Persona 5 Scramble: Spin-Off setzt Handlung von Persona 5 fort

Switch PS4
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 63640 EXP - Redakteur,R9,S10,C9,A9,J10
Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

25. Oktober 2019 - 11:07 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Persona 5 Strikers ab 33,99 € bei Amazon.de kaufen.

Aktuell arbeiten die Entwickler bei Atlus bekanntlich mit Persona 5 - The Royal  an einer erweiterten Fassung ihres JRPG-Hits Persona 5 (im Test: Note 9.0) mit neuen Charakteren und Bereichen. Parallel dazu programmiert Entwickler Omega Force Persona 5 Scramble - The Phantom Strikers. Nun gibt es neue Informationen zu dem Spin-off, das die Einer-gegen-Hundert-Massenkeilerei der Dynasty Warriors-Reihe in die Welt von Persona 5 überträgt.

Laut Angaben vom Online-Magazin Escapist ist auf der japanischen Homepage des Spiels zu lesen, dass Persona 5 Scramble - The Phantom Strikers die Handlung des Hauptspiels fortführt: Ein halbes Jahr nach dem Ende von Persona 5 treffen sich die jugendlichen Protagonisten wieder, um die Sommerferien gemeinsam zu verbringen. Doch dann erscheinen in der Parallelwelt des Metaverse wieder bizarre Orte, die aus den Begierden der Menschen geboren werden. Also ziehen Joker, Ryuji, Ann und Co. ein weiteres Mal als Phantom Thieves mit ihren Persona gegen die Schattenwesen im Metaverse.

Ein kürzlich veröffentlichter japanischer Trailer, den ihr unter diesen Zeilen findet, zeigt neben den Kämpfen von Persona 5 Scramble - The Phantom Strikers auch 2D-Hüpfabschnitte und Protagonist Joker beim Schlendern durch die Stadt. Das Spin-off wird am 20.2.2020 in Japan für Playstation 4 und Nintendo Switch erscheinen. Ein Termin für Europa ist noch nicht bekannt.

Video:

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23471 - 25. Oktober 2019 - 11:25 #

Yakuza wird zu einem Runden-RPG und Persona zu einem Echtzeitklopper, pfffff.

Olphas 24 Trolljäger - - 61103 - 25. Oktober 2019 - 12:38 #

Ableger in anderen Genres sind bei Persona ja nun nichts neues. Da gab es z.B. Arena als Prügler, Q als Dungeon Crawler und die Dancing-Ableger.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23471 - 25. Oktober 2019 - 13:14 #

Die haben aber bestimmt nicht die Stories der Hauptteile fortgeführt.

Olphas 24 Trolljäger - - 61103 - 25. Oktober 2019 - 13:28 #

Naja, fortgeführt .. sie haben Stories erzählt, die danach spielen. Selbst die Tanzspiele sind vor allem auch Visual Novels.

Sokar 19 Megatalent - P - 14436 - 25. Oktober 2019 - 14:26 #

Das gehört ja nicht zur Hauptreihe, sondern ist ein Spin-Off. Die Rythmusspiele machen ja auch was komplett anderes. Persona 5 Royal bleibt beim rundenbasierten Kampf.

Desotho 17 Shapeshifter - 7175 - 25. Oktober 2019 - 11:43 #

Ich bin dabei :)

Wunderheiler 21 Motivator - P - 29342 - 25. Oktober 2019 - 12:03 #

Sieht deutlich besser aus als erwartet :)

Olphas 24 Trolljäger - - 61103 - 25. Oktober 2019 - 12:38 #

Hab ich Lust drauf!

Pro4you 19 Megatalent - 15955 - 25. Oktober 2019 - 21:56 #

Für die Switch würde ich es mir holen.

Wunderheiler 21 Motivator - P - 29342 - 25. Oktober 2019 - 22:42 #

Dann viel Spaß :)

Lorin 16 Übertalent - P - 5861 - 25. Oktober 2019 - 22:48 #

Könnte man mal testen.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8847 - 26. Oktober 2019 - 15:26 #

Ist das für die Switch-Only Spieler, die noch kein Persona 5 gespielt haben, nicht ziemlich uninteressant? Klar, ist ein Musou, aber warum bringt man nicht in einem Zuge auch gleich noch Persona 5 für diese Konsole heraus?

Typisch Atlus.

Mitarbeit
ChrisL