert mich ebenfalls. Brauchen die kein Geld?

Extrapanzer 16 Übertalent - P - 5663 - 29. Oktober 2019 - 13:17 #

Doppelkauf vielleicht nicht, aber preissensible Käufer, die sich nicht extrem hypen lassen, also Tag Eins und Vorverkauf, warten jetzt halt auf den ersten PS4-Sale oder die PC-Version und sparen gleich mal 30-40 Euro, je nachdem, was zuerst kommt.

tailssnake 17 Shapeshifter - P - 8796 - 29. Oktober 2019 - 14:03 #

Gibt es aktuell schon für knapp über 40€, da wird 40€ sparen schwer.

tailssnake 17 Shapeshifter - P - 8796 - 28. Oktober 2019 - 15:21 #

Also warten bis es Ende 2020 günstig zu haben ist.

indubioproretro 12 Trollwächter - P - 928 - 28. Oktober 2019 - 15:35 #

Wahahahahahaaaa. Echt jetzt? Braucht man dafür dann auch spezielle GeForce Deathperience Treiber?

Jamison Wolf 18 Doppel-Voter - P - 10727 - 28. Oktober 2019 - 15:58 #

Hatte mir dann gestern zum ersten mal die Trailer von allen "Death Stranding" Teilen angeschaut die es so gibt.

Hmmmm... Wenn da nicht Kojima drüber stehen würde, wäre das Spiel Null im Gespräch oder? Ich seh da jedenfalls nix, weswegen ich auch nur halbwegs intressiert sein sollte.

Anyhoo... have fun!

Golmo 17 Shapeshifter - 7843 - 28. Oktober 2019 - 16:30 #

Genau, ein Spiel mit 4-5 Hollywood Schauspielern würde ohne Kojima keinen interessieren....

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 78931 - 28. Oktober 2019 - 17:27 #

Aha, Hollywood Schauspieler garantieren also ein gutes interessantes Spiel?

Golmo 17 Shapeshifter - 7843 - 28. Oktober 2019 - 18:50 #

Wer sagt das? Geht hier nur um die Aussage das es ohne Kojima keinen interessieren würde und das ist nicht wahr. Ein Spiel mit so einem Cast würde in den Medien auch ohne Kojimas Beteiligung hohe Wellen schlagen. Ob es am Ende auch gut ist , das ist eine ganz andere Frage.

Jamison Wolf 18 Doppel-Voter - P - 10727 - 28. Oktober 2019 - 19:53 #

Kann da nur für mich sprechen, aber ich bin eigentlich ein großer Fan davon Schauspieler aus Spielen zu halten und Spiele aus Filmen.

Was ich oK finde, wenn das so abläuft wie zB bei "The Last of Us". Gespielt von Schauspielern, animiert durch Schauspieler, gesprochen durch Schauspieler - aber die Personen auf dem Bildschirm sind digitale ergüsse.

Das gefällt mir viel besser als das bekannte Konterfei von X in Y zu sehen. Dem digitalen Sklaven vergebe ich wohl mehr, wenn etwas unrund wirkt, bei mir "bekannten" Persönlichkeiten - eher nicht.

That said, nee, mich intressierts nicht ob 4-5 oder 40-50 Hollywood Schauspieler drin sind. ;)

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 6681 - 28. Oktober 2019 - 18:47 #

Das Spiel hat etwas, was die meisten Spiele heutzutage nicht mehr schaffen: Ein frisches Szenario zu bieten. Das ganze hat etwas von Programmkino. Und wie Programmkino auch, ist dieses Spiel nicht für jeden etwas.

Klar hat es auch den Kojima-Bonus. Jemand Unbekanntes hätte aus dem Nichts wohl kein Spiel mit dieser audio-visuellen Qualität herausbringen können. Dafür hätte es viel zu wenig Budget gegeben.

