Auf was spielt ihr am meisten?

Sonntagsfrage: Auf welcher Plattform spielt ihr aktuell am meisten?
Teil der Exklusiv-Serie Sonntagsfrage

Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 404528 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutPro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!How-to-Guru: Hat 10 How-tos / Lösungen geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...

20. Oktober 2019 - 7:00 — vor 3 Wochen zuletzt aktualisiert
Es gibt etliche Spieleplattformen, vom PC über Konsolen und Mobile bishin zu Browser Games. Doch in welchem Bereich verbringt ihr die meiste Spielzeit? Lasst es uns in der neuen Sonntagsfrage wissen!
News-Update (Ergebnis):

Ziemliche genau die Hälfte aller Umfragteilnehmer gibt an, am meisten auf dem PC zu spielen, wobei dies laut einiger Kommentare auch die einzige genutzte Gaming-Plattform darstellt. Bei der Umfrage vor rund eineinhalb Jahren hatten noch 7 Prozent weniger (also 43 Prozent) den PC als meistgenutzte Spieleplattform angeben. Auf Platz 2 liegt die PS4 mit 19 Prozent (frühere Umfrage 26), dicht gefolgt von der Switch mit 17 Prozent. Die Nintendo-Konsole konnte indes um rund 4 Prozent im Vergleich zur letzten Umfrage zu diesem Thema zulegen. Während die Xbox One mit 9 Prozent der Stimmen (11 Prozent bei der letzten Umfrage) noch von knapp jedem Zehnten am meisten genutzt wird, spielen die übrigen Plattformen bei lediglich rund 5 Prozent der Umfrageteilnehmer die erste Geige.
 
PC                                                                                                                                                                                                         50%
 
PlayStation 4                                                                                                                                                                                                         19%
 
Nintendo Switch                                                                                                                                                                                                         17%
 
Xbox One                                                                                                                                                                                                         9%
 
Android/ iOS                                                                                                                                                                                                         3%
 
Eine andere Plattform                                                                                                                                                                                                         2%
 
Streaming-Dienst                                                                                                                                                                                                         0%
 



Ursprüngliche News:

Der ein oder andere GamersGlobal-Leser hatte womöglich bereits mit einer Sonntagsfrage gerechnet, die sich mit den jüngsten Aussagen des amtierenden Bundesinnenministers Horst Seehofer beschäftigt. Da der Autor dieser Zeilen jedoch die Ansicht vertritt, dass man sich mit solch purem Nonsens nicht beschäftigen sollte, Suchtgefahr durch Videospiele oder den scheinbar steigenden Drang zu Pay-to-win oder glücksspielartigen Mechanismen in Spielen sollte man hingegen nicht unterschätzen, widmen wir uns lieber einem anderen Thema. Konkret hatten wir eine ähnliche Frage gewiss bereits vor einiger Zeit schon mal gestellt, möchten die nach eurer aktuell meistgenutzten Spieleplattform aus Aktualitätsgründen jedoch erneut stellen.

Im Prinzip ist mit der Einleitung bereits alles Wesentliche gesagt, denn in der Sonntagsfrage möchten wir von euch schlicht wissen, ob ihr die meiste Spielzeit auf PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch, auf dem Smartphone oder auch einer der anderen aktuellen Spieleplattformen verbringt. Es geht indes nicht darum, ob ihr auf mehreren Plattformen aktiv seid oder nicht, sondern tatsächlich darum, auf welcher Plattform ihr die meiste Zeit innerhalb von Spielen verbringt. Wir werden natürlich Bezug zum damaligen Umfrageergebnis nehmen (April 2018), das wir bewusst an dieser Stelle nicht verlinken.

Bei unserer Sonntagsfrage könnt ihr wie üblich bis zum Montag Morgen um 10:00 Uhr abstimmen. Danach schließen wir die Umfrage und präsentieren euch etwas später in Form eines News-Updates das entstandene Meinungsbild, bei dem wir auch die Kommentare entsprechend aufgreifen. Fühlt euch ferner wie üblich herzlich dazu eingeladen, eure Meinung mit den anderen User und der Redaktion im Kommentar zu diskutieren, um dadurch das entstandende Meinungsbild zu mehren. Solltet ihr eine Idee für eine der kommenden Sonntagsfragen haben, hinterlasst euren Vorschlag in diesem Forenthread, sehr gerne auch mit Vorschlägen für die möglichen Antwortoptionen. Sollten wir eure Frage als interessant genug erachten, könnte sie schon bald in einer unserer kommenden Sonntagsfragen auftauchen. Eine Übersicht über alle bisherigen Sonntagsfragen (aktuell beinahe 200) findet ihr unter diesem Link.

 

Auf welcher Plattform spielt ihr aktuell am meisten?

Android/ iOS
3% (20 Stimmen)
Nintendo Switch
17% (114 Stimmen)
PC
50% (346 Stimmen)
PlayStation 4
19% (130 Stimmen)
Streaming-Dienst
0% (1 Stimme)
Xbox One
9% (61 Stimmen)
Eine andere Plattform
2% (14 Stimmen)
Gesamte Stimmenzahl: 686
sigug 12 Trollwächter - P - 825 - 20. Oktober 2019 - 7:01 #

Wie immer. So lange man muss, am PC. Ansonsten natürlich PS4.

Shawn 13 Koop-Gamer - 1269 - 20. Oktober 2019 - 11:27 #

Genau, wie immer. :-) Der PC bietet mir noch immer die meisten Möglichkeiten, welche ich einfach nicht missen möchte. Zumal ich ihn auch anders nutze.

