Square Enix: Hinweise auf ein neues Kingdom Hearts

XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287129 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

28. Oktober 2019 - 12:22 — vor 37 Wochen zuletzt aktualisiert
Kingdom Hearts 3 ab 14,78 € bei Amazon.de kaufen.

Nach Kingdom Hearts 3 (Testnote: 8.5) plant Square Enix offenbar bereits den nächsten Teil der JRPG-Reihe zu entwickeln. Hinweise darauf liefern die aktuellen Stellenausschreibungen, auf die der Twitter-Kanal des Podcast-Teams von „Kingdom Hearts Union“ aufmerksam gemacht hat. Den Jobanzeigen zufolge sucht das Osaka Team, das beim japanischen Entwickler und Publisher für die Kingdom-Heart-Serie verantwortlich ist, nach zusätzlichen UI Designern, Technical Artists und Effect Designern für die „HD-Entwicklung der Kingdom Hearts-Serie“.

Ob die Entwicklung an dem neuen Spiel bereits begonnen hat, geht aus den Jobangeboten nicht hervor. Aktuell werden noch Zusatzinhalte für Kingdom Hearts 3 entwickelt. So soll noch dieses Jahr mit Kingdom Hearts 3: Remind eine Erweiterung für den Titel erscheinen. Eine offizielle Ankündigung eines neuen Teils dürfte also noch ein wenig auf sich warten lassen.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35013 - 28. Oktober 2019 - 21:02 #

Kingdom Hearts im Titel, aber keine Kommentare? Merkwürdig o.O

Grumpy 17 Shapeshifter - 7031 - 28. Oktober 2019 - 22:20 #

vielleicht weil die news nach dem ende von kh3 nicht wirklich überrascht^^

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35013 - 28. Oktober 2019 - 22:38 #

Okay. Aber gerade dann müsste es doch zahlreiche Kommentare á la „Yay! Das offene Ende von KH3 fand ich echt blöd. Gut, dass die Entwickler weitermachen!“ geben :)

Kirika 15 Kenner - 3704 - 29. Oktober 2019 - 8:53 #

Yay! Das offene Ende von KH3 fand ich echt blöd. Gut, dass die Entwickler weitermachen!

:P
eigentlich fand ich das Ende ziemlich gut und hat einen schönen Bogen geschlagen zu Kingdom Hearts Union Cross

Wunderheiler 21 Motivator - 28392 - 29. Oktober 2019 - 16:36 #

Mich hat die Serie, obwohl eigentlich großer Disney und auch wohl SE Fan, verloren. .2, .5, .8 das ist mir zu kompliziert (abgesehen davon, dass ich so eine umfangreiche Serie nicht mehr auf der Playstation spielen wollen würde)...