Star Wars Jedi - Fallen Order: Director über Einflüsse durch God of War

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 273537 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

28. Oktober 2019 - 12:32 — vor 6 Wochen zuletzt aktualisiert
Star Wars Jedi - Fallen Order ab 44,99 € bei Amazon.de kaufen.

Das nächsten Monat erscheinende Action-Adventure Star Wars Jedi - Fallen Order entstand bekannterweise unter der Leitung von Stig Asmussen, dem ehemaligen Game Director hinter der God-of-War-Trilogie. In einem Interview mit Esquire (via Gaming Bolt) sprach der Macher über die Einflüsse, die seine alten Projekte auf das neue Spiel hatten. Asmussen dazu:

Ich habe an God of War 1 bis God of War 3 gearbeitet und natürlich hatte dies einen Einfluss auf mich gehabt. Nicht nur in Hinblick auf das Design, sondern auch die Produktion, sowie den Ansatz, wie man Spiele entwickelt, sowie Dinge, wie der Qualitätsstandard und wie hoch die Messlatte dafür liegt. Aber, um ehrlich zu sein würde ich lügen, wenn ich nicht sagen würde, dass Star Wars die Arbeit an God of War-Spielen und anderen Spielen, an denen ich gearbeitet habe, beeinflusst hat. Es ist also irgendwie lustig, dass sich der Kreis am Ende schließt.

Star Wars Jedi - Fallen Order wird ab dem 15. November für PC, Xbox One und die PS4 im Handel erhältlich sein. Die Story des Spiels beginnt kurz nach den Ereignissen von Star Wars - Episode 3 - Die Rache der Sith. Ihr schlüpft in die Rolle des jungen Padawans Cal Kesis, der die Order 66 (mit der Darth Sidious die Vernichtung der Jedi angeordnet hat) nur mit knapper Not überlebte und sich nach der Niederlage der Jedi auf Coruscant auf der Flucht befindet. Cal muss im Exil bleiben und seine Kräfte unterdrücken, denn auch nach dem Ende des Krieges werden noch lebende Jedi von den Inquisitoren und den Purge-Troopern (Elite-Kriegern des Imperiums, die auf das Aufspüren von Jedis spezialisiert sind) verfolgt. Als Cal eines Tages beim Versuch einen Freund zu retten die Macht einsetzt, zieht er die Aufmerksamkeit des Imperiums auf sich...

zfpru 17 Shapeshifter - P - 8030 - 28. Oktober 2019 - 13:12 #

Wenn Zorn auf der dunklen Seite Stärke verleiht, gäbe es keinen mächtigeren Sith Lord als Kratos.

Gorkon 15 Kenner - P - 3121 - 28. Oktober 2019 - 13:22 #

Ich freu mich ja auf das Spiel, aber die Story klingt wie ein drittklassiger Groschenroman. Hoffentlich irre ich mich.

Jac 18 Doppel-Voter - P - 9710 - 29. Oktober 2019 - 7:16 #

Bisher kennen wir ja nur den groben Rahmen der Story. Vielleicht ist sie so gut ausgearbeitet, dass sie Spaß macht, vielleicht auch nicht ;)