Spiele wie Limbo, Beyond Eyes oder Dear Esther zeigen aber auch, dass durchaus Interesse an Spielen ist, die nicht nur aus Krawumms und Fußbällen bestehen. Das ist dann eben das AA-Kunstspiel, das einen Spagat aus beidem zu versuchen scheint.

SupArai 19 Megatalent - - 15883 - 28. Oktober 2019 - 18:59 #

* Thumps Up * :-)

Ich bin sehr gespannt auf Death Stranding und freue mich auf den Test und die SDK.

Nach dem, was ich bisher gesehen habe, wird es dann aber wohl doch mainstreamiger, als zumindest von mir gewünscht...

Kanonengießer 15 Kenner - 2817 - 28. Oktober 2019 - 19:18 #

Postapokalypse jetzt als frisch zu betiteln ist schon gewagt :D

SupArai 19 Megatalent - - 15883 - 28. Oktober 2019 - 19:23 #

Ich fasse das schon ein bisschen weiter, mit dem neuen Setting. Die Art wie das Spiel abläuft, die Idee mit dem Rucksack.

Jamison Wolf 18 Doppel-Voter - P - 10727 - 28. Oktober 2019 - 19:48 #

Hmmm hast Du schon mehr vom Spiel gesehen als die Trailer, oder ist das eher deine Hoffnung die da reinfliesst?

Golmo 17 Shapeshifter - 7843 - 28. Oktober 2019 - 20:53 #

Es gab lange Gameplay Videos von der TGS

Jamison Wolf 18 Doppel-Voter - P - 10727 - 28. Oktober 2019 - 23:08 #

Ok, ich bin mal durch die 40 Minuten von TGS gehüpft (die ersten 20 waren ja das "Lauf den Berg, Pinkel, Gib Quest ab") ... dann kam Spiel.

Okay, zumindest jetzt weiss ich was da so passiert, nicht umbedingt warum wieso, aber da passiert was. Und ja ein paar intressante Gameplayaspekte.

Na dann schauen wir mal was die Welt dazu sagt, vielleicht gugg ichs mir auch mal an. ;)

vgamer85 19 Megatalent - - 19702 - 28. Oktober 2019 - 15:59 #

Soll ich lieber auf die PC Version warten...mhmmmmm

LRod 17 Shapeshifter - - 8108 - 28. Oktober 2019 - 16:27 #

Am wichtigsten scheint es bei dem Titel, auf den Test zu warten ;-)

SupArai 19 Megatalent - - 15883 - 28. Oktober 2019 - 17:02 #

Das habe ich mich auch gefragt.

Andererseits ist das Spiel bestimmt was für die große Glotze, Couch und Controller.

Oder ich richte endlich mal den Steam Link ein...

LRod 17 Shapeshifter - - 8108 - 28. Oktober 2019 - 18:59 #

Steam Link kann ich dir unabhängig von diesem Titel sehr empfehlen. Bei mir (übers LAN) läuft es sehr gut und es gibt halt die Flexibilität, da zu spielen, wo man gerade will.

SupArai 19 Megatalent - - 15883 - 28. Oktober 2019 - 19:10 #

Ja, aktuell spiele ich Children Of Morta, mit Controller, das käme auch auf dem Sofa gut.

Der Verlängerungs"switch" liegt da schon seit Wochen, derzeit Link schon viel länger... ;-)

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 6681 - 30. Oktober 2019 - 20:40 #

Wie ich bei diesem Titel ständig Children Of Mana lese...

bsinned 17 Shapeshifter - 8000 - 28. Oktober 2019 - 16:10 #

Vielleicht weiss bis dahin dann jemand, worum es überhaupt geht^^

Pat Stone 17 Shapeshifter - - 6365 - 28. Oktober 2019 - 16:17 #

Ich berichte dir, wenn ich Mitte November wieder daheim bin & mal reinschauen kann ;)

