Google Stadia: Jade Raymond spricht über Exklusivtitel

Bild von Denis Michel
Denis Michel 287160 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

24. Oktober 2019 - 12:26 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Bildquelle: YouTube-Kanal: Google

Jade Raymond, Googles Vice President und Head of Stadia Games and Entertainment, hat in einem Interview mit Games Industry über die kommenden Exklusivspiele für die am 19. November startende Streaming-Plattform Stadia gesprochen. Wie sie erklärte, sei es sehr wichtig, First-Party-Spiele anzubieten, die auf keiner anderen Plattform möglich wären. „Ich denke, das ist es, was wirklich aufregend ist und warum wir die First-Party-Teams aufbauen.“

Gemeint sind dabei Spiele, die die Infrastruktur, die Cloud und die finanziellen Möglichkeiten von Google nutzen und dabei kreativ aus dem Vollen schöpfen. Ob realistischere und detailliertere Simulationsspiele, Multiplayer-Titel, in denen alle Spieler eine einzige riesige Welt beleben und nicht mehr auf diverse Server verteilt werden, oder Spiele, die vollständig physikalisch simuliert werden, Raymond möchte sehen, was die Entwickler erschaffen können, wenn sie erstmals nicht durch die Hardware eingeschränkt werden. Als Beispiel nennt sie unter anderem Googles eigens entwickelte KI, die im vergangenen Jahr in der eindrucksvollen Duplex-Demo präsentiert wurde und laut Raymond Einsatz in storybasierten Spielen finden könnte:

Stellt euch diese Art von KI vor, die die NPCs in den storybasierten Spielen antreibt. Statt die üblichen Questgeber im Spiel zu haben, die ständig nur die üblichen statischen Dialoge wiederholen, könnten Duplex-basierte glaubwürdige und menschenähnliche Interaktionen in allen narrativen Spielen Verwendung finden.

Zu der Frage, wann man mit solchen Spielen rechnen könnte, antwortete Raymond, dass Google eine langfristige Perspektive verfolgt. Bis eine große neue IP, die voll und ganz die Vorteile der Cloud ausnutzt, erscheint, könnte es noch mehrere Jahre dauern. Man habe jedoch bereits einige Exklusivspiele in Arbeit, die schon mal einige der aufregenden Dinge, die die Cloud-Technologie bietet, demonstrieren werden. „Es wird nicht Jahre dauern, bis die Spieler neue, exklusive und aufregende Inhalte zu Gesicht bekommen werden. Es werden einige jedes Jahr erscheinen und es werden Jahr für Jahr mehr sein“, so Raymond. Das komplette umfangreiche Interview könnt ihr euch unter dem Link in den Quellenangaben durchlesen.

Therion 09 Triple-Talent - 309 - 24. Oktober 2019 - 13:47 #

Zukuuuuunft! In Schritt zwei kommt dann das Holodeck. Mit Data Sherlock Holmes Fälle lösen - Powered by Stadia (hoffentlich ist die Subraum Kommunikation lagfrei).

MAD4 (unregistriert) 24. Oktober 2019 - 13:57 #

Wenn ich das so lese, da muss ich an Ready Player One denken.
Die Zukunft hat noch viel vor mit uns!!!!

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611758 - 24. Oktober 2019 - 14:09 #

Werde das Thema weiterhin gespannt verfolgen. ;)

LRod 18 Doppel-Voter - P - 10891 - 24. Oktober 2019 - 15:07 #

Hoffentlich werden die First-Party-Google-Spiele mindestens so gut wie die Amazon-Spiele!

Noodles 24 Trolljäger - P - 64594 - 24. Oktober 2019 - 15:37 #

Exklusivtitel haben es bisher nicht geschafft, dass ich mir Konsolen kaufe, also wird Google es sicher auch nicht schaffen, mich damit von ihrem Dienst zu überzeugen. :P

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106943 - 24. Oktober 2019 - 15:48 #

Bis das so läuft wie die sich das vorstellen inkl. Infrastruktur in Deutschland bin ich in Rente, Spiele-Rente oder unter der Erde ;).

De Vloek 15 Kenner - 3300 - 24. Oktober 2019 - 21:06 #

Was ist denn Spiele-Rente, kriegt man da Geld für's Nicht-spielen? Wäre nix für mich ;)

Restrictor81 18 Doppel-Voter - P - 12276 - 24. Oktober 2019 - 15:58 #

Ohne vernünftige First Party Spiele können sie das Konzept eh begraben.

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25422 - 24. Oktober 2019 - 17:35 #

Das Ende des PCs. Oh nein :-(

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 18334 - 24. Oktober 2019 - 21:34 #

Oh nein, nicht schon wieder! :-)

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25422 - 24. Oktober 2019 - 23:42 #

Es lauert...diesmal passiert es aber wirklich!Es hat aber auch einen Haken...denn..SPOILER..es könnte vlt eine andere Plattform erwischen.