Anm.: Außerdem bin ich zu blöd für die Bedienung einer Konsole. ;-)

maddccat 19 Megatalent - F - 13009 - 20. Oktober 2019 - 13:56 #

Dabei wurden die Dinger doch für "blöd" entwickelt.^^

Siak 14 Komm-Experte - P - 2231 - 20. Oktober 2019 - 20:05 #

Für mich kann ich sagen, dass mindestens meine Daumen zu blöd sind um auf einem Controller permanent unterschiedliche Dinge gleichzeitig zu tun.
Ich kann nur Maus und Tastatur und bin zu alt um mich noch umzugewöhnen :-D

Slaytanic 24 Trolljäger - - 53528 - 20. Oktober 2019 - 20:15 #

Für mich haben die sie viel zu viele Knöpfe. ;)

Harry67 18 Doppel-Voter - - 11231 - 20. Oktober 2019 - 20:17 #

Eigentlich weniger als eine Tastatur ;)

Slaytanic 24 Trolljäger - - 53528 - 20. Oktober 2019 - 20:55 #

Die ist für mich aber deutlich intuitiver, da meistens individuell einstellbar. :)

Harry67 18 Doppel-Voter - - 11231 - 21. Oktober 2019 - 5:02 #

Gerade auf der Tastatur brauche ich Standards: WASD, E, I, M, Shift, STRG, Space....intuitiv ist's wenn es möglichst überall ähnlich funktioniert, sonst stehe ich im Wald ;)

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105071 - 21. Oktober 2019 - 12:07 #

Wie kannst du nur R, G und F vergessen? ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 55742 - 21. Oktober 2019 - 12:40 #

Da man aber bei den allermeisten Spielen die Tastatur frei belegen kann, ist es doch kein Problem, wenn ein Spiel die Tasten mal anders belegt hat, ändert man es halt eben nach seinen Geschmack. ;)

Versteh aber ehrlich gesagt nicht, warum es bei Konsolenspielen so selten der Fall ist, dass man die Controller-Belegung frei ändern kann. Mein Vater regt sich öfters auf, dass ähnliche Spiele dann ne total andere Belegung für dieselben Dinge haben und er es aber nicht ändern kann und darum schlecht zwischen den Spielen hin- und herwechseln kann, weil er an eine Belegung gewöhnt ist.

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9761 - 21. Oktober 2019 - 12:54 #

Die Xbox 360 hatte damals einen netten Ansatz mit Default-Layouts, die man global umstellen konnte. Ist nur leider total versandet und dann wieder in der Versenkung verschwunden.

Wenn Geld keine Rolle spielt, kann man die Belegung auch mit dem Reasnow Crosshair umkonfigurieren. Ist ein Kästchen, was andere Controller oder Maus+Tastatur auf den Controller mappt, aber damit kann man auch das Layout beliebig umstellen. Passt dann nur nicht zu den Anzeigen auf dem Bildschirm, was v.a. bei Quicktime-Events die Hölle sein dürfte.

g3rr0r 15 Kenner - P - 3021 - 20. Oktober 2019 - 7:01 #

Also aktuell wenn Ich dazu komme dann am Pc.

vgamer85 19 Megatalent - - 18384 - 20. Oktober 2019 - 7:03 #

Derzeit PC. Dark Souls 3, Elex, F12018. Auf PS4 Pro Fifa 20

Maverick 30 Pro-Gamer - - 461015 - 20. Oktober 2019 - 7:04 #

Eigentlich auf der Xbox One (X) die letzten Jahre, aber derzeit wieder mehr am PC/Laptop. ;)

TheRaffer 19 Megatalent - P - 19966 - 20. Oktober 2019 - 7:09 #

Da einzige Plattform: PC

Gryf Andra 12 Trollwächter - 951 - 20. Oktober 2019 - 7:13 #

Ganz eindeutig die XBox One.

Triton 17 Shapeshifter - P - 6922 - 20. Oktober 2019 - 7:16 #

Auf meinem geliebten PC.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 33446 - 20. Oktober 2019 - 7:17 #

Auf der PlayStation 4.

EddieDean 15 Kenner - P - 3481 - 20. Oktober 2019 - 7:21 #

Aktuell auf dem PC, da habe ich die größte Vielfalt, die besseren Eingabegeräte und die günstigeren Preise. Die richtigen Highlights gab es in den letzten Jahren für mich aber auf der PS4, u a. Bloodborne, Horizon und God of War.

Borin 15 Kenner - P - 3244 - 20. Oktober 2019 - 7:29 #

Zurzeit PS4. Aber Assassin's Creed Odyssee neigt sich dem Ende (bin bei den DLCs) und seit gestern schlummert Division 2 auf der PC-Festplatte und die Freunde scharren mit den Hufen. In zwei Wochen sieht's also schon wieder anders aus.
Insgesamt geht's mir wie EddieDean über mir.

RoT 18 Doppel-Voter - P - 12354 - 20. Oktober 2019 - 7:44 #

Masterrace :DD (bitte gerne als schlechte Ironie verstehen)

Im Urlaub hatte ich allerdings auch die gute alte Wii mit ;)

Elfant 22 AAA-Gamer - P - 37776 - 20. Oktober 2019 - 7:47 #

Nee die schlechte Ironie ist mein Ding:
Reinblütiger Herrenmensch.