Mike H. 15 Kenner - P - 2790 - 28. Oktober 2019 - 16:50 #

Worum es geht, hättest Du Dir schon längst in einem sehr guten GameStar-Video zu diesem Thema anschauen können:
https://www.gamestar.de/videos/death-stranding-video-die-story-des-neuen-kojima-spiels-erklaert,99476.html

g3rr0r 15 Kenner - - 3323 - 28. Oktober 2019 - 17:09 #

Huch es gibt noch was gutes von Gamestar... dass is mir neu ;)

Mike H. 15 Kenner - P - 2790 - 28. Oktober 2019 - 17:48 #

Tja, "bei GameStar gibt es nicht mehr Gutes" scheint eine sehr populäre Meinung hier bei GG zu sein. Ich erlaube mir mal die unpopuläre Gegenmeinung, dass es dort massenhaft Gutes gibt, insbesondere im Plus-Bereich.

Noodles 24 Trolljäger - P - 56733 - 28. Oktober 2019 - 17:51 #

Im Print-Magazin auch. :)

vgamer85 19 Megatalent - - 19702 - 28. Oktober 2019 - 18:05 #

Glaub die bekommen viel von großen Publishern hinterhergeschmissen...psst...niemandem sagen..p.s. glaub das stimmt nicht

tailssnake 17 Shapeshifter - P - 8796 - 28. Oktober 2019 - 18:05 #

Der Mist der kostenlos auf der Seite steht verleitet einen dazu diese Zeit zuschließen und nie wieder zu öffnen.

Goremageddon 15 Kenner - P - 3029 - 29. Oktober 2019 - 8:44 #

Nicht besonders sondern ausschliesslich im Plus Bereich.
Es sei denn man mag "Die zehn besten Videos mit ohne Gehalt" Inhalte.

vgamer85 19 Megatalent - - 19702 - 28. Oktober 2019 - 18:04 #

Die GameStar gibts noch???Nice!Danke!Wird alles nachgeholt :3 xD

bsinned 17 Shapeshifter - 8000 - 28. Oktober 2019 - 18:25 #

Tatsächlich?
An der Gamestar hab ich schon vor Jahren jegliches Interesse verloren und deswegen ist die fernab vom Radar.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 6681 - 28. Oktober 2019 - 18:48 #

Gerüchte besagen, dass die Qualität bedeutend zugelegt hat, nachdem wir alle unsere Abos gekündigt haben.

Nagrach 14 Komm-Experte - 2579 - 29. Oktober 2019 - 10:27 #

Nicht wirklich, zumindest der Freie Kontent bestand in den letzen Monaten gefühlt zu 80% aus "10 Dinge die keine Sau interessieren" Videos. Ab und an sind aber noch gute Artikel drunter. Und die Test videos sind heute auhc richtig schlecht geworden...

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 6681 - 30. Oktober 2019 - 20:43 #

Ich beziehe mich auch eher auf die Print-Ausgabe, nicht GameStar Plus, YouTube oder deren Streaming-Angebot. GS+ hab ich mir irgendwann aber mal gegönnt, um die pdfs der alten Ausgaben abzugreifen ;)

Otto 13 Koop-Gamer - 1679 - 28. Oktober 2019 - 19:33 #

Ja, das waren noch Zeiten als man schon 3/4 des Spieles kannte bevor es überhaupt veröffentlicht wurde ^^

Pat Stone 17 Shapeshifter - - 6365 - 28. Oktober 2019 - 16:26 #

Das Gerücht einer PC-Version gab es ja schon seit ein paar Wochen. Für reine PC-Spieler freut es mich, dass auch sie immer öfter in den Genuß von ehemals konsolenexklusiven Titeln kommen. Ich glaube fast, dass wir dieses Umdenken 2K/GTA5 zu verdanken haben.

Gut zu sehen, wenn dieser Konsoloen-Kokon immer häufiger aufgebrochen wird, aber bei Nintendo mag ich mir das irgendwie nicht wünschen. Mittlerweile gibt es zwar ein paar Mobile-Games, aber die großen Titel waren in der Regel immer auf die meist spezielle Steuerung der aktuellen Konsolen abgestimmt. Das möchte ich nicht missen, auch wenn ich die WiiU ausgelassen habe & die Switch vermutlich nicht kaufen werde ( außer es gibt eine limitierte Switch im WoW- oder Witcher 3-Design ;) ).