Pro4you 19 Megatalent - 15965 - 24. Oktober 2019 - 17:57 #

Solche K.Is müssten ja dennoch Regeln bevolgen, statt ihnen die Freiheit zugeben wonach ihnen gerade schwebt. Und dann müsste man der K.I noch weis machen, dass die Spielwelt die für sie "reale Welt" ist in der sie interagiert. Doch da wo ein eigener Kopf ist ist das nicht so leicht

Sega-Ryudo 14 Komm-Experte - 2396 - 24. Oktober 2019 - 18:44 #

Jade müsste mal was essen.

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25422 - 24. Oktober 2019 - 18:52 #

Hat genug Geld. Verhungert schon nicht :-)

Sega-Ryudo 14 Komm-Experte - 2396 - 24. Oktober 2019 - 19:00 #

Sie sieht so ungesund und unglücklich aus. Ist sie etwa Veganerin?

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 197571 - 25. Oktober 2019 - 17:40 #

#Deppenkommentar

FastAllesZocker33 (unregistriert) 24. Oktober 2019 - 19:54 #

Was für ein Marketinggesülze...hat sie schön auswendig gelernt, um dem noch etwas positives abzugewinnen.

Harry67 19 Megatalent - - 19467 - 25. Oktober 2019 - 6:43 #

Ist aber Jade Raymond und nicht irgendein Marketinghansel. Ich würde meinen, die hat schon genug auf die Beine gestellt um zu wissen, wovon sie redet. Kann man schon ernst nehmen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 64594 - 25. Oktober 2019 - 14:21 #

Man kann auch mit Ahnung Marketing-Gesülze von sich geben. :D

Harry67 19 Megatalent - - 19467 - 25. Oktober 2019 - 19:35 #

Wenn man keinen Ruf zu verlieren hat ...

Noodles 24 Trolljäger - P - 64594 - 26. Oktober 2019 - 2:01 #

Welchen Ruf? Reden doch immer nur alle davon, wie toll sie aussieht. ;)

Harry67 19 Megatalent - - 19467 - 26. Oktober 2019 - 9:14 #

Und du meinst, sie passt sich nun den Deppen an und meint, etwas Hohlbirne-Marketing reicht? ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 64594 - 26. Oktober 2019 - 13:35 #

Ja bestimmt. :D

Lorin 16 Übertalent - P - 5863 - 24. Oktober 2019 - 20:06 #

Hm, zwar bietet die Cloud vordergründig unfassbar viel "Power"... Aber die kann ja nicht von einem Spiel allein genutzt werden. Wenn erstmal 2 Millionen Leute den absoluten "Musst du gespielt haben" Titel spielen steht ja deshalb nicht mehr Kapazität zur Verfügung. Und wenn es davon 10 Titel gibt auch nicht. Und die Google-Suche soll ja auch nicht langsamer werden. Insofern ist die ach so unfassbare Rechenkraft am Ende vielleicht doch nicht so viel Wert für den einzelnen Spieler.
Immerhin müsste man ja die Rechenkraft von mehreren Millionen PS,Xbox und PC bereitstellen, und das ganze auch noch mal Faktor X (die Mehrpower der Cloud). Je mehr ich drüber nachdenke desto mehr halte ich das ganze für Marketing ohne irgendeinen echten Mehrwert.

LRod 18 Doppel-Voter - P - 10891 - 24. Oktober 2019 - 20:17 #

Das regelt jetzt Googles Quantenüberlegenheit :-)

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 18334 - 24. Oktober 2019 - 21:36 #

Das Konzept „Zeitzonen“ mildert es etwas ab.

TSH-Lightning 24 Trolljäger - - 46141 - 24. Oktober 2019 - 20:32 #

Endlich ein Grund Stadia zu nutzen ;)

sigug (unregistriert) 25. Oktober 2019 - 8:37 #

Wird halt so sein, wie mit "Grafik". Da sehen spielen heute nicht so aus, wie vor Jahren in diversen Grafikbenchmarks.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 197571 - 25. Oktober 2019 - 17:42 #

Wieso haben wir auf GG eigentlich nicht schon den Jade-Erfolg für News eingeführt? Nach dem Landwirt nur konsequent. ^^

TheRaffer 21 Motivator - - 29223 - 28. Oktober 2019 - 20:15 #

Vielleicht ist das einer dieser geheimen Erfolge, die irgendwo in den tiefen von GG schlummern?

TheRaffer 21 Motivator - - 29223 - 28. Oktober 2019 - 20:15 #

Schön angekündigt, jetzt bitte überzeugend liefern...

Mitarbeit