Harry67 18 Doppel-Voter - - 11231 - 20. Oktober 2019 - 8:04 #

Wie wärs mit "blonder Windowsfan"? ;)

Elfant 22 AAA-Gamer - P - 37776 - 20. Oktober 2019 - 8:59 #

Blond ja aber Windowsfan? Zumindest gibt es noch ein gehärtetes Linux als Fallback.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 4355 - 20. Oktober 2019 - 13:55 #

Windows 95-Fan(boi)

RoT 18 Doppel-Voter - P - 12354 - 20. Oktober 2019 - 22:54 #

windows 3.11 für Workgroups?

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 4355 - 21. Oktober 2019 - 19:43 #

Als Gäming-Plattform eher ungeeignet.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 136505 - 21. Oktober 2019 - 21:58 #

Mehr als Solitaire und Minesweeper brauch man eh nicht. ;)

RoT 18 Doppel-Voter - P - 12354 - 22. Oktober 2019 - 19:43 #

da gabs auch nen ganzes spielepacket, mamba zum beispiel, da musstest du mit so ner spinne netzte spannen und so den bewegungsraum einer schlange eingrenzen... aber wehe die mamba hat dich geschnappt...

paschalis 20 Gold-Gamer - - 22762 - 20. Oktober 2019 - 7:53 #

PC, die einzige Plattform, die ich neben einem Smartphone besitze. Die von mir ausprobierten Spiele für das Handy haben sich bislang nicht als überzeugende Alternative erwiesen.

Berthold 19 Megatalent - - 13114 - 20. Oktober 2019 - 7:53 #

Meistens bin ich auf der PS4 unterwegs. Momentan aber wegen dem Division 2 Angebot von Microsoft (29,99 inkl. Seasons Pass) verstaubt die Xbox One gerade nicht. :-) Interessanterweise war es in der letzten Generation anders, da verstaubte die PS3 und ich zockte viel mit der Xbox 360.

JackoBoxo 19 Megatalent - P - 16449 - 20. Oktober 2019 - 7:54 #

Wechselt ständig. In der Regel nehme ich mir einen Titel vor und spiele den durch. Zuletzt Zelda auf der Switch. Jetzt Infamous 2 auf der PS4.
Und dann wieder was auf dem PC...

Berthold 19 Megatalent - - 13114 - 20. Oktober 2019 - 8:39 #

Infamous 2 hat mir sehr gut gefallen. Da muss ich jetzt mal die böse Variante spielen.

Hermann Nasenweier 18 Doppel-Voter - P - 10809 - 20. Oktober 2019 - 9:37 #

Ist bei mir ähnlich, ich spiele auf allen Platformen etwa gleich viel Aktuell liegt die Switch in Führung wegen Zelda,

Dukuu 15 Kenner - - 3460 - 20. Oktober 2019 - 7:57 #

Aktuell nutze ich meistens Shadow, hab deshalb Streaming-Dienst gewählt. Praktisch heißt das im Grunde aber auch PC, da der Shadow-PC quasi eine Windows-Kiste ist. Klingt komisch, iss aber so :D

LRod 17 Shapeshifter - - 6596 - 20. Oktober 2019 - 8:23 #

Bist du zufrieden damit? Habe das nur mal kurz gesehen und fand es ziemlich cool.

Als PC-Ersatz bräuchte ich es jetzt nicht direkt aber das ist natürlich herrlich mobil.

Dukuu 15 Kenner - - 3460 - 20. Oktober 2019 - 8:40 #

Ja, das läuft sehr gut. Bildqualität und Performance passt und der Input-Lag ist für mich nicht wirklich spürbar. Meistens nutze ich es, wenn ich am Mac sitze und da zocken will. Hab es aber auch mit Laptops ausprobiert (Macbook und Surface). Geht auch über WLAN ganz anständig :)

Seit paar Wochen habe ich auch eine Ghost. Das ist eine Streaming-Box, die ich am TV angeschlossen habe. Klappt ebenfalls bestens. Ich war vor einem Jahr noch ziemlich skeptisch, ob Streaming gut funktionieren kann. Meine Erfahrungen mit PS Now waren ziemlich bescheiden (hat sich auch net verbessert, habs kürzlich nochmal ausprobiert), aber Shadow war von Anfang an klasse. Einziges Manko: Es ist relativ teuer. 30€ pro Monat sind halt schon heftig.

Ok, ein weiteres Problemchen ist, dass nur 256 GB zur Verfügung stehen. So muss ich halt öfter mal Spiele löschen und runterladen. Da der Shadow-PC mit einer 1Gbit Leitung angebunden ist, ist das aber auch net gar zu dramatisch. Mal einfach mit 100 Mb/s Zeug downloaden ist schon ganz geil^^

Eine zusätzliche 1TB Festplatte sollte man aber demnächst wieder dazu buchen können (kostet dann glaube 3€/Monat extra). Im Moment geht das aber leider nicht.

Elfant 22 AAA-Gamer - P - 37776 - 20. Oktober 2019 - 8:57 #

ich weiß gar nicht ob es so heftig vom Preis her ist. Hat sich in dem Jahr irgendetwas an der Hardware beziehungsweise gerade an der Graphikkarte etwas getan?

Dukuu 15 Kenner - - 3460 - 20. Oktober 2019 - 9:02 #

Noch nicht, aber sie wollen zukünftig wohl 3 Konfigurationen anbieten. Die jetzige zum günstigeren Preis und noch 2 weitere mit besserer Hardware (bessere CPU und GPU, mehr RAM, größere HD). Soll meines Wissens nach noch dieses Jahr kommen (Ich vermute mal, sie wollen damit auch auf Stadia reagieren).