LRod 17 Shapeshifter - - 8108 - 28. Oktober 2019 - 16:31 #

Ich glaube der Grund dafür ist der chinesische Markt, der fast ausschließlich ein PC-Markt ist.

Noodles 24 Trolljäger - P - 56733 - 28. Oktober 2019 - 16:36 #

Ich glaube, der Grund ist, dass Spieleentwicklung immer teurer geworden ist und am PC halt doch nen Haufen Kohle zu holen ist, auch wenn einige immer was anderes behaupten. ;) Und das ist halt Geld, das man nicht liegenlassen kann oder möchte.

LRod 17 Shapeshifter - - 8108 - 28. Oktober 2019 - 17:01 #

Da hast du auch Recht, da kommt wohl einiges zusammen.

Otto 13 Koop-Gamer - 1679 - 28. Oktober 2019 - 19:34 #

Und ein Grund dürfte wohl sein, das eine Portierung heute viel weniger aufwendig ist als bei der letzten Generation.

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 11825 - 28. Oktober 2019 - 20:40 #

Dazu sind die aktuellen Konsolen, was ihr Hardware-Architektur angeht, zu PC sehr ähnlich sind, sind auch die Portierungs-Kosten nicht ganz so hoch. Und viele Engines unterstützen beides, ohne großen Aufwand. Da nimmt man das gerne mit und die Ports sind zumindest in Ordnung.

Triton 17 Shapeshifter - - 6928 - 28. Oktober 2019 - 18:07 #

Die sollen mir endlich Detroit: Become Human auf dem PC liefern.

vgamer85 19 Megatalent - - 19702 - 28. Oktober 2019 - 18:11 #

Kommt es eigtl im November oder wann?

tailssnake 17 Shapeshifter - P - 8796 - 28. Oktober 2019 - 18:14 #

Was hat Kojima mit Cage zutun?

Wunderheiler 21 Motivator - 28046 - 28. Oktober 2019 - 18:30 #

Vielleicht wird die PC Version ja auch Epic exklusiv ;)

Triton 17 Shapeshifter - - 6928 - 28. Oktober 2019 - 19:12 #

Gleicher Publisher.

tailssnake 17 Shapeshifter - P - 8796 - 28. Oktober 2019 - 19:29 #

Nein, der von DBH ist Quantic Dream selber.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105249 - 28. Oktober 2019 - 19:56 #

Gibt's demnächst im Epic Store:

https://www.epicgames.com/store/de/product/detroit-become-human/home

Also zumindest noch 2019 laut Webseite ;)

zombi 16 Übertalent - - 5194 - 28. Oktober 2019 - 18:46 #

Cool. Da bin ich auf die ersten Tests gespannt.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 158285 - 28. Oktober 2019 - 19:06 #

YEEEES! :)

Hyperlord 17 Shapeshifter - - 8408 - 28. Oktober 2019 - 19:49 #

Voll das Mysterium, dieses Spiel

Pro4you 19 Megatalent - 14960 - 28. Oktober 2019 - 20:29 #

Mal sehen vielleicht reicht mir eine Zusammenfassung auf Youtube.

Zottel 16 Übertalent - 5369 - 29. Oktober 2019 - 11:49 #

Da ich keine PS4 besitze freut es mich. Jetzt muss nur noch das Spiel gut werden :)

Rainman 22 AAA-Gamer - - 35015 - 29. Oktober 2019 - 18:59 #

Freut mich. Bin jetzt auf den kommenden Test sehr gespannt.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 21364 - 1. November 2019 - 21:07 #

Jetzt wo ich den Test kenne, kann ich mir vorstellen es mal in einem Sale mitzunehmen.

Mitarbeit
NoodlesJörg LangerLabrador Nelson
News-Vorschlag: