Sunless Skies erscheint als „Sovereign Edition“ für Konsolen

PC Switch XOne PS4 Linux MacOS
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287160 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

20. Oktober 2019 - 11:58 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Failbetter Games wird sein seit Januar für Windows, Mac und Linux erhältliches Roguelike-Rollenspiel Sunless Skies im ersten Halbjahr 2020 auch für Xbox One, PS4 und die Switch als „Sovereign Edition“ veröffentlichen. Für die Portierung zeichnet der Entwickler Nephilim Games verantwortlich, während der Indie-Publisher Digerati den Vertrieb übernehmen wird.

Wie schon Sunless Sea (Testnote. 7.0), ist auch Sunless Skies in dem „Fallen London“-Universum angesiedelt und startet rund zehn Jahre nach den Ereignissen des ersten Spiels. Die Handlung wird allerdings nun in den Weltraum verlegt, wo ihr als Kapitäns einer fliegenden Lokomotive eine gefährliche viktorianisch angehauchte Steampunk-Welt erkundet, Handel betreibt, eure Crew, Proviant, Ausrüstung und Treibstoff verwaltet und auf euren Reisen alptraumhaften Kreaturen, feindlichen Schiffen und anderen Gefahren des Weltraums trotzt. Die Geschichte im Spiel wird dabei durch verschiedene Aufträge und Missionen vorangetrieben. Die „Sovereign Edition“ erweitert das Basisspiel um zahlreiche Anpassungen, Optimierungen und neue Geschichten, die noch mehr erzählerischen Reichtum ins Spiel bringen sollen. Einen Trailer zu den Konsolenumsetzungen könnt ihr euch unterhalb dieser Zeilen anschauen:

Video:

zfpru 18 Doppel-Voter - P - 10599 - 20. Oktober 2019 - 15:50 #

Ein Playstation Now/Plus oder Ultimate Gold for Gamepass Kandidat.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 17102 - 20. Oktober 2019 - 16:16 #

Das Setting und vor allem das Design gefällt mir sehr, aber unter dem Spiel kann ich mir noch nichts vorstellen. Erst mal den Test zum Vorgänger lesen ...

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23479 - 20. Oktober 2019 - 17:00 #

Durchaus interessant, hab mich aber mit der Qualität des Spiels im Vergleich zu Sunless Sea bisher nicht richtig befasst. Letzteres hat mich wegen seines Settings immer sehr interessiert, aber was ich drüber gelesen habe hat mich dann doch eher von nem Kauf abgehalten. Besonders die wohl sehr weiten Fahrwege und die Notwendigkeit zu Beginn den Wirtschaftskreislauf immer von vorne anzukurbeln, was recht zäh ablaufen sollen, fand ich eher abschreckend.

crux 17 Shapeshifter - 6350 - 20. Oktober 2019 - 20:49 #

Sunless Sea ist vermutlich Geschmackssache. Ich fand es fantastisch, vom Setting und von den Geschichten, die es erzaehlt. Aber es geht nicht um Wirtschaft: wenn man versucht, durch normalen Handel Geld zu verdienen, wird man es vermutlich zaeh finden. Durch Port-Reports kann man seine Finanzen positiv halten, und spaeter gibt es ein oder zwei lukrative Routen.

Was die Fahrwege angeht, es ist ein geruhsames Spiel, aber man ist auch nicht ewig unterwegs. Es gibt viele Anlaufstationen auf der Karte, und es ist so angelegt, dass zumindest in der ersten Zeit jedesmal etwas neues passiert, wenn man denselben Hafen mehrfach besucht. Mit Zubmariner ist nochmal mehr los.

Am Anfang ist es vermutlich gut, die Herkunft zu waehlen, die zusaetzliche Veils verleiht. Dadurch kann man Kaempfen besser aus dem Weg gehen. Mir ist damit nie ein Kapitaen umgekommen (auch wenn es ein paarmal haarig wurde).

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23479 - 20. Oktober 2019 - 21:03 #

Danke für die Einschätzung. Bin zwar noch skeptisch, aber beim nächsten Sale für die PS4 schaue ich es mir vielleicht doch mal genauer an. Vergleichbare Spiele findet man nur sehr selten.

Mitarbeit
ChrisL