LRod 17 Shapeshifter - - 6596 - 20. Oktober 2019 - 12:14 #

Sehr spannend, vielen Dank für die Schilderung!

Ich werde es mal im Auge behalten.

Phoncible 20 Gold-Gamer - - 20341 - 20. Oktober 2019 - 8:01 #

Bei mir liegt nun seit einiger Zeit dank Dead Cells (GG Verlosungsgewinn), Fire Emblem und Dragon Quest ganz klar die Switch in Führung. Könnte auch erstmal so bleiben, denn es ist auch mittelfristig nur ein PS4 Titel im Anmarsch, dass mich weglocken könnte: Jedi - Fallen Order.

Mir fällt auch auf, dass ich ohne GG keines der drei genannten Spiele angerührt hätte...

Harry67 18 Doppel-Voter - - 11231 - 20. Oktober 2019 - 8:05 #

Meist am PC. Beste Grafik, Vive, die meisten Spiele und natürlich Simulationen mit X52pro Flightsystem. Wird schnell zum TV ins Wohnzimmer umgeschaltet und kann dort bequem auf dem Sofa gespielt werden. Perfekt.

Nächstfolgend wird meist die Switch mit ihren Nintendo Spieleperlen benutzt. Die PS4pro ist vorwiegend für die Sonyexclusives da und wartet auf Death Stranding.

Janosch 24 Trolljäger - - 66602 - 20. Oktober 2019 - 8:03 #

Eigentlich sind bei mir PC und PS4 nahezu gleich auf.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 136505 - 20. Oktober 2019 - 10:49 #

Bei mir genauso.

Janosch 24 Trolljäger - - 66602 - 20. Oktober 2019 - 22:30 #

Es wird Dich nicht überraschen, das finde ich gut... ;)

Francis 16 Übertalent - P - 4173 - 20. Oktober 2019 - 8:10 #

Die einzig wahre Plattform :) am PC

MAD4 13 Koop-Gamer - P - 1435 - 20. Oktober 2019 - 8:13 #

Größtenteils an der PS4.
Der PC ist für mich mehr ein Arbeitsgerät geworden. Aber für so Sachen wie die alte Gothic Reihe oder auch mal ein Echtzeitstrategiespiel, dann wird doch mal der PC eingesetzt.

test1010 14 Komm-Experte - P - 2311 - 20. Oktober 2019 - 8:16 #

PC - das High End Investment in Memory, Grafikkarte und anderes, muss sich ja auszahlen und benutzt werden. Switch ist an Position 2, erst dann meine alternde Xbox...

euph 27 Spiele-Experte - P - 79668 - 20. Oktober 2019 - 8:20 #

In den letzten Wochen am meisten Switch mit Tetris 99 und Bloodstained. Zu Judgment auf der PS4 komme ich nicht ganz so oft.

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3796 - 20. Oktober 2019 - 8:25 #

90% PC, 9% PS3&4, 1% XBone

LRod 17 Shapeshifter - - 6596 - 20. Oktober 2019 - 8:25 #

PC, dann mit aktuell riesigem Abstand die Switch.

Mit Luigis Mansion dürfte der Abstand kurzfristig sinken, beim nächsten Urlaub auch, dafür kann die Switch dann kurzfristig wieder glänzen.

Sermon 14 Komm-Experte - - 2573 - 20. Oktober 2019 - 8:30 #

Zu 99,68 % auf der Playstation 4. Auf dem PC spiele ich fast gar nicht mehr. Erst gestern habe ich 3 Stunden das Bard's Tale Trilogy-Remaster gespielt - das war bestimmt mit Abstand das Längste, was ich dieses Jahr auf PC gespielt habe.

Es ist einfach gemütlicher, auf der Couch vor dem großen Fernseher zu spielen, als beim Spielen am PC zu sitzen.

CptnKewl 21 Motivator - - 25782 - 20. Oktober 2019 - 8:28 #

Dank WoW Classic hats da eine verschiebung von Xbox zu PC gegeben :-D

Blacksun84 18 Doppel-Voter - P - 10607 - 20. Oktober 2019 - 8:31 #

PC. Meine PS4 geht heute bei Ebay weg, weil ich in meiner wenigen Zeit doch lieber am PC etwas WoW und sowas wie Stellaris zocke. Da lohnt sich die PS4 einfach nicht mehr. Müsste nur bald mal auf Windows 10 umsteigen.

zombi 16 Übertalent - - 4221 - 20. Oktober 2019 - 8:32 #

Nur Personalcomputer.

Restrictor81 17 Shapeshifter - - 6479 - 20. Oktober 2019 - 8:36 #

Sieht ja schlecht für Apple Arcade aus.

kraftw33rk 14 Komm-Experte - 1875 - 20. Oktober 2019 - 8:36 #

Juhu Sonntagsfrage. Und mal wieder eine gute

ganga Community-Moderator - P - 20625 - 20. Oktober 2019 - 8:38 #

Rein zeitlich dürfte an einigen Tagen schon das Handy vorne liegen (hier mal zehn Minuten, da mal fünf Minuten). Ansonsten aber ganz klar die PS 4, auf dem PC nur ganz selten.

andima 14 Komm-Experte - P - 2227 - 20. Oktober 2019 - 8:40 #

In den letzten Jahren von PC Richtung PS4 gedriftet.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 7979 - 20. Oktober 2019 - 8:42 #

PlayStation 4. Allgemein muss ich sagen, letzte Woche war die Sonntagsfrage besser gelöst.

