Marmor, Stein und Pappe bricht...

Cities Skylines Das Brettspiel auf der PDXCON angesehen

andere
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 63867 EXP - Redakteur,R9,S10,C9,A9,J10
Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

21. Oktober 2019 - 20:30 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Teaser

Wer auf Anhieb alle Addons für Cities Skylines in richtiger Reihenfolge aufsagen kann, erhält einen Punkt. Und qualifiziert sich bestimmt für die Brettspiel-Variante des Aufbau-Erfolgs...
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Cities Skylines - Das Brettspiel ab 22,99 € bei Amazon.de kaufen.
Paradox hat sich mit dem Brettspielverlag Kosmos zusammengetan, um die erfolgreiche Städtebau-Simulation Cities Skylines auf die Spieltische der Welt zu bringen. Auf der PDXCON 2019 konnte man das Brettspiel bereits ausprobieren. Es handelt sich um ein kooperatives Aufbauspiel, das vom Look her zumindest ein bisschen an die Computer-Vorlage erinnert.

Für eine Runde Cities Skylines - Das Brettspiel solltet ihr genug Platz auf der Spielfläche einkalkulieren. In der Mitte werden vier quadratische Spielplan-Teile platziert, die es zu bebauen gilt. Dazu kommt ein großer Vorrat für Gebäude, die wie in der Vorlage in Kategorien wie Wohngebiete und Dienstleistungsgebäude unterteilt werden. Daneben behalten die Spieler auf der Verwaltungstafel Parameter wie die Stromversorgung und natürlich die Stadtkasse im Auge. Ein Hochhaus-Aufsteller fungiert als Zufriedenheitsskala. Schließlich legt man noch Bau- und Rollenkarten mit besonderen Fähigkeiten offen vor sich. Allein die Menge an Spielmaterial und Anzeigen verdeutlicht schon den Willen, die Komplexität des Vorbildes einzufangen. Die Standdamen hatten auch einige Erklärungsarbeit zu leisten.
 
Während der PDXCON konnte das Skylines-Brettspiel bereits ausprobiert werden.

Am Anfang sitzen die Spieler vor unbebauter Fläche. Das Ziel ist es, den ganzen Spielplan aufzudecken und in jedem Stadtviertel Gebäude zu errichten. Cities Skylines erlaubt folgende Zugoptionen: Eine Baukarte ausspielen oder austauschen. Eine Baukarte zu spielen kommt mit Kosten einher: Die Belastung von Müllentsorgung und Co. steigt an, die mit Versorgungsgebäuden aufgefangen werden muss. Dem gegenüber stehen beispielsweise Zufriedenheitsboni und mehr Arbeitsplätze durch das neue Gebäude.

Wenn man es schafft, alle Viertel eines offenen Quadrats mit einem Gebäude zu bestücken, vollendet man einen Meilenstein. Dann darf man das nächste Quadrat wählen und aufdecken. Das geht aber nicht nur auf Kosten der Stadtkasse, sondern auch auf die Zufriedenheit, sollte die Versorgung der Stadt nicht im grünen Bereich sein. Wenn der komplette Plan mit mindestens zwei Plättchen je Viertel verziert wurde, wird der letzte Meilenstein ausgelöst. Die Zufriedenheit am Ende markiert den Score. Im Zuge der PDXCON ließ sich die Partie aber nicht zu Ende spielen. Es wurde aber schon klar, dass man sich wirklich abstimmen muss mit seinen Bau- und Rollenkarten – schließlich will man als Gruppe nicht bankrott gehen, sondern am Ende einen neuen Highscore feiern.

Der Verlag gibt eine Spielzeit von 40 bis 70 Minuten für eine Partie an. Die Realität bei einem so komplexen und auf planenden Zusammenspiel ausgerichteten Titel ist, dass man je nach Güte des Regelkundigen unter den Versammelten mit mindestens der doppelten Zeit zu rechnen hat. Wenn aber einmal eine motivierte Crew an Städteplanern zusammenkommt, dürfte Cities Skylines - Das Brettspiel dank des modularen Spielplans Potential für anspruchsvolle Koop-Kost bieten.
Jörg Langer Chefredakteur - - 424128 - 21. Oktober 2019 - 20:30 #

Viel Spaß!

Claus 30 Pro-Gamer - - 304695 - 21. Oktober 2019 - 20:48 #

Danke!
Ich war mal so frei, dazu einen Steckbrief anzulegen:
https://www.gamersglobal.de/spiel/165372/cities-skyline-das-brettspiel

RoT 19 Megatalent - P - 18242 - 21. Oktober 2019 - 21:02 #

Im Stecki nochmal ne s dazugefügt und verknüpft. ich hoffe das war nicht übergriffig :D

Jörg Langer Chefredakteur - - 424128 - 21. Oktober 2019 - 21:12 #

Danke! Und Claus ist einfach in die Falle des unsinnigen Namens getappt, das ist schon vielen anderen passiert...

RoT 19 Megatalent - P - 18242 - 21. Oktober 2019 - 21:15 #

Dafür hat Claus mich aber auch schon aus etlichen anderen Stecki-Fallen herausgeholt :)

Claus 30 Pro-Gamer - - 304695 - 21. Oktober 2019 - 21:41 #

Whoopsy Daisy, danke für die Korrektur!
:)

Kriesing 24 Trolljäger - P - 56368 - 21. Oktober 2019 - 22:06 #

Ist bekannt ob das Spiel auf der Messe Essen in dieser Woche gezeigt wird? Das würde ich mir dann nämlich gerne mal ansehen.

Old Lion 27 Spiele-Experte - 77650 - 21. Oktober 2019 - 23:09 #

Kannst du sogar dort kaufen.

Kriesing 24 Trolljäger - P - 56368 - 21. Oktober 2019 - 23:19 #

Dann wird es am Freitag auch gekauft. ;)

Old Lion 27 Spiele-Experte - 77650 - 21. Oktober 2019 - 23:22 #

Halle 3B112 34,99 Euro

Kriesing 24 Trolljäger - P - 56368 - 21. Oktober 2019 - 23:30 #

Super, danke für die Infos. Werde ich mir mal direkt auf meinem Hallenplan markieren.

thoohl 17 Shapeshifter - - 7142 - 22. Oktober 2019 - 8:59 #

Kannst ja dann auch gern mal berichten hier. Überlege, ob es dieses Jahr was für den Wunschzettel ist.

Sokar 19 Megatalent - P - 14453 - 21. Oktober 2019 - 22:18 #

Wer es jetzt schon in Aktion sehen will: RBTV hatte es in ihrem Brettspielformat weltexklusiv als erste gespielt: https://www.youtube.com/watch?v=Za8oE1nh1Zw

euph 28 Endgamer - P - 105175 - 22. Oktober 2019 - 6:30 #

Danke für den Hinweis.

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 22. Oktober 2019 - 21:27 #

Ach du meine Güte, jetzt machen auch noch Brett- und Videospiele Werbung für Red Bull...

Benni2206 14 Komm-Experte - P - 2210 - 21. Oktober 2019 - 22:19 #

Ich habe es bei RBTV gesehen und finde es wirklich nicht schlecht. Müsste nur 2-3 Leute dafür begeistern und der Abend wird länger als gedacht ;)

TheLastToKnow 22 AAA-Gamer - P - 34874 - 22. Oktober 2019 - 0:32 #

Danke für den Tipp! Ich liebe kooperative Brettspiele und das klingt mal nach etwas ganz anderem, als das, was ich sonst spiele. :)

Ghost0815 14 Komm-Experte - 2698 - 22. Oktober 2019 - 11:08 #

Interessantes Konzept für das Spiel, man muss zusammenarbeiten.

Old Lion 27 Spiele-Experte - 77650 - 22. Oktober 2019 - 11:19 #

Das ist auch gut so. Sonst wäre es echt solitär und langweilig.

TSH-Lightning 24 Trolljäger - - 46142 - 22. Oktober 2019 - 17:12 #

Also wenn man der Verkehr gar nicht wuppen muss, dann ist das ja langweilg ;)

TheRaffer 21 Motivator - - 29264 - 23. Oktober 2019 - 9:28 #

Ich bin erstaunt, dass dieses Spiel offenbar als Brettspiel umgesetzt werden kann und das anscheinend auch noch Spaß macht. :)

TheLastToKnow 22 AAA-Gamer - P - 34874 - 24. Oktober 2019 - 12:13 #

Das werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren.

TheRaffer 21 Motivator - - 29264 - 24. Oktober 2019 - 12:15 #

Erzähl dann mal bitte wie es war :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611758 - 24. Oktober 2019 - 19:28 #

Dafür haben wir ja die gelegentliche Brettspiel-Galerie. :-)

TheRaffer 21 Motivator - - 29264 - 25. Oktober 2019 - 5:04 #

Das Format ist dafür bestens geeignet. :)

TheLastToKnow 22 AAA-Gamer - P - 34874 - 25. Oktober 2019 - 9:02 #

Ja gerne, wird aber wohl noch bis nach Weihnachten dauern. :-)

TheRaffer 21 Motivator - - 29264 - 28. Oktober 2019 - 15:20 #

Ich bin geduldig. :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611758 - 24. Oktober 2019 - 19:27 #

Danke für die Vorstellung. :)