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 8511 - 20. Oktober 2019 - 8:43 #

1. Switch und immer wieder 2. PC, nachdem da ein oder zwei meiner Lieblings-Evergreens drauf sind.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 22734 - 20. Oktober 2019 - 8:47 #

Primär XBox One X, dann PS4 und gaaanz selten 3DS.

Mantarus 18 Doppel-Voter - P - 9208 - 20. Oktober 2019 - 8:48 #

Switch, mit riesigem Abstand auf Platz 1.
Danach PS4,X1 und der PC.

Player One 14 Komm-Experte - P - 2284 - 20. Oktober 2019 - 9:00 #

Im Moment meistens auf der Xbox One X, in letzter Zeit Gears 4 und 5 und aktuell Ghost Recon Breakpoint. Eigentlich bevorzuge ich die PS4 aber die Lautstärke meiner Pro geht mir richtig auf den Zeiger, deshalb hole ich mir plattformübergreifende Spiele für die Xbox One X. Bei der nächsten Generation soll es aber ausschließlich eine Playstation 5 werden, falls sie einen leisen Lüfter bekommt.
Auf der Switch läuft aktuell Ni no Kuni, der Switcher wurde zurück gegeben, das Spiel ist letzten Endes doch zu schön, um es auf dem kleinen Monitor zu spielen.

JensJuchzer 19 Megatalent - P - 18014 - 20. Oktober 2019 - 9:06 #

Das einzige Medium bleibt der PC :)

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 4355 - 20. Oktober 2019 - 9:20 #

Die letzen drei Wochen: Vita. Davor etwa einen Monat lang 360 und PC. Hängt eben davon ab, was so vom PoS gezogen wird. Für mich ist das alles nur Kunststoff und Silizium zum Abspielen von Software.

Currypuff 11 Forenversteher - P - 707 - 20. Oktober 2019 - 9:33 #

SNES Classic für Super Mario World und die PS3 für Demon‘s Souls. Zu normaleren Zeiten liegt aber PC vor Switch vor PS4

xan 18 Doppel-Voter - P - 9586 - 20. Oktober 2019 - 9:33 #

Erschreckenderweise wohl Xbox und dann direkt Handy. Wirklich realistisch drüber nachgedacht könnte es auch das Handy hauptsächlich sein. Es läppert sich doch beim Pendeln oder auf anderen Wegen. Es ist aber nicht so, dass ich mir bewusst Zeit nehme, um am Handy zu spielen. Also wirklich aktiv und bewusst Xbox.

Alain 17 Shapeshifter - P - 8260 - 20. Oktober 2019 - 9:37 #

Ein knapper Monat mit fast gedrittelten Zeit für PC, Switch und Handy/Android.

PC war jetzt der Gewinner. Den mache ich selten an, aber dann ist es eben echtes Grafikbombast mit reservierter Zeit. Switch ist eigentlich meine praferierte Plattform, aber der Pile of Shame mit vielen gestarteten Spielen ist halt auf dem PC.

Und auf dem Handy bin ich zufällig bei Fli Flop Solitär hängen geblieben, auch wenn ich sonst eher selten auf dem Handy spiele.

Smooth 15 Kenner - P - 3296 - 20. Oktober 2019 - 9:37 #

Ich hab in diesem Jahr die Switch echt lieb gewonnen, bin nur noch selten am PC zum spielen.

v3to 16 Übertalent - P - 4276 - 20. Oktober 2019 - 9:41 #

Aktuell am meisten auf der Switch

maddccat 19 Megatalent - F - 13009 - 20. Oktober 2019 - 9:46 #

Wie immer und mit großem Abstand: PC!

misc 18 Doppel-Voter - - 9021 - 20. Oktober 2019 - 9:56 #

PS4. Ich spiele aber derzeit mit dem Gedanken einen PC zu bauen.

zuendy 15 Kenner - P - 3617 - 20. Oktober 2019 - 9:57 #

Aktuell die alten Arcadeautomaten auf Retropie.

conny127 11 Forenversteher - P - 823 - 20. Oktober 2019 - 10:01 #

Xbox One X.
PC gar nicht mehr, weil ich daran schon den ganzen Arbeitstag mit Excel, Word & Co verbringe.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - P - 10607 - 20. Oktober 2019 - 10:58 #

Du sollst deine Abende am PC auch nicht mit Word, ERP & Co verbringen, sondern mit z.B. WoW, Stellaris oder AC-Odyssey ;) .

xan 18 Doppel-Voter - P - 9586 - 20. Oktober 2019 - 12:23 #

Geht mir aber grob ähnlich, auch wenn ich was anderes mache ist PC im Kopf = Arbeit.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 6293 - 20. Oktober 2019 - 21:43 #

Wobei es in WoW sicherlich auch noch nach wie vor ERP geben wird 'tusch'

TheLastToKnow 17 Shapeshifter - P - 6895 - 20. Oktober 2019 - 10:16 #

PS4. Gelegentlich noch PC und Android.

Grohal 15 Kenner - P - 2748 - 20. Oktober 2019 - 10:18 #

Seit 1994 PC. Keine Konsole (PS, PS2, PS3, Xbox) kommt da zu keiner Zeit bei mir (außer als FF VII, VIII und IX rauskamen) zeitmäßig ran. PS4 und Xbox 1 habe ich mir aus dem Grund gleich ganz gespart.

reveets 18 Doppel-Voter - P - 11867 - 20. Oktober 2019 - 10:24 #

1. Switch
2. PS4 (Pro)
3. One X
4. Smartphone
5. PC

Switch macht mir am meisten Spaß. Kurz anwerfen, etwas spielen, manchmal länger, Standby, nächsten Tag an gleicher Stelle weiterspielen, wo auch immer ich will.

PatStone99 17 Shapeshifter - - 6092 - 20. Oktober 2019 - 10:27 #

Meist World of Warcraft am PC, dann aktuellelle Singleplayer-Sachen auf PS4 & ab & zu Forza auf der One.

Otto 13 Koop-Gamer - 1582 - 20. Oktober 2019 - 10:49 #

60% Ps4. 40% PC

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9761 - 20. Oktober 2019 - 10:53 #

Switch. Die Kombi aus Handheld+Dock, unkomplizierter Standby (der dank Akku auch nicht von Master-Slave-Steckdosen gekillt wird) und vielen Klassikern wie z.B. Deadly Premonition und Resident Evil, die mir weit besser als moderne Spiele gefallen, lässt die restlichen Geräte gerade alt aussehen.

Faszinierend finde ich auch, dass ich Spiele, die ich schon lange für den PC habe, oft schon im ersten Anlauf auf der Switch länger spiele als auf dem PC insgesamt. Kaufe in den Sales laufend Spiele, die ich schon für den PC habe. :-)

Hab das vor der Switch schon mal mit der GPD Win probiert, aber das furchtbare Windows 10 und die nicht vorhandene Optimierung von Spielen für Intel-GPUs haben das leider im Keim erstickt. Dazu kommt noch, dass fast kein Spiel mit dem Standby von PCs umgehen kann und nach dem Wakeup irgendwas kaputt ist.

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 10390 - 20. Oktober 2019 - 11:02 #

PC ist eigentlich immer noch die Nummer 1 bei mir, die Verfolgerplätze schwanken stark, aktuell die Switch wegen Zelda - Links Awakening. Kann aber nächsten Monat schon wieder anders aussehen.

Sebastian 27 Spiele-Experte - 83862 - 20. Oktober 2019 - 11:08 #

Wegen Surviving Mars derzeit überwiegend am PC.

Mo von Wimate 18 Doppel-Voter - P - 11050 - 20. Oktober 2019 - 11:16 #

Ausschließlich PC.

Ich bin zu blöd für Controller und habe keinen Fernseher zum Anschließen der Konsole.
:)

Blacksun84 18 Doppel-Voter - P - 10607 - 20. Oktober 2019 - 11:44 #

Ich spiele auch auf dem PC mit dem Controller. Plus&Play ;) .

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 136505 - 20. Oktober 2019 - 11:59 #

Ich habe meine Konsole am Monitor angeschlossen. :)

vgamer85 19 Megatalent - - 18384 - 20. Oktober 2019 - 14:52 #

Spiele mit PS4 Pro und Xbox One X auf meinem PC 4K Monitor :-)

Mo von Wimate 18 Doppel-Voter - P - 11050 - 23. Oktober 2019 - 12:07 #

Zeigt mir eine Konsole, bei der ich Maus und Tastatur anschließen kann und einen Titel, der exklusiv dafür erscheint auf den ich so Bock habe 400€ (oder was so eine Konsole kostet) für das Spiel auszugeben und ich würde es mir evtl überlegen ;)

TheRaffer 19 Megatalent - P - 19966 - 23. Oktober 2019 - 13:46 #

Ab dem Moment würde ich auch überlegen ;)

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9761 - 23. Oktober 2019 - 23:09 #

Maus und Tastatur geht damit sehr gut:
http://www.reasnow.com/home/cross-hair.html

Ich hab so ein Teil und es ist sehr nahe am PC. Nicht vergleichbar mit den früheren Adaptern, die alle Schrott waren.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 6293 - 20. Oktober 2019 - 11:38 #

Da es um das aktuelle geht: PC. Da spiele ich gerade wieder WoW (Classic vornehmlich,) vorher noch zu SWTOR zurück gekehrt und ein paar Erinnerungen an Klassenstorys aufgefrischt. Demnächst vll mal wieder Victoria 2 und auch FFXIII wollte ich mal am PC anfangen, weil es darauf bis auf die One X wohl am besten aussieht und ich so auch alle Nachfolger mit den DLCs habe ;)

PS4 dafür aktuell eben weniger. PS3 nur noch in Ausnahmen. Der Rest steht woanders.

Aladan 24 Trolljäger - P - 54135 - 20. Oktober 2019 - 12:24 #

Kommt auf die Spiele an. Zur Zeit vorwiegend auf PS4, gefolgt von PC und Switch.

Noodles 24 Trolljäger - P - 55742 - 20. Oktober 2019 - 12:46 #

PC, hab ja auch nix anderes. :D Okay, nen Gameboy Advance hätte ich noch, aber auf dem hab ich schon ewig nix mehr gespielt. ;)

funrox 13 Koop-Gamer - P - 1488 - 20. Oktober 2019 - 13:01 #

Meistens PC, wobei ich mir jetzt eine Switch für zwischendurch zugelegt habe.

Talakos 15 Kenner - P - 3510 - 20. Oktober 2019 - 13:09 #

Momentan ganz klar Switch. Zocke dauernd Dead Cells, hat mich richtig gepackt :-)

SirVival 17 Shapeshifter - P - 8558 - 20. Oktober 2019 - 13:10 #

Meist mit nem Freund im Coop The Division 2 (~520h) und ab und an alleine ne Runde Ghost Recon Breakpoint (~30h). Zwischendurch oder wenn ich Urlaub habe auch mal wieder ein wenig World of Warships, Armored Warfare oder Battletech; auf Halde liegt noch soo viel zum Probieren... uff

Slaytanic 24 Trolljäger - - 53528 - 20. Oktober 2019 - 13:35 #

Hauptsächlich auf dem PC.

rammmses 19 Megatalent - P - 18368 - 20. Oktober 2019 - 13:52 #

In letzter Zeit hauptsächlich One X. PS4 auch immer mal und ganz aktuell nach vielen Monaten mal wieder PC für Disco Elysium. Mobile oder Nintendo gar nicht.

Pro4you 19 Megatalent - 14907 - 20. Oktober 2019 - 14:22 #

Aktuell zocke ich hauptsächlich am PC. Einfach weil mir das kompetative mit Freunden in der letzten Zeit ungemein Spaß macht. Ansonsten spiele ich Abends öfter Mal mit der Nintendo Switch im Handheldmodus oder auch docked Mario Kart mit Freunden

Bastro 16 Übertalent - P - 5779 - 20. Oktober 2019 - 14:37 #

Im Moment habe ich gerade, vor allem wegen XBox Gamepass PC, ein PC-Zwischenhoch. Alles in allem dürfte die PS4 in Sachen Spielzeit bei mir vorn liegen. Kommt aber aufs Genre an. Fitzelige Strategie oder sowas wie Iso-RPGs meist lieber am PC, alles andere PS4.

AlexCartman 18 Doppel-Voter - P - 12244 - 20. Oktober 2019 - 14:58 #

Nintendo 3DS.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 12517 - 20. Oktober 2019 - 16:16 #

Auf der Switch, mit großem Abstand. Auf der PS4 gab's in letzter Zeit nur Surge 2.

Voodoo1979 11 Forenversteher - 575 - 20. Oktober 2019 - 16:19 #

In den letzten 2-3 Monaten würde ich sagen:
50% Switch
30% sonstige Plattformen (fast nur SNES und PC Engine)
10% PC
10% XBox One

Auf die letzten 12 Monate sieht es ein wenig anders aus:
35% Switch
20% PC
20% sonstige Plattformen (Retro, Handheld, etc.)
15% XBox One
10% PS4

Wie so oft im Leben ... kommt drauf an.
Seit Jahren habe ich Phasen wo ich aufgrund von Beruf, Familie, weiteren Interessen, auch mal wochenlang gar nicht zum Zocken komme ... oder besser gesagt, die freie Zeit einfach anders nutze.

Die Verteilung auf die unterschiedlichen Plattformen hängt stark von den aktuell erscheinenden Titeln ab.

Wenn für mich nichts interessantes rauskommt, werden immer mal wieder die All-Time-Favorites gespielt, dann auch meist die Multiplayer-Kracher, mal Mario Kart auf der Switch oder Overcoooked auf der XBox One X oder mal ein Bombermann auf einer der Retro-Konsolen (oder Minis).

Die Switch liegt aktuell klar vorne (Cadence of Hyrule, Valfaris, Link´s Awakening, Collection of Mana, etc.), nicht zuletzt durch die vielen guten Indie-Titel.

"Retro" stand bei mir schon immer hoch im Kurs, seit Analogue seine NES-, SNES- und MegaDrive-FPGA-Schätze rausgebracht hat, aber nochmals verstärkt.

Am PC hat mich seit dem Anno 1800 nichts mehr länger als zum Anspielen an den Bildschirm gefesselt, selbst das Spielebundle vom letzten Graka-Kauf hat pro Spiel nicht mehr als eine halbe Stunde beschäftigt.

Auf der XBox One begeistert aktuell Yooka Laylee and the impossible lair und ab und zu eine Runde Forza, Overcooked oder lovers in a dangerous spacetime.

Für mich ist die schöne neue Zeit Fluch und Segen zugleich.
Es gibt Spiele, auch wirklich gute Spiele, im absoluten Überfluss, teil kurz nach Release schon zum Budgetkurs oder über Abos.
Zum einen stellte sich bei mir vor einiger ZEit schon ein Sättigungsgefühl ein, Zeit hab ich nur für das wenigste, wenns mich dann mal packt und ich auf ein bestimmtes Spiel Bock habe, dann wahrscheinlich wieder eins wo ein Patch den nächsten jagt und die Bugs mir auf der Nase rumtanzen.

Als Gelegenheitsspieler unterteilt man sich die geplante SPielzeit dann sowieso auch noch in Betriebssystem-Update, Spiele-Update und Spielzeit ein.
Anschalten und loszocken hat bei mir schon lange nicht mehr funktioniert.

Durch die vielen digitalen Spiele, die man ja auch massig durch jeden der zig Clients und Anbieter an den Kopf geworfen bekommt, fühlt sich für mich das Spielen auch häufig so beliebig an und die Motivation sinkt.

Für mich macht die Spiele-Erfahrung mehr aus als nur das eigentliche Spielen.
Neulich habe ich mir mal wieder zwei eigentlich "Digital-only" erschienen Titel bestellt, von zwei der bekannten Anbieter.
Spiel ist identisch zu der günstigeren, im jeweiligen E-Shop erhältlichen Version.

Aber die Pappverpackung, dazu das Handbuch, ein paar Goodies, die Artworks, dass alles macht für mich das Spiel nochmal ein Stück besser und motiviert mich es zu spielen und dranzubleiben.

Das Streaming von Spielen lässt mich recht kalt.
Anschauen werde ich mir dies aber trotzdem, z.B. Stadia im November.
Playstation Now fand ich zum Beispiel recht ernüchternd.

De Vloek 15 Kenner - 3150 - 20. Oktober 2019 - 16:19 #

Aktuell PC, in der Vergangenheit PC und auch in der Zukunft PC, alles andere ist mir zu unflexibel.

Hatte zwar auch mal Konsolen wie SNES, PS1 und Xbox360, aber das waren eher Randerscheinungen im Vergleich. Habe seit der 360 auch keine Konsole mehr genutzt. Am Handy habe ich ausser Snake auf dem Nokia 3310 nie was gespielt, und ich glaube auch nix verpasst.

Sega-Ryudo 14 Komm-Experte - 2280 - 20. Oktober 2019 - 17:30 #

Playstation 4, was sonst? SEGA ist ja nicht mehr.

doom-o-matic 17 Shapeshifter - P - 6752 - 20. Oktober 2019 - 17:52 #

PC und 3DS

maddccat 19 Megatalent - F - 13009 - 20. Oktober 2019 - 23:04 #

Sehr sympathisch. :)

andreas1806 17 Shapeshifter - P - 7605 - 20. Oktober 2019 - 18:50 #

Zumeist auf der Switch, dann am Pc

partykiller 17 Shapeshifter - 6827 - 20. Oktober 2019 - 19:26 #

Ich bin der Zeit immer ein wenig hinterher. Bei mir läuft Breath of the Wild in der WiiU.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 28495 - 20. Oktober 2019 - 20:50 #

Ich hab mir dieses Jahr eine gebrauchte PSP Go gekauft. Die ist schon zehn Jahre alt, aber immer noch ein cooler Handheld.

hex00 18 Doppel-Voter - 9821 - 20. Oktober 2019 - 20:01 #

1. Summoners War auf Android
2. PC mit Diablo 3, Castle of Escape 2 etc.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 28495 - 20. Oktober 2019 - 20:48 #

Hab zwar seit September nach knapp 20 Jahren wieder einen Gaming-PC, aber noch nutze ich die PS4 Pro am Meisten. Auf der zocke ich nur, während ich mich am PC von YouTube, Tidal etc. ablenken lasse oder gar was sinnvolles mache. ^^

revo 16 Übertalent - P - 4591 - 20. Oktober 2019 - 21:54 #

Definitiv mobil. Danach PS4, dann Switch.
Für ein schnelles Spielchen auf dem Handy ist fast immer Zeit - mindestens einmal am Tag auf jeden Fall ;)

Wi5in 15 Kenner - 3330 - 20. Oktober 2019 - 22:00 #

Aktuell PC (Laptop), aber nur weil ich meine Xbox nicht mit in die USA nehmen konnte.

Fohlensammy 16 Übertalent - 4331 - 20. Oktober 2019 - 22:07 #

Mit großem Abstand an der Switch, da sie so schön mobil ist. Ideal beim Seriengucken auf dem Sofa. :)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 77843 - 20. Oktober 2019 - 22:39 #

Xbox One X dominiert bei mir. Ansonsten ein wenig Switch und PC.

faenda12 14 Komm-Experte - P - 2053 - 20. Oktober 2019 - 22:43 #

Sehr gerne alle drei der aktuellen Gen, einige Retros wie Saturn aber seit Apple Arcade am meisten iOS :o

Trax 15 Kenner - 2779 - 21. Oktober 2019 - 6:38 #

Seit 2009 nur noch am Laptop (habe mal PC genommen) ^^

Disteldrop 13 Koop-Gamer - 1659 - 21. Oktober 2019 - 7:03 #

Guten Morgen Leute, am liebsten am PC. Auf meinem Android spiele ich null.
Interesse an Konsolen habe ich auch nicht.
Und Juhu, am 1.11. startet die Blizzcon 2019, da würde ich mich über D4 freuen.

Captain Liechtenstein 19 Megatalent - P - 15678 - 21. Oktober 2019 - 7:10 #

Bei mir dominiert die Switch - liegt an den Spieleveröffentlichungen der letzten Zeit. Ausserdem kann ich sie schnell mal aus dem Dock ziehen und auf dem Sofa daddeln.

buddler 14 Komm-Experte - P - 2237 - 21. Oktober 2019 - 7:47 #

Eigentlich PS4, aber in letzter Zeit ist es tatsächlich das iPad pro. Liegt aber daran, dass ich derzeit sehr wenig spiele.

Wunderheiler 21 Motivator - P - 27621 - 21. Oktober 2019 - 9:03 #

Bei mir hauptsächlich die Switch. Auf (Geschäfts-)Reisen sowieso, aber auch zuhause komm ich fast noch dazu was anderes zu spielen. Das einzige was ich regelmäßig noch einschiebe, sind ein paar Runden Forza Horizon auf der X und zuletzt auch ein paar Runden Mario Kart Tour. Die PS4 verstaubt dabei leider völlig...

Marulez 16 Übertalent - F - 4194 - 23. Oktober 2019 - 10:04 #

Zu spät aber :70% Xbox One X, 20% PC und 10